Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beiträge
1.961
Likes
2.053
  • #753
Interessante Diskussion hier. Besonders wenn man sie unter dem Aspekt Diskussionskultur betrachtet... von "Gewaltfreier Kommunikation" ganz zu schweigen.
Nach meinem Gefühl geht es hier extrem agressiv zu, teilweise offen und auch durchaus unterhaltsam und gekonnt, teilweise kindisch ("Du hast aber.. er hat aber.. und außerdem will ich nur xyz helfen... hab ich garnicht!).
Ätzend wird es, wenn ganz eindeutige Angriffe als "das hast Du fals verstanden" abgetan oder schlicht geleugnet werden.
Schlagabtausch und Agression ist doch nicht immer schlecht. Dann steht halt bitte auch dazu.
Ich halte es für die gefährlichste Form der Agression, wenn ich den anderen angreife oder niedermache, es aber nicht zugeben kann weil es meinem Selbstbild schaden könnte.
Diese Selbstgerechtigkeit trieft aus fast jedem Beitrag von WolkeVier und auch Tone steht dem in nix nach. Letzterer scheint snur noch stärker dem Guten und Schönen verpflichtet als ersterer.
 
Beiträge
2.065
Likes
1.336
  • #755
Nur weil dir deine dummdreisten Unterstellungen keiner abnimmt und du für deine hinterfotzige Art immer wieder Kritik erntest, redest du von "Anhängerschaft"? Wie billig!
Mir rutscht gar nix raus, meine Worte sind wohlüberlegt und mit Bedacht gewählt.
Verzeihung Mr.wolkeVier wenn ihre "Worte" wohlüberlegt und mit Bedacht gewählt sind wie sind dann erst ihre Worte die ihnen unbewusst raussrutschen???
Gruss Look
 
Beiträge
2.065
Likes
1.336
  • #756
Interessante Diskussion hier. Besonders wenn man sie unter dem Aspekt Diskussionskultur betrachtet... von "Gewaltfreier Kommunikation" ganz zu schweigen.
Nach meinem Gefühl geht es hier extrem agressiv zu, teilweise offen und auch durchaus unterhaltsam und gekonnt, teilweise kindisch ("Du hast aber.. er hat aber.. und außerdem will ich nur xyz helfen... hab ich garnicht!).
Ätzend wird es, wenn ganz eindeutige Angriffe als "das hast Du fals verstanden" abgetan oder schlicht geleugnet werden.
Schlagabtausch und Agression ist doch nicht immer schlecht. Dann steht halt bitte auch dazu.
Ich halte es für die gefährlichste Form der Agression, wenn ich den anderen angreife oder niedermache, es aber nicht zugeben kann weil es meinem Selbstbild schaden könnte.
Diese Selbstgerechtigkeit trieft aus fast jedem Beitrag von WolkeVier und auch Tone steht dem in nix nach. Letzterer scheint snur noch stärker dem Guten und Schönen verpflichtet als ersterer.
Das ist auch mein Eindruck.
Als würde der/die Eine oder der/die Andere das Forum dazu benützen um Aggressionen in Form von Anfeindungen, Entwertungen abzuleiten. Man(n), Ich muss sehr achtsam sein um nicht in diesen Sog von Aggression hineingezogen zu werden. DENN GEFÜHLE SIND ANSTECKEND. IM SINNE Der GEGENÜBERTRAGUNG.
Interessante Diskussion hier. Besonders wenn man sie unter dem Aspekt Diskussionskultur betrachtet... von "Gewaltfreier Kommunikation" ganz zu schweigen.
Nach meinem Gefühl geht es hier extrem agressiv zu, teilweise offen und auch durchaus unterhaltsam und gekonnt, teilweise kindisch ("Du hast aber.. er hat aber.. und außerdem will ich nur xyz helfen... hab ich garnicht!).
Ätzend wird es, wenn ganz eindeutige Angriffe als "das hast Du fals verstanden" abgetan oder schlicht geleugnet werden.
Schlagabtausch und Agression ist doch nicht immer schlecht. Dann steht halt bitte auch dazu.
Ich halte es für die gefährlichste Form der Agression, wenn ich den anderen angreife oder niedermache, es aber nicht zugeben kann weil es meinem Selbstbild schaden könnte.
Diese Selbstgerechtigkeit trieft aus fast jedem Beitrag von WolkeVier und auch Tone steht dem in nix nach. Letzterer scheint snur noch stärker dem Guten und Schönen verpflichtet als ersterer.
 
Beiträge
12.025
Likes
6.151
  • #758
Ach herrje, seid Ihr empfindlich. o_O
 
D

Deleted member 21128

  • #759
Ich halte es für die gefährlichste Form der Agression, wenn ich den anderen angreife oder niedermache, es aber nicht zugeben kann weil es meinem Selbstbild schaden könnte.
Diese Selbstgerechtigkeit trieft aus fast jedem Beitrag von WolkeVier
Bbla bla blubb. Ich habe @Tone ganz klipp und klar gesagt, was ich von seiner Art hier halte, in aller Deutlichkeit und mit der für mich gebotenen Aggressivität.
Und mit meiner Antwort
Mir rutscht gar nix raus, meine Worte sind wohlüberlegt und mit Bedacht gewählt.
habe ich ihm gegenüber noch einmal bekräftigt, dass ich mir das gut überlegt habe und es somit auch nicht zu relativieren gedenke. Ich halte meine Reaktion in ihrer Deutlichkeit für angemessen.
Im Übrigen übersieht hier der eine oder andere wohl nur zu gerne, dass ich mich gegen seine hinterhältigen Anfeindungen wehre. @Obeserver zB.
Verzeihung Mr.wolkeVier wenn ihre "Worte" wohlüberlegt und mit Bedacht gewählt sind wie sind dann erst ihre Worte die ihnen unbewusst raussrutschen???
Gruss Look
Das passiert mir schriftlich nie.
so langsam vergeht mir auch die lust, mich hier weiter aufzuhalten. das ist ja gruselig heute. :eek:
Ja, dann bleib halt drin.
 
Beiträge
1.042
Likes
928
  • #760
mir macht es momentan auch wenig Freude hier, es steht einfach nichts neues in den Themen, stattdessen überall nur Gestänker und Zank, keiner, oder ich zumindest, weiß, worum es geht und es ist mühsam.
 
Beiträge
1.042
Likes
928
  • #762
Du sagst es. :)
Eine Freundin hat mir heute von ihrer neuesten Romanze erzählt. Natürlich aus dem wahren Leben, offline. Da passieren immer die besten Geschichten.
 
Beiträge
6.850
Likes
10.871
  • #763
Ja gut, das löst sich prima, hole eine Gruppe gleich besaiteter und es gibt keinen Monolog mehr den man abwerten kann. Einen Monolog abzuwerten? Wie kommt man überhaupt darauf sofern man Bücher liest, jedoch reine Vermutung weil das tut kaum einer der Dialoge mag und Monologe hasst.
Wenn ich ein Buch lesen möchte, lese ich ein Buch und nicht das Forum. Denn das Forum ist da, um sich auszutauschen im Dialog mit anderen.
Interessant, genau das kriege ich auch die ganze Zeit von deiner Clique.

Ich nehme es von dir auch nicht mehr ernst, nur ein haltloses und zurechtgebogenes Wettern der nach einem Backbone von Sympathisanten ringt, ihnen quasi aus der Seele spricht.
Da wären wir mal wieder beim um-sich-selbst-drehen.
Wenn du mich nicht ernst nimmst, warum antwortest du? Aber das haltlose und zurechtgebogene Wettern gebe ich gerne zurück an dich. Denn nichts anderes machst du. Ich höre von dir nur: "mimimimi, ich komme hier nicht weiter also beschimpfe ich wieder mal, nehme nicht ernst, was da geschrieben wurde, Kreise weiter um mich selbst, ich habe recht und alle anderen unrecht, also beleidige ich, wird schon passen."

Sobald jemand etwas schreibt, was dir nicht in den Kram passt, wirst du beleidigend, du pöbelst über Menschen in oft verachtender Art und Weise. Unterstellst anderen Gier und Profitsucht, weil diese Arbeiten gehen (müssen) und lebst andererseits aber wohl gerne und gut vom Erfolg und Profit anderer. Du bist einfach nur scheinheilig.
Keine Sache: Ich habe mich gerade einigen für mich besonderen Menschen mit gewissem Wohlklang z.B. Flötisten in Natura zugewandt, insofern möchte ich euch wirklich nicht unnötig stören.
Dann habe ich die Hoffnung, dass diese "besonderen Menschen" dir mal richtige Flötentöne beibringen.
 
F

fleurdelis*

  • #764
Ja, und jetzt ist's hier bisschen wie auf ner Nichtraucherparty. Draußen vor der Tür ist mehr los.
.... hab immer Zigaretten in der Tasche ... die ganz dünnen Vogue ... da is kaum wat drin, eher ne Spielerei ... aber, man kann sich zu den Rauchern gesellen ... da sind immer die interessanteren Leute ... ;) und auf meine dünnen ... werd ich immer angesprochen ... :D
 
Beiträge
4.268
Likes
2.712
  • #765
Unterstellst anderen Gier und Profitsucht, weil diese Arbeiten gehen (müssen) und lebst andererseits aber wohl gerne und gut vom Erfolg und Profit anderer. Du bist einfach nur scheinheilig.
Aber das bist du doch auch, scheinheilig. Du profitierst wie wir alle in den Wohlstandsländern von der unterbezahlten, ungeschützten Arbeitskraft anderer. Das Thema hatten wir übrigens erst kürzlich :rolleyes:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.