Beiträge
13.480
Likes
11.410
  • #4.262

endlich mal hat einer nen Plan :)
Da wird der Drosten ausflippen....
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
12.229
Likes
6.203
  • #4.263
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
12.135
Likes
6.272
  • #4.264

endlich mal hat einer nen Plan
Ich glaub, der ist zu spät dran. Die Pandemie hat fertig. Das hatte ich ja zu Beginn schon für möglich gehalten:
Es kann auch sein, daß das Virus schon die meisten "erwischt" hat und nicht mehr so viele findet...
Was bleibt, ist halt der Schaden durch "Shutdown" & Co. Da muß man jetzt ran, und zwar, daß das in Zukunft für Politiker nicht mehr so einfach wird. Da muß viel mehr Kontrolle rein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
12.229
Likes
6.203
  • #4.265
Ich glaub, der ist zu spät dran. Die Pandemie hat fertig. Das hatte ich ja zu Beginn schon für möglich gehalten:
darum geht es in dem Artikel.....die Umsetzung kostet ziemlich viel Geld und war Anfangs logistisch noch gar nicht möglich, aber dieser Plan wäre zukunktsorientiert, eine Zukunft, gesichert vor einem weiteren Shutdown, auf der Ebene der Gesundheitsbehörde implementiert

nicht unkontrolliert, im Zusammenhang mit der Politik, ist dann auch CovidVirus und neue Viren
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
11.442
Likes
9.665
  • #4.266
Hm, würde jedoch voraussetzen, dass
1. die Tests 100% sicher und zuverlässig wären
2. die sich in Quarantäne befindlichen Menschen (und die sich mit diesen in einem Haushalt befindlichen Leute) zu 100% an die Auflagen halten.
Mit anderen Worten: Man sperrt den Virus weg, bis er (aus-)"gestorben" ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
13.480
Likes
11.410
  • #4.267
ja super, ein struktureller Umsetzungsplan, auch gleich für die Zukunft und andere Viren 👍... das würde Sicherheit geben

was soll denn das jetzt wieder mit Drsoden zu tun haben? Ich glaub der wär froh, wenn er dadurch seine Bildanhänger endlich wieder los wird
Alles hat mit Dtosten zu tun in D. Er wird bestimmt verkünden, dass das totaler Unsinn ist wegen der Marderhunde und überhaupt, er die Menschheit gerettet hat und wird

Und was ist mit den Kindern? ..... das macht uns Sorgen....

vielleicht aber auch nicht...
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
13.480
Likes
11.410
  • #4.268
Was bleibt, ist halt der Schaden durch "Shutdown" & Co. Da muß man jetzt ran, und zwar, daß das in Zukunft für Politiker nicht mehr so einfach wird. Da muß viel mehr Kontrolle rein.
Das wird auf jedenfall spannend beim nächsten Mal. Da wollt ich kein Politiker sein. Unsere haben ja seit 70 Jahren nichts dramatisches mehr entscheiden müssen, ausser Steuern erhöhen und das Geld dann zu verschenken 😁
 
Beiträge
3.720
Likes
4.372
  • #4.269
@creolo
Tut es dir wenigstens gut, eine Projektionsfläche gefunden zu haben?
 
Beiträge
11.442
Likes
9.665
  • #4.272
Wie bewertet ihr die ab 01.07. geltende Senkung der USt.?
(oder gehört das nicht hierher?).
Wirkungsvoll ja/nein?
Wenn ja, für wen?
Mögliche Effekte?
 
Beiträge
13.480
Likes
11.410
  • #4.273
Wie bewertet ihr die ab 01.07. geltende Senkung der USt.?
(oder gehört das nicht hierher?).
Wirkungsvoll ja/nein?
Wenn ja, für wen?
Mögliche Effekte?
Glaub da wird viel Geld unnötig verschenkt. EEG Umlage drosseln find ich dagegen sinnvoll, das ist eh ne Frechheit dass es teurer wird wenn der Strompreis sinkt.
Ich kauf jetzt nicht mehr, auch wenn von den 3% vllt. 1% an den Kunden weitergegeben wird, gibt doch eh Rabatt für größere Sachen überall.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
12.135
Likes
6.272
  • #4.274
Wie bewertet ihr die ab 01.07. geltende Senkung der USt.?
Das ist Aktionismus, wie der Rest auch.
Eher nicht. Wer für 100k 'n Auto kauft, macht das doch nicht von 3% abhängig.
Amazon... 🙃
Die Steuereinnahmen werden noch stärker sinken, die Verschuldung noch weiter steigen. Die haben keine Idee, wie sie aus der Nummer wieder rauskommen. Müssen sie ja auch nicht, das bleibt alles für die Nachfolgenden übrig.
 
Beiträge
13.480
Likes
11.410
  • #4.275
Die Steuereinnahmen werden noch stärker sinken, die Verschuldung noch weiter steigen. Die haben keine Idee, wie sie aus der Nummer wieder rauskommen. Müssen sie ja auch nicht, das bleibt
Weiss auch nicht so ganz was Konjunkturpakete bringen sollen. Je besser wir dastehen, desto mehr müssen wir an die EU abdrücken.
Am Ende sind alle schuldenfrei, nur wir net. 😆