Beiträge
1.010
Likes
62
  • #61
weiß ich nicht.
ich muß das erst verdauen.
 
Beiträge
1.010
Likes
62
  • #63
den gestrigen abend.
entweder ist der völlig irre, oder konfus, oder lügt, oder alles eine unglückliche verkettung von umständen.
 
Beiträge
1.010
Likes
62
  • #65
es gab ja vorher schon die ganze zeit hin und her über whats app. das ist ein medium was nicht jeder beherrscht und wo es immer wieder zu mißverständnissen führt. mal online mal offline, mal gelesen mal nicht gelesen. mal fragen beantwortet mal fragen nicht beantwortet oder überlesen. unklarheiten ob treffen nun klappt oder nicht. ich frage morgens, abends dann erst 5 minuten vorher antwort und da stand er schon fast vor der tür. das ist dann sicherlich mein problem wenn ich damit nicht gut umgehen kann.
im direkten kontakt ein supertyp. gut aussehend, gute kleidung, offfene kommunikation, augenkontakt, lachen, alles perfekt. dann sind wir zu mir. da auch alles prima, ich zeigte ihm die wohnung, er war begeistert und interessiert, wir sprachen kurz das thema alkohol und autofahren an und es schien auch so als wolle er über nacht bleiben. ich gefiel ihm, er gefiehl mir, also alles wie es sein sollte.
 
Beiträge
1.010
Likes
62
  • #67
daß er mittendrin oder eher kurz vorher abgehauen ist und gleich wiederkommen wollte!
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #68
Zitat von Bauhaus:
daß er mittendrin abgehauen ist und gleich wiederkommen wollte!
Nein! Wo ist er denn hin?

Aber ehrlich, ist mir auch schonmal passiert; wollte sich ein Eis holen und war dann weg - ich wartete die halbe Nacht, bis ich begriff, dass er nicht wiederkommen würde - der hat dann zwei Wochen später bei mir wieder "angeklopft" - vergeblich natürlich.
 
Beiträge
1.010
Likes
62
  • #69
er bekam einen anruf jobmäßig. er mußte dann noch irgendwohin fahren, um etwas abzuliefern. dann kam eine nachricht, daß der kunde oder kollege noch nicht da sei und er da nun warten müßte und sich schwarz ärgern würde. dann kam der und irgendwas klappte nicht und er mußte dann noch irgendetwas machen weil es weitere komplikationen gab. er schrieb mir dann er würde sich schwarz ärgern daß er ans telefon gegangen ist. seitdem kam nichts mehr. meine nachrichten sind ungelesen. selbst wenn diese "nachtschicht" bis 4 uhr morgens ging haben wir jetzt 12 uhr mittags. neulich hatte er schon mal das ladekabel vom handy verschusselt.
ich kann jicht einordnen ob der klassiker zigaretten holen war oder eis essen wie in deinem beispiel oder es wirklich widirge umstände waren. oder ob das zum spiel dazu gehört. wie gesagt der kommt nicht von parship sondern von einer anderen seite.
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #70
Zitat von Bauhaus:
er bekam einen anruf jobmäßig. er mußte dann noch irgendwohin fahren, um etwas abzuliefern. dann kam eine nachricht, daß der kunde oder kollege noch nicht da sei und er da nun warten müßte und sich schwarz ärgern würde. dann kam der und irgendwas klappte nicht und er mußte dann noch irgendetwas machen weil es weitere komplikationen gab. er schrieb mir dann er würde sich schwarz ärgern daß er ans telefon gegangen ist. seitdem kam nichts mehr. meine nachrichten sind ungelesen. selbst wenn diese "nachtschicht" bis 4 uhr morgens ging haben wir jetzt 12 uhr mittags. neulich hatte er schon mal das ladekabel vom handy verschusselt.
ich kann jicht einordnen ob der klassiker zigaretten holen war oder eis essen wie in deinem beispiel oder es wirklich widirge umstände waren. oder ob das zum spiel dazu gehört. wie gesagt der kommt nicht von parship sondern von einer anderen seite.
Sch ... / Mist! Ok, du meldest dich ja wohl hoffentlich nicht mehr! Warte mal ab, was er dir für eine Geschichte auftischt - ist ja auch gut möglich, dass alles stimmt. Und Ladekabel, Akku, Handy ins Klo gerutscht ... gibts ja nun auch immer mal wieder, ist so.
 
Beiträge
1.010
Likes
62
  • #71
ich sehe das nicht so verbissen. damit schneide ich mir doch eher ins eigene fleisch. so wie du mit deinem pommesmann. lockerheit ist die devise. wenn leute was vergeigen ist keinem geholfen wenn man dann trotzig reagiert. es kommt besser an wenn man brücken baut.
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #72
Zitat von Bauhaus:
ich sehe das nicht so verbissen. damit schneide ich mir doch eher ins eigene fleisch. so wie du mit deinem pommesmann. lockerheit ist die devise. wenn leute was vergeigen ist keinem geholfen wenn man dann trotzig reagiert. es kommt besser an wenn man brücken baut.
... das kannst du ja gut :)

Beim Pommesmann musste ich mir erst klar darüber werden, was ich eigentlich will. Ich hatte aber in der Tat falsche Signale gesendet, die auch noch zum Teil double-bind waren (selber schuld)
 
Beiträge
1.010
Likes
62
  • #73
es wäre gut wenn er sich äußern würde. ich stehe in dem konflikt wie lange bleibe ich im ungewissen, wie lange ertrage ich das, wo sind grenzen bei mir erreicht. ich habe also die wahl zwischen einem wirklich guten abend sofern der je stattfinden wird oder dem frustrierten warten auf wen oder was auch immer, also wieder ganz am anfang.
 
Beiträge
12.018
Likes
6.139
  • #74
Zitat von Bauhaus:
er bekam einen anruf jobmäßig. er mußte dann noch irgendwohin fahren, um etwas abzuliefern. dann kam eine nachricht, daß der kunde oder kollege noch nicht da sei und er da nun warten müßte und sich schwarz ärgern würde. dann kam der und irgendwas klappte nicht und er mußte dann noch irgendetwas machen weil es weitere komplikationen gab. er schrieb mir dann er würde sich schwarz ärgern daß er ans telefon gegangen ist. seitdem kam nichts mehr.
Drogendealer. Vermutlich hopsgenommen.
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #75
Zitat von Bauhaus:
es wäre gut wenn er sich äußern würde. ich stehe in dem konflikt wie lange bleibe ich im ungewissen, wie lange ertrage ich das, wo sind grenzen bei mir erreicht. ich habe aer lso die wahl zwischen einem wirklich guten abend sofern der je stattfinden wird oder dem frustrierten warten auf wen oder was auch immer, also wieder ganz am anfang.
Gut, du könntest dich melden und sagen / schreiben, dass du dir Sorgen machst und dich freuen würdest, wenn von ihm ein Zeichen käme. Das ist für mich der Brückenbau ... Denn neben allen anderen Möglichkeiten, könnte es auch sein, dass er sich nicht traut oder nicht weiß, was er sagen soll, weil es im peinlich ist oder er denkt, dass du denkst er würde dich "vera...." - gut, sagen wir, hinters Licht führen - weiß nicht, ob er so denken könnte.

Oder was schwebt dir vor?