Beiträge
1.885
Likes
107
  • #331
Zitat von flower_sun:
Als wollte er alles gleich in Sack und Tüten haben, sich keine Mühe mehr geben? Dabei ist es eben unumgänglich, sich zu entwickeln. Also aus euch wurde dann nichts?
Glaub das war der Kerl, der bei einem Konflikt immer plötzlich verschwunden war, bis er sich erklärte, dass er da eine soziale Störung hat, krankhaft bedingt.
 
Beiträge
1.885
Likes
107
  • #332
Zitat von Eli:
Vizee ; Super gute Worte - kann ich auch gut gebrauchen , Danke schön.

Bei Anderen sieht man immer klarer - sind ja keine Emotionen dabei.

Habt einen schönen Sonnt.ag Ihr Lieben - alle sooo weit weg,
Nein Eli, durch das Internet auch wieder sehr nah :) Dir auch einen schönen Sonntag nach Wien.
 

Eli

Beiträge
610
Likes
15
  • #334
Ja Vizee durchs Netz auch nahe - stimmt schon.

Blümchen, kann dich sooo gut verstehen und nachfühlen.

So ich gehe dann mal raus, ne Runde mit der Mutter drehen...und dann bei Schwester und Schwager Bärlauch Spaghetti essen.

Da bin ich dann gerne alleine....weil dann schmecke ich soo danach...ggg

bis bald , nochmals lg aus Wien :)
 
Beiträge
1.861
Likes
48
  • #335
Zitat von Eli:
Ja Vizee durchs Netz auch nahe - stimmt schon.

Blümchen, kann dich sooo gut verstehen und nachfühlen.

So ich gehe dann mal raus, ne Runde mit der Mutter drehen...und dann bei Schwester und Schwager Bärlauch Spaghetti essen.

Da bin ich dann gerne alleine....weil dann schmecke ich soo danach...ggg

bis bald , nochmals lg aus Wien :)
Eli, das Rezept: Bitte unbedingt posten, wenn du wieder da bist, ok? :)
 
Beiträge
1.861
Likes
48
  • #337
Zitat von Fackel:
Ist ja in Ordnung, wenn dir das zu wenig ist. Für mich ist es erstmal das Ziel: Starten, dann geht es immer weiter und am Ende landet man gemeinsam im Seniorenheim und hat fun - auch ok! Aber so denke ich erstmal nicht, das Leben zeigt fast täglich was Anderes auf und deshalb ist es nicht mein Ziel.
 
Beiträge
73
Likes
3
  • #338
Zitat von Marlene:
Ich hab mir nochmals überlegt, wie das so ist mit dem Einlassen auf eine neue Beziehung. Diese Angst davor, habe ich nämlich auch. Auf das ganz tiefe Einlassen, das eine ungeheuere Veränderung nach sich ziehen könnte, im Äußeren und auch im Inneren. Das hat nicht unbedingt was mit Verlustangst zu tun, damit, dass man sich vor Verlust schützen möchte, sondern eben mit diesen das Leben bestimmenden Veränderungen. Wo doch im Endeffekt man gerade einen Punkt erreicht hat, wo das Leben wieder in ruhigen Bahnen verläuft und man schon so viele Veränderungen hinter sich hat. Manchmal kommt es mir dann so vor, dass ich schon eine Beziehung will, aber eigentlich vielleicht doch nicht. Oder nur manchmal. Versteht Ihr, was ich meine?

Du sprichst mir damit echt aus der Seele. Es geht mir zur Zeit genauso... Einen gewissen Ruhepol braucht man auch... Aber vielleicht lässt sich beides manchmal kombinieren? (manchmal auch nicht, je nach Lebensumständen...)
 
  • Like
Reactions: Eli
Beiträge
1.861
Likes
48
  • #339
Zitat von Passantin:
Du sprichst mir damit echt aus der Seele. Es geht mir zur Zeit genauso... Einen gewissen Ruhepol braucht man auch... Aber vielleicht lässt sich beides manchmal kombinieren? (manchmal auch nicht, je nach Lebensumständen...)
Es könnte auch sein, dass man implizit denkt, also verborgen wirklich, dass da ja noch jemand "Besseres" irgendwo auf dich wartet? Ja ruhige(re) Bahnen - das stimmt, das trifft es! Und zwar insofern emotional ruhiger, dass ich nicht mehr auf "Teufel komm raus" ne Beziehung will, wie zu Beginn meines Alleinseins, was für mich unerträglich war - wenn ich Paare sah, habe ich fast losgeheult, später zuhause, wenn ich allein war sehr häufig sehr schlimmes Alleinseingefühl ... das ist jetzt nicht mehr so, weil ich auch bei den Paaren in meiner Umgebung sehe, was alles nicht so läuft oder wie schrecklich symbiotisch manche sind ... Aber das ist nicht der einzige Grund, warum ich jetzt anders ticke. Es ist hauptsächlich deshalb, weil ich viel an mir gearbeitet habe in dieser Hinsicht, mir auch neue Hobbies und Freunde aufgebaut habe, mit denen ich das tue, was ich gerne mache :) Gibt im Grunde ne ganz neue FLOWER_SUN seit ca. einem Jahre so in etwa. Nun schon wieder alles neu?

Vizee hat aber z.B. für mich deutlich gemacht, dass eine Distanzbeziehung mit jemandem, der sehr busy ist, vielleicht genau das Richtige für mich derzeit sein kann, weil ich keine tägliche Paarstruktur möchte, bieten kann oder entwickeln möchte. Insofern ideal für meine Lebenssituation gerade - habe ich mir aber vielleicht gerade selber vermurkst
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Eli

Beiträge
610
Likes
15
  • #340
Pinienkerne rösten, getrocknete Tomaten, Bärlauch hacken, Salz, Pfeffer, bissl Öl würzen wie Frau will...bissl Wein dazu ,bissl Obers. je nach Konsistenz, Spaghetti dazu und Parmesan drüber. Einfach aber lecker.

Flower hast was gehört ?
 
Beiträge
1.861
Likes
48
  • #341
Zitat von Eli:
Pinienkerne rösten, getrocknete Tomaten, Bärlauch hacken, Salz, Pfeffer, bissl Öl würzen wie Frau will...bissl Wein dazu ,bissl Obers. je nach Konsistenz, Spaghetti dazu und Parmesan drüber. Einfach aber lecker.

Flower hast was gehört ?
Lecker hört sich das an, ich möchte aber noch wissen, wieviel Bärlauch ich nehmen sollte. Und wird das Pesto dann im Mixer zerkleinert? Obers? Ist das nicht Schlagsahne?

Eli, danke der Nachfrage, aber er hatte mir ja heute morgen ne liebe WA gesendet, dass er sich entschuldigt für das Nichtmelden, aber very busy ist und sich in ein paar Tagen, wenn er nachgedacht hat, meldet. Mehr geht jetzt nicht, ich lasse ihn in Ruhe und ich glaube ihm jetzt einfach mal ... er könnte 100 andere in Rotterdam und sonstwo haben, aber er ist mit mir in Kontakt und er mag auch wie und wo ich wohne, was ich tue, ich bin stark in Netzwerken hier, lebe rural, also in einem Dort, bin im Ehrenamt, kenne viele Menschen, kulturell und an Kunst interessiert. Ich hatte auch den Eindruck gewonnen, dass ihm das auch gut gefällt, weil er das sooooo auch nicht hat (nach einer Trennung muss man ja auch über die Freunde verhandelt bzw. es ergibt sich vermutlich sogar nach und nach automatisch, wer mit wem in Kontakt bleibt, ich glaube, das ist bei ihm alles nicht so doll) - er hat hier gesehen, dass ich das habe, biete, mitbringe und das fand er sehr gut. Nun, dennoch, warten wirs mal ab ....
 

Eli

Beiträge
610
Likes
15
  • #342
Alles klar....viel Glück und noch mehr Geduld...!!!

Du Bärlauch je nach Geschmack....sie hats nicht zerkleinert nur geschnitten, ja ist Obers...meine Schwester nimmt manchmal das Rama Creme fine...kannst du wie du magst, dass es halt bissl flüssiger wird...sie hats so erfunden...

So viele Menschen wie Du, kenne ich sicher nicht, aber mir genügts...ggg
 
Beiträge
1.861
Likes
48
  • #343
Zitat von Eli:
So viele Menschen wie Du, kenne ich sicher nicht, aber mir genügts...ggg
Danke, hört sich sehr, sehr lecker an und das werde ich morgen oder übermorgen mal nachkochen :)

Ich wollte nicht prahlen oder so, es hat sehr lange gedauert, bis ich mich hier wohlfühlte und Projekte oder Aufgaben in dem Ort gefunden habe, bei denen ich mich gerne privat einbringe, war alles andere als leicht, weil ich nicht so der Gruppenmensch / Vereinsmensch bin;

Danke Eli, Geduld habe ich, weil ich nicht richtig verliebt bin, aber es schmerzst schon in der linken Brust, so ein Zucken vom Herzen her, das ist ein gutes Zeichen für meine Gefühle, die ich doch für ihn hege; ausserdem, also für den Fall, dass er mich nicht vera.., wovon ich def. nicht ausgehe, zollt mir dieses Verhalten Respekt muss ich sagen; die Änderung der Sichtweise hat vor allen Dingen Vizee mit ihren Kommentaren bewirkt, ist so, danke nochmal!

Eli, was hast du heute gemacht?
 

Eli

Beiträge
610
Likes
15
  • #344
Stimmt Vizee mag ich auch, auch die Beiträge, kann ich auch was damit anfangen.

Habs doch nicht als sprahlen verstanden.

Ich war mit meiner Mutti bissl spazieren und eben dann bei meiner Schwester und Schwager essen.
Hoffe, ich werde nicht krank - mir ist heute sehr kalt....

Ich bin auch nicht sooo der Gruppenmensch....bin zwar nicht auf den Mund gefallen und gehe offen auf Menschen zu, aber wenns zuviele sind...mag ich das nicht.

Flower gefällt dir der Mann vom Aussehen ?
 
Beiträge
1.861
Likes
48
  • #345
Kann auch kommunizieren, aber mag auch nicht so in den Massen von Menschen unterwegs sein; einfach zu trubelig.
Eli, das ist eine interessante Frage ... also ich finde ihn nicht unattraktiv, auch wenn wer nicht zu den Schönlingen gehört. Ich mag Glatze oder lange Haare, er hat Glatze und hätte, wenn er sich nicht rasieren würde, nur noch son kleinen Kranz um den Kopf und er wäre grau, er ist Mitte 40, also für sein Alter sieht er alt aus, lach ... doch, kann man so sagen, gibt ja viele Männer, die Mitte 40 deutlich älter wirken als sie eben sind, weiß nicht, das die mit sich gemacht haben.