Beiträge
12.119
Likes
6.249
  • #1

Blind "date" ZH

Ich möchte am Fr., 30.01., oder Sa., 31.01., zu Two Tons of Steel im Albisgüetli, aber nicht allein. Hab die vor ein paar Jahren schon mal da erlebt und war hellauf begeistert. Mir ist schon klar, daß eine Musikveranstaltung nicht wirklich geeignet ist als Date, deshalb die "". Wenn Dir die Musik gefällt und Du findest, daß ich hier nicht zu den übelsten Psychopathen gehöre, dann sei mal mutig. Schlimmstenfalls hast Du nur einen langweiligen Abend. :)
Vorheriges Kennenlernen ist kein Problem, wenn auch nicht so spannend, spätere weitere Treffen will ich auch nicht ausschließen. Also? :)
 
Beiträge
263
Likes
110
  • #2
Sorry, das ist jetzt nich so meine Musik ;-) hoffentlich findest du jemand!
 
Beiträge
13
Likes
1
  • #3
Nette Idee! Auch wenn diese Art von Musik jetzt nicht in meinem Plattenschrank steht, für ein Live Konzert hätte ich mir das gut vorstellen können. Allein, ich lebe in einer Gegend, in der man sich mit "Moin" begrüßt ... Ich wünsche Dir, Du findest jemanden!
 
Beiträge
12.119
Likes
6.249
  • #4
Zitat von SchöneHelena:
Das macht doch nix. Beim nächsten Treff gehen wir dann einfach zu "Deiner" Musik. :) Was wäre das denn?
Zitat von Gaxpy:
Allein, ich lebe in einer Gegend, in der man sich mit "Moin" begrüßt ...
Ja, das sehe ich ein. Aber schön, dass hier nicht alle von der Ausschliesseritis befallen sind. :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
263
Likes
110
  • #5
Zitat von fafner:
Das macht doch nix. Beim nächsten Treff gehen wir dann einfach zu "Deiner" Musik. :) Was wäre das denn?
mh... habe einen sehr eklektischen Musikgeschmack im Folk/World/Mittelalternativen Bereich. Vielleicht hätten wir eine Schnittstelle irgendwo beim irish folk? Wenn der Country etwas älter ist ("Americana") interessiert mich das durchaus. Oder auch ein schöner Blues. Oder gradliniger Rock ist auch ok, hör ich für mich selber aber selten.
 
Beiträge
12.119
Likes
6.249
  • #6
Ich tu mich immer etwas schwer mit diesen Bezeichnungen... und die Bands m.E. auch. Keine will ja irgendwo einsortiert werden, sondern ihren eigenen Stil kreieren. Zu Two Tons heisst es auf WP: Country, alternative country, Americana, rockabilly

http://www.twotons.com/
https://www.youtube.com/playlist?list=PL5i1f499BfWM_JE6HgiXuDjABejGRMz7x

An beiden Abenden gibt es noch "CH-Country" vorweg. Ich will hier niemanden für irgendwas missionieren. Kann halt nur sagen, dass ich vor ein paar Jahren dort völlig unvorbereitet war und es so gut fand, dass ich es in Erinnerung behielt. :)
Manchmal ist das auch einfach nur von der Tagesform abhängig.