Beiträge
69
  • #1

bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

eine Werbekampagne von Parship:
Die dort abgebildete Frau träumt von einem Mann "dessen spannnendstes Buch sein Reisepass ist", der Mann von einer Frau, die "ihn bei der Ankunft überrascht." Bei Parship verreisen also nur Männer. Und Frauen dürfen auf sie warten.
http://twitpic.com/9yv1bt
 
B

Benutzerin

Gast
  • #2
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

"Für meine Traumfrau bedeutet Flughafen nicht Abschied zu nehmen, sondern mich bei der Ankunft zu überraschen", könnte doch auch bedeuten, dass sie gerade gelandet ist und ihn bei ihrer Ankunft damit überrascht, dass sie sich die Haare pink gefärbt hat. Z.B.
 
Beiträge
213
  • #3
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Ich würde da gar nichts interpretieren. Es muss für eine Werbeagentur einen Sechser im Lotto bedeuten, eine Kampagne für Parship entwerfen zu dürfen. Es gibt so unterschiedliche Menschen - jedes Motiv, das irgendeinen besonderen Charakter präsentiert, könnte passen. Frau - Mann - kurze Story, fertig. Man könnte sich hier kreativ austoben :).
 

No_Kitty

User
Beiträge
654
  • #4
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Zitat von Fackel:
Ich würde da gar nichts interpretieren. Es muss für eine Werbeagentur einen Sechser im Lotto bedeuten, eine Kampagne für Parship entwerfen zu dürfen. Es gibt so unterschiedliche Menschen - jedes Motiv, das irgendeinen besonderen Charakter präsentiert, könnte passen. Frau - Mann - kurze Story, fertig. Man könnte sich hier kreativ austoben :).
Na, dann lass uns doch kreativ austoben... gegen Klischees und Normalitäten?
Sie, die erfolgreiche Businessfrau, kommt nach Hause, er holt sie ab vom Flughafen, hat zu Hause schon das Essen liebevoll vorbereitet und die Kerzen warten nur darauf angezündet zu werden, er zieht ihr die Highheels aus, lässt das Badewasser ein und massiert noch die Füsse, bevor sie wohlig in die Wanne sinkt und er emsig in der Küche wirbelt... Und nach dem Essen (er hat nach Heinzelmännchen-Art in Nullzeit schon die Küche wieder geordnet

Wenn ich mir dieses Bild ausmale, finde ich die Schieflage genauso schlimm wie umgekehrt. Da sind Erlebniswelten so weit von einander entfernt, dass Enttäuschungen nicht lange auf sich warten lassen?
 

goldmarie

User
Beiträge
607
  • #5
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Zitat von Fackel:
Es muss für eine Werbeagentur einen Sechser im Lotto bedeuten, eine Kampagne für Parship entwerfen zu dürfen... Man könnte sich hier kreativ austoben :).

...schade, dass die betreffende Agentur genau das nicht tut.
 

Homer

User
Beiträge
13
  • #6
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Nehmt doch nicht alles so ernst.

Überrascht hat mich nur, dass das Eingangsposting anscheinend von einem Mann stammt. Müssen Männer sich nun Gedanken machen über die Gleichberechtigung / Emanzipation der Frau in der Öffentlichkeit?!
Ich glaube das kriegen die Frauen von heute sehr gut alleine hin, Männer sollten sich wohl lieber mal Gedanken machen wieder ein eigenes Profil zu entwickeln so oft wie ich im Umkreis höre das Männer sich nicht trauen Frauen im realen Leben anzuprechen (ging mir bis vor ein paar Jahren auch nicht anders) könnte man meinen die Frauen seien keine Menschen sondern höhere Wesen. Ich erwische mich selbst oft genug dabei eine Frau die ich toll finde auf ein Podest zu heben und verliere sie genau deshalb....

Sorry schon wieder vom Thema abgewichen.

Schönen Tag

Homer
 

No_Kitty

User
Beiträge
654
  • #7
Klischees und wer sie entdeckt ....

Zitat von Homer:
.....
Überrascht hat mich nur, dass das Eingangsposting anscheinend von einem Mann stammt. Müssen Männer sich nun Gedanken machen über die Gleichberechtigung / Emanzipation der Frau in der Öffentlichkeit?! ....

Also, bisher kam mir Salvatore nie besonders unemanzipiert vor, oder auf der Suche nach dem Bild vom Männlichen in der heutigen Gesellschaft verloren.
Ist doch auch egal, welchen Geschlechts der Threadstarter ist. Hätte auch eine Frau drüber stolpern können.
Die Tatsache vom Nutzen der 'alten' Klischees bleibt.... funktioniert ja scheinbar noch immer gut genug.
 

Andre

User
Beiträge
3.855
  • #8
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Ich plädiere dafür, diesen ganzen Werbe- und Marketing-Sch*** umstandslos zu ignorieren. Und am besten gleich auch noch alle Frauen- und Männer-Zeitschriften. Und die Leute, die sowas lesen. :p
 

Diva

User
Beiträge
48
  • #9
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Zitat von Homer:
Nehmt doch nicht alles so ernst.

Überrascht hat mich nur, dass das Eingangsposting anscheinend von einem Mann stammt. Müssen Männer sich nun Gedanken machen über die Gleichberechtigung / Emanzipation der Frau in der Öffentlichkeit?! (...)

Eben WEIL diese Beobachtung von einem Mann stammt, freut es mich umso mehr! Das hat doch gar nichts mit fehlendem Humor (wobei "Humor" hier ohnehin so oder so gar nicht Thema ist) zu tun, sondern mit Feinsinn, guter Beobachtungsgabe und vermutlich auch der Freude an einer Partnerin, die "mitzieht" (mitreist, mitdiskutiert etc.).

Dem Gros der Männer fällt doch gar nicht auf, wie sehr die ach-so-fortschrittlichen Medien oft noch an Rollenvorstellungen Ewiggestriger kleben. Wobei diese Vorstellungen oft bei Frauen noch ähnlich weit verbreitet sind, wie bei Männern....


So oder so: BRAVO SALVATORE! :)
 

No_Kitty

User
Beiträge
654
  • #10
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Zitat von Andre:
Ich plädiere dafür, diesen ganzen Werbe- und Marketing-Sch*** umstandslos zu ignorieren. Und am besten gleich auch noch alle Frauen- und Männer-Zeitschriften. Und die Leute, die sowas lesen. :p
*LOL
Das ist ein so altes Prinzip: warum trällern Singvögel-Männchen, schlagen Pfauen Räder, gibt es Schaukämpfe bei Rammlern und und und.... auch nur eine Form der Werbung .....
Take it, leave it or change it. Ich nehme mit Gelassenheit die Option in der Mitte.
Und ohne diese Zeitschriften ist die Wartezeit beim Arzt oder Frisör doch zu lang.
 
M

Minze

Gast
  • #11
AW: Klischees und wer sie entdeckt ....

Zitat von No_Kitty:
Also, bisher kam mir Salvatore nie besonders unemanzipiert vor, oder auf der Suche nach dem Bild vom Männlichen in der heutigen Gesellschaft verloren.
Ist doch auch egal, welchen Geschlechts der Threadstarter ist. Hätte auch eine Frau drüber stolpern können.
Die Tatsache vom Nutzen der 'alten' Klischees bleibt.... funktioniert ja scheinbar noch immer gut genug.

Salvatore hat ein Herz für Frauen ;-) (bitte nicht böse auffassen), er hat sich auch schon für Männer fremdgeschämt.

Klischees haben solange Bestand, wie sie gebraucht werden. Sie sind nicht den Dingen innewohnend, sind nicht konstant und unterliegen einem Wandel... demnach fehlt es wohl an Wandel... ;-))
 

No_Kitty

User
Beiträge
654
  • #12
AW: Klischees und wer sie entdeckt ....

Zitat von Minze:
Klischees haben solange Bestand, wie sie gebraucht werden. Sie sind nicht den Dingen innewohnend, sind nicht konstant und unterliegen einem Wandel... demnach fehlt es wohl an Wandel... ;-))
Jupp, so ist das wohl, arbeiten wir am Wandel im Kopf und fangen im eigenen Kopf an.
 
M

Minze

Gast
  • #14
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Zitat von Homer:
Gute Idee :).

Zitat von Homer:
Männer sollten sich wohl lieber mal Gedanken machen wieder ein eigenes Profil zu entwickeln so oft wie ich im Umkreis höre das Männer sich nicht trauen Frauen im realen Leben anzuprechen (ging mir bis vor ein paar Jahren auch nicht anders) könnte man meinen die Frauen seien keine Menschen sondern höhere Wesen. Ich erwische mich selbst oft genug dabei eine Frau die ich toll finde auf ein Podest zu heben und verliere sie genau deshalb....

Sorry schon wieder vom Thema abgewichen.

Zum Einen: Eine wache, selbstkritische Erkenntnis, ja interessant... solche Erhöhungen und Ungleichgewichte sind ungesund, für einen selbst und den anderen.

Zum Anderen: Bei schlauen Beiträgen, ohne persönliche Angriffe und Argumentationen gegen Personen ist das nicht so tragisch - so weit ich das einschätzen kann. Ich fand deinen Beitrag iinteressant :). Außerdem passt er ja schon irgendwie... vonwegen Rollenklischees und so...
 
M

Minze

Gast
  • #15
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Zitat von No_Kitty:
*LOL
Das ist ein so altes Prinzip: warum trällern Singvögel-Männchen, schlagen Pfauen Räder, gibt es Schaukämpfe bei Rammlern und und und.... auch nur eine Form der Werbung .....
Take it, leave it or change it. Ich nehme mit Gelassenheit die Option in der Mitte.
Und ohne diese Zeitschriften ist die Wartezeit beim Arzt oder Frisör doch zu lang.

Jaja, da hatte ich die Möglichkeit mit dem Wandel noch nicht erwähnt - und nun? ;-)) Wandel oder diese Zeitschriften? ;-))
 

No_Kitty

User
Beiträge
654
  • #16
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Zitat von Minze:
Jaja, da hatte ich die Möglichkeit mit dem Wandel noch nicht erwähnt - und nun? ;-)) Wandel oder diese Zeitschriften? ;-))
Geht nicht beides - das intellektuelle Ekeln und Ändern im eigenen Kopf - alles eben zu seiner Zeit?

Manchmal erwische ich mich, dass ich nicht einschlafen kann, weil ich leider auf eine Ameise getreten bin, und/oder doch ein leckeres Steak gegessen habe ;o)
 
Beiträge
69
  • #17
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Zitat von Andre:
Ich plädiere dafür, diesen ganzen Werbe- und Marketing-Sch*** umstandslos zu ignorieren. Und am besten gleich auch noch alle Frauen- und Männer-Zeitschriften. Und die Leute, die sowas lesen. :p

Eine große deutschen Errungenschaften ist die Pressefreiheit.
Der besagte Artikel stammt aus dem Lufthansa Bordmagazin.
 
Beiträge
69
  • #18
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Zitat von Homer:
Männer sollten sich wohl lieber mal Gedanken machen wieder ein eigenes Profil zu entwickeln so oft wie ich im Umkreis höre das Männer sich nicht trauen Frauen im realen Leben anzuprechen (ging mir bis vor ein paar Jahren auch nicht anders) könnte man meinen die Frauen seien keine Menschen sondern höhere Wesen. Ich erwische mich selbst oft genug dabei eine Frau die ich toll finde auf ein Podest zu heben und verliere sie genau deshalb....
Bitte stelle mich nicht mit den Männern aus Deinem Umkreis auf eine Stufe. Ich verfüge über genügend Selbstbewußtsein und Charme, um eine Frau anzusprechen. So schwer ist das nicht. Ich suche allerdings auch keine Frau, die ich auf ein Podest heben kann.
 

Lisa

User
Beiträge
643
  • #20
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Zitat von SalvatoreDiManzo:
Eine große deutschen Errungenschaften ist die Pressefreiheit.
Der besagte Artikel stammt aus dem Lufthansa Bordmagazin.

Ähm, was hat eine Werbebroschüre mit Pressefreiheit zu tun?
 
M

Minze

Gast
  • #21
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Zitat von Lisa:
Ähm, was hat eine Werbebroschüre mit Pressefreiheit zu tun?

Aus Wikipedia ;-):
„Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.“

Der Begriff der Presse umfasst dabei alle zur Verbreitung an die Öffentlichkeit geeigneten Druckerzeugnisse, unabhängig von Auflage oder Umfang.
 

Lisa

User
Beiträge
643
  • #22
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Zitat von Minze:
Aus Wikipedia ;-):
„Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.“

Der Begriff der Presse umfasst dabei alle zur Verbreitung an die Öffentlichkeit geeigneten Druckerzeugnisse, unabhängig von Auflage oder Umfang.

Na ja, Werbung hat für mich nichts mit Meinungsäusserung, Berichterstattung oder einer Quelle, um sich über was zu unterrichten, zu tun.

"Druckerzeugnis" ... kann ja vieles sein ;-).
 

Andre

User
Beiträge
3.855
  • #23
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Zitat von SalvatoreDiManzo:
Eine große deutschen Errungenschaften ist die Pressefreiheit.
Die halte ich auch in Ehren. Aber auch meine Freiheit, zu lesen und zu ignorieren, wie es mir gefällt.

Zitat von SalvatoreDiManzo:
Der besagte Artikel stammt aus dem Lufthansa Bordmagazin.
Das wundert mich nicht. Es hätte auch die Bäckerblume oder Apothekenrundschau sein können.
 
M

Minze

Gast
  • #26
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Zitat von Andre:
Was heißt Artikel, es ging um eine Anzeige, diese hier: http://twitpic.com/9yv1bt

Und diese ist "geschlechtsspezifisch einfallslos" ;-) - wie schön, dass wir Meinungsfreiheit haben und mir diese Anzeige nicht nur nicht gefallen muss, sondern dass ich das auch öffentlich kundtun darf :).
 

Andre

User
Beiträge
3.855
  • #27
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Ja, nee. Dieses ganze Schickimicki-Gedöns ist eine völlig andere, irreale Welt für mich. Ich glaub, die einzige, die sich da wiederfinden würde, ist die Tussi, die Vincent/promotion wegen seines fehlenden Führerscheins abblitzen ließ. Ja, gut, wenn das das Ideal sein soll, na, dann willkommen im Paralleluniversum.
 

No_Kitty

User
Beiträge
654
  • #28
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Zitat von Andre:
Ja, nee. Dieses ganze Schickimicki-Gedöns ist eine völlig andere, irreale Welt für mich. Ich glaub, die einzige, die sich da wiederfinden würde, ist die Tussi, die Vincent/promotion wegen seines fehlenden Führerscheins abblitzen ließ. Ja, gut, wenn das das Ideal sein soll, na, dann willkommen im Paralleluniversum.
Moment... also ob die Vincent Braut wirklich wegen Führereschein-fehlen ihn abblitzen liess, ist nicht schlüssig gesichert.
Aber das Klischee der Anzeige ist doof. Und gut, dass wir das hier diskutieren, dann bekommt PS auch ein Feedback mit.
PS hat Mängel, aber im Vergleich ist es immer noch relativ seriös und die Kontakte haben im Normalfall auch ein ansprechendes Niveau.
Die High Society Welt, die in der Anzeige propagiert wird, ist wohl immer noch Wunschvorstellung einiger einfacher Gemüter, die glauben, wenn man beruflich ins Ausland fliegt, das ein Urlaub sei oder eine versteckte Gratifikation. Und diese Erfahrungswelt ist eben eine andere als die, die man, wenn man da drin steckt, erlebt.
hatte ich ja schon erwähnt, dass die Erfahrungswelt doch auch auf einem ähnlichen Niveau sein sollte, damit es auf Dauer eine ausgeglichene Partnerschaft wird/ist.
 
M

marlene_geloescht

Gast
  • #29
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Also ich verstehe diese Anzeige so, dass die beiden eine derartige Fernbeziehung führen, dass sie sich nur per Flugzeug besuchen können. Und NATÜRLICH besucht Gentleman SIE.
 

No_Kitty

User
Beiträge
654
  • #30
AW: bei Parship verreisen nur die Männer, Frauen dürfen auf sie warten

Zitat von marlene:
Also ich verstehe diese Anzeige so, dass die beiden eine derartige Fernbeziehung führen, dass sie sich nur per Flugzeug besuchen können. Und NATÜRLICH besucht Gentleman SIE.
Ich kenne einen Mann, der behauptet, dass er eine feste Freundin in Thailand hat... und die besucht er natürlich per Flieger. Und er immer sie, hier möchte er sich da wohl nicht antun... und das dann auch ganze 2-3 Mal pro Jahr, aber dann natürlcih für ein paar Wochen. Nein, ich sage nicht, wie ich das finde.
Doch, zumindestens so viel: meins wäre das nicht.