Beiträge
8
Likes
0
  • #1

anderen Kulturen

Guten Tag an euch alle;

Ich habe einige Probleme mit Deutsprache. Ich bin Französisch marokkanischer Herkunft, ich bin in Frankreich geboren und ich erhielt zwei kulturellen Erziehung marokkanischen und Französisch.

Ich lebe in Deutschland seit 18 Jahren, seit zwei Jahren bin geschieden,
Ich weiß nicht viel über die Mentalität der deutschen Männer ,
ich finde dieses Forum sehr interessant; um mich weiter zu informieren, damit ich ein wenig mehr wissen kann

Wenn die Männer fragen mich woher kommst du?
antworte ich aus Frankreich Marokkanische Herkunft , bekommen ich keine Antwort mehr!!

Wie sollte ich das nehmen??

Célina

Danke an alle

P.S pardon wegen meine Grammatikdeutschfehler!!!!!
 
Beiträge
241
Likes
1
  • #2
AW: anderen Kulturen

Ich kann das nicht nachvollziehen, aber ich bin auch nicht "der normale, deutsche Mann". Da ich seit 15 Jahren in Südeuropa lebe - in einem Gebiet in dem sich sehr viele Nationalitäten mischen.
Daher kann ich Vorbehalte gegenüber anderen Nationalitäten und Kulturen nicht ganz nachvollziehen.
Wenn ich mir aber so manchmal ansehe was in den deutschen Medien los ist wundere ich mich nicht das so einige eine Phobie entwickeln wenn jemand aus einem arabischen Land stammt.

Da du gebürtige Französin bist kannst du aber das Detail über die Herkunft deiner Familie erst später, nach näherem Kennenlernen offenbaren. Etwas anderes wäre es natürlich wenn du Muslima bist und die Religion in deinem Leben eine bedeutende Rolle spielt - dann solltest du es direkt kommunizieren.
 
Beiträge
332
Likes
2
  • #3
AW: anderen Kulturen

Zitat von celina:
mit gedult,
schreibs in dein profil, damit du nicht so oft enttäuschst wirst,
es soll auch intelligente tolerante männer geben in schland,

ich kann dir verraten, dass viele menschen nicht einmal angeschrieben werden, geschweige denn nach der herkunft gefragt,

und außerdem deutsche rechtschreibung ist in erster linie deutsch (und nicht sinnvoll)
 
Beiträge
824
Likes
0
  • #4
AW: anderen Kulturen

Eine Bekannte mit ähnlichem Hintergrund hat mir genau das selbe berichtet - nennt sie ihre Herkunft kommt der Abschied. Die hatte allerdings die passende Erklärung parat - Vorurteile. Ich bin seit der Schulzeit überwiegend in 'gemischten Umgebungen' unterwegs - finde das eher spannend - andere kultivieren lieber ihre Ängste wenn es um 'Fremde' geht.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
39
Likes
0
  • #5
AW: anderen Kulturen

Hall Celina,
Du bist einfach willkommen hier.
Frage was Du fragen möchtest. Ich, und manche anderee antworten Dir gerne.
 
Beiträge
4
Likes
0
  • #6
AW: anderen Kulturen

viele Mitglieder sind leider sehr oberflächig, und jeder/jede mit einer vermeidlichen Schwäche (Abweichung von der Norm) fliegt raus. Du findet hier viele Themen, wo sich jemand beklagt, dass sie/ er keine PartnerIn findet,
weil nicht auf Augenhöhe, zu klein, zu dick, zu wenig Haare,zu nett, schiefe Nase, abstehende Ohren..kein Antwort nach Bilderfreigabe... die Liste ist endlos.
Irgendwie ist es hier wie im Reisekatalog, das Hotel gefällt mir,fahr ma hin, drei Seiten weiter ist der eines mit Strand und Pool, naja also weg mit dem Ersten...
So geht es hier den Meisten, leider :-(
Dickes Fell zu legen, und jeden/jede so behandeln wie man gerne selbst behandelt werden will.
 
Beiträge
118
Likes
0
  • #7
AW: anderen Kulturen

@ celina

Vergiss diese Bewerber.
Mir ist es egal woher eine Frau kommt; natürlich können unterschiedliche Kulturen trennen, sie können aber auch eine Synergie ergeben und beide bereichern.

LG
 
Beiträge
154
Likes
1
  • #8
AW: anderen Kulturen

Zitat von celina:
Wenn die Männer fragen mich woher kommst du?
antworte ich aus Frankreich Marokkanische Herkunft , bekommen ich keine Antwort mehr!!

Wie sollte ich das nehmen??
Du gehörst einfach nicht ins Beutescheuma dieser Männer. Das ist nun mal so. Dennoch gibt es sicherlich genug Männer, die Deine Herkunft ganz toll und interessant finden. Diese Männer musst Du nur finden. Viel Glück.
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #9
AW: anderen Kulturen

Hi Celina,
hab Mut mit deutschen Männern. Fremde Kulturen bereichern unser Leben. Jedoch lassen sich vielen von der Fremdartigkeit abschrecken. Jedoch wer den Menschen sieht wird Dein Wesen erkennen.
 
Beiträge
3.855
Likes
53
  • #10
AW: anderen Kulturen

Zitat von celina:
Wenn die Männer fragen mich woher kommst du?
antworte ich aus Frankreich Marokkanische Herkunft , bekommen ich keine Antwort mehr!!
Falls du, wie Venturu schon schrieb, Muslima bist, dürfte das einer der Gründe sein. Darauf solltest du in deiner oben genannten Antwort auch gleich eingehen (oder sogar schon in deinem Profil), damit sich gar nicht erst ein unzutreffendes Bild im Kopf des Lesers festsetzen kann. – Für mich als "streng Ungläubigen" wäre eine streng Gläubige ein Problem (und ich für sie) – selbst wenn es sich um eine deutschstämmige Christin handelte. Aber das ist dann so, dafür passen wir mit anderen besser, dann müssen beide weitersuchen.

Zitat von celina:
P.S pardon wegen meine Grammatikdeutschfehler!!!!!
Apropos: wie gut ist denn dein gesprochenes Deutsch – oder besser gesagt, wie gut verstehst du es? Ich muss nochmal mich als Beispiel nehmen: ich mag es, aus Spaß oder Ironie barock geschraubte Sätze zu bilden und veraltete Wörter zu verwenden und fände es schade, wenn das so gar nicht verstanden würde und ich sozusagen in einer Art "vereinfachtem Deutsch" reden müsste. Vielleicht ist das für manch einen auch ein Grund zur Skepsis.