Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Beiträge
719
Likes
775
  • #2.761
Ich möchte dich bitten davon abzusehen mich zu beleidigen.
Ich habe niemanden angegangen - schon gar nicht auf's Übelste.
Ich habe mich für eine unangemessene Formulierung von mir im Forum entschuldigt, habe die Entstehung der Formulierung und dessen Hintergrund erklärt und um Rücksicht gebeten.
Sag mal gehts noch!?

Kaum hatte ich den besagten Beitrag gestern hier geschrieben gehabt, hattest du dich umgehend bei Dritten über mich beschwert. Wiederum über die email aus der Teilnehmerliste des Forentreffens.

Hast du das noch nicht kapiert: Diese Adressen sind nicht dazu da, um deine Befindlichkeiten über Beiträge aus dem Forum mitzuteilen.

Was du als angebliche Entschuldigung per mail hinzustellen versuchst, war aus meiner Sicht eine ganz zynische Antwort auf einen Beitrag im Forum. Aber wahrscheinlich merkst du das selber gar nicht.

Und von wegen meiner angeblichen Beleidigung gegen dich, solltest du dich vielleicht mal fragen wer hier eigentlich in Quarantäne ist wegen fortlaufender Beleidigungen.

Ich schreib das jetzt zum letzten mal:

Unterlasse gefälligst diese email-Stalkerei in Zukunft.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
14.258
Likes
11.886
  • #2.765
Beiträge
6.100
Likes
6.615
  • #2.766
Lieber @Gigaset,

kannst Du mir mal verraten, was in Dich gefahren ist ? Ich habe Dich als eher bedächtigen Zeitgenossen kennen gelernt und in Erinnerung. Es ist seinerzeit ausdrücklich gefragt worden, ob man mit der Weitergabe seine E-Mail-Adresse einverstanden sei, und nur dann ist man auf der von Dir angesprochenen Liste aufgeführt worden. Hat man aber dieses Einverständnis erklärt, muß man auch damit rechnen, unter dieser Adresse angeschrieben zu werden - so what ?!? :eek:

Hinzu kommt, daß ich die (vermutete) Empfängerin der in Rede stehenden Schreiben ebenfalls persönlich kenne und durchaus für in der Lage halte, sich selbst zu vertreten. Und auch der von Dir geschilderte Sachverhalt könnte sich bei erneuter, weniger emotionalen Betrachtung nach den mir vorliegenden Informationen durchaus anders darstellen als von Dir angenommen. Hast Du da womöglich was „in den falschen Hals bekommen“ ... ?

So oder so : Ein derartiges öffentliches „Runtermachen“ inklusive Vorverurteilung, ohne daß die Betroffene sich dazu angemessen äußern kann, ist IMVHO - abgesehen davon, daß so etwas nach meiner Überzeugung grundsätzlich nicht in ein öffentliches Forum gehört - ein absolutes No-Go, sorry !

Ich finde, hier hast Du Dich verrannt und bist Du über‘s Ziel hinausgeschossen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
14.258
Likes
11.886
  • #2.767
Der Traumichnich kennt alle Mädels hier, das erklärt ja einiges :D
 
Beiträge
6.100
Likes
6.615
  • #2.771
@Traumichnich
Aber auch du hättest deine Antwort hier auch deeskalierend an die dir bekannte e-Mailadresse von @Gigaset schicken können. Und nicht noch hier das Feuer weiter schüren.
Ja. Hatte ich auch erst überlegt, angesichts seiner Abneigung dagegen dann aber letztlich diesen Weg gewählt und mich bemüht, meinen Standpunkt zwar ausreichend deutlich zu machen, aber eben nicht noch Öl ins Feuer zu gießen.

Ich hoffe, das ist mir (einigermaßen) gelungen ... !? :rolleyes:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.