Beiträge
6
  • #1

An die Männerwelt: Bitte um Rückmeldung

Seit ein paar Monaten ist mein Profil eingestellt. Leider bekomme ich - für meinen Geschmack - zu selten Kontaktanfragen. Weshalb ist das so? Was hält Euch Männer davon ab, zu mir Kontakt aufzunehmen? Habe ich unbeabsichtigt irgendwelche No-go's eingebaut? Sind ich meine Fotos zu unbearbeitet? Ist das "Angebot" an Frauen in meiner Alterklasse (50) einfach zu groß? Ich bin ratlos und freue mich über Eure Hinweise.
 

Rotkohl

User
Beiträge
44
  • #2
Huhu liebes Küken,

da musst du uns schon ein Chiffre dalassen, damit wir dein Profil anschauen können. :)

Ich muss dir aber sagen, dass du mit 50 schon ein ähnliches Problem hast wie Männer unter 40 - die Geschlechterverhältnisse stehen leider deutlich zu deinen Ungunsten. Aber vielleicht können wir dir trotzdem helfen, wenn wir dein Profil anschauen können.

liebe Grüße,
Rotkohl
 

Rotkohl

User
Beiträge
44
  • #4
Hallo Sonnenküken,

ja, jetzt funktioniert es. Dann schau ich mir das einmal an -

also erstmal fallen mir deine Bilder positiv auf. Du hast mehrere, und sie zeigen dich in verschiedenen Situationen. Sehr gut!

Das persönliche Zitat ist gut, aber etwas zu kurz geraten. Du beschreibst den Mann, den du suchst - das ist als Profilbesucher schon einmal gut zu wissen, aber eigentlich ist man auf dein Profil gegangen, um mehr über dich zu erfahren - also versuche mal, auch einige Worte über dich als Person zu verlieren. Was ist dir an dir wichtig? Was macht dich besonders? Ich weiß, das ist schwer, aber wenn du etwas in dich gehst, schaffst du das.

Diese Person würde ich gern treffen: Nimm lieber nicht deinen zukünftigen Partner, sondern jemand anderen. Und nenn ihn lieber nicht legendär ;) Dasselbe bei "Ich sollte öfter" - dass du einen Mann suchst, ist klar und du hast ja im Einleitungstext schon beschrieben, wen du suchst - nutze die Fragen lieber für andere, charmante Einblicke in deine Person.

Beschreibung des Äußeren find ich sehr gut so, auch die anderen Fragen sind nett beantwortet, vielleicht teils etwas zu knapp. Vielleicht kannst du da etwas ausführlicher erzählen beim ein oder anderen?

Viel Erfolg!
liebe Grüße,
Rotkohl
 

Der Det

User
Beiträge
42
  • #5
@Sonnenküken was deine Bilder betrifft, so kann ich dich gar nicht einordnen. Auch wenn du äußerlich ein wandelbarer Mensch bist, finde ich die Sprünge - natürlich verschwommen gesehen - zu diffus. Das Profilbild reizt mich gar nicht.
Bitte nicht persönlich nehmen, aber ist so. Und mehr Bilder heben dich sicherlich von der Masse ab.
Ich finde es gut, wenn du im persönlichen Zitat beschreibst was du willst, aber lass das mit dem "gleich zusammenziehen" weg. Das macht auf mich einen barschen Eindruck. Und ruhig etwas mehr mitteilen.
Spätestens bei der Person, die du mal treffen möchtest musste ich ordentlich mit der Stirn runzeln. Ich würde nicht noch mal NEU anfangen, ich weiß was ich will, was ich nicht will, und habe natürlich meine Erwartungen. Nur das ist mir zu psychologisch durchdacht.
Der Rest geht dann, ist aber dann nur Mittelklasse.
"Ich sollte öfter" geht gar nicht. Beschreib doch was dich betrifft.
Mir fehlt so ein bisserl der Zauber, dieses "Wow". Schlecht nicht, gut auch nicht.
 
Beiträge
6
  • #6
Vielen Dank für Eure Rückmeldungen!
Das mit dem "Zauber" finde ich ziemlich schwierig, da es leider unmöglich ist, die Profile der "Konkurrenz" anzuschauen - wie stellen sich andere Frauen dar, womit versuchen sie zu punkten und wäre das meine Art...
 
Beiträge
4
  • #7
Ich glaube, dein drittes Bild ("Mai 2017") eignet sich besser als erstes Bild, weil dein Kopf besser zu erkennen ist. Wenn dir das nicht mehr aktuell genug ist, würde ich ein neues Foto gleicher Art machen. Auf dem aktuellen Bild zeigst du gute Figur und Modegeschmack, das würde ich definitiv behalten, aber eher als zweites oder drittes. Das Reitbild ist auch aussagekräftig, aber bei der frontalen Gesichtsaufnahme wirkt das Lächeln (zumindest in verschwommen) irgendwie unnatürlich...

Zum Text wurde ja schon einiges geschrieben, da habe ich keine anderen konkreten Ideen. Aber erstmal gilt es ja, Interessenten auf dein Profil zu locken, und dazu hast du nur dein Bild.
 
Beiträge
6
  • #8
Danke, Pseudony(m). Find ich ja spannend, was mit einem Foto alles transportiert wird...
 

Mentalista

User
Beiträge
16.302
  • #9
IDas Reitbild ist auch aussagekräftig, aber bei der frontalen Gesichtsaufnahme wirkt das Lächeln (zumindest in verschwommen) irgendwie unnatürlich....

Ich lese Reitbild, aha, wenn Sonnenküken den Reitsport aktiv treibt bzw. sogar selber ein Pferd hat wie ich, ich reite es nur nicht, sondern meine erwachsene Tochter, dann kann es auch daran liegen, dass Männer sich für Pferde begeisterte Frauen nicht sonderlich interessieren. Dazu noch das Alte mit 50....ich glaube, dann wird es erst recht schwer.