Beiträge
1.233
Likes
1.534
  • #47
Für eine Ostwestfalin bist Du überraschend gesprächig
Tja - bin eben etwas besonders oder etwas besonderes?:rolleyes:;)
Och ne ;) Bleib mal! Warst du mal beim Kölner Karneval?
Hier im Forum bleibe ich auch erstmal...aber sorry, Karneval ist echt so gar nicht Meins. Ich weiß, dass man nur über Dinge urteilen sollte, die man erlebt hat - aber Bungee-Jumping probiere ich ja auch nicht:D
 
D

Deleted member 21128

  • #50
Ich mach mal den Spielverderber... Es heißt "Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single..." und nicht "ein oder gar jeder Single verliebt sich nach 11 Minuten."
"Alle 11 min. verliebt sich ein Single auf Parship"
Bei 4,5 Mio. Mitgliedern ist also in etwa 94,11 Jahren statistisch jeder dort bedient.
Ich darf also um etwas Geduld bitten... ;)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
6.850
Likes
10.837
  • #51
Ich mach mal den Spielverderber... Es heißt "Alle 11 Minuten verliebt sich ein Single..." und nicht "ein oder gar jeder Single verliebt sich nach 11 Minuten."
"Alle 11 min. verliebt sich ein Single auf Parship"
Bei 4,5 Mio. Mitgliedern ist also in etwa 94,11 Jahren statistisch jeder dort bedient.
Ich darf also um etwas Geduld bitten... ;)
Geduld ???? Nicht meine Stärke ;) - Ich will auf Wolke Sieben schweben :D
 
Beiträge
1.233
Likes
1.534
  • #53
@WolkeVier :singst du uns das bitte auch noch vor?:)
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 21128

  • #56
Beiträge
1
Likes
1
  • #57
Hallo meine lieben ...


Gebt doch bitte mal ein klein wenig mehr preis von euch.
Ich hab echt meine Probleme mit jemanden in Kontakt zu treten, wenn da nur 2 oder 3 Fragen beantwortet sind.
Ich kann da nirgends wo einhacken wenn gerade mal der "Morgenmuffel" und "3 dinge die mir wichtig sind" angegeben sind. Diese dann auch noch recht kurz und knapp mit 4 Wörtern beantwortet sind und zu guter Letzt auch noch mit Standardantworten gefüttert sind.

Ein klein wenig mehr an Fantasie und zeit sollte man dann doch in sein Profil investieren, das selbe würdet ihr doch auch verlangen von demjenigen, der euch anschreiben soll.

Ja ich weiß, nicht alle sind so, ich habe auch schon richtig gute Profile gesehen, an diese Frauen ist dies auch nicht gerichtet (schreiben kann natürlich jeder der will :p)

lg
SeTi
Ich (w) sehe das anders ;-)
Eines ist klar, ein unausgefülltes Profil ist uninteressant. Offenbar sieht sich der Besitzer nur um bzw ist kein zahlender Mitglieder.
Ich finde allerdings auch Profile interessant, die nur einige klare und aussagekräfte Punkte beinhalten. Hier kommt es auf die Formulierung an. Ganz ausgefüllt muss das Profil nicht sein.
Das Herz auf der Zunge zu tragen ist nicht jedermanns Sache und hat wenig mit (Des)Interesse zu tun. Ich selbst habe zum Beispiel einfach keine Lust jede Frage im Profil zu beantworten. Manche halte ich für unsinnig, manche Infos gehen das gesammelte Internetpublikum oder einen Fremden zu Beginn einfach nichts an :) Wer möchte, darf mich gern in einer privaten Nachricht danach fragen.
Ich schätze auch nicht unbedingt Emails, die ausgedruckt locker 2 A4-Seiten vollfüllen. Sehr nett, aber ich habe nicht so viel Zeit um entsprechend lang zu antworten, außerdem bin selber keine große Schreiberin - ich würde da lieber ein persönliches Gespräch, gemütlich beim Kaffee, vorziehen ;-)
Vom Ausfüllstatus des Profils und der Länge der Nachrichten auf charakterliche Stärken oder Schwächen oder beziehungstechnische Fähigkeiten zu schließen, halte ich aber für etwas unbedarft und naiv, sorry. So kann man einen Menschen sicher nicht beurteilen. Es ist meiner Ansicht nach auch ziemlich frech in jemandem, der anders denkt als du, fehlende Herzensoffenheit oder Beziehungsunfähigkeit zu vermuten.

Nicht böse gemeint, nur meine Meinung,
Liebe Grüße aus Salzburg :)
 
Beiträge
283
Likes
215
  • #59
@Undine_77
Keine Ahnung wo du deine Schlussfolgerungen von charakterlichen Stärken, beziehungstechnischen Fähigkeiten, fehlende Herzensoffenheit oder Beziehungsunfähigkeit her nimmst.

Mir ging es explizit um diese Profile, die gerade mal 1-3 Antworten geben und diese nur mit den Standardantworten füllen.
Das was ich geschrieben habe, ist auch genau so gemeint und da gibt es von meiner Seite auch nichts zum rein interpretieren oder dgl.
Eines ist klar, ein unausgefülltes Profil ist uninteressant. Offenbar sieht sich der Besitzer nur um bzw ist kein zahlender Mitglieder.
Da gebe ich dir Recht ... oder es ist noch nicht alles frei gegeben usw.
Ich finde allerdings auch Profile interessant, die nur einige klare und aussagekräfte Punkte beinhalten. Hier kommt es auf die Formulierung an. Ganz ausgefüllt muss das Profil nicht sein.
Da gebe ich dir auch recht, wie ich aber schon anfangs geschrieben hab, mir geht es um die Profile, die gerade mal max. 3 antworten geben und die nur mit Standardantworten füllen (welche ich da meine, kannst du in meinem ersten Post finden)
Ich schätze auch nicht unbedingt Emails, die ausgedruckt locker 2 A4-Seiten vollfüllen.
Auch da stimme ich dir zu, hat dann fast was von einem Monolog wenn dich dein gegenüber so zu textet.
ich würde da lieber ein persönliches Gespräch, gemütlich beim Kaffee, vorziehen ;-)
Und schon wieder etwas wo ich mit dir einer Meinung bin.
Das persönliche Treffen ist für mich wesentlich aussagekräftiger als jedes schreiben in Foren, Chats oder WhatsApp.

Ich bin immer wieder gerne Bereit jemanden meinen Standpunkt und Sichtweise meiner Posts zu erklären.
Auch hier gilt, einfach fragen wenn was unklar ist.

auch dir schöne Grüße aus dem verregneten Salzburg

SeTi
 
Beiträge
187
Likes
139
  • #60
Was das Gegenüber nicht tut oder tun sollte, das kann jeder einzelne hier nicht beeinflussen.
Angenommen heute Nacht würde ein Wunder passieren und alle Profile sind genauso ausgefüllt wie du dir das vorstellst. Was wäre dann anders in deinem Leben? Woran würdest du das erkennen und wer würde es noch merken?