Beiträge
23
Likes
0
  • #1

Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Hallo,
mich würde Ihr Rat sehr interessieren: ich bin 35, hatte bislang noch keine "richtige" Beziehung und bin noch Jungfrau. Die Gründe hierfür sind auf vielen Bereichen zu suchen, früher v.a. in extrem romantisierten Vorstellungen von Liebe, heutzutage v.a. in wenig Gelegenheiten, Frauen kennenzulernen. Aber das ist nicht das Thema, ich habe mit diesen Dingen kein Problem und komme mir auch nicht minderwertig o.ä. vor.
Der Punkt ist, ich habe nun ein Date und frage mich, wie ich mit der realistischen Situation umgehe, wenn das Thema z.B. darauf kommt, was meine längste Beziehung bislang war. Ich halte es einerseits für falsch, sehr früh beim Kennenlernen meine bisherige Beziehungslosigkeit anzusprechen. Andererseits finde ich es nicht ganz unproblematisch, eine Antwort zu verweigern, schlagartig das Thema zu wechseln oder zu lügen.
Für einen Rat wäre ich Ihnen sehr dankbar.
 
Beiträge
503
Likes
236
  • #2
AW: Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Hallo derneue,

da sie schreiben, sie hatten bislang noch keine „richtige Beziehung“, gehe ich davon aus, dass sie durchaus Erfahrungen im Umgang mit dem Kennenlernen an sich und der Kommunikation zwischen Mann und Frau haben. Bestimmt ist es relativ ungewöhnlich, in ihrem Alter noch keine sexuellen Erfahrungen gemacht zu haben. Um dennoch mit freiem Kopf und ohne Ängste auf Partnersuche gehen zu können, ist es von großer Bedeutung, die persönlichen Hintergründe für die bisherige Entwicklung zu kennen und sich damit auseinandergesetzt zu haben. Sie schreiben ja auch, dass ihnen einige Gründe bewusst sind und sie damit kein Problem hätten. Warum halten sie es dann aber für falsch, ihre „bisherige Beziehungslosigkeit“ schon am Anfang anzusprechen, sollte das Gespräch darauf kommen? Was könnte passieren?
Aus meiner Sicht wäre es keine gute Idee, sich in Unwahrheiten zu verstricken, warum auch? Wenn sie für sich selbst wirklich erklären können, warum es bislang noch nicht auf Dauer mit der Liebe funktioniert hat und ihre Situation nicht als Makel sondern als ihren Weg anerkennen, dann würde ich das an ihrer Stelle auch ihrem gegenüber so kommunizieren.

Herzliche Grüße aus Hamburg,
Markus Ernst
 
Beiträge
9
Likes
0
  • #3
AW: Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Da der Umgang mit Sex immer offener wird und auch das erste Mal immer früher stattfindet (So zumindest die Wahrnehmung) kann ich die Besorgnis des TE durchaus nachvollziehen. Es gab hier einen Beitrag mit einem ähnlichen Thema, wo auch die weiblichen Forenuser dann schon geschrieben haben, sie würden sich fragen, was mit ihrem "Gegenüber" nicht stimmt bzw. sie keine Lust hätte, jemanden in dem Alter den Sex "beibringen" zu müssen. Fand das schon etwas abschreckend was dort zu lesen war und kann mir gut vorstellen, dass es bei einem Versuch, eine Beziehung aufzubauen in diesem Alter, durchaus ein Problem dastellt. Es ist halt in der Ansicht der Gesellschaft nicht "normal", in dem Alter noch Jungfrau zu sein und dann werden, auch ungewollt, diverse Vorurteile aufkommen.

Würde mich über sachliche Kommentare zu dem Thema freuen, die den TE nicht gleich als Lügner oder ähnliches angreifen, wie es im anderen Beitrag leider der Fall war.
 
Beiträge
27
Likes
0
  • #4
AW: Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Markus hat Recht. Hast Du ja ein ergiebiges Thema.

wenn das wirklich stimmt mit der Beziehungslosigkeit, dann wird kein Partner(in) darin einen Nachteil sehen. Wenn Du sympathisch überkommst und es klickt, brauchst Du Dir wirklich ansonsten um nichts Gedanken zu machen.

Wenn Es einen Grund gäbe, warum es bisher nie geklappt hat dann würde dieser natürlich bei einem Parship Treff auch eine Rolle spielen. Also ein Holzbein, eine Sprachhemmung oder was auch immer packt man nicht in das Überraschungspaket für den ersten Treff, daslegt man vorher offen. Aber mangelnde Erfahrung ist irgendwie sogar interessant.

liebe Grüsse Hanjo
 
Beiträge
142
Likes
6
  • #5
AW: Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Zitat von derneue:
@derneue:

In meinem Parship-Persönlichkeitsgutachten steht auf Seite 37:

"Achtung: Kein Wort über frühere Beziehungen, den Frust des Singlelebens, Krankheiten
oder Kinderwunsch. Diese Themen sind bei einem ersten Treffen absolut tabu."

Und ich sehe das genauso. Man kann sich nur in die tollen Eigenschaften beziehungsweise das Wertvolle eines Menschen verlieben.

Lästert eine Frau während des ersten Dates eine Stunde lang über ihren Ex-Partner, dann geht bei mir der Rolladen runter. Und wenn ich erwähnen würde, dass ich bislang nur freundschaftliche Beziehungen hatte, würde das viele Fragen aufwerfen. Das würde dann das Feuer zwischen Mann und Frau zum Erlöschen bringen (sofern es vorhanden ist).

Mein Tipp: Falls die Frage auftauchen sollte, dann sag einfach, dass Deine letzte Beziehung schon ein paar Jahre zurückliegt und Du über dieses Thema im Moment nicht reden möchtest.

Gruß
Connaissance

PS: Ich gehe davon aus, dass Du das AB-Forum kennst.
 
Beiträge
1.118
Likes
2
  • #6
AW: Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Zitat von Connaissance:
Mein Tipp: Falls die Frage auftauchen sollte, dann sag einfach, dass Deine letzte Beziehung schon ein paar Jahre zurückliegt und Du über dieses Thema im Moment nicht reden möchtest.

Gruß
Connaissance
Hallo derneue,

Was heisst Beziehungslosigkeit? Hast du überhaupt keine Freunde, hast du keine Geschwister oder Arbeitskollegen? Teamsport? Das alles sind auch Beziehungen.

Wenn es dir bisher nicht möglich war eine enge Beziehung zu einer Frau einzugehen, kannst du genau wie hier deine Gründe angeben. Sicher ist es ungewöhnlich, es kann jedoch auch eine grosse Chance sein, wenn du der Date-Frau sonst sympathisch bist.
Nutze es als ein Übungsfeld, sei so natürlich wie möglich. Du bist jemand der die Prioritäten anders gesetzt hat als viele, sonst wärst du schon viel früher auf die Suche gegangen.
Wenn dir die Frau gefällt, sage es ihr und sie könnte sich geehrt fühlen.
Punkto Sex lernt man sehr schnell dazu, wenn es mal läuft, sofern beide offen darüber reden was sie sich wünschen.

Verlier nicht den Mut wenn es nicht gleich klappt. Dass du noch unerfahren bist muss nicht der hauptsächliche Grund einer Absage sein. Die Leute finden 1000 und 1 Grund um nicht weiter gehen zu wollen, speziell bei Parship oder Dating Sites.

Ich bin nicht dafür eine Beziehung mit einer Lüge zu beginnen und von früheren Frauen-Beziehungen zu reden, wenn keine da war .
Vertraue dir selbst, du wirst es dann schon richtig machen, wenn es dann auch die Richtige für dich ist.

Viel Erfolg wünsche ich dir
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #7
AW: Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Zitat von Markus Ernst:
Warum halten sie es dann aber für falsch, ihre „bisherige Beziehungslosigkeit“ schon am Anfang anzusprechen, sollte das Gespräch darauf kommen? Was könnte passieren?
Tja, was könnte passieren ... Der prozentuale Anteil der Dates, wo es an dieser Stelle schwierig wird, dürfte hoch sein. Gründe, aus denen es schwierig werden kann, gibt es allerdings auch genug andere, dieser ist ja nur einer davon. Da kommt es dann drauf an, wer einem gegenübersitzt. Und da besteht ja die – wenn auch seltenere, aber definitiv vorhandene – Möglichkeit, dass es der Frau egal ist, sie es vielleicht sogar "süß" findet oder sie selbst noch "Jungfrau" ist. Dass man alle anderen dann nicht "kriegt", geht anderen aus anderen Gründen ja auch so.

Insofern: Klares "Ja" für ehrliche Antwort, aber das "Wie" wäre noch zu herauszufinden. Am erfolgversprechendsten ist vermutlich, all sein Selbstbewusstsein zusammenzukratzen und die "heikle Tatsache" nicht mit einem gebeugten Arme-Sünder-Gesicht vorzutragen sondern aufrecht mit einem "inneren Schmunzeln". Aber ob man das so ohne weiteres fertigbringt ...?
 
Beiträge
23
Likes
0
  • #8
AW: Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Vielen Dank Ihnen und Euch allen für die ehrlichen und ernsthaften Kommentare. Ich will kurz zu allen ein paar Worte sagen.

@ Markus Ernst
Ein Grund, weshalb ich es für nicht glücklich halte, das Thema Beziehungslosigkeit (im Sinne einer Liebesbeziehung) beim Date zu thematisieren sind nicht nur die überall zu lesenden anderslautenden Datingratschläge, sondern auch die – wie ich meine – nicht ganz abwegige Vorstellung, dass dies Befremden auslöst (nach dem Motto „Was ist denn mit dem nicht Ordnung?“). Ich bin aber sehr wohl Ihrer Meinung: Lügen sind indiskutabel. Ich hatte wahrscheinlich nur naiv gehofft, es gibt eine einfache Lösung, einen Mittelweg.

@ Phex
Ich kann Dich nur unterstützen. Aber: mir geht es gar nicht so sehr um die Sex-Frage, sondern wirklich um die Beziehungserfahrung. Mit 35 haben andere schon ihre erste Ehe hinter sich, die allermeisten eine langjährige Partnerschaft, fünf Jahre, zehn Jahre. Das sind praktische Erfahrungen, die ich nicht habe (und auch nicht aufholen kann) und die aus meiner Sicht viel schwerer wiegen als das Sexuelle.

@ Guitar
Dein Wort in Gottes Ohr!

@ Connaissance
Ja, das AB-Forum kenne ich, dort war ich mal vor einigen Jahren, bin aber schnell wieder weg, weil das für mich nur kontraproduktiv war. Die Lösung mit dem Ich-will-nicht-drüber-Reden sieht auf den ersten Blick ganz gut aus und daran habe ich auch schon gedacht, aber ich glaube, das verschiebt das Problem nur und ist kommunikativ im Gespräch auch nicht so ideal.

@ Satjamira
Nein, mit Beziehungslosigkeit meinte ich ausschließlich Liebesbeziehungen/Partnerschaften. Und eine kleine Korrektur: ich habe meine Prioritäten nicht anders gesetzt als alle anderen – seit meiner Jugend suche ich und habe ich versucht, Beziehungen mit Frauen aufzubauen. Bislang bin ich eben immer nur abgeblitzt. Und nein, ich werde nicht lügen!

@ Andre
Genau, es ist das Wie.
 
Beiträge
23
Likes
0
  • #9
AW: Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Noch ein kurzes Zwischenfazit: Ich werde nicht lügen, sollte das Gespräch darauf kommen. Ich werde auch keine Ausrede/Ausflucht suchen, sondern offen mit der Beziehungsfrage umgehen. Der „normale“ Umgang mit dem Thema wie mit jedem anderen auch scheint mir ganz wichtig zu sein. Wenn ich mich beim Darüber-Reden selbst klein mache und als Versager oder Opfer der Frauen fühle/präsentiere, dann kann es nur schief gehen. Wenn ich aber reflektiert und mit einer gewissen Distanz und Lockerheit über die Gründe bzw. meine Fehler in der Vergangenheit im Umgang mit Frauen spreche, ist das eine ganz andere Geschichte.

Vielleicht gibt es ja nur dann ein Problem, wenn ich selbst das Thema Beziehungslosigkeit als Problem wahrnehme und darstelle. Wie gesagt, ich für mich habe grundsätzlich kein Minderwertigkeitsproblem o.ä. damit, aber manchmal wird man dennoch bei dem ungeheuren Druck und den Ausgrenzungen der Gesellschaft schwach. Machen wir uns nichts vor: in der Öffentlichkeit und für die meisten im Lande sind Leute über 30 ohne Beziehungserfahrung und noch viel mehr ohne Sexerfahrung Freaks. Früher hat man die auf dem Jahrmarkt angeschaut, heute schaut man sie sich bei „Bauer sucht Frau“ an. Aber das ist ein anderes Thema.

Nochmals allen vielen Dank für die bisherigen Beiträge!
Der Neue
 
Beiträge
21
Likes
0
  • #10
AW: Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Lieber derneue

Ich frage beim schriftlichen Kennenlernen und bei den ersten Dates nie nach Ex-Partnern. Ich möchte das zu diesem Zeitpunkt nicht wissen, sondern den Menschen ganz unvoreingenommen kennenlernen. Stimmt es zwischen uns und werden wir mit der Zeit vertrauter miteinander, werden wir uns gegenseitig automatisch mehr Persönliches erzählen.
Ich hätte kein Problem damit, wenn ich einen Mann kennenlerne, den ich toll finde und der dann sagt, er hätte noch nie eine feste Liebesbeziehung gehabt und mir vielleicht dazu noch ein paar Gründe nennt. Lebensentwürfe sind nun mal verschieden, das ist völlig okay. Ich halte nicht viel von vorgegebenen Normen (in einem bestimmten Alter muss man das gemacht haben etc).

Ich wünsche dir viel Glück und viel Freude beim Kennenlernen und hoffentlich Verlieben!
 
Beiträge
137
Likes
0
  • #11
AW: Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Hallo Der Neue

Ich habe eine ähnliche Erfahrung mit 26 gemacht, allerdings mit einer Frau, die ich auf die altmodische Art kennengelernt habe.

Damals hatte ich mich auch irgendwie vor dieser Frage gefürchtet, aber sie kam erst als der Zeitpunkt dafür da war. Vorher wollte es keiner von uns wissen und als es soweit war, spielte es keine Rolle mehr.

Ich glaube, Du kannst dieses Thema ohne schlechtes Gewissen unter den Tisch fallen lassen. Es gibt auch so genug andere Dinge, die beim Kennenlernen interessant sind.

Auf jeden Fall wünsche ich Dir Toi Toi Toi.
 
Beiträge
142
Likes
6
  • #12
AW: Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Zitat von Regenbogenfrau:
Ich hätte kein Problem damit, wenn ich einen Mann kennenlerne, den ich toll finde und der dann sagt, er hätte noch nie eine feste Liebesbeziehung gehabt und mir vielleicht dazu noch ein paar Gründe nennt.
@Regenbogenfrau:

Ich finde Deine Einstellung sehr gut. Und ich hoffe, dass das auch einige andere Frauen so sehen wie Du.

Gruß
Connaissance
 
Beiträge
23
Likes
0
  • #13
AW: Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Vielen Dank, Regenbogenfrau und Tollpatsch, für die Rückmeldungen.

Ja, mache mir auch gar keinen großen Kopf um das Thema. Mir schien es nur wichtig, für mich eine Position dazu zu finden, bevor die Situation evtl. eintrifft. Da Beziehungen so normal und alles durchdringend sind, kann man in das Thema ja auch einfach so reintappen, ohne direkt danach gefragt zu werden, es kann sich einfach so aus einem Gespräch über Urlaub oder sonstwas ergeben.

Noch kurz ein Nachtrag zu meinen Gründen für Beziehungslosigkeit: das waren mehrere, auch zu unterschiedlichen Zeiten jeweils andere, und auch eine Kombination. Eine Rolle gespielt hat z.B. eine gewisse Schüchternheit, vor allem aber ein äußerst romantisches Idealbild von dem, was Beziehung und Liebe ist, das mit dem richtigen Leben nichts zu tun hatte. Damit verbunden war es dann auch die sehr lange Fixierung auf eine einzige Frau als "die Eine". D.h. nicht, dass ich gestalkt habe oder so, aber ich habe sehr lange gebraucht, mich einer Frau zu offenbaren und, als sie mich nach dem Emotionsoverkill abgelehnt hatte, mich von ihr wieder zu lösen. Schließlich waren wir ja "füreinander bestimmt", und das wirft man nicht so schnell über Bord ... ;-) Heute graust mir, in welchen Bahnen ich teilweise gedacht und gefühlt habe - und es wundert mich nicht, dass die Frauen sich darauf nicht einlassen wollten.

Grüsse derneue
 
Beiträge
23
Likes
0
  • #14
AW: Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Für diejenigen, die es interessiert, wie es weiterging:

Das Thema wurde tatsächlich relativ schnell angesprochen. Von ihr, auch ganz bewusst und direkt, ohne dass man da hineingeschlittert wäre oder so. Und, wie ich überzeugt bin, auch nicht deswegen, weil sie einen Verdacht gehabt hätte. Wie gesagt, ich bin ganz offen und ehrlich mit der Beziehungslosigkeit umgegangen.

Wichtigste Erkenntnis war für mich, dass ihre Fragen nach vorne gerichtet waren, nicht nach hinten. Ich hatte ja ein wenig befürchtet, dass die Beziehungslosigkeit/Unerfahrenheit AN SICH das Problem wäre, dass ich also als "nicht den Anforderungen entsprechend" gesehen würde. Wenn es aber für sie überhaupt ein Problem gibt, dann ist es die Befürchtung, dass die GRÜNDE für die Beziehungslosigkeit (die Frau wird auf einen Sockel gestellt etc.) bei mir noch bestehen. D.h. dass evtl. auch bei uns, je nach dem ob und wie es mit uns weitergeht, Probleme auftauchen könnten. Das hätte aber dann nichts mit der Beziehungslosigkeit zu tun!

Diese Erkenntnis, die für mich wirklich ein Augenöffner war, wollte ich Euch nicht vorenthalten.

Grüße
Der Neue
 
Beiträge
503
Likes
236
  • #15
AW: Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Hallo derneue,

vielen Dank für die Rückmeldung. Interessant, mal zu hören/lesen, wie sich das Kennenlernen dann entwickelt.

Weiterhin alles Gute,
herzliche Grüße,

Markus Ernst
 
Beiträge
25
Likes
0
  • #16
AW: Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Machen wir uns nichts vor: in der Öffentlichkeit und für die meisten im Lande sind Leute über 30 ohne Beziehungserfahrung und noch viel mehr ohne Sexerfahrung Freaks. Früher hat man die auf dem Jahrmarkt angeschaut, heute schaut man sie sich bei „Bauer sucht Frau“ an. Aber das ist ein anderes Thema.

Nochmals allen vielen Dank für die bisherigen Beiträge!
Der Neue[/QUOTE]

Ich findes es super das du das so klar und schonungslos siehst, denn es entspricht der Wahrheit!

Daher kann auch ich nur ehrlich sein und ebenso schonungslos sagen:
Es kommt auf das Gesamtpaket an. Würde Brad Pitt vor mir stehen und mir erzählen das er noch Jungfrau ist und noch nie eine Beziehung gehabt hätte , würde ich das nicht nur süß finden, sondern mich sofort dazu verpflichtet fühlen das zu ändern;-)
 
Beiträge
23
Likes
0
  • #17
AW: Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Danke, Tizzi05. Ich bin der Meinung, dass einen nur die Wahrheit weiterbringt bzw. man sich zur Wahrheit/Realität verhalten sollte. Es bringt überhaupt nichts, sich selbst etwas in die Tasche zu lügen.

Deswegen auch Dank für Deine ehrliche Antwort, die ich aber gar nicht hart und schonungslos, sondern eher ermutigend finde! :) Man darf die Beziehungs-/Sexlosigkeit wirklich nicht zu hoch hängen, wie Du sagst, es kommt auf das Gesamtpaket an (und die Beziehungs-/Sexlosigkeit ist da oft ja nur ein Symptom von ganz anderen, den "wahren Problemen"). Aber die Beziehungs-/Sexlosigkeit ist nur ein Teil von einem, wenn auch ein wichtiger. Und für manche Frauen auch sicherlich ein KO-Kriterium. Aber - jetzt kommt das immer gern genutzte Totschlagargument, mit dem sich selbst beschwichtigen kann - "eine solche Frau wäre dann auch nicht die richtige für mich". ;-)

Grüße
derneue
 
Beiträge
27
Likes
0
  • #18
AW: Bislang noch keine Beziehung gehabt - wie damit ibeim Date umgehen?

Hallo DerNeue,

ich suche aktuell keine Beziehung, denn ich wäre für jeden Mann in Moment eine Katastrophe.

Ich kann Dir nur sagen, wie ich damit theoretisch umgehen würde. Zunächst wäre dieser Fakt wirklich verwirrend, da es schon etwas ungewöhnlich ist. Aber es wäre für mich kein Ausschlußgrund, wenn ich mich verliebt hätte.
Hier sehe ich bei mir selbst einen Haken. Grundsätzlich wirken genau die Männer auf mich super anziehend, die genau wissen was sie wollen und eine gewisse Selbstsicherheit aufzeigen. Sie sollten mir schon demonstrieren, dass sie mich begehren. Das ist sicherlich nicht immer positiv und es lässt sich viel darüber diskutieren, aber ein Jungfrauenmann hat hier bestimmt leichte Hemmungen.

Bei einem ersten Date würde ich nie danach fragen, ich finde es gehört noch nicht dahin, das erste Prickeln aber schon. Wissen würde ich es vor dem Sex schon gerne, weil ich dann einfach gewisse Erwartungshaltung und den emotionalen Druck von meinen Freund herunterfahren kann.

Ein kleines Problem hätte ich bei diesen Gedankenspiel und andere Frauen vielleicht auch, und zwar weiß ich von mir selbst, dass ich irgendwann damals ziemlich neugierig wurde. Ich beendete die Beziehung (nicht nur aus diesem Grund aber einer war es schon) und sammelte meine Erfahrungen. Ich denke hier suchen die Frauen etwas langfristiges, bestenfalls den Mann für das restliche Leben. Der "Jungfrauenmann" müsste mir ziemlich glaubhaft versichern, dass er nur mich will. Ich habe inzwischen soviel Positives und Negatives erlebt und leider auch viele Männer getroffen, die in einer Ehe/Beziehung um mich warben. Es ist für eine Frau ziemlich erschreckend und es verändert doch gewisse Einstellungen und macht vorsichtig.

Liebe Grüße, Gienah