Beiträge
66
Likes
5
  • #76
AW: Auch Männer wollen "erobert" werden! :)

Zitat von faraway:
...Du wirst ja hoffentlicht nicht sagen wollen, dass da cliché-Vorstellungen einfach in umgekehrter Richtung angewandt werden sollen.
Was spricht dagegen?

cliché-Vorstellungen in die eine Richtung angewandt sind demnach gut, in die andere Richtung nicht?
 
Beiträge
66
Likes
5
  • #77
AW: Auch Männer wollen "erobert" werden! :)

Zitat von faraway:
Beschreib doch endlich einmal deinen "Traumskript"... Du wirst ja hoffentlicht nicht sagen wollen, dass da cliché-Vorstellungen einfach in umgekehrter Richtung angewandt werden sollen.
Tausch einfach die Mann-Frau-cliché-Rolle gegeneinander aus, damit hättest Du das theoretische Traumskript.

Was spricht eigentlich dagegen? Oder willst Du damit andeuten, es war 20.000 Jahre lang so cliché und daran soll kein Mann gefälligst rütteln? Damit würdest Du meiner Meinung nach den prätentiösen Nutzen dieses clichés für Frauen als sakrosankt einzementieren, womit wir wieder bei den "Rosinen im Kuchen" und "sich zurücklehnen" wären...

Muss man nicht manchmal das Unmögliche denken wollen, um dem Möglichen eine Chance zu geben?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1.831
Likes
3
  • #78
AW: Auch Männer wollen "erobert" werden! :)

Zitat von male:user:
Tausch einfach die Mann-Frau-cliché-Rolle gegeneinander aus, damit hättest Du das theoretische Traumskript.
Tausch einfach die Mann-Frau-cliché-Rolle gegeneinander aus, damit hättest Du das theoretische Traumskript.
Was spricht dagegen, die Rollen der "Hauptdarsteller" in dem Skript gegeneinander auszutauschen? Oder geht es dir darum, Konventionen zu hüten...
fast hatte ich es ja schon befürchtet.....
ich dachte naiverweise du würdest dich als Mann gern erobern lassen... und nicht als Frau .-)))
 
Beiträge
1.831
Likes
3
  • #79
AW: Auch Männer wollen "erobert" werden! :)

In deinem Fall würde das weiter oben beschriebene Strickmuster also deine Träume erfüllen?
 
Beiträge
1.831
Likes
3
  • #81
AW: Auch Männer wollen "erobert" werden! :)

Du änderst deinen Text ununterbrochen....
 
Beiträge
1.831
Likes
3
  • #82
AW: Auch Männer wollen "erobert" werden! :)

Zitat von male:user:
Tausch einfach die Mann-Frau-cliché-Rolle gegeneinander aus, damit hättest Du das theoretische Traumskript.

Was spricht eigentlich dagegen? Oder willst Du damit andeuten, es war 20.000 Jahre lang so cliché und daran soll kein Mann gefälligst rütteln? Damit würdest Du meiner Meinung nach den prätentiösen Nutzen dieses clichés für Frauen als sakrosankt einzementieren, womit wir wieder bei den "Rosinen im Kuchen" und "sich zurücklehnen" wären...

Muss man nicht manchmal das Unmögliche denken wollen, um dem Möglichen eine Chance zu geben?
Ach ach ach....you've got a problem.
Ich auch... ich gehöre eigentlich zu den "erobernden" Frauen, also jetzt einmal nicht so krass, aber immerhin. Sagen wi,r ich erobere wahrscheinlich viel zu spontan zurück und dachte mir schon öfter, dass ich vielleicht den Jagdinstinkt nicht wirklich befriedige.

Und da find ich dann deine Vorstellungen quite hilarious.
 
Beiträge
1.831
Likes
3
  • #85
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
1.831
Likes
3
  • #87
AW: Auch Männer wollen "erobert" werden! :)

Zitat von male:user:
Nun:
1. ich nehme ganz unbedarft an, dass deine männliche Vorstellung von Erobert werden nicht mit meiner weiblichen Vorstellung von Erobert werden identisch ist. dass es dazu sozusagen schon einmal a priori andere Muster oder clichés gibt.
 
Beiträge
66
Likes
5
  • #88
AW: Auch Männer wollen "erobert" werden! :)

Zitat von faraway:
Nun:
1. ich nehme ganz unbedarft an, dass deine männliche Vorstellung von Erobert werden nicht mit meiner weiblichen Vorstellung von Erobert werden identisch ist. dass es dazu sozusagen schon einmal a priori andere Muster oder clichés gibt.
Stopp, stopp, stopp...
Bevor Du losgallopierst: Ich meine, lass und doch theoritisch mal alles so belassen wie es cliché ist (die Anrufe, die Blumen, die Musik, die kleinen Aufmerksamkeiten *ranz*) nur, dass die Frau mal die "führende" Role übernimmt... Hmm? Was ist dagegenn zu sagen? Der Mann leht sich dann zurück und sie springt mal durch den Feuerreifen *hopp!* ;-))
 
Beiträge
1.831
Likes
3
  • #89
AW: Auch Männer wollen "erobert" werden! :)

Beispiel: liebevolle Bestätigung löst bei mir hoffnungsvolles Vertrauen aus, bei den Männern bin ich mir da nicht so sicher, die fürchten sich dann mitunter