Beiträge
5.015
Likes
5.217
  • #3.331
Knechten ..geht noch mal ganz anders .. muhhahaha ..
Bring' die Streckbank und Eiserne Jungfrau rein, James ..
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
5.015
Likes
5.217
  • #3.332

ich glaub ja es waren Flöhe... mal ganz was neues.

Der arme Kerl, bald hat er alles durch, wird in Usa enden und da für 20 Dollar Reden halten 😞
Hyde Park Corner tut s auch ...so als Strafe ..bei den ppösen Briten
 
Beiträge
5.015
Likes
5.217
  • #3.338
Freiburg ! Der grausame Schwarzwald mit der gevierteilten, grausamen, schweizartigen Sprache
 
Beiträge
13.400
Likes
11.363
  • #3.339
Darum gings in etwa

Bei der Anwendung der Verordnung darf insofern pragmatisch vorgegangen werden, als durch erstes rasches Lecken an einer Eiskugel während des zügigen Sichentfernens von der Eisdiele ein Heruntertropfen des Eises auf Kleidung oder Fußboden verhindert werden darf. Für den Verzehr des Resteises gilt jedoch der Abstand von 50 Metern. ;-)
 
Beiträge
5.015
Likes
5.217
  • #3.340
Ebbe drum .
Landgebundene Not- Leck-Erlaubnis
 
  • Like
Reactions: ICQ
Beiträge
15.655
Likes
7.889
  • #3.342
Ja, es ist doch die Frage: Wann (!) muss man sich Sorgen machen über den Verlust von Grundrechten? .... Das treibt die Menschen inzwischen auf die Straße ... und sie nennen es im Grunde gar nicht "Demo", sondern inzwischen Widerstand ...
Ganz ehrlich, die Polizei hat nur ihren Job gemacht und diese Demonstranten haben, so dicht wie die gedrängt standen, die Abstandsregeln nicht eingehalten. Die meisten Ansteckungen kommen gerade aus Berlin-Mitte. Diese Menschen gefährden mit ihrem Verhalten sich selber und andere Menschen, die mit der Demo gar nix zu tun haben.

Was soll dieser "Widerstand" also bringen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
4.111
Likes
5.505
  • #3.344
Beiträge
956
Likes
999
  • #3.345
Wir können uns immer noch frei Entfalten, solange nicht Rechte von anderen verletzt werden. [...]
Es gibt immer noch die freie Berufswahl etc. [...]
Auch die Reisefreiheit ist nicht eingeschränkt.
Lebst du hinter dem Mond? Das kann doch nicht dein Ernst sein!

Ich kann mich eben nicht frei entfalten: Ich darf mich nicht mit Freunden treffen, um mit denen z.B. Sport zu machen. Ich darf kein Picknick machen. Ich darf nicht in ein Restaurant oder eine Kneipe gehen. Ich darf mein Eis nicht unter dem Tulpenbaum vor der Eisdiele essen. Ich darf nicht ins Fitnessstudio gehen und ich darf meine Nägel nicht lackieren lassen.

An Nord- und Ostsee darf man gar nicht reisen. De facto kann man auch sonst nirgendwo hinterreisen, denn man bekommt (als Tourist) ja keine Unterkunft.

Zur freien Berufswahl gehört ja nicht nur dessen Wahl, sondern auch seine Ausübung. Köche, Kellner, Schauspieler, Musiker, Tanzlehrer, Frisöre, Masseure, Prostituierte und viele andere dürfen ihren Beruf zur Zeit nicht ausüben.

Ich halte das für eine ganz schlimme Verharmlosung, wenn da jemand sagt, es seien ja gar keine Grundrechte eingeschränkt.