nika18

User
Beiträge
3
  • #1

Bitte um Profilberatung w, 50, :-)

Hallo :),

ich bin neu und noch nicht Premium: Damit ich meine Bezahlzeit möglichst sinnvoll nutzen kann, wäre es toll, wenn ihr mal mein Profil anschauen und mir evtl Verbesserungstipps geben könntet.

Vielen Dank und liebe Grüße
Nika
 

JoeKnows

User
Beiträge
1.618
  • #2
Hallo Nika,

du solltest nicht zu lange warten, bis du die Premium-Mitgliedschaft abschließt (wenn du das überhaupt tust). Die effiktivste Zeit ist die, in der dein Profil als "neu" markiert ist. Wenn du Premium-Mitglied wirst, wird das hingegen niemand mitbekommen, der dein Profil anschaut.

Dein Einleitungstext (und zwar jeder einzelne Satz!) macht den Eindruck, als ob du eher eine Freundschaft-Plus suchst statt einer festen und innigen Beziehung. Falls das zutrifft, kannst du ihn so lassen. Falls nicht, solltest du ihn komplett ändern. Schreib dann stattdessen, wie du dir eine Beziehung vorstellst und was du alles gerne mit deinem neuen Partner unternehmen möchtest.

Es ist eine gute Idee zu erwähnen, dass dein Kind bereits volljährig ist - aber das solltest du nicht beim "was mich gerade bewegt" tun. Das wird nämlich in den Übersichtslisten mit angezeigt und da ist dieser Hinweis völlig fehl am Platze, weil man da ja noch gar nicht sieht, dass du Kinder hast.

Bist du dir sicher, dass du "ein paar Kilos mehr" hast? Auf den (verschwommenen) Fotos siehst du eher "normal" aus. Frag mal ein paar gute Freunde, was die meinen. Im Zweifel wähle eher "normal". Für viele Männer ist "ein paar Kilos mehr" ein KO-Kriterium - während durchaus akzeptiert wird, dass "normal" ja ein dehnbarer Begriff ist.

Machst du wirklich überhaupt keinen Sport? Du gehst nie spazieren oder baden und besitzt kein Fahrrad?

Beantworte die Frage zum Äußeren. Einfach Haarfarbe, Haarlänge und ein paar Worte zum Kleidungsstil reichen schon. Vermutlich fällt dir auch noch mehr ein. Stell die Antwort dann ganz an den Anfang.

Deine Fotos sind schon sehr gut gewählt. Die zeigen dich in verschiedenen Situationen und Posen und machen (in der verschwommenen Version) einen sympathischen und nicht unattraktiven Eindruck. Trotzdem solltest du es als Daueraufgabe für deine Zeit bei Parship sehen, immer mal wieder neue Fotos einzustellen, wenn du welche findest.

Viel Erfolg!
 

mikehunter

User
Beiträge
68
  • #3
Jk hat schon eine ganze Reihe von Dingen genannt, die ich so unterschreiben würde. Leider erfährt man tatsächlich nicht wirklich, wie dein Herzblatt gestrickt sein soll. Anzugeben, dass man so gar keine Hobbys hat, finde ich schwierig. Es sollte für das Gegenüber schon transparent sein, wo er dann ggf. anknüpfen kann, bzw. wo sich Gemeinsamkeiten ergeben können. Die Jagd um die Kücheninsel finde ich originell, aber wenn die Kücheninsel nur Staffage ist, aber nicht benutzt wird..., ist das schade. Kochst du gerne ? Das wäre doch ein möglicher Punkt für Gemeinsamkeiten?

LG Mike
 

Ralf-B.

User
Beiträge
6
  • #4
Ich finde das Profil nicht schlecht, vielleicht etwas zu viel Text... aber wer sich wirklich interessiert der wird das auch lesen.

LG Ralf
 

Dancing

User
Beiträge
617
  • #5
Hallo :),

ich bin neu und noch nicht Premium: Damit ich meine Bezahlzeit möglichst sinnvoll nutzen kann, wäre es toll, wenn ihr mal mein Profil anschauen und mir evtl Verbesserungstipps geben könntet.

Vielen Dank und liebe Grüße
Nika

Tja, nun wirst Du nicht mehr erfahren, was ich Dir eben alles zu Deinem Profil geschrieben hatte. Die Verabschiedung kam, während ich Dir schrieb. ;)
Dann nur so viel, es liest sich gut, ist nicht so "sparsam" wie viele andere und klingt sympathisch.
Viel Erfolg bei Deiner Suche! :)