M

MaryCandice

Gast
  • #31
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Jacinta, lisalustig, Kalü und 2 Andere

199MKt8gf

User
Beiträge
1.415
  • #32
Ja, aber ich habe das auch mit 20 Jahren so gehalten.
 

Menno

User
Beiträge
2.460
  • #33
Keine Ahnung ... ich schätze so 20-25%. Da sind aber auch Absagen mit Fotofreigabe dabei. Heißt aber auch nicht, dass ich den Kontakt vertiefe, nur weil mir die Dame geantwortet hat. ;) Wie die Dame antwortet ist für mich entscheidend.
Die Krux ist ja, den richtigen Punkt zu treffen ... Und da sind die MP´s in meinen Augen völlig ungeeignet. :)
 
  • Like
Reactions: MaryCandice

Menno

User
Beiträge
2.460
  • #35
Da ist mir egal ob Sie, hey du, hallo oder gar keine Anrede. Hatte auch schon 'Wow' oder 'Boah'.... der Mann muss begeisterungsfähig und begeisternd sein und das muss bei mir ankommen.
Absolut richtig. Wenn es aber im Profil nicht so widergegeben ist, kannst Du nur das Orakel fragen ... Ich hatte schon Profile, wo die Antwort nicht zum Schriftstil des Profil passte. Bist Du locker im Profil, schreibe ich dich auch so an ... riechen kann ich es aber nicht. Macht ja auch nix ... die Dame hat mich angelogen und ist mir meine Zeit nicht wert ...:)
 
M

MaryCandice

Gast
  • #36
Bist Du locker im Profil, schreibe ich dich auch so an
Ja klar.
die Dame hat mich angelogen und ist mir meine Zeit nicht wert .
Auch klar.
Ich hatte schon Profile, wo die Antwort nicht zum Schriftstil des Profil passte.
Auch klar. Es gibt Profile, zu denen passt du nicht. Also kann die Antwort nicht passen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

199MKt8gf

User
Beiträge
1.415
  • #37
Da war es bei mir auch noch so. Das hörte irgendwann in den letzten Jahren auf. Wie gesagt, bei manchen käme mir ein Du komplett falsch vor. Bei manchen ein Sie. Ist Intuition, glaub ich....
Ja, da gilt es abzuwägen. Meine Nachbarn duze ich nicht oder die Verkäuferin, den Postzusteller usw. Freunde, engere Bekannte, Familienangehörige selbstverständlich schon.
Das einzige was mich mit einer Frau (in dieser Kennenlernsituation) anfangs verbindet ist, dass wir beide Single sind. Mehr nicht. Und da bin zuerst etwas distanziert. Es gab Frauen, bei denen das Du recht schnell fiel, bei manchen dauerte es bis der Vorschlag des Duzens kam länger, bei einigen blieb es beim Sie. Ich betrachtete es als eine Art Seismograph der Nähe und die Frauen sahen das überwiegend auch so.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mentalista

Menthol

User
Beiträge
81
  • #40
Hallo @Carlos

Wenn das Profil des Gegenüber eher förmlich rüberkommt, ist ein "Guten Abend" vielleicht besser als das "Hey", das man bei einem witzigen, lockeren Profil verwenden würde. Ich persönlich (41) würde nie siezen, mir schafft das einfach unnötig viel Distanz, aber das mag in anderen Altersgruppen anders gesehen werden. Vielleicht bist Du auch der galante Typ "Gentleman der alten Schule", dann ist ein "Sie" vielleicht ok, dann muss aber auch im Rest des Anschreibens rüberkommen, dass Du eben dieser galante Gentleman bist (und Du musste es auch wirklich sein ;)).

Ansonsten einfach versuchen locker und unbefangen zu bleiben. Überlegen, auf welche Anschreiben man selbst gerne antwortet oder antworten würde.
Versuche das ganze nicht zu verbissen zu sehen. Das Anschreiben ist nicht für eine Bewerbung auf eine Sachbearbeiterstelle in der Buchhaltung. Du willst damit das Interesse einer Frau wecken.
 
  • Like
Reactions: lisalustig, Schneefrau and rac

Ulla

User
Beiträge
722
  • #41
...Ich würde gerne wissen, wie die Damen gerne angeredet werden möchten, und was man in das erste Anschreiben schreiben soll. Ich hab da ehrlich gesagt Angst das Falsche hinein zu schreiben und dann den Fehler immer wieder zu machen.Ihr, und insbesondere die Damen könntet mir hier wirklich sehr helfen . Bis jetzt nenne ich meinen Vornamen, wo ich wohne was ich arbeite, womit ich meine Freizeit gerne verbringe und ich gehe auf ein/zwei Punkte aus ihrem Profil ein, als Frage oder wenn ich eine ihrer Hobbies/Intressen auch teile. Na ja und sage ich noch, wenn ihr das geschriebene gefällt, das ich mich über eine Nachricht Ihrerseits sehr freuen würde.

Ich würde auf so eine Nachricht antworten. Ob sich daraus dann ein längeres Gespräch und später ein Date entwickeln würde, hängt logischerweise von vielen Faktoren ab. Als Anrede Hallo oder Guten Morgen / Guten Abend ist völlig ok, was sollst du auch sonst schreiben? "Werte Dame" würde nur für die kleine Fraktion der Siezer passen. Hi/Hey mag ich weniger, wenn die Nachricht nett ist, würde ich dennoch antworten.
Was mich bei der zweiten Nachricht immer wieder wundert, dass praktisch niemand auf Fotos eingeht. Mit eingehen meine ich nicht, dass kein Kompliment gemacht wird, das machen die meisten Männer schon, aber kaum einer nutzt es als Aufhänger fürs weitere Gespräch. Dabei bietet sich das für beide Seiten an.

Eine Art "call to action" sollte man schon einbauen

Ich empfehle einen CTO Button "mehr erfahren", einen zweiten mit "jetzt anrufen" und als letztes der Button "Date vereinbaren" :p:D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: MaryLu and MaryCandice

199MKt8gf

User
Beiträge
1.415
  • #44
Mary, Sie sind heut' wohl wieder gut gelaunt.
 
M

MaryCandice

Gast
  • #45
  • Like
Reactions: Kalü

199MKt8gf

User
Beiträge
1.415
  • #46
Verzeihen Sie... ich korrigiere: Hören Sie ihn nicht, den Ton?"


Ich bin hundemüde. Lieg noch im Bett und mag nicht raus. Dabei ists strahlendblau bei +8 Grad. Perfekt zum Joggen. Aber hab null Bock.

Ich bezeichne mich heute nicht als gut gelaunt. Ich denke aber, Sie merkten genau das. :(
Das konnte ich nicht konstatieren, werte Frau Candice. Wenn Sie sich als übellaunig bezeichnen, so kann ich nicht umhin, auch dies von einer umwerfenden Fröhlichkeit und Beschwingtheit getragen zu sehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Jacinta

Mentalista

User
Beiträge
19.122
  • #49
Ich mags gar nicht flapsig oder Tenniemässig, so wie z.B. Huhu...... oder so.

Mir hat immer gefallen z.B.: "Liebe/Hallo/Guten Abend usw. Unbekannte, dein Profil liest sich einfach klasse, gerne wüsste ich, wer dahinter steckt." Wenn Mann dann noch gezielt auf mein Profil eingeht und noch eins zwei Fragen stellt, wo ich nicht nur mit ja oder nein antworten kann, nicht zu wenig und nicht zu viel schreibt, dann bekommt er garantiert eine Antwort von mir.
 
  • Like
Reactions: Wirdbesser, Deleted member 7532 and MaryLu

Ed Single

User
Beiträge
707
  • #50
Es kann keine konkreten Tipps geben, was in der ersten Nachricht stehen soll (Anrede und Inhalt). Das was die Frau gerne lesen möchte bzw. was bei ihr gut ankommt ist einfach zu unterschiedlich.

Die Chancen für den Threadersteller bei der Partnersuche müssten eigentlich ganz gut sein aufgrund der Altersklasse, der er angehört. Er schrieb, dass er 55 Jahre alt sei.
 

Nomic

User
Beiträge
33
  • #51
Die Chancen für den Threadersteller bei der Partnersuche müssten eigentlich ganz gut sein aufgrund der Altersklasse, der er angehört. Er schrieb, dass er 55 Jahre alt sei.
Ich bin 53 und finde leider gar nichts gut. Gefühlt suchen die interessanten Frauen in meinem Alter den 30-40-jährigen Lover, den sie selten wirklich bekommen und der Rest besucht vegane Yoga-Trommelkurse zur Selbstfindung. ;)

Etwas überspitzt aber einen ähnlichen Eindruck habe ich gelegentlich.:rolleyes:
 
  • Like
Reactions: MaryCandice

Menno

User
Beiträge
2.460
  • #53
  • Like
Reactions: MaryLu

ionchen

User
Beiträge
1.471
  • #58
So ein paar Jahre jünger wäre schon nett. :)
 
  • Like
Reactions: Wirdbesser and Lilith888