Beiträge
4
Likes
0
  • #1

Ausführliches Profil, aber keine Antworten

Kann mir da jemand ein Feedback geben?

Lieben Dank :),
andi.85
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1.146
Likes
826
  • #2
Hmmm Punkte die mir aufgefallen
  • Die Fotos sind recht gut
  • Auch der Teil mit dem Improtheater gefällt mir, das finden bestimmt viele Frauen ganz spannend. Aber ich vermute mal, dass viele Frauen garnicht erst soweit lesen: Das steht viel zu weit unten! Pack das weiter hoch
  • Das hier direkt am Anfang ist grammtisch falsch (sowas finde ich persönlich immer ziemlich abschreckend): "Selbstreflexion ist mir wichtig, und für dich?"
    Entweder: "Selbstreflexion ist mir wichtig, Dir auch?"
    Oder: "Selbstreflexion ist für mich wichtig, und für dich?"
  • Generell solltest Du Grammatik und Zeichensetzung nochmal überarbeiten... Da sind viele Fehler
  • Ich würde andere Zitate nehmen - auch nur eins (oder besser gleich ganz weglassen)
  • Das eine Zitat "Erwarte wenig..." klingt etwas seltsam auf der Partnerbörse. Das klingt wie eine Ansage, dass man von Dir "wenig" erwarten kann.
  • Warum ist "perfekt" in Anführungszeichen
  • Freundlichkeit und Toleranz... Ist okay... Aber auch ein komischer Einstieg. Du willst ja hier eine Partnerin finden und nicht die Welt verbessern
  • Allergisch/ist Dir wichtig: Schreib irgendwas persönliches, etwas dass NICHT jeder schreiben würde
  • Dass Du schlechte Laune mit Dir selbst ausmachst, kann ziemlich negativ rüberkommen (sprich im Konfliktfall kommunizierst Du nicht), schreib lieber etwas wie "brauche ich meine Ruhe"
  • Was für ein "Ingenieur" bist Du?
  • Das erste Bild sieht etwas grimmig aus, ich würde das fünfte nehmen auf dem Du lachst (zumindest soweit ich das unscharf beurteilen kann)
  • Bist Du wirklich öftes im Baumhaus in einem blühendem Kirschbaum? Klingt mir ein wenig zu sehr nach Hollywoodphantasie. Wenn es stimmt: Mal es weiter aus, wenn nicht; Weglassen
  • Gleiches Thema hier:: Wenn Du nichts zu tun hast, übst Du Dich WIRKLICH in Selbstreflexion??? Klingt mir auch etwas zuuuuuu positiv-abgehoben (und damit unglaubwürdig). Ich denke da immer zuerst an etwas wie "Netflix"
  • Du schreibst generell nur wenig... Stichworte... Finde ich persönlich eher langweilig. Da kommt nichts von Deiner Persönlichkeit rüber...
  • Schreib einfach mehr!!! Du musst Dich nicht über-positiv verkaufen, im Gegenteil: Ein Profil mit Ecken und Kanten, das "echt" ist, wirkt viel attraktiver als so ein weichgezeichnetes Profil ohne viel Inhalt.
 
Beiträge
4
Likes
0
  • #3
Danke für die vielen konkreten Ratschläge. Werde ich beherzigen.
LG Andreas
 
Beiträge
6.731
Likes
11.120
  • #4
Ich nehme mal an, dass du dein Profil bereits überarbeitet hast - mir gefällt es sehr gut!
Man erfährt viel von dir, kann sich ein Bild machen und findet ausreichend Anknüpfungspunkte für ein Anschreiben.
 
Beiträge
4
Likes
0
  • #5
Hallo Mone,
danke für das Feedback. Ich hatte es in der Tat schon etwas überarbeitet.
Irgendwie bekomme ich trotzdem keine Antworten.
Grüße, Andreas
 
D

Deleted member 20013

  • #7
..... hhhhhmmmmm.... schon gesperrt.... ich verabschiede zu viel.... :D
 
Beiträge
4
Likes
0
  • #8
Hi D.VE,
ich like für mich interessante Kommentare aus ihrem Profil und gebe meine Fotos frei. Oder wenn jemand besonders interessant ist schreibe ich entweder konkret etwas was mir gefällt oder ich schreibe in etwa "Was du über dich schreibst finde ich sehr sympathisch. Vielleicht ist es ja umgekehrt auch so ? "
Gruß
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1.293
Likes
2.334
  • #9
Hi D.VE,
ich like für mich interessante Kommentare aus ihrem Profil und gebe meine Fotos frei. Oder wenn jemand besonders interessant ist schreibe ich entweder konkret etwas was mir gefällt oder ich schreibe in etwa "Was du über dich schreibst finde ich sehr sympathisch. Vielleicht ist es ja umgekehrt auch so ? "
Gruß
kleiner tipp: wenn du etwas likest, schreib doch noch ein, zwei zeilen erläuternd dazu, warum dir gerade das gefällt...das ist nicht aufwändig und zeigt: du hast das profil genauer gelesen. ich mache das häufiger so und das kommt ganz gut an ;-)
 
Beiträge
1.146
Likes
826
  • #10
ich like für mich interessante Kommentare aus ihrem Profil
Das ist grundsätzlich. Wobei ich da auch immer erstmal nur EINE Aktion machen würde, weil da immer eine einzelne Nachricht generiert wird.
- 3x Like
- Fotos Freigeben
- Persönliche Botschaft

Das sind schon fünf Nachrichten welche die Dame bekommt. Das könnte etwas viel sein.

Das können die Damen hier wohl eher beurteilen.

Mein spontaner Eindruck: Zu schreiben, dass Du sie sympathisch findest finde ich erstmal gut. Aber ich würde keine Suggestiv-Fragen stellen - vor allem keine geschlossenen Fragen die man intuitiv erstmal mit "Nein" beantwortet. Sie kennt Dich nämlich noch nicht und kann noch nicht sagen, ob sie Dich sympathisch findet - und dann hast Du schon verloren.

Wenn ich innerlich sage "Nein, ich finde Dich nicht sympathisch", wüßte ich auch nicht was ich auf so eine Mail schreiben sollte, selbst wenn ich mir vielleicht trotzdem vorstellen könnte, Dich näher kennenzulernen.

Schau wo sich Gemeinsamkeiten im Profil ergeben und stelle dazu eine (offene) Frage.
Wenn sie z.B. von ihrem Thailand-Urlaub erzählt, frag sie wann sie dort war und dass Du auch vor drei Jahren da warst. So kommst Du locker in's Gespräch, ohne dass sie sich gleich entscheiden muss, ob sie Dich nun mag oder nicht.

Gruß, Dave
 
Beiträge
340
Likes
299
  • #11
Hmmm Punkte die mir aufgefallen
  • Die Fotos sind recht gut
  • Auch der Teil mit dem Improtheater gefällt mir, das finden bestimmt viele Frauen ganz spannend. Aber ich vermute mal, dass viele Frauen garnicht erst soweit lesen: Das steht viel zu weit unten! Pack das weiter hoch
  • Das hier direkt am Anfang ist grammtisch falsch (sowas finde ich persönlich immer ziemlich abschreckend): "Selbstreflexion ist mir wichtig, und für dich?"
    Entweder: "Selbstreflexion ist mir wichtig, Dir auch?"
    Oder: "Selbstreflexion ist für mich wichtig, und für dich?"
  • Generell solltest Du Grammatik und Zeichensetzung nochmal überarbeiten... Da sind viele Fehler
  • Ich würde andere Zitate nehmen - auch nur eins (oder besser gleich ganz weglassen)
  • Das eine Zitat "Erwarte wenig..." klingt etwas seltsam auf der Partnerbörse. Das klingt wie eine Ansage, dass man von Dir "wenig" erwarten kann.
  • Warum ist "perfekt" in Anführungszeichen
  • Freundlichkeit und Toleranz... Ist okay... Aber auch ein komischer Einstieg. Du willst ja hier eine Partnerin finden und nicht die Welt verbessern
  • Allergisch/ist Dir wichtig: Schreib irgendwas persönliches, etwas dass NICHT jeder schreiben würde
  • Dass Du schlechte Laune mit Dir selbst ausmachst, kann ziemlich negativ rüberkommen (sprich im Konfliktfall kommunizierst Du nicht), schreib lieber etwas wie "brauche ich meine Ruhe"
  • Was für ein "Ingenieur" bist Du?
  • Das erste Bild sieht etwas grimmig aus, ich würde das fünfte nehmen auf dem Du lachst (zumindest soweit ich das unscharf beurteilen kann)
  • Bist Du wirklich öftes im Baumhaus in einem blühendem Kirschbaum? Klingt mir ein wenig zu sehr nach Hollywoodphantasie. Wenn es stimmt: Mal es weiter aus, wenn nicht; Weglassen
  • Gleiches Thema hier:: Wenn Du nichts zu tun hast, übst Du Dich WIRKLICH in Selbstreflexion??? Klingt mir auch etwas zuuuuuu positiv-abgehoben (und damit unglaubwürdig). Ich denke da immer zuerst an etwas wie "Netflix"
  • Du schreibst generell nur wenig... Stichworte... Finde ich persönlich eher langweilig. Da kommt nichts von Deiner Persönlichkeit rüber...
  • Schreib einfach mehr!!! Du musst Dich nicht über-positiv verkaufen, im Gegenteil: Ein Profil mit Ecken und Kanten, das "echt" ist, wirkt viel attraktiver als so ein weichgezeichnetes Profil ohne viel Inhalt.
hallo dave. wie kannst du eine profilberatung bei einem mann machen? ich dachte gleichgeschlechtlich geht nicht...
übrigens: kompliment f. deine ausführlichen ratschläge
 
Beiträge
2.351
Likes
805
  • #12
Hallo Andi,
die Fotos sind recht gut, mehr oder weniger:
Verschwommen wirkt das erste Foto so, als wärest Du Bartträger, was Du ja laut Text nicht bist. Das Foto mit der Sonnenbrille würde ich weglassen. Ich könnte erahnen, dass Du gutaussehend bist. Falls Du Dir die Mühe machen würdest (?),
noch einmal neue Fotos zu machen, dann könntest Du ein Portrait mit einer leichten Seitenansicht wählen. Das wirkt etwas " gewinnender". Und achte noch etwas mehr auf den Hintergrund. Wenn Du das berücksichtigst, hast Du vermutlich viele Kontakte.
Weiterhin:

Es sind ja oft die Kleinigkeiten:
Vielleicht fängst Du den ersten Satz nicht mit " Ich " an, sondern z:B. einem Zitat oder einem Motto.

Bei " Ich reagiere allergisch" würde ich etwas anderes nehmen.
Auch wenn ich Dir glaube, dass Du darauf allergisch reagierst.
Ich würde das nicht so betonen. Vielleicht lässt Du diesen Punkt einfach weg.

Bei " Wenn ich nichts zu tun habe, könntest Du noch mal die Reihenfolge überdenken, z.B. den letzten Punkt weiter nach vorne platzieren.
Du bist sicher ein Mann, den sich viele Frauen wünschen :)

Ich könnte mir vorstellen, dass Du danach gut punkten kannst mit Deinem Profil.
Viel Erfolg.... ! :)
 
Zuletzt bearbeitet: