Beiträge
654
Likes
1
  • #1

Beziehungen sind statisch ...?

Nun bin ich heute mal wieder eingestiegen, und habe in einem Profil gelesen von einem Herrn, der von sich sagte, er suche bei PS keine Beziehung, weil ihm das zu statisch wäre. Eine Begegnung, ja, aber was daraus würde....

Ich hänge diesen Gedanken noch nach, ohne sie wirklich zu teilen. Ich kann nachvollziehen, dass man versucht die Erwartung herunterzuschrauben, aber irgendwie macht mich die Aussage auch skeptisch.
Also liebe Forums-Freud-und LeidengenossInnen... wie kommt so etwas bei euch an?

Ehrlicher Mann, der wirklich auf der Suche ist?
Zyniker, der hier Frauen treffen will, aber nicht in der Verbindlichkeit einer Beziehung?
Oder, oder, oder ?

Ja... ich weiss nicht, ob ich mit diesem Mann je in Kontakt komme, aber die Aussage an sich ist spannend genug, weil sie eine Haltung beschreibt, die ich nicht einordnen kann. Und ich bemühe mich wirklich, zu lernen wie das zu verstehen ist.
 
Beiträge
4.202
Likes
11
  • #2
AW: Beziehungen sind statisch ...?

aus meiner Warte: er sucht unverbindlichen Sex.
 
Beiträge
654
Likes
1
  • #3
AW: Beziehungen sind statisch ...?

Danke, Freitag, dann stimmt mein Weltbild wieder.
Und ich weiss, warum ich von so was die Finger lasse.
 
Beiträge
4.669
Likes
357
  • #4
AW: Beziehungen sind statisch ...?

Der Mann bietet vielleicht eine Alternative zur Katalogmentalität.
Kein Wunder, daß ihm das hier eher negativ ausgelegt wird. :)
 
L

Löwefrau

  • #5
AW: Beziehungen sind statisch ...?

Wäre in keinem Fall etwas für mich

- er sucht nur unverbindlichen Sex...nein Danke
- er ist zu kompliziert für mich.....nein Danke
 

Mrs

Beiträge
139
Likes
0
  • #6
AW: Beziehungen sind statisch ...?

Mein Vorschlag: nimm Kontakt auf um herauszufinden, wie er diese Aussage meint.
Vielleicht sucht er gar keinen unverbindlichen Sex sondern es steckt etwas ganz anderes hinter diesem Statement. Kann doch sein!
Wir werden es hier im Forum nicht herausfinden :)
Und wenn er doch nur Unverbindlichkeit sucht, tja man muss sich nicht drauf einlassen...
Ich finde, es klingt interessant.
 
Beiträge
69
Likes
0
  • #7
AW: Beziehungen sind statisch ...?

@No_Kitty

Beziehung statisch?
= keine Bewegung, zu geregelt, feststehend?

Also ich kann mit dieser Aussage auch herzlich wenig anfangen und würde einfach den Kontakt aufnehmen, um es herauszufinden.
Spekulieren, ahnen und deuten lässt sich vieles....aber ob du damit den Kernpunkt findest sei mal dahingestellt...

Ich persönlich würde es so deuten, dass er kein Interesse an einer festen Partnerschaft hat (stellt sich mir an dieser Stelle allerdings auch die Frage: WAS hofft er hier zu finden?)
Vielleicht ist er auch vor kurzem erst einer eingefahrenen Beziehung entflohen?
Oder aber er ist auch des Suchens müde....
oder oder oder...

Nobody knows it... frag´ ihn doch einfach!
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #8
AW: Beziehungen sind statisch ...?

Das ist doch bereits etwas, worauf Du in der ersten Nachricht eingehen kannst. Ich würde einfach fragen, wenn das Profil ansprechend ist.
 
Beiträge
654
Likes
1
  • #9
AW: Beziehungen sind statisch ...?

Danke an alle.
Wie immer ist das interne Theater, das durch die Vorefahrungen angestossen wird, dasjenige was die Position zu dieser Äusserung bestimmt.
Ich werde noch einmal in mich gehen, das Profil lesen und dann meinem Bauch folgen, ob oder ob nicht....
 
Beiträge
176
Likes
0
  • #10
AW: Beziehungen sind statisch ...?

@no Kitty
ich denke, so sehr musst Du da doch gar nicht in Dich "reinhorchen".
Eine kurze Nachfrage, was er wohl mit diesem Satz meint, verpflichtet zu nichts und lässt Dir alle Möglichkeiten zu handeln.
Im Übrigen meine ich, es liegt an allen Beteiligten selbst, ob eine Beziehung "statisch" ist.
Zunächst mal sähe ich das so negativ nicht: Ich bin Statiker von Beruf und weiß daher, dass bei einem statisch einwandfreien System alle Kräfte im Gleichgewicht sein müssen, damit nicht einstürzt.
Alle Kräfte in Einklang zu bringen, wurde so mancher Beziehung gut tun. Stabilität einer Beziehung, könnte man es nennen.

Wenn aber jemandem nicht gefällt, dass die Beziehung ins Stehen gekommen ist, sich nichts mehr tut und bewegt, dann liegt es doch an jedem selbst, neuen Schwung und Leben hinein zu bringen. Dann sind halt gute Ideen gefragt.
Wenn aber jemand von Anfang an keine Stabilität möchte, kein Gleichgewicht der Kräfte und die Freiheit der Beweglichkeit möchte, dann ist er an einer festen Partnerschaft nicht interessiert. Und derjenige, der es mit macht, muss wissen, worauf er sich einlässt.
 
Beiträge
654
Likes
1
  • #11
AW: Beziehungen sind statisch ...?

Zitat von GrauerWolf:
...
Wenn aber jemand von Anfang an keine Stabilität möchte, kein Gleichgewicht der Kräfte und die Freiheit der Beweglichkeit möchte, dann ist er an einer festen Partnerschaft nicht interessiert. Und derjenige, der es mit macht, muss wissen, worauf er sich einlässt.
Ach Danke Wolf, mach dir keine Sorgen um mich. Zuviele Gedanken mache ich mir nicht mehr, ich werde es aus dem Bauch herausentscheiden. Und Danke auch für den Exkurs in die Statik, den fand ich herzerfrischend... das Bild gefällt mir mit dem Gleichgewicht der Kräfte... da klingelt was bei mir, was für mich wichtig ist...
 
Beiträge
75
Likes
0
  • #12
AW: Beziehungen sind statisch ...?

@ no Kitty,

vielleicht ist das mit dem Hinweis dass er nichts "Statisches" mag auch ein dezenter Hinweis, dass es sich um einen Swinger handelt?

Ich hatte mal ein recht sympathisches Date. Im Verlauf stellt sich heraus dass er eine Partnerin suchte mit relativ extremen Vorlieben im Bereich Fesselspiele. Als ich ihn darauf ansprach, warum er das in seinem Profil denn nicht erwähnt hätte, meinte er, PS hätte ihn das nicht schreiben lassen und dann drückte er sich so zwischen den Zeilen aus, dass ich das gar nicht verstanden habe. In den einschlägigen Foren wollte er aber auch nicht suchen, weil es für ihn auch noch andere Ebenen gibt wie die sexuelle Ebene.

Das nur zu dem Thema, das PS aus den Profilen immer wieder mal Dinge rausstreicht, und dann formuliert jemand vielleicht besonders verschlüsselt und wirft damit Fragen auf...

VG
Kaffeetasse