Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beiträge
2.792
Likes
4.916
  • #1.217
Ok. Dann hast Du Deinen Wortlaut selbst nicht verstanden. Is ok. :)
 
Beiträge
2.792
Likes
4.916
  • #1.220
Dummheit? Persönlich? Also hast Du Dich im Rezept als Zutat gefunden? Interessant!
 
O

Observer

  • #1.221
Du forderst Toleranz ein, prangerst an, dass ein Forist keine Toleranz zeigt, dabei zeigst du mit den anprangernden Zeilen selber keine Toleranz.;)
wie kompliziert.
Intoleranz bzgl. Intoleranz finde ich ok...

Dann werden Foristen Dummheit zugeschrieben, eine persönliche Abwertung, und dagegen wirst du wahrscheinlich nicht angehen, zeigst damit keine Toleranz und Respekt, aber forderst im Gegenzug Toleranz und keine Abwertung eino_O.
das trifft möglicherweise zu.
man kann halt nicht überall eingreifen. Manches tangiert einen mehr, oder man ist im Thema drin. Anderes überliest man...bei manchen Foristen ist sicher auch die Hemmschwelle grösser, etwas zu sagen...
 
Beiträge
1.299
Likes
1.934
  • #1.222
@Mentalista Was war an der niedergeschriebenen Meinung von fernblau unfair?
Wie kann eine Meinung unfair sein?

Hast Du ein schlechtes Gewissen dass Du darauf reagierst? Wenn es doch nicht zutrifft?
Unfairness - ein ganz ganz brisantes Thema. Donald Trump könnte was dazu sagen, der findet auch ganz Vieles unfair. Oder meine Neffen, als sie noch kleiner waren. Jetzt sind sie schon 10 und 12 und finden nicht immer alles unfair und sie haben bereits eine gewisse geistige Reife erreicht.
:rolleyes::D
 
Beiträge
2.792
Likes
4.916
  • #1.223
So wie Donald Trump einen sehr flexiblen Maßstab bzgl. Fairness anwendet sehe ich viele Parallelen hier im Forum. Einfach den Maßstab dehnen oder schmälern. Situationselastisch - so ein schönes Wort!
 
Beiträge
8
Likes
18
  • #1.227
Interessant, ein fast völlig unbekannter User reagiert gerade wieder auf mich so unfair. Kommt mir irgendwie bekannt vor:D. Auch dIe Hinweise auf meine Rechtschreibfehler und des Satzbaus. Liest sich irgendwie nach einem Foristen, der mit einem weiteren Nick hier unterwegs ist. Aber gut, Meinung darf Meinung sein.

Fraglich nur, warum du genauso mein angeblich unfaires Verhalten nimmst, um mir gegenüber unfair bzw. nicht sein zu wollen. Bringt dir das sowiel?
Nein, es bringt nicht allzuviel, andere Foristen als weniger denkbegabt zu bezeichnen und es ist auch nicht allzu anständig. Anständig fände ich allerdings eine Entschuldigung oder zumindest erkennbares Bedauern von Dir für so einige Deiner heutigen Äußerungen.
Und: Ich lese hier schon länger mit, habe hier im Frühjahr ein paar gute Tipps nach einer gescheiterten Beziehungsanbahnung bekommen, habe aber keine Mehrfachnicks.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
15.167
Likes
7.590
  • #1.229
Nein, es bringt nicht allzuviel, andere Foristen als weniger denkbegabt zu bezeichnen und es ist auch nicht allzu anständig. Anständig fände ich allerdings eine Entschuldigung oder zumindest erkennbares Bedauern von Dir für so einige Deiner heutigen Äußerungen.
Und: Ich lese hier schon länger mit, habe hier im Frühjahr ein paar gute Tipps nach einer gescheiterten Beziehungsanbahnung bekommen, habe aber keine Mehrfachnicks.
Also ich finde meine Meinung bzw. heutige Äusserung nicht unanständig. Warum sollte ich mich dafür entschuldigen?

Warum verlangst du keine Entschuldigung von den Foristen, denen du selber gerade eine unanständige Meinung zu geschrieben hast?

Warum entschuldigts du dich selber nicht bei mir für deine nicht netten Zeilen an mich;)?
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.