Beiträge
12
Likes
2
  • #1

Bitte um Profilberatung

Leider habe ich fast keine Resonanz auf meinen Profil. Ich wünsche mir gut gemeinte Ratschläge.
 
Beiträge
12
Likes
9
  • #2
schwierige Sache....denn ich hab nicht wirklich eine Ahnung, was einen Besucher deines Profils davon abhalten könnte dir zu schreiben.
Ein schön geschriebenes Profil, viele Bilder. Einen Aufhänger für eine Nachricht zu finden sollte auch nicht schwierig sein.
Deinen Kinderwunsch könntest du mal versuchsweise herausnehmen, ist allerdings Ansichtssache ob du in dem Punkt nicht lieber mit offenen Karten spielen solltest und dadurch halt vorher schon mehr potentielle "Nieten" aussortierst.

Als Frau darfst du im Zweifelsfall auch Männer anschreiben :p
- 2-3 Sätze oder eine Frage zu einem Punkt in seinem Profil sollte da ja schon reichen um auf dich aufmerksam zu machen....meiner Erfahrung nach bekommen Männer nicht so viele Anfragen wie Frauen, da fällst du sofort auf wenn du aktiv wirst. ;-)
 

ICQ

Beiträge
1.412
Likes
1.733
  • #3
Leider habe ich fast keine Resonanz auf meinen Profil. Ich wünsche mir gut gemeinte Ratschläge.
Dein Profil macht einen sympathischen Eindruck. Du wirkst lebendig und humorvoll.
Ich wüsste nicht, wie du die Möglichkeiten einen kleinen ersten Eindruck von dir zu vermitteln noch besser nutzen könntest.
Meine Vermutung ist, dass du wegen der Filter auf einigen Vorschlagslisten nicht auftauchst.
Eventuell gehst du mal durch deine Vorschlagsliste und machst Leute auf dich aufmerksam, die dich interessieren.
 
Beiträge
12
Likes
2
  • #4
schwierige Sache....denn ich hab nicht wirklich eine Ahnung, was einen Besucher deines Profils davon abhalten könnte dir zu schreiben.
Ein schön geschriebenes Profil, viele Bilder. Einen Aufhänger für eine Nachricht zu finden sollte auch nicht schwierig sein.
Deinen Kinderwunsch könntest du mal versuchsweise herausnehmen, ist allerdings Ansichtssache ob du in dem Punkt nicht lieber mit offenen Karten spielen solltest und dadurch halt vorher schon mehr potentielle "Nieten" aussortierst.

Als Frau darfst du im Zweifelsfall auch Männer anschreiben :p
- 2-3 Sätze oder eine Frage zu einem Punkt in seinem Profil sollte da ja schon reichen um auf dich aufmerksam zu machen....meiner Erfahrung nach bekommen Männer nicht so viele Anfragen wie Frauen, da fällst du sofort auf wenn du aktiv wirst. ;-)
Danke für das ehrliche Feedback 😊

Ich schreibe schon mal den einen oder anderen an, aber bis auf ein paar Nachrichten, die teilweise sehr banal bleiben, kommt nichts weiter.
Und wenn ich mal gleich ein bisschen direktere Fragen stellen, löschen die gleich den Kontakt ohne auch nur anzuworten. Was ich ehrlicher weise ziemlich respektlos finde, ich selber antworte immer höflich, auch auf eine Absage.
 
Beiträge
14
Likes
9
  • #5
Als allererstes fallen die Gegensätze Ernst/Humorvoll und Laut/Leise ins Auge. Mag sein, dass du so facettenreich bist, aber es wirkt, als ob du es jedem recht machen und niemanden abschrecken willst und diese Taktik wiederum macht in meinen Augen eher weniger interessant als mehr.
Für mich ist der interessanteste Absatz der mit den Sehnsüchten, mit dem würde ich beginnen.

Die Nichts-zu-tun-Antwort ist aber mal erfrischend ehrlich, das find ich gut.

Mich persönlich stört auch der sehr liberale Einsatz von Leerzeichen rund um Punkte und Kommas. Mag aber daran liegen, dass es mich an jemanden erinnert, der das auch so handhabt.

Wenn es immer die gleichen Fragen sind, die nicht gut ankommen: Stell andere ;-)
 
Beiträge
12
Likes
2
  • #6
Dein Profil macht einen sympathischen Eindruck. Du wirkst lebendig und humorvoll.
Ich wüsste nicht, wie du die Möglichkeiten einen kleinen ersten Eindruck von dir zu vermitteln noch besser nutzen könntest.
Meine Vermutung ist, dass du wegen der Filter auf einigen Vorschlagslisten nicht auftauchst.
Eventuell gehst du mal durch deine Vorschlagsliste und machst Leute auf dich aufmerksam, die dich interessieren.
Vielen Dank für das Feedback, dass mit den aufmerksam machen klingt interessant, aber dann kann ich doch auch gleich den ersten Schritt machen und den jenigen anschreiben 😉
Oder ist es doch noch so, dass Männer lieber den ersten Schritt machen wollen 🙃
 
Beiträge
12
Likes
2
  • #7
Als allererstes fallen die Gegensätze Ernst/Humorvoll und Laut/Leise ins Auge. Mag sein, dass du so facettenreich bist, aber es wirkt, als ob du es jedem recht machen und niemanden abschrecken willst und diese Taktik wiederum macht in meinen Augen eher weniger interessant als mehr.
Für mich ist der interessanteste Absatz der mit den Sehnsüchten, mit dem würde ich beginnen.

Die Nichts-zu-tun-Antwort ist aber mal erfrischend ehrlich, das find ich gut.

Mich persönlich stört auch der sehr liberale Einsatz von Leerzeichen rund um Punkte und Kommas. Mag aber daran liegen, dass es mich an jemanden erinnert, der das auch so handhabt.

Wenn es immer die gleichen Fragen sind, die nicht gut ankommen: Stell andere ;-)
Hi, danke erstmal für das ehrliche Feedback😊

Ja, ich bin wirklich je nach Situation so "facettenreich", ich möchte es niemanden recht machen.
Die Sehnsüchte vorne anzustellen ist eine gute Idee!

Was du mit dem liberalen Einsatz meiner Punkt-und Kommasetzung meinst verstehe ich nicht 🙃, ich setze diese immer nach Bauch Gefühl. Und manchmal auch nach Grammatik Regeln 😅
 
Themenersteller Ähnliche Fragen Forum Beiträge Datum
S Profilberatung 1
A Profilberatung 1
Andy 29 Profilberatung 2
C Profilberatung 4
KKLCHRW3 Profilberatung 16