Howlith

User
Beiträge
2.024
  • #61

Fackel

User
Beiträge
598
  • #64
Ich hoffe, in den Unterlagen des Forenbetreibers finden sich Hinweise, dass dieser Thread einem Testzweck dient: herauszufinden, wie bodenlos dämliche Beiträge 2, 3 Foristinnen schreiben können, bevor das Universum ihnen aus Erbarmen einen Blitz zur Auslöschung des Vakuums im Kopf schickt.
 
  • Like
Reactions: Blanche, m0rph3us, lisalustig und 4 Andere
D

Deleted member 4363

Gast
  • #66
Also...................................:))))
 
  • Like
Reactions: Blanche

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #67
Zitat von Nolita:
...Ich hatte allerdings gefragt, wie sie so waren, ob er auf einen bestimmten Typ Frau steht, ich hatte noch das Erlebnis von neulich im Kopf, wo mich jemand wegen meiner Haarfarbe abservierte. Er hängt noch an seiner Ex. Auch so eine Amal Clooney, der alle nachrennen.

Du hast Recht... das ist einer, wo ich nicht sein kann, wie ich bin. Wo ich eine Rolle spielen müßte. Bei jedem Wort, bei jedem Kleidungsstück überlegen müßte, wie er mich findet.

Warum fragst Du so etwas beim 1. Telefonat? Gehst Du jetzt nach einem schrägen Haarfarbenerlebnis davon aus, dass alle so schräg sind und Du es vorher abklären solltest? Und dann wunderst Du Dich, dass Dir die Antwort nicht so wirklich gefällt. Schlimmer noch, dass sie Dich runterzieht, Du Dich klein fühlst.

Und wenn Du empfindest, dass Du bei ihm nicht DU sein kannst, was machte ein Treffen dann für einen Sinn? Sei in diesem Fall doch froh, dass er sich nicht mehr meldet.

Telefonate sind (für mich) vor einem Treffen wichtig. Und sei es nur, einen konkreten Treffpunkt auszumachen (bei Männern, die nicht gern telefonieren, sind nur kurze Telefonat dazu möglich). Gleichwohl gehe ich bei den Telefonat nicht gleich zu sehr ins Private. Eher ein wenig Small Talk, das reicht m. E. völlig.

Sind Telefonate länger und aussagekräftig, geben mir zu erkennen, ob ich diesen Menschen überhaupt treffen will. Ich hatte vergangene Woche auch eine halbstündiges Telefonat. Es endete mit seiner Aussage, sich am WE treffen zu wollen. Näheres wollten er dann per Mail ausmachen. Ich war nicht so wirklich angetan, wollte das Telefonat aber erst Mal sacken lassen. Von ihm kam dann einen Tag später die Mail, es passt nicht, was ich ihm gern bestätigte...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Blanche

m0rph3us

User
Beiträge
339
  • #69
Zitat von fafner:
Und wie verfährst Du mit den anderen?

Auch mal Schwäche und Unsicherheit bei sich zuläßt. Idealerweise ist sie im gleichen Maße schwach und unsicher wie ich, nur an anderen Stellen. Und im gleichen Maße stark und sicher, auch wieder an anderen Stellen als ich.
Ja, fafner, das ist der Idealfall. Erstrebenswert und oft unerreichbar.
 
Beiträge
624
  • #71
Zitat von Fackel:
Ich hoffe, in den Unterlagen des Forenbetreibers finden sich Hinweise, dass dieser Thread einem Testzweck dient: herauszufinden, wie bodenlos dämliche Beiträge 2, 3 Foristinnen schreiben können, bevor das Universum ihnen aus Erbarmen einen Blitz zur Auslöschung des Vakuums im Kopf schickt.
Na ja, Du wirst da auf jeden Fall vermerkt sein!
 
G

Gast

Gast
  • #72
Zitat von lisalustig:
Warum fragst Du so etwas beim 1. Telefonat? Gehst Du jetzt nach einem schrägen Haarfarbenerlebnis davon aus, dass alle so schräg sind und Du es vorher abklären solltest? Und dann wunderst Du Dich, dass Dir die Antwort nicht so wirklich gefällt. Schlimmer noch, dass sie Dich runterzieht, Du Dich klein fühlst.

Und wenn Du empfindest, dass Du bei ihm nicht DU sein kannst, was machte ein Treffen dann für einen Sinn? Sei in diesem Fall doch froh, dass er sich nicht mehr meldet.

Telefonate sind (für mich) vor einem Treffen wichtig. Und sei es nur, einen konkreten Treffpunkt auszumachen (bei Männern, die nicht gern telefonieren, sind nur kurze Telefonat dazu möglich). Gleichwohl gehe ich bei den Telefonat nicht gleich zu sehr ins Private. Eher ein wenig Small Talk, das reicht m. E. völlig.

Sind Telefonate länger und aussagekräftig, geben mir zu erkennen, ob ich diesen Menschen überhaupt treffen will. Ich hatte vergangene Woche auch eine halbstündiges Telefonat. Es endete mit seiner Aussage, sich am WE treffen zu wollen. Näheres wollten er dann per Mail ausmachen. Ich war nicht so wirklich angetan, wollte das Telefonat aber erst Mal sacken lassen. Von ihm kam dann einen Tag später die Mail, es passt nicht, was ich ihm gern bestätigte...
Wenn ich das ungute Gefühl habe, ein Mann könne auf einen bestimmten Typ Frau fixiert sein, kann es vorkommen, daß ich vorsichtig nachfrage, ob er da eine Fixierung hat.
Es war nicht das erste Mal, daß ich mitbekommen habe, daß ein Mann einen bestimmten Typ bevorzugt, ja, geradezu darauf geeicht ist. Wenn das dann ein bestimmter Typ Frau ist, der ich gar nicht bin, weiß ich, daß es nicht viel Sinn macht, allzuviel Zeit in weitere Schreiberei zu stecken und daß man sich ein Treffen dann auch sparen kann. Ich gehe dann verhaltener mit diesem Mann um und meine Erwartungshaltung ist niedriger. Das ist doch besser, als wenn ich total euphorisch und voller Hoffnungen zum Treffen gehe, um dann umso tiefer zu fallen, wenn dann die "Absage" kommt.

Was denkst du, wieso sagte dir dieser Mann, er will dich treffen, um am nächsten Tag seine Meinung zu ändern?
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #73
@Nolita

Er kann doch auf Deinen Bildern erkennen, ob Du äußerlich sein Typ bist. Und wenn Du darauf bspw. lange Haare hast und jetzt nicht mehr, dann kannst Du ihm das ja mitteilen (oder aktuelle Bilder machen). Es wird doch auch oft nach Bilderfreigabe verabschiedet. Und das eben genau aus diesem Grund.

Warum der Typ das sagte, weiß ich nicht. Vielleicht aus Höflichkeit. Im Nachhinein hat er dann fehlende Passung festgestellt. Ehrlich gesagt, mache ich mir um so etwas schon lange keine Gedanken mehr. Abgehakt und fertig. Hier in diesem Fall war ich aber froh, weil ich auch keine Lust hatte, mich mit ihm zu treffen.
 
G

Gast

Gast
  • #74
Ich zeige die Bilder nicht so schnell, bzw. man kann meine Haare nicht immer unbedingt erkennen, je nachdem, welches Bild ich ihm zeige.
Ich gehöre nicht zu denen, die sofort eine ganze Palette an Bildern präsentieren.
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #75
Dann bekommt die Typfrage Sinn.

Ich umgehe dies, indem ich Bilder unmittelbar freischalte. Auf der Straße sieht mich ja auch jeder. Und die Optik ist eben auch wichtig. Was soll ich mit einem Mann lange kommunizieren, dessen Typ ich gar nicht bin. Dafür ist mir meine Zeit zu schade. Und die Enttäuschung wegen der Typfrag nach x Mails oder xTelefonaten verabschiedet zu werden, wäre größer, als wenn er sich unmittelbar nach Bildfreigabe verabschiedet.
 
  • Like
Reactions: m0rph3us
G

Gast

Gast
  • #76
Ich üerlege gerade still vor mich hin, wenn ich jedem sofort meine Bilder freischalten würde, wieviele Männer jetzt Bilder von mir hätten... und ob sie nicht irgendwann an anderer Stelle im Internet auftauchen würden. Oder einer von denen mich dann mal an meinem Arbeitsplatz als Partnersuchende erkennen würde..oh Graus :)
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #77
Nach Verabschiedung sind doch auch die Bilder weg. Meinst Du, dass man die Bilder rauskopieren kann? Und wozu sollte jemand das machen? Das Leben ist nunmal Risiko und man kann nicht alles vermeiden. Hier ist doch eine seriöse Börse und vlt. sind auch Kollegen bei PS zu Gange. Es ist auch nicht verwerflich, einen Partner zu suchen...

Es ist Dir ja freigestellt, Deine Bilder nicht zu zeigen und stattdessen zu fragen oder jemanden zu daten, dessen Typ Du nicht bist.
 
G

Gast

Gast
  • #78
Zitat von lisalustig:
Nach Verabschiedung sind doch auch die Bilder weg. Meinst Du, dass man die Bilder rauskopieren kann? Und wozu sollte jemand das machen? Das Leben ist nunmal Risiko und man kann nicht alles vermeiden. Hier ist doch eine seriöse Börse und vlt. sind auch Kollegen bei PS zu Gange. Es ist auch nicht verwerflich, einen Partner zu suchen...

Es ist Dir ja freigestellt, Deine Bilder nicht zu zeigen und stattdessen zu fragen oder jemanden zu daten, dessen Typ Du nicht bist.
Man kann Bilder auch auf anderen Wegen zeigen als durch Hochladen auf der Seite. Deine Frage kann ich mit einem eindeutigen "ja" beantwortten, natürlich kann man alle Bilder, auch die auf Parship, kopieren. Mit dem Handy noch einfacher als mit einem PC.
Wozu das jemand machen sollte? Muß ich das wirklich erläutern? Guck dir zB auf Facebook die ganzen Fakeprofile an. Was glaubst du, woher die ihre Bilder haben? Es gibt Leute, die legen sogar das ganze PS Profil auf ihrem Rechner ab.
Es ist nicht verwerflich, einen Partner zu suchen. An meinem Arbeitsplatz möchte ich aber arbeiten und nicht als partnersuchend erkannt werden. Es laufen jeden Tag viele Menschen bei mir durch, das geht nicht. "Ach, Sie kommen mir aber bekannt vor. Sind wir uns nicht mal bei Parship begegnet? Sie waren doch die, die kein Sushi mag" . Äh, toll. Und weg ist meine Autorität. Dann kann ich mir gleich einen neuen Job suchen, einen, wo ich nur noch Akten oder Pflanzen sehe :)
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #79
Zitat von Nolita:
Man kann Bilder auch auf anderen Wegen zeigen als durch Hochladen auf der Seite. Deine Frage kann ich mit einem eindeutigen "ja" beantwortten, natürlich kann man alle Bilder, auch die auf Parship, kopieren. Mit dem Handy noch einfacher als mit einem PC.

Wie zeigst Du dann die Bilder?
Sollte PS eigentlich ein Sperrschutz einbauen, dass die Bilder nicht kopiert werden können.
 
G

Gast

Gast
  • #80
Zitat von lisalustig:
Wie zeigst Du dann die Bilder?
Sollte PS eigentlich ein Sperrschutz einbauen, dass die Bilder nicht kopiert werden können.
Per Email oder Whats App.
PS kann keinen Sperrschutz einbauen, den man nicht umgehen könnte. Mein Handy , was noch nicht mal die neueste Generation ist, kann so viel, das kriegt Parship nie im Leben kontrolliert :)
 

m0rph3us

User
Beiträge
339
  • #84
Zitat von Nolita:
Per Email oder Whats App.
PS kann keinen Sperrschutz einbauen, den man nicht umgehen könnte. Mein Handy , was noch nicht mal die neueste Generation ist, kann so viel, das kriegt Parship nie im Leben kontrolliert :)

Das ist ja noch besser... Die kann er ja dann sofort weiterleiten, wenn er will, ohne Umwege... Sehr schlau! Dann schon lieber auf PS lassen. Das kostet mehr Aufwand sie zu kopieren.
 
G

Gast

Gast
  • #85
Zitat von m0rph3us:
Und wie? Ich meine so, dass die nicht kopiert, abfotografiert etc. werden können???
Ja, gar nicht! Darum zeige ich sie auch nur denen, die mit Umwegen leben können. Vertrauen gegen Vertrauen.
Die Schnellschießer, die sofort ein Bild sehen wollen, ohne auch nur ein Wort miteinander zu wechseln, haben dann Pech gehabt. Aber die sind es doch sowieso nicht wert.
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #86
Zitat von m0rph3us:
Wie soll das funktionieren? Ich kann doch mit einem Handy ein Foto machen falls die jemals DRM einführen sollten.

Ebay z. B. hat auch so einen Kopier-Sperrschutz. Gleichwohl hilft das natürlich nicht, wenn abfotografiert wird. Ich denke, dass ein völliger Schutz unmöglich ist. Lebensrisiko eben.
 
  • Like
Reactions: m0rph3us

m0rph3us

User
Beiträge
339
  • #87
Zitat von Nolita:
Ja, gar nicht! Darum zeige ich sie auch nur denen, die mit Umwegen leben können. Vertrauen gegen Vertrauen.
Die Schnellschießer, die sofort ein Bild sehen wollen, ohne auch nur ein Wort miteinander zu wechseln, haben dann Pech gehabt. Aber die sind es doch sowieso nicht wert.


Was heißt "sofort"?...
Ich gebe Dir ein "zum Beispiel"...

Ihr fängt an zu schreiben, flirten, alles toll, wunderbar, bis er Dein bild sieht... Bamm - Verabschiedung, weg, aus...
Das tut sicher mehr weh als erste oder zweite Nachricht, Bild sehen -oh oh! und tschüß...
Ist das nicht so?
Klar, innere Werte und so, bla bla... Aber wenn man sich optisch nicht gefällt, wird das nix, zu 99%

Und welche "Umwege" muss der Auserwählte beschreiten um an ein Foto von Dir zu kommen?
E-Mail? Dann hat er ja quasi das Original in super Auflösung, WA fast ebenso gut.
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #88
Zitat von Nolita:
Ja, gar nicht! Darum zeige ich sie auch nur denen, die mit Umwegen leben können. Vertrauen gegen Vertrauen.
Die Schnellschießer, die sofort ein Bild sehen wollen, ohne auch nur ein Wort miteinander zu wechseln, haben dann Pech gehabt. Aber die sind es doch sowieso nicht wert.

Und die Vertrauensschiene geht nicht über PS-Bilder freischalten? Diese Logik will sich mir nicht wirklich erschließen. Und ich denke, dass Bilderklauer nicht unbedingt eine teuere PS-Mitgliedschaft abschließen.

Ganz schön viel Misstrauen im Vorfeld. Ist es Dir passiert, dass mit Deinen Bildern Schindluder getrieben wurde? Und was wäre, wenn der Schindludertreiber Dich eine Zeitlang bezirzst, um an Deine Bilder zu kommen? Weder schnell freischalten, noch eine Zeitlang Nachrichten schreiben, schützt Dich m. E. vor solchen Typen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Blanche and m0rph3us
G

Gast

Gast
  • #89
So blöd bin ich bestimmt nicht, daß ich mit jemandem flirte, der nicht weiß, wie ich aussehe und so blöd sind Männer auch nicht :)
Ihr könnt es alle gerne machen wie ihr wollt, ich mache es so, so filtere ich bereits diejenigen aus, die sehr ungeduldig sind. Außerdem ist es spannend zu beobachten, wie manipulativ manche Männer dann werden. Die berühmte Kinderstube zeigt sich auch im Drängelverhalten. Da ich weiß, daß ich mit Männern, die Druck machen, nicht zurechtkomme, ist das schon ein prima Filter.
 
Themenersteller Ähnliche Fragen Forum Beiträge Datum
M Single-Leben 13
Q Dating-Tipps 9