Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
O

Observer

Gast
  • #2.581
Du "analysierst" da was von vor ein paar Jahren. Das hat alles keine Relevanz mehr heute.
Ok, dann lasse ich das so stehen.
Ok
Klar provoziere ich, macht ja sonst auch keinen Spaß hier.
Das finde ich ärmlich und recht unreif. :eek:
Meine Hoffnung ist halt immer, daß dadurch jemand was bei sich auffällt, an diesen Triggern. Leider funktioniert es so gut wie nie.
Warum machst du's dann, wenn's eh nicht funktioniert?
*Murmeltiertag*
Nur wegen des Spasses am Provozieren?
Aber auch mit "Sanftheit" erreicht man da m.E. nix.
Hast es mal probiert? Mal weniger provokant?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Deleted member 23428

Gast
  • #2.583
:eek::eek:

Magst Du erläutern, warum Du uns (mir) das nicht zutraust ?

BTW : Ganz schön "starker Tobak" ... ! :oops:

Nachtrag : Kommst Du nach Frankfurt ... ? :rolleyes:

Naja, lies @fafner oben. So im Rl zu provozieren ist glaub ich schwierig und macht weniger Spass ;)
Und du wirst im RL auch nicht so belehrend und abwertend rüberkommen wie hier oft.
Nö, Frankfurt betrete ich nie mehr, da wurde mein Herz gebrochen.
Wird schwierig das durchzuhalten :D
 
Beiträge
6.062
  • #2.585

fafner

User
Beiträge
13.002
  • #2.587
Sollte es wohl. Ich glaube nicht, dass du oder @fafner sich das trauen würden, bei wolke könnt ich mirs vorstellen,
Ich würde es mir deshalb nicht antun wollen, weil ich ihn für'n Choleriker halte. Muß ich einfach nicht haben, solche Art von "Konfrontation". o_O
Warum machst du's dann, wenn's eh nicht funktioniert?
Bei manchen funktioniert's ja dann doch, irgendwann mal. Bei mir zum Beispiel war das so. Ich hab hier in der Vergangenheit zwei oder drei wirklich für mich hilfreiche Ideen präsentiert bekommen. Die waren vielleicht nicht so provokativ formuliert, wie ich das tue; anderes aber schon, und das für mich damals auch "nötig".
Dafür ist hier @WolkeVier zuständig. Und, hat der mehr Erfolg? :eek:
Warum nicht. Ist doch wenigstens etwas Lohn für die Mühe. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Snipes

User
Beiträge
828
  • #2.588
Bei @Snipes ist da die ganze selbstattestierte Sicherheit zusammengekracht.

Du überschätzt dich und unterschätzt mich mal wieder maßlos.

Es freut mich aber, dass ich es vollbracht habe, euch so nachhaltig zu beeindrucken. Es wäre aber sehr nett, wenn ihr euch bei diesem schönen Wetter auf etwas anderes als auf mich konzentrieren würdet.

Ihr braucht auch nicht weiter zu spekulieren, wer sich hier nach FFM traut und wer nicht, ich bin nämlich schon dort und stehe jederzeit für ein Treffen zur Verfügung, wenn es dem einen oder anderen denn so dermaßen wichtig sein sollte.
 
D

Deleted member 21128

Gast
  • #2.591
Herrschaften, bewegen wir uns jetzt echt auf das Niveau zu, dass wir uns demnächst Prügeleien androhen? Meine Güte!
 
  • Like
Reactions: Sevilla21, Fraunette and fraumoh
D

Deleted member 23428

Gast
  • #2.592
  • Like
Reactions: himbeermond, Deleted member 22756 and Deleted member 21128
O

Observer

Gast
  • #2.593
Ich würde es mir deshalb nicht antun wollen, weil ich ihn für'n Choleriker halte. Muß ich einfach nicht haben, solche Art von "Konfrontation". o_O
Erneut meine Frage: warum machst Du's dann?
Diese Art von Konfrontation hast hier doch auch jetzt. Und legst immer nach.
Ich hab hier in der Vergangenheit zwei oder drei wirklich für mich hilfreiche Ideen präsentiert bekommen. Die waren vielleicht nicht so provokativ formuliert, wie ich das tue;
Aha - sieh an...
anderes aber schon, und das für mich damals auch "nötig".
Warum? Wenn die guten Ideen oben Dir bereits halfen?
Dafür ist hier @WolkeVier zuständig. Und, hat der mehr Erfolg? :eek:
Ich glaube, er hätte ohne Deine Provokationen tatsächlich @Snipes besser erreichen können. Ich hatte es ja auch angemerkt: obwohl er ähnliches aussagen will wie Du, klingt es wesentlich respektvoller. Die Chance, jemanden damit zu erreichen, halte ich für deutlich höher. Wenn jemand aber so in Rage gebracht wird, dann erreicht ihn kaum noch was. Und da sehe ich ganz klar Dich durch das wiederholte Nachtreten als Auslöser.
Warum nicht. Ist doch wenigstens etwas Lohn für die Mühe. :)
Kindergarten
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 23428 and Snipes

fafner

User
Beiträge
13.002
  • #2.595
Seufz. :(

Die reale Konfrontation mit einem Choleriker mache ich nicht, wenn es sich vermeiden läßt.
Warum? Wenn die guten Ideen oben Dir bereits halfen?
Die allein eben nicht. Das war ja ein längerer Prozess.
Die Chance, jemanden damit zu erreichen, halte ich für deutlich höher.
Ich bin schon etwas länger hier unterwegs als Du und nach meiner Beobachtung ist das nicht so. Jedenfalls nicht bei allen. Und schon gar nicht bei Kerlen, die hier was von "männlicher Sicherheit" faseln und wie "erfolgreich" sie damit seien.
Wenn jemand aber so in Rage gebracht wird, dann erreicht ihn kaum noch was.
Es wird nicht "jemand in Rage gebracht" sondern jemand bringt sich allein selbst in Rage. Das genau ist nämlich m.E. ein Zeichen für Unsicherheit.
Du hast tatsächlich etwas Ähnlichkeit mit dem @Snipes, scheint mir. Sind bei Dir auch immer die andern schuld? o_O
Und da sehe ich ganz klar Dich durch das wiederholte Nachtreten als Auslöser.
Wenn Du Dir freundlicherweise nochmals den Thread ansehen würdest, dann könntest Du erkennen, daß ich meinen Level nur dem seinen angepaßt habe, vor allem, nachdem klar wurde, daß er überhaupt nicht gewillt oder in der Lage war, auch nur ansatzweise inhaltlich über das Geschriebene nachzudenken.
So ähnlich wie bei @Xeshra. Ein völlig hoffnungsloser Fall.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: fraumoh and Deleted member 21128

fafner

User
Beiträge
13.002
  • #2.597
@Observer - laß mal gut sein. @Snipes ist hier nun wirklich nicht der erste seiner Art, und er wird auch nicht der letze bleiben.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 21128
O

Observer

Gast
  • #2.598
Die reale Konfrontation mit einem Choleriker mache ich nicht, wenn es sich vermeiden läßt.
Aber hier musste provozieren?
Das ist ja feige...
Ich bin schon etwas länger hier unterwegs als Du und nach meiner Beobachtung ist das nicht so.
hier...
Es wird nicht "jemand in Rage gebracht" sondern jemand bringt sich allein selbst in Rage. Du hast tatsächlich etwas Ähnlichkeit mit dem @Snipes, scheint mir. Sind bei Dir auch immer die andern schuld? o_O
Es gehören ZWEI dazu. Für Dich ist ja alleine er schuld an der Eskalation.

Wenn Du Dir freundlicherweise nochmals den Thread ansehen würdest, dann könntest Du erkennen, daß ich meinen Level nur dem seinen angepaßt habe, vor allem, nachdem klar wurde, daß er überhaupt nicht gewillt oder in der Lage war, auch nur ansatzweise inhaltlich über das Geschriebene nachzudenken.
So ähnlich wie bei @Xeshra. Ein völlig hoffnungsloser Fall.
Ja, klar. Es liegt immer nur am Gegenüber und Du hast Dich nur angepasst.
Wenn's nix bringt - dann lass ihn doch.
Und genau das tue ich jetzt. Ich lass' es. Wir kommen auf keinen gemeinsamen Nenner. Auch ok.
 
D

Deleted member 22756

Gast
  • #2.599
@Observer
Ich würde deine letzten fünf oder so Posts mal zusammenfassen:
"Du hast aber angefangen!, Nein Du! Nein Du! Nein Du!"
@fafner hat es doch nachvollziehbar erklärt? Wann ist für dich eigentlich mal gut?
Aber du sprichst hier ständig von Kindergarten?
 
  • Like
Reactions: Ekirlu
Beiträge
6.062
  • #2.601
... und dabei ist es heute doch gar nicht mehr so heiß !?! ;)
 
  • Like
Reactions: fraumoh
O

Observer

Gast
  • #2.603
@creolo is glaub ich gut jetzt. musst nicht wieder anschüren. ;)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

fafner

User
Beiträge
13.002
  • #2.604
Ja klar, der is Einsneunzig oder so. Jeder kämpft da und mit den Mitteln, mit denen er's am besten kann. Guck mal Game of Thrones. :)
Für Dich ist ja alleine er schuld an der Eskalation.
Ich war sauer, daß er überhaupt nicht auf den Inhalt eingegangen ist, sondern den - m.E. wirklich immer - als Schwachsinn abgetan hat. Was ja nicht alle hier so empfunden haben, ne.

Ich hab hier in diesem Gruselkabinett irgendwann mal gemerkt (und zwar schon vor einiger Zeit), daß es besser ist, falls einen was so richtig aufregt, da nicht sofort "zurückzuschlagen", sondern frühestens am nächsten Tag. Und zu schauen, ob nicht doch irgendwo was verwertbares für einen selbst drinsteckt. Eben wegen dieser Trigger. Da ist einfach was dran.

Und wenn ich auf diesen Trichter komme, dann kann ich das doch auch von anderen erwarten, oder nicht?

@Snipes wollte doch hier was von uns und nicht wir von ihm. Das ist doch 'n Unterschied. Wenn einer was will, dann muß er auch bereit sein, das zu nehmen, was da dann kommt. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Deleted member 21128
O

Observer

Gast
  • #2.605
Ok, auf Deine Antwort gehe ich noch ein. Danach ist es dann beendet, wenn es für Dich ok ist.
Ja klar, der is Einsneunzig oder so. Jeder kämpft da und mit den Mitteln, mit denen er's am besten kann. Guck mal Game of Thrones. :)
Wieder mal am Sticheln...und dann wunderst Dich...
Ich war sauer, daß er überhaupt nicht auf den Inhalt eingegangen ist, sondern den - m.E. wirklich immer - als Schwachsinn abgetan hat.
Ja, verstehe ich. Aber bringt doch nix, dann in genau derselben Art weiter zu machen. Es gehören schon zwei dazu. Das sage ich jetzt zum wiederholten Male. Daher beenden wir es nun.
Ich hab hier in diesem Gruselkabinett irgendwann mal gemerkt (und zwar schon vor einiger Zeit), daß es besser ist, falls einen was so richtig aufregt, da nicht sofort "zurückzuschlagen", sondern frühestens am nächsten Tag. Und zu schauen, ob nicht doch irgendwo was verwertbares für einen selbst drinsteckt. Eben wegen dieser Trigger. Da ist einfach was dran.
Ja, das finde ich gut. Kann/will/macht halt nicht jeder so.
Und wenn ich auf diesen Trichter komme, dann kann ich das doch auch von anderen erwarten, oder nicht?
Erwarten kannst Du viel. Wie war das mit Erwartungen und zu hohen Ansprüchen...;) Nicht jeder tickt wie Du.
Wenn einer was will, dann muß er auch bereit sein, das zu nehmen, was da dann kommt. ;)
Sehe ich anders. Alles muss er eben nicht nehmen. Er muss gar nichts. Und keiner weiss, ob er nicht Tage später nochmal in Ruhe drüber geht und etwas für sich herausziehen kann...

Wenn's ok ist - wäre das Thema für mich nun beendet.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mentalista

IMHO

User
Beiträge
14.308
  • #2.606
Du "analysierst" da was von vor ein paar Jahren. Das hat alles keine Relevanz mehr heute. Ich lebe im Hier und Jetzt und das ist total anders als damals.
Und ich sach noch: Wer frisch verliebt oder in einer noch "jungen Beziehung" ist, der schreibt anders, reagiert gelassener, ist entspannter. ;)
Gerade bei dir mache ich das sehr im Ton deiner Beiträge fest. Da war für mich "früher" viel mehr Provokation und ab und an wenig Aggressivität zu lesen. Aber so ist's für mich zumindest angenehmer zu lesen. Was eine gut passende Partnerin so alles bewirken kann.......... :eek::)
 
  • Like
Reactions: Ekirlu
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.