G

Gast

Gast
  • #61
Lieber Chris,

endlich verstehe ich, was mir an diesem Tag wiederfahren ist :) Du hast mich erleuchtet und erhellt. Jetzt schmeckt mir der Kaffee im Büro direkt viel besser..hihi.

LG Vizee
 

Ani38

User
Beiträge
8
  • #62
Ich habe lange Haare und mich schauen viele Männer an. Aber das Gesamtbild, die Ausstrahlung ist auch entscheidend! Positive Ausstrahlung und Fröhlichkeit, Selbstbewusstsein macht viel aus.
 
G

Gast

Gast
  • #63
@Vizee: erleuchtet, erhellt und erheitert.. und das 2x innerhalb einer Woche! Das nenn' ich mal einen Schnitt. :)

@Ani38: was ist für Dich eine positive Ausstrahlung?

LG
Chris
 

lone rider

User
Beiträge
2.427
  • #64
Ich würde zwischen einer Frisur und einem Haarschnitt unterscheiden.
 

lone rider

User
Beiträge
2.427
  • #65
Und wie bei aller guten Gestaltung gilt da, weniger ist mehr und ferner: form follows function.
 
G

Gast

Gast
  • #66
Jetzt beginnt wieder die Sonnenbrillenzeit. Da verstecken sich alle Feiglinge hinter den Gardinen :)
 
G

Gast

Gast
  • #67
@Chris....sag Bescheid, wenn ich noch mal den Stab schwingen soll :)
 
G

Gast

Gast
  • #68
Den Stab ?
 
G

Gast

Gast
  • #69
Der Stab. Also das war so..Luft hol. Ich glaub es war am Sonntag oder am Samstag. Der liebe Chris stöhnte so über die Sonne, die ihm das Hirn zermarterte. So schrieb ich, er solle Bescheid geben, wenn ich das Gewitter zu ihm schicken solle, welches bei mir gerade wütete. Er bat mich darum den Schamanenstab zu schwingen. Kurzerhand, Frau ist ja kreativ, habe ich mir die nötigen Materialien besorgt, einen Stab gebastelt aus einem Ast und Federn, die ich im Wald fand und dann habe ich mysteriös und mit seltsamen Bewegungen den Regengewittertanz vollführt. Und siehe da, das Gewitter, Regen whatever kam an, und der arme von Pollen geplagte konnte mit dem Wauzi Gassi gehen. DER Stab halt ;-)
 
G

Gast

Gast
  • #70
Is ok, lasst euch zwei nich stören ! :)
 
G

Gast

Gast
  • #71
Auf die Gefahr zum OT: Stört nicht :)
 
G

Gast

Gast
  • #72
Liebe Vizee, Königin der Schamaninnen,

ja, das war ein sehr schöner Zug von Dir mit dem Stab! Es hat übrigens später auch noch ein zweites Mal geregnet. Der zweite Tanz hat also wohl auch geholfen. :) Ich hab dafür die Tonic- und Wasser-mit-Gedöns-Speicher nachgefüllt. Ich hoffe, beides fließt noch?

Ansonsten ist im Moment kein Stabbedarf, aber ich komme gerne darauf zurück. :)

Aber so ganz off-topic wie Du eventuell vermutest ist unser Geplänkel ja doch gar nicht. Attraktivität hat nämlich nmM, wie ich bereits geschrieben habe, auch eine starke intellektuell-verbale Ebene. ;-)

LG
Chris
 
G

Gast

Gast
  • #73
Lieber Chris, Meister der Worte :)

wo Du es sagst..da stimmt etwas nicht mit der Mineralwasserleitung, was aber auch einfach daran liegen könnte, daß ich schlichtweg vergessen habe Mineralwasser einzukaufen :-/ Atraktivität..starke intellektuelle/verbale Ebene? Ich überlege. Man kann vieles schön finden, ästhetisch und wunderbar und auch von vielem begeistert sein. Ja ich glaube, daß dies auch dazu gehört. Ich stelle mir folgendes Szenario vor: 2 Männer. Der eine redet im tiefsten Jargon und sehr oberflächlich und platt. Der andere weiss sich auszudrücken. Ist klar, von was ich mehr fasziniert wäre. Ach so. Stab steht in der Ecke und ist bereit und es freut mich, dass der Regen noch ein zweites mal zu Dir fand. Nicht wahr :)

LG
Vizee

(waaah Tippfehler, ich müde..)
 
Beiträge
2.399
  • #74
Zitat von Vizee:
Der Stab. Also das war so..Luft hol. Ich glaub es war am Sonntag oder am Samstag. Der liebe Chris stöhnte so über die Sonne, die ihm das Hirn zermarterte. So schrieb ich, er solle Bescheid geben, wenn ich das Gewitter zu ihm schicken solle, welches bei mir gerade wütete. Er bat mich darum den Schamanenstab zu schwingen. Kurzerhand, Frau ist ja kreativ, habe ich mir die nötigen Materialien besorgt, einen Stab gebastelt aus einem Ast und Federn, die ich im Wald fand und dann habe ich mysteriös und mit seltsamen Bewegungen den Regengewittertanz vollführt. Und siehe da, das Gewitter, Regen whatever kam an, und der arme von Pollen geplagte konnte mit dem Wauzi Gassi gehen. DER Stab halt ;-)

Was ist das für ein Unfug?
Mach mal Liegestütze, das macht den Kopf wieder klar.
 
G

Gast

Gast
  • #75
Unfug zwischen Chris und mir und nicht Dein Problem :)
 
G

Gast

Gast
  • #76
Liebe Vizee,

ich nehme Meister der Worte als Kompliment. ;-) Obwohl ich nicht so der Titeljäger bin. Ich bin eigentlich sowieso kein richtiger Jäger im klassischen Sinne. Eher ein Komodowaran.

Unabhängig davon weiß ich jetzt, was ich bei PS unter "Ein Tag ist für mich perfekt..." eintragen könnte, wenn ich das Profil noch nutzen/pflegen würde:

"...wenn ich ein Kompliment von einer Meisterschamanin mit in der Sonne rötlich schimmernden, aber ansonsten braunen Bobfrisur bekomme."

;-)

LG
Chris
 
G

Gast

Gast
  • #78
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
  • #79
Du bist lieb Fleur :) Ich wollte mir mal eine Fleur de Lis im Nacken tätoowieren...hatte aber Schiss vor dem Tattooschmerz. Mir hat es das Land und die Sprache angetan, nur komme ich leider nicht mehr so oft dazu französisch zu sprechen, da ich im Beruf eher Englisch benötige. Tant pis :)
 
G

Gast

Gast
  • #80
Lieber Chris,

hätte ich mein Profil bei PS noch aktiv würde ich dort eintragen: Der perfekte Tag ist, wenn er mit einem Kompliment vom wortgewandten und tiefsinnigen Komodowaran beginnt :) Und heute ist mein Tag mal wieder so gestartet und ich hatte noch nicht einmal einen Kaffee im Büro. Aber verrate mir doch mal eins: Wieso siehst Du Dich selbst als Echse? Was könnte man für Rückschlüsse ziehen? Robuste Haut, die nichts durchdringt?
Darüber müsste ich einmal sinnieren...

LG
Vizee
 
G

Gast

Gast
  • #82
Hm, was ist es, ein Chanson? YT sagt mir, dass das Video für mein Land gesperrt ist.. [h=1][/h]
 

lone rider

User
Beiträge
2.427
  • #83
Mademoiselle K. - Ça me vexe.
 
G

Gast

Gast
  • #84
Nee, kein Chanson, eine sehr hübsche Französin, mit gut rockigem, punkigem Einschlag. Passend zu lone rider. :)
 
G

Gast

Gast
  • #85
Ich kann ein paar Worte französisch, leider nicht genug. Ich liebe diese Sprache, für mich ist sie wie Musik. Wenn bei mir wieder etwas Ruhe eingekehrt ist, werde ich diese Sprache noch lernen. Frankreich liebe ich auch.
 
G

Gast

Gast
  • #86
Ahh :) Ich habe früher schon mal Indochine gehört und Guesch Patti. Kennt Ihr die?
 

lone rider

User
Beiträge
2.427
  • #87
Oh, die mochte ich sehr!
 
G

Gast

Gast
  • #88
Etienne … ...lange her :)
 
G

Gast

Gast
  • #89
Ich hatte damals Französisch als LK und in der Abiturklausur kam dann Molière - L'avare. Das war ein glücklicher Zufall, da ich mich gerade auf dieses Stück vorbereitet hatte. Am liebsten bin ich immer in der Bretagne gewesen, weil die Landschaft so herrlich ist und ganz besonders mochte ich die Loire Tour, die Schlösser. Durch diese alten Gemäuer zu gehen und sich vorzustellen, wie die Adeligen damals lebten..herrlich.
Was, Indochine oder Guesch Patti oder beides Lone? :)