Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Malina5

User
Beiträge
109
  • #91
Marlene, jetzt möchtest du mich veräppeln oder??
 

Malina5

User
Beiträge
109
  • #93
Am Anfang fand ich es einfach nur schön, ihn zu treffen und Zeit mit ihm zu verbringen, aber im Laufe der Zeit wurde ich von Mal zu Mal aufgeregter ( Freudig) und habe gemerkt, dass meine Emotionen tiefer gehen und dann sind wir intim miteinander geworden.
Würden nicht die Emotionen Grundlage meiner Verwirrtheit sein, wäre es mir doch egal , dass er sich verabschiedet.
 
D

Deleted member 20013

Gast
  • #94
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: uma, Unbekannte05 and lisalustig

Malina5

User
Beiträge
109
  • #95
Marlene, na klar wäre das super und wundervoll, aber ich bin Realistin.
Und das würde auch zu seinem bisherigen Verhalten passen
 
Beiträge
2
  • #96
Das kann ich sehr gerne machen!
Auch wenn die Meinungen was das Rücksenden der Geschenke betrifft
auseinander gehen, so ist es für mich ein statement ihm zu sagen, wie sehr mich sein Verhalten verletzt hat. Und wenn eine mögliche Partnerin das Paket in Empfang nimmt, umso besser:))

Schade, dass Du es unbedingt erreichen möchtest, dass die Partnerin (falls es eine gibt) es mitbekommt. Auch wenn Deine Erfahrung nicht schön war, hast Du kein Recht die Träume einer anderen Frau zu zerstören. Wenn Du denkst, Du tust ihr ein Gefallen, in dem Du sie wissen lässt, wir er ist, täuscht Du dich sehr. Möglicherweise haben die beide sogar Kinder und die Frau mit der Situation, in der sie sich befindet auch glücklich ist, weil ihr Mann sie "respektvoll verarscht". Und dann erscheint jemand, der ihn gerade zwei Monate kennt und zerstört das alles. Überlege es Dir bevor Du irgendwas an seine Adresse zurück sendest. Damit kannst Du eine unschuldige Person wehtun, die für sein Verhalten und Deine Erfahrung überhaupt nichts kann...
 
D

Deleted member 21128

Gast
  • #97
Na ja, das kann man aber auch anders sehen. Schließlich wäre es ja seine Schuld. Und vielleicht wäre sie froh, wenn sie davon wüsste.
Immer diese Probleme mit der Wahrheit.
 
  • Like
Reactions: Ailana, Wirdbesser and Ariadne_CH

tina*

User
Beiträge
1.011
  • #99
ich finde es nicht gut, dass ihr meine Aussagen teilweise so zerpflückt und zusammenhanglos zitiert.
Ich vermute mal, das geht in meine Richtung? Das ist keine böse Absicht - ich versuche dadurch, mich an das zu halten, was geschrieben steht und nichts dazu zu dichten und so wenig wie möglich zu projizieren (wie ich gerade den Eindruck bei einem der letzten Beiträge hatte :eek:).
Wahrscheinlich habe ich auch deine Aussage
Ich bin durchaus Kritikfähig und erwarte nicht, dass ihr mir nach dem Mund redet.
überinterpretiert ;).

Ein bisschen verwirrend finde ich deine Aussagen schon, ist ein bisschen so wie im Sketch "die Kuh Elsa ist tot" (wahrscheinlich nur dem Altgemüse bekannt :oops:).
Ist auch egal, du hattest ja im EP um die Meinung von Männern gebeten, da bin ich eh OT :rolleyes:.
Was ich damit sagen will ist doch einfach, dass bis zum Vorabend der Statusmeldung alles so normal schien und dann dieses krasse Ende.
Wenn das so ist, ist ja verständlich, dass du ziemlich durch den Wind bist. Dann kann die Version "er ist ein Schuft" durchaus hilfreich sein beim Verarbeiten.
Das mit den 8 Jahren hat mich auch schon sehr gewundert und ich habe es auchangesprochen. Inwiefern wäre das ein Warnzeichen? Weil einfach nicht recht glaubwürdig?
Ich kann gern was dazu schreiben, falls du magst. Sofern du die Möglichkeit in Betracht ziehen kannst, dass immer zwei dazu gehören, wie sich was entwickelt o_O.
Zitat von WolkeVier:
Jetzt hör doch auf, immer weiter an der versalzenen Suppe rumzupfuschen, die wird immer übler.
Kann man so machen. Geht auch mit noch mehr Schleifen. Dann aber nicht über das böse Online-Dating meckern.
Also, bei Interesse und der Unschuldsvermutung: Sacken lassen und abwarten.
Bei Desinteresse, fiesem Gefühl bei jeglichem Gedanken an ihn und erheblichem Störfaktor der Geschenke in der Wohnung: Sachen wegwerfen, verschenken, verkaufen o.ä. und keine theatralische Rücksendeaktion.
Danke für das Wort "theatralisch". Fiel mir nicht ein.
Ich vermute dass es dafür zu öffentlich oder einfach noch viel zu früh ist...
Alles Gute für die Zeit der Verarbeitung!
Ebenfalls danke und dito :).
 
  • Like
Reactions: Friederike84
D

Deleted member 23428

Gast
  • #102
Welcher normale Mann geht in ein klassisches Konzert. Passt alles zusammen und erklärt sein Verhalten.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 21128

t.b.d.

User
Beiträge
1.557
  • #106
  • Like
Reactions: Sevilla21, Mafalda, Hieronyma und 3 Andere

Malina5

User
Beiträge
109
  • #107
Ihr Lieben,
also dank Dir Unbekannte 05 kann ich seit Tagen mal wieder richtig lachen und nein es ist kein gehässiges Lachen.....sondern eher ein unverständliches.
Mal ganz direkt gefragt: Warum sollte ich Rücksicht nehmen auf eine eventuell existierende Partnerin?!! Wenn ich ( egal ob Mann oder Frau ) in die Welt hinaus gehe und Bekanntschaften führe, in welche Richtung die auch gehen, dann habe ich auch die Verantwortung, wie sich das auf mein allerpersönlichstes Umfeld auswirken könnte und treffe dann entsprechende Vorkehrungen.
Wenn er z.B. gesagt hätte, er sucht nur Abwechslung vom Alltag ist aber gebunden, na dann wäre es doch ehrlich gewesen und ich hätte die Wahl gehabt und mich entsprechend verhalten. Was Du schreibst, ist lächerlich und vielleicht Dir selber so geschehen. Aber das ist anmaßend und steht mir nicht zu.
 
  • Like
Reactions: Crazycatlord and Mentalista

Malina5

User
Beiträge
109
  • #108
Im Übrigen waren wir im Laufe unseres Kennenlernens im Kino, im Museum und im Konzert und nein dazu habe ich ihn nicht überreden oder zwingen müssen.
 
  • Like
Reactions: Crazycatlord and Deleted member 23428

Marlene

User
Beiträge
649
  • #110
Wo hat er eigentlich Heilig Abend verbracht?
 

Malina5

User
Beiträge
109
  • #112
Meine Ironie ist offensichtlich nicht deutlich geworden:)
Die Info richtet sich an die, die glauben ein Hetero Mann, würde in kein Klassisches Konzert gehen!!
Ein Hoch auf das Schubladendenken!!!
 
  • Like
Reactions: t.b.d. and Rise&Shine

Malina5

User
Beiträge
109
  • #114
Doch ich habe alles gelesen und finde klasse,was t.b.d. geschrieben hat!!
 
F

Friederike84

Gast
  • #115
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 23428 and Rise&Shine
D

Deleted member 23428

Gast
  • #116
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Rise&Shine

Malina5

User
Beiträge
109
  • #117
Er hat mir gesagt, er sei an Heiligabend allein Zuhause gewesen. Ich hatte keinen Anlass das nicht zu glauben, eben wegen des geringen Kontakts zur Familie.
Ich war bei meiner Familie.
 
D

Deleted member 21128

Gast
  • #118
  • Like
Reactions: Deleted member 23428 and Rise&Shine

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #120
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 7532 and himbeermond
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.