Suxxess

User
Beiträge
812
  • #62
Ja die weibliche Sicht zu verstehen kann zu einem eigenen Umdenken führen. Und das kann ich jedem Empfehlen, der vom Dating ansich sehr gefrustet ist und aktuell die Sicht hat die bösen Frauen oder die bösen Männer sind alle...doof.
 

Suxxess

User
Beiträge
812
  • #63
Ich habe meinen Text nochmal durchgelesen, und es könnte der Eindruck entstehen, ich wolle damit sagen: Mimimimi ihr werdet auch alle älter und unattraktiver. Das wollte ich damit nicht aussagen, ich meinte damit eher, behandelt alle mit Respekt auch wenn sie nicht eurem Typ entsprechen und vielleicht schon der Dritte ist der euch heute angräbt. :)
 
  • Like
Reactions: Rubena and lisalustig

Soisses

User
Beiträge
523
  • #64
Zitat von Truppenursel:
Lass mich raten: Du bist jemand, der von Mutter Natur nicht mit Schönheit gesegnet ist und deshalb hast du als Kompensat für dein bescheidenes Aussehen dich dafür entschieden, alle zu verurteilen, die ein ansprechendes Äusseres anziehend finden.


Meine Meinung dazu spielt keine Rolle. Andere sagen es ginge so.


Was ich verurteile ist, dass das Äußere, vor allem wenn es um (austauschbare) KLAMOTTEN geht, ausreicht um sich an den Kopf zu greifen, dass so jemand einen Kontaktversuch startet.


Wie wäre es mit einer Jury, die regelmäßig prüft, ob wir auch alle noch gut genug aussehen, um existieren und auf Zweisamkeit hoffen zu dürfen.

Zitat von Truppenursel:
Darum harzt du jetzt? Weil es unnatürlich sei, was "der Typ" von dir "verlangt" hat? Und der "Vollidiot" im Anzug in der Bahn im Gegensatz zu dir hart arbeitet?

Netter Versuch (gegen Arbeitslose hetzen bringt ja immer Sympathiepunkte), aber ich arbeite. Nur nicht sowas, wo ein Kleidungsstück mehr bedeutet, als das was drinsteckt und was getan wird.


Ein Anzug würde meinen Job nicht härter oder leichter machen. Nur unangenehmer, vor allem im Sommer.

Zitat von Truppenursel:
Überdurchschnittlich schöne Frauen neigen nicht dazu, Männer in Anzügen als Vollidioten zu betiteln.

Tja, genau mein Punkt. ;)