syntagma

User
Beiträge
2.405
  • #158
Aha. Irgendwie beschleicht mich das Gefühl, nen Subtext nicht zu kapieren. Naja, hatte ne kurze Nacht und nen langen Tag. Vielleicht hilft Schlaf. Bonne nuit!
Ging nur um die Erwähnung der Baumschule, nicht dich persönlich, sorry. Das mit der Baumschule ist ein Dauerbrenner bei @HrMahlzahn, der zudem hier oftmals Foristen mit Personen aus seinem sonstigen, früheren Leben verwechselt und nicht locker läßt, wenn der Betreffende sagt, er seis nicht, sondern dann umso mitfühlender wird.
Ist in keine Richtung bös gemeint.
 
  • Like
Reactions: Bastille and Syni

Bastille

User
Beiträge
2.784
  • #159
Ging nur um die Erwähnung der Baumschule, nicht dich persönlich, sorry. Das mit der Baumschule ist ein Dauerbrenner bei @HrMahlzahn, der zudem hier oftmals Foristen mit Personen aus seinem sonstigen, früheren Leben verwechselt und nicht locker läßt, wenn der Betreffende sagt, er seis nicht, sondern dann umso mitfühlender wird.
Ist in keine Richtung bös gemeint.
Verstehe, danke für die Aufklärung!
 
  • Like
Reactions: Syni and Deleted member 21128
Beiträge
2.075
  • #160
Ich hatte ursprünglich auch das Gefühl, dass Bastille eine ganz bestimmte Reinkarnation ist. Wie kam ich darauf? Aufgrund des gewählten Nicknames sowie einer Bemerkung zu Diedrich Diedrichsen, wenn ich mich richtig erinnere.
Daher kann ich @HrMahlzahn ´s Gedanken nachvollziehen.
Inzwischen glaube ich das nicht mehr.
Warum? Weil der Humor und das weiche Gemüt, das Bastille neulich gezeigt hat, nicht zu besagter Person passt.
 
  • Like
Reactions: fraumoh and Deleted member 21128

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.118
  • #162
Ging nur um die Erwähnung der Baumschule, nicht dich persönlich, sorry. Das mit der Baumschule ist ein Dauerbrenner bei @HrMahlzahn, der zudem hier oftmals Foristen mit Personen aus seinem sonstigen, früheren Leben verwechselt und nicht locker läßt, wenn der Betreffende sagt, er seis nicht, sondern dann umso mitfühlender wird.
Ist in keine Richtung bös gemeint.
Meine Zeit in der Baumschule ist kein Dauerbrenner, sondern ein wichtiger Teil meiner Biographie und Grund für mein heftige kindliche Traumatisierung.
 

HrMahlzahn

User
Beiträge
9.118
  • #163
Ich hatte ursprünglich auch das Gefühl, dass Bastille eine ganz bestimmte Reinkarnation ist. Wie kam ich darauf? Aufgrund des gewählten Nicknames sowie einer Bemerkung zu Diedrich Diedrichsen, wenn ich mich richtig erinnere.
Daher kann ich @HrMahlzahn ´s Gedanken nachvollziehen.
Inzwischen glaube ich das nicht mehr.
Warum? Weil der Humor und das weiche Gemüt, das Bastille neulich gezeigt hat, nicht zu besagter Person passt.
Ich habe mich bisher noch nicht mit @Bastille beschäftigt und erst recht noch keinen Sturm auf selbige geplant. Ich habe auch keine Ahnung davon, wer dahinter stecken könnte. Ich bins jedenfalls nicht, und von Herrn Dieterichsen höre ich hier zum ersten Mal.
 
  • Like
Reactions: Bastille

Bastille

User
Beiträge
2.784
  • #164
Ich hatte ursprünglich auch das Gefühl, dass Bastille eine ganz bestimmte Reinkarnation ist. Wie kam ich darauf? Aufgrund des gewählten Nicknames sowie einer Bemerkung zu Diedrich Diedrichsen, wenn ich mich richtig erinnere.
Daher kann ich @HrMahlzahn ´s Gedanken nachvollziehen.
Inzwischen glaube ich das nicht mehr.
Warum? Weil der Humor und das weiche Gemüt, das Bastille neulich gezeigt hat, nicht zu besagter Person passt.
Krawehl, krawehl! ;)
 
  • Like
Reactions: lisalustig and Antilover

Antilover

User
Beiträge
691
  • #166
Es braucht nicht viel, um mein Interesse zu wecken und auch wenn das jetzt als "leicht zu haben" abgestempelt werden kann, so ist es nunmal halt so. Mit der Intensitivität ist das so eine Sache. Es braucht zumindest nicht viel, damit mir eine Person wichtig wird. Oft schon nach dem ersten Treffen. Ich zumindest habe aber relativ schnell gelernt, damit umzugehen. Das Ändert nichts an der Tatsache, dass und wie es passiert, sehr wohl aber daran, wie sehr mich Absagen beeinträchtigen.
Kannst du das genauer erklren? Das mit dem Umgang? Das möchte ich auch können. Ich mag deine Erkenntnis, dass die Absage das Normale ist und finde es beeindruckend, wenn das auch in deinem Herzen angekommen ist.

Was ist OD?

Danke, dir auch weiterhin eine schöne Entwicklung. ^.^
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Ufin

Ufin

User
Beiträge
51
  • #167
Kannst du das genauer erklren? Das mit dem Umgang? Das möchte ich auch können. Ich mag deine Erkenntnis, dass die Absage das Normale ist und finde es beeindruckend, wenn das auch in deinem Herzen angekommen ist.

Was ist OD?

Danke, dir auch weiterhin eine schöne Entwicklung. ^.^

OD = Onlinedating.
Ich finde das gar nicht mal so einfach zu erklären. Ich schätze mal, jeder hat da so sein Rezept für sich. Mir hilft es immer, mal kurz Abstand zu nehmen und die Dinge zu durchdenken. "Es ist doch logisch, dass sie nach einem Treffen noch nicht genau weiß, wo die Reise hingehen soll. Man kennt sich ja kaum".
 
  • Like
Reactions: Deleted member 21128 and Antilover