G

Gast

Gast
  • #1

Antworten auf Fragen

Wenn Lächeln und Komplimente hin und her geschickt wurden, versuch ich ein Gespräch einzuleiten. In der Regel greife ich einen Punkt im Profil auf, stelle dazu z. B. eine Frage und lass erkennen, dass ich auf die Antwort gespannt bin. Folge somit auch den Expertentipps. Aber Antworten bleiben aus. Woran mag das liegen? Wie sind eure Erfahrungen?
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #2
Vielleicht sind es Basismitglieder, die nicht antworten können.... Warum nicht gleich eine Nachricht mit Substanz und Bildfreischaltung? Dann gehts schneller - ggf. auch mit dem Verabschieden
 
G

Gast

Gast
  • #3
Danke lisalustig,

werde es mal ausprobieren.
 

addze

User
Beiträge
108
  • #4
Zitat von lisalustig:
Vielleicht sind es Basismitglieder, die nicht antworten können.... Warum nicht gleich eine Nachricht mit Substanz und Bildfreischaltung? Dann gehts schneller - ggf. auch mit dem Verabschieden
Ich bin selber nur Basismitglied und habe mich genau deswegen entschieden kein Abo abzuschliessen, sofern mir nicht jemand erklären kann, was an meiner Logik falsch ist: Ich verstehe nicht, was es bringt, wenn man einem Basismitglied eine persönliche Nachricht schickt. Schliesslich kann diese nur einmal antworten. Das reicht weder für eine richtige Konversation, noch um ein Treffen abzumachen. Und Kontaktdaten kann man ja auch nicht austauschen, oder? Wozu also die Mühe? Das einzige, was das bewirkt, ist dass nach 5 Antworten (von Basismitgliedern) die Kontaktgarantie erlischt, ohne dass man wirklich mit jemanden in richtigen Kontakt kommen konnte. Oder was habe ich übersehen?
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #5
Basis zu Basis kann doch m. E. gar nicht anschreiben. Nur einmal Antworten auf Premium. Und Premium können ihre Kontaktdaten gleich beim ersten Mal senden (Prepaid-Nummer, Wegwerfemailadresse). Insofern kann Premium zu Basis schon Kontakt aufnehmen.