Beiträge
181
  • #1

An die PS-Moderatoren! SOS!

Liebe PS-Redaktion. Es hat sich hier in den letzten Tagen einiges verändert, ohne, dass es zuvor angekündigt worden ist. Dies beinhaltet die Konsequenz, dass man seinen Beitrag im Nachhinein nicht mehr ändern kann (um z.B. versehentliche Tippfehler oder Formulierungen zu ändern, oder sei es auch nur, das jemand seinen RL Namen löschen will, oder) ...

Ich selbst habe die Auffassung, dass dies von Ihnen so gewollt ist, was mich dazu veranlasst, hier nicht mehr unter diesen neuen Bedingungen (die zuvor nicht mitgeteilt worden sind) mitschreiben zu wollen... Viele andere sehen dies jedoch nicht so und denken, es handle sich lediglich um ein technisches Problem.

Darf ich Sie bitten, dies in Ihrer morgigen 9.00 Uhr-Situng zu bereden? Und die User dann zu informieren?

Nun gibt es sogar schon Threads zum selben Thema, da die Leute verunsichert sind. Und dann um Thread-Schliessung bitten etc... Und es gibt Diskussionen dazu in nahezu allen Treads.

An dieser Stelle ist eine Position Ihrerseits dringend notwendig!

Besten Dank, Merle.
 
Beiträge
181
  • #2
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Ps. Bitte dazu den Thread «Forum: Bearbeitungsfunktion und Beitragsfreischaltung» beachten. Ich habe den Eindruck, dass bei Ihnen ein neuer Wind weht, siehe dazu auch den Thread «Schönling» und will da nicht mehr mitmischen. Jedoch würde mich Ihre Antwort noch sehr interessieren...

PS.: Evtl. Tippfehler bitte ich zu entschuldigen...
 
W

winzling_geloescht

Gast
  • #3
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Zitat von Merle:
Ich selbst habe die Auffassung, dass dies von Ihnen so gewollt ist, was mich dazu veranlasst, hier nicht mehr unter diesen neuen Bedingungen (die zuvor nicht mitgeteilt worden sind) mitschreiben zu wollen...

Hallo Merle,

ich teile deine Auffassung, möchte dich aber dennoch bitten, deine Entscheidung zu überdenken. Ich finde, dass Tippfehler und Formulierungen, die man beim nochmaligen Drüberlesen durch bessere, weil treffendere, ersetzen könnte, zu der Art von Fehlern gehören, die man sich und anderen gut gönnen kann.

Ich bitte dich auch zu bedenken, dass es Parshipper gibt, die sich hier allein durch's Mitlesen und Verfolgen von Threads wertvolle Anregungen holen, Gedankengänge nachvollziehen und völlig neue Sichtweisen kennenlernen. Du hast mir schon in vielen Sachen vorangeholfen, von daher klink ich mich auch an dieser - und nur an dieser - Stelle noch mal ein. Du kannst es gern als puren Eigennutz sehen, aber hey ..., deine Beiträge hier sind mir echt wichtig. Und ich bin sicher, nicht nur mir ...
 
Beiträge
181
  • #4
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Liebe Winzling,

ich fühle mich sehr geehrt, dass Du Dich nochmals meldest, obwohl Du hier in vielen Diskussionen bewusst ausgestiegen bist (und auch vermisst wurdest!). Und Du musstest viel über Dich ergehen lassen und sei es nur wegen Deines Namens. Dir ist hier wohl viel angetan worden, und das tut mir leid.

Es gibt hier wohl verschiedene Ebenen.

Zum einen: Wie ist der Umgang seitens PS mit seinen Usern in diesem Forum. Und da sperrt sich momentan bei mir alles. Natürlich sind Tippfehler oder evtl. Formulierungs-Neuwünsche nicht das Ende der Welt, es gibt Dinge, die wesentlich dringlicher und wichtiger sind.

Aber: Ich möchte und muss meine Mitteilungen selbst verantworten. Und wenn mir dazu (grundlos) die Werkzeuge abgeschnitten werden, dann habe ich ein Problem damit.

Dann kann ich nicht mehr ich selbst sein. Und warum sollte ich mich hier dann noch öffnen (was mir ohnehin schwer fällt)?

Das ist eine Ebene, auf die andere möchte ich nun gar nicht mehr eingehen.

Aber – unabhängig von mir –: Du wurdest hier vermisst und vielleicht solltest Du wieder teilhaben, wenn Dich die neuen Rahmenbedingungen nicht schrecken.

Liebe Grüsse, Merle
 

faraway

User
Beiträge
1.831
  • #5
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Gib nicht auf Merle, we can do it, Die Lösung steht vielleicht schon vor der Tür.

Eigentlich haben wir ja andere Probleme .-))
 
Beiträge
181
  • #6
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Zitat von faraway:
Gib nicht auf Merle, we can do it, Die Lösung steht vielleicht schon vor der Tür.

Eigentlich haben wir ja andere Probleme .-))

Allerdings, nur mittlerweile frage ich mich, ob das nicht ein Zeichen ist. Sollte ich nicht eher dieses Forum verlassen und mich dem RL widmen? Zwar nicht wissend, ob ich dem gänzlich gewachsen bin, aber immerhin willens und durchaus offen... Während das Forum ja eher Problem-zentriert (ich sage an dieser Stelle nur RM) ist, und mir das wohl auch nicht gut tut.
 
Beiträge
818
  • #7
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Zitat von Merle:
Aber: Ich möchte und muss meine Mitteilungen selbst verantworten. Und wenn mir dazu (grundlos) die Werkzeuge abgeschnitten werden, dann habe ich ein Problem damit.

Zur Info: Bis vor relativ kurzer Zeit konnte man seine Beiträge nicht editieren, dann hat PS das auf vielfachen Wunsch der Nutzer eingeführt.

Da momentan noch WE ist und sich das System scheinbar auch sonst 'unlogisch' verhält, glaube ich erstmal an ein technisches Problem.
 

Heppy

User
Beiträge
588
  • #8
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Zitat von Foristin:
Zur Info: Bis vor relativ kurzer Zeit konnte man seine Beiträge nicht editieren, dann hat PS das auf vielfachen Wunsch der Nutzer eingeführt.

Da momentan noch WE ist und sich das System scheinbar auch sonst 'unlogisch' verhält, glaube ich erstmal an ein technisches Problem.

Ich glaube auch daran. Es ist Wochenende.
 
W

winzling_geloescht

Gast
  • #9
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Zitat von Merle:
Und Du musstest viel über Dich ergehen lassen und sei es nur wegen Deines Namens. Dir ist hier wohl viel angetan worden, und das tut mir leid.

Och nö, Merle, das siehst du denn wohl doch etwas zu verbissen. Mein Name ist eh unantastbar, denn der stammt von meinen Kindern. Aber ich bewege mich hier halt nicht in einem Forum für Liebhaber der Muppet Show. Wenn ich in einem solchen Miss Piggy durch Unbedachtheit in den Abgrund stürze, dann bricht sicherlich auch der Zorn ihrer Anhänger über mich herein. Allerdings wäre dort auch flugs ein neues Püppchen gebastelt und alle wären wieder glücklich. Da könnt ich also ganz geschmeidig bleiben, verstehst du, was ich meine?

Zudem ziehe ich mir grundsätzlich nur die Jacken an, die mir auch wirklich passen. Den ganzen Rest seh ich mit großer Gelassenheit, weil ich halt nicht drüber nachdenken und drauf reagieren muss. Da ist also nichts, was dir Leid tun muss.

Zitat von Merle:
Zum einen: Wie ist der Umgang seitens PS mit seinen Usern in diesem Forum. Und da sperrt sich momentan bei mir alles. Natürlich sind Tippfehler oder evtl. Formulierungs-Neuwünsche nicht das Ende der Welt, es gibt Dinge, die wesentlich dringlicher und wichtiger sind.

Aber: Ich möchte und muss meine Mitteilungen selbst verantworten. Und wenn mir dazu (grundlos) die Werkzeuge abgeschnitten werden, dann habe ich ein Problem damit.

Dann kann ich nicht mehr ich selbst sein. Und warum sollte ich mich hier dann noch öffnen (was mir ohnehin schwer fällt)?

Jeder textet hier freiwillig und unter den Bedingungen, wie sie vorgegeben werden. Ich glaube, du kannst gut weiterhin auf deine Fähigkeiten vertrauen, auch wenn dir das eine oder andere Werkzeug für eventuelle Korrekturen nicht mehr zur Verfügung stehen sollte. Was hast du zu verlieren?
 

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #10
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Zitat von Foristin:
Zur Info: Bis vor relativ kurzer Zeit konnte man seine Beiträge nicht editieren, dann hat PS das auf vielfachen Wunsch der Nutzer eingeführt.

Da momentan noch WE ist und sich das System scheinbar auch sonst 'unlogisch' verhält, glaube ich erstmal an ein technisches Problem.
das problem fing freitag an als irgendein thema hakte und trotz fehlender neuer beiträge immer wieder als "neu" erschien. Dieses problem besteht heute wieder in einigen threads. editiert habe ich seit tagen nichts mehr daher weiss ich nicht, ob jeder editierte beitrag dann automatisch in der warteschleife der moderation landet.
aufgrund des zusammentreffens dieser faktoren ist naheliegend anzunehmen daß ein technischer defekt im system vorliegt.
 

GLÜCKLICH

User
Beiträge
378
  • #11
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Zitat von Foristin:
scheinbar auch sonst 'unlogisch' verhält, glaube ich erstmal an ein technisches Problem.
Es ist sicherlich eine technische Störung. Gelesene Stränge werden als ungelesen angezeigt etc. Hoffen wir, daß es weder ein Wurm noch ein Virus ist.
 
Beiträge
181
  • #12
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Zitat von winzling:
Och nö, Merle, das siehst du denn wohl doch etwas zu verbissen. [...]

Liebe Winzling,

ich sehe das – so glaube ich zumindest – keineswegs verbissen. Und warum sollte ich auch? Ich habe noch nicht einmal den Impuls, Dich zu verteidigen. Warum auch, denn wir kennen uns ja nicht. Ich habe lediglich wahrgenommen (und vielleicht trügt diese Wahrnehmung ja auch) dass Du Dich urplötzlich zurückgezogen hast. Und da vermute ich Verletzungen, und es gab durchaus Gespött wegen Deines Namens, und wir beide sind uns wohl einig, dass dies nicht dazu führen sollte, Dich unterzukriegen und mundtot zu machen.

Da bin ich übrigens froh, dass Du das auch so siehst! Und noch mehr bin ich froh, dass Du Dich wieder zu Wort meldest!!!

Zitat von winzling:
Jeder textet hier freiwillig und unter den Bedingungen, wie sie vorgegeben werden.
Ja, ganz genau. Und diese neuen Bedingungen sagen mir eben nicht zu. Insofern werde ich es bleiben lassen, es sei denn, das PS-Moderatorenteam klärt uns morgen über technisches Fehlverhalten auf.
 
W

winzling_geloescht

Gast
  • #13
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Zitat von Merle:
Allerdings, nur mittlerweile frage ich mich, ob das nicht ein Zeichen ist. Sollte ich nicht eher dieses Forum verlassen und mich dem RL widmen? Zwar nicht wissend, ob ich dem gänzlich gewachsen bin, aber immerhin willens und durchaus offen... Während das Forum ja eher Problem-zentriert (ich sage an dieser Stelle nur RM) ist, und mir das wohl auch nicht gut tut.

Wir Frauen stehen auf "Zeichen", oder? Ich hoff mal, du siehst mein Schmunzeln..., wenn es allerdings der Fall sein sollte, dass du das Gefühl hast, dir tut das alles hier nicht gut, dann lass ich dich, wenn auch schweren Herzens, aber dennoch ziehen. Ich wünsche dir, dass du dich findest, wenn nicht hier, dann halt an einem anderen (realen?) Ort mit anderen (realen?) Menschen. Mir hast du hier viel gegeben, danke nochmals dafür und ganz egal, welche Entscheidung du für dich triffst.

Wofür bitte steht das "RM"? Danke vorab für die Erklärung und alles, alles Gute dir!
 
Beiträge
181
  • #14
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Schau Dir mal den Thread an «Schmerzliches Pech mit den Frauen»...
 
W

winzling_geloescht

Gast
  • #15
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Öhm, den kenn ich eigentlich, aber ich schau mal, was ich da finden kann, danke ;o)
 

iceage

User
Beiträge
1.608
  • #16
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

also sei nicht sooo - Fehler passieren und die Technik ist sowieso immer ein bisschen eigenständig.

bin aber felsenfest überzeugt, dass die am Montag im Kreis laufen um den Fehler zu finden...
 

Maribo

User
Beiträge
52
  • #17
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Sicherlich ein kleiner Schock für die Admins am Montag, wenn sie all das Lesen.

Aber würde auch nicht gleich den Teufel an die Wand malen, vielleicht ja auch ein Fehler nach einem Update oder ähnliches. Bin gespannt was das Team sagt.
 
Beiträge
181
  • #18
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Also, nochmals...

(@Winzling: Initialen RM gleich Threadsteller und hier fehlt mir die Abkürzung)
aber ich frage mich inzwischen auch, ob Du und ich vielleicht nicht auch allenfalls hier andere Themen zu besprechen haben...

@iceage: Ich kann es einfach kaum fassen, wie gutmütig und aufgeschlossen Ihr alle dem gegenüber steht. Ich mag mich irren (und hoffe das, denn dieses Forum nacht mir Spass und tut mir wohl auch gut), aber dass alle davon ausgehen, gänzlich blauäugig, dass dies alles ein reines technisches Versehen ist, während nahezu zeitgleich der «Schönling» eingeführt wurde, das verstehe ich nicht.

Jedenfalls bin ich es gewohnt, mit dem zu arbeiten, was gerade ist. Und wie schon mehrfach gesagt, glaube ich, dass diese neue Policy bei PS «gerade ist». Aber ich lass' mich gerne eines besseren belehren.
 

Freitag

User
Beiträge
4.202
  • #19
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Zitat von Merle:
@iceage: Ich kann es einfach kaum fassen, wie gutmütig und aufgeschlossen Ihr alle dem gegenüber steht. Ich mag mich irren (und hoffe das, denn dieses Forum nacht mir Spass und tut mir wohl auch gut), aber dass alle davon ausgehen, gänzlich blauäugig, dass dies alles ein reines technisches Versehen ist, während nahezu zeitgleich der «Schönling» eingeführt wurde, das verstehe ich nicht.

Jedenfalls bin ich es gewohnt, mit dem zu arbeiten, was gerade ist. Und wie schon mehrfach gesagt, glaube ich, dass diese neue Policy bei PS «gerade ist». Aber ich lass' mich gerne eines besseren belehren.
es war nicht zeitgleich mit dem schönling. den gibt es wohl schon seit mindestens 2 wochen. die techn probleme im forum sind erst seit freitag.
auch gehe ich davon aus, dass forum und PS selber unabhängig voneinander gemacht werden. diejenigen die sich den schönling ausgedacht haben sind bestimmt nicht dieselbern die hier anordnungne treffen, was wann wie moderiert wird. das entscheidet der admin des forums.
 
Beiträge
181
  • #20
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Da hoffe ich eben nur, Du/Ihr habt recht. Ich bin da wesentlich pessimistischer (und offenbar die einzige: Hey, stimmt was nicht mit mir?).
 
W

winzling_geloescht

Gast
  • #22
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Zitat von Merle:
Also, nochmals...
(@Winzling: Initialen RM gleich Threadsteller und hier fehlt mir die Abkürzung)

Yep, nu hab ich's gerafft. Ich glaube aber, dem Threadersteller geht es wirklich sehr, sehr schlecht, Merle ...

Zitat von Merle:
aber ich frage mich inzwischen auch, ob Du und ich vielleicht nicht auch allenfalls hier andere Themen zu besprechen haben...

Du ganz sicher, ich nicht. Mach's gut und pass auf dich auf!
 
Beiträge
181
  • #24
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Morgen werde wIhr es wohl wissen... jedenfalls denken dies hier wohl alle. Ich möchte nochmals betonen: sehr gerne schliesse ich mich dem allgemeinen Konsens an, einzig: Ich glaube es nicht – Dass der «Schönling» hier vor Weihnachten eingeführt wurde, war ärgerlich, aber wurde allgemein anerkannt. Dass die derzeitige «technische Panne» damit in Zusammenhang stehen könnte, glaubt auch keiner. Diese letzte Meldung von «winzling» hat mir echt gereicht. Macht, was Ihr wollt und viel Spass dabei!
 
Beiträge
181
  • #25
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Ich habe gerade meine Daten zur Löschung beantragt, und Winzling: Du bist abartig! Ich wünsche Dir alles Gute.
 
Beiträge
818
  • #26
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

@Forum
Kapiert jemand von Euch, was da gerade zwischen Winzling und Merle abgeht?
 
W

winzling_geloescht

Gast
  • #27
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Zitat von Merle:
Ich habe gerade meine Daten zur Löschung beantragt, und Winzling: Du bist abartig! Ich wünsche Dir alles Gute.

Warum? Warum das denn jetzt? Weil ich hier nur noch mitlese? Weil ich die Beiträge einiger Nutzer, darunter auch deine, besonders schätze? Weil ich meine, dass du hier wirklich weiterhilfst? Weil ich dich gebeten hab, deine Entscheidung, hier nicht mehr zu schreiben, nochmals zu überdenken, weil ich es wirklich schade fände?

Warum bitte macht mich das "abartig"? Genau solche Dinge sind es, die ich hier nicht raffe. Ich verstehe nicht, warum du das schreibst. Mich hat noch nie jemand als "abartig" bezeichnet, in meinem ganzen Leben nicht. Da muss ich mich erst in einem Forum anmelden, damit mir das mal passiert. Also kann mir mal jemand erklären, was an meinem Anliegen jetzt als "abartig" zu verstehen war? Wo war/ist mein Fehler dieses Mal?
 
Beiträge
181
  • #28
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Zitat von Foristin:
@Forum
Kapiert jemand von Euch, was da gerade zwischen Winzling und Merle abgeht?

Solange mein Account noch nicht gelöscht wurde (wohl bis Ende heute Abend) , kann ich Dir aus erster Hand Auskunft geben: Ich sprach an, ob es mir nicht besser täte, diese Forum nicht zu besuchen, sondern mich stattdessen dem RL zuzuwenden und gab als Stichwort den RM-Thread an, der mich runterzieht.

«winzling» hat mir in diesem Thread hier mehrfach zu verstehen gegebnen, dass ihr meine Post offenbar wichtig sind und/oder helfen. Das ich doch bitte nicht aufhören möge, mich hier zu äussern, gerade auch eingedenk der Leute, die hier nur passiv lesen.

Und in ihrer letzen Nachricht sagte sie dann, ganz jovial: «Du ganz sicher, ich nicht. Mach's gut und pass auf dich auf!» (auf meine Frage, ob wir nicht andere Themen zu besprechen hätten als die PS-Technik).

Und das finde ich krank. Ich brauche keinen Honig um den Bart geschmiert zu bekommen und ging auf ihre Schmeicheleien nicht ein. Aber die Aussage: Du brauchst sicher, ich nicht! finde ich abartig.

Und ich wünsche Ihr alles gute.
 
Beiträge
818
  • #29
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Zitat von Merle:
Und in ihrer letzen Nachricht sagte sie dann, ganz jovial: «Du ganz sicher, ich nicht. Mach's gut und pass auf dich auf!» (auf meine Frage, ob wir nicht andere Themen zu besprechen hätten als die PS-Technik).
Diese Antwort von Winzling habe ich auch nicht verstanden.

Und das finde ich krank. Ich brauche keinen Honig um den Bart geschmiert zu bekommen und ging auf ihre Schmeicheleien nicht ein. Aber die Aussage: Du brauchst sicher, ich nicht! finde ich abartig.
"krank" und "abartig" wiederum sind für mich zwei ziemlich heftige Bewertungs-Vokabeln.
 
Beiträge
181
  • #30
AW: An die PS-Moderatoren! SOS!

Ja, vielleicht zu heftig. Das mag sein, und ich will hier niemanden verletzten (obwohl mich winzlings Aussage auch verletzte hat) und das ist auch so ein Grund, warum ich mich hier abmelde. Das ist offenbar nicht meins hier.