D

Deleted member 22408

  • #16
Hatte mal ein Date mit einer Dame die auch sehr viel geredet hat, zwischendurch musste ich mal auf´s WC und ich glaub, das hat die nicht mal mitbekommen.:D
Sind halt Egomanen. Eine Beziehung würde da auch keinen Sinn machen. Solche Dates hatte ich auch öfter. Nach solchen Dates habe ich mich gefragt, was die jeweilige Dame von mir erfahren hat. Nach dem Date habe ich diese Damen sofort weggekickt.
 
Beiträge
2.460
Likes
1.727
  • #17
...Mentas Bauchgefühl ist schon richtig. Bei 50 Jährigen sollte die Impulskontrolle doch wesentlich ausgereifter sein.
Prinzipiell ist es so - zumindest nach meinen Erfahrungen. Wenn Du aber den wunden Punkt triffst, kann es durchaus passieren ... Dann hat sich die Damen nicht mehr unter Kontrolle ...

lieber @Carlos04 : so ein verhalten regt einen total auf ...
Ist sein Ziel ... ;)
 
Beiträge
24
Likes
18
  • #20
Ok Danke für Eure Antworten ! Ich war auf jeden Fall sauer, da erst eine Stunde telefoniert und dann so was. Allerdings hat sie mich noch nicht nicht gelöscht. Ich habe sie jetzt mal gefragt warum auf diese Art. Aber jetzt habe ich mich beruhigt, bin nur etwas enttäuscht, da sich die Frauen sonst so respektvoll und anständig benommen haben. Ich dachte einfach das sie eine nette Person ist, und ärgere ich mich vermutlich mehr über mich selbst.
Gruss
Carlos
 
Beiträge
2.081
Likes
1.656
  • #22
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.146
Likes
826
  • #24
Also ich bin da ja noch recht neu hier auf PS und kenne nur andere Partnerbörsen... Aber mir drängt sich die Frage auf: Wo ist jetzt Dein Problem.

Ich meine, klar... ist immer doof, wenn es von der anderen Seite aus nicht passt, aber so ist das nunmal. Das Leben ist kein Ponyhof.

Außerdem widersprichst Du Dir... Einerseits meinst Du, dass es gepasst hat und andererseits jammerst Du rum, wie doof sie doch war, weil sie so viel geredet hat. Einerseits redest Du da was von "Wellenlänge", lästerst hier aber in einer Tour über sie ab...

Was denn nu'?

Leute die mit einem "Nein" nicht klarkommen (und wenn sich jemand nicht mehr meldet oder unter einem fadenscheinigen Grund auflegt, IST das ein "Nein"), finde ich immer ziemlich nervig.

Und genau SOLCHE Leute, die dann so einen Bohei daraus machen, wenn sie mal eine Absage bekommen haben, sind der Grund, warum ich Frauen IMMER empfehle, beim ersten Telefonat die Nummer zu unterdrüclen.

Sorry, ist doof wenn man keine klare Absage bekommt, aber es ist jetzt auch nicht unbedingt wer weiß wie verwerflich. Es GIBT nunmal keine gute Art und Weise, jemandem einen Korb zu geben.

Und wenn sie Dir ins Gesicht gesagt hätte, dass es nicht gepasst hätte, hättest Du jetzt hier vermutlich auch einen Thread aufgemacht, wie gemein sie doch zu Dir war.

Denn sorry, ich hab das selber schon ein paar mal gehabt. Telefoniert und versucht den Kontakt verlaufen zu lassen. Die Dame fragt nach, dann formuliert man eine freundliche Absage ("Sorry hat nicht gepasst")...
Was dann aber oft passiert, ist dass sie dann wissen will WARUM und bohrt dann so lange bis man es sagt...
Wenn Du es ihr dann versuchst freundlich beizubringen, fängt sie an zu diskutieren, dass das ja alles garnicht stimmt. Sagt man es dann klarer, ist sie beleidigt.

Und was ich so mitbekommen habe, sind Männer da meistens NOCH ätzender (wie man hier ja auch wieder eindrucksvoll sehen konnte).

Du bist ein Kerl!
Eine Absage ist schei**e, aber damit sollte man ECHT klarkommen und es wie ein Mann nehmen, anstatt jetzt hier so eine Mimimimi zu veranstalten...
 
Beiträge
2
Likes
5
  • #25
Also ich bin da ja noch recht neu hier auf PS und kenne nur andere Partnerbörsen... Aber mir drängt sich die Frage auf: Wo ist jetzt Dein Problem.

Ich meine, klar... ist immer doof, wenn es von der anderen Seite aus nicht passt, aber so ist das nunmal. Das Leben ist kein Ponyhof.

Außerdem widersprichst Du Dir... Einerseits meinst Du, dass es gepasst hat und andererseits jammerst Du rum, wie doof sie doch war, weil sie so viel geredet hat. Einerseits redest Du da was von "Wellenlänge", lästerst hier aber in einer Tour über sie ab...

Was denn nu'?

Leute die mit einem "Nein" nicht klarkommen (und wenn sich jemand nicht mehr meldet oder unter einem fadenscheinigen Grund auflegt, IST das ein "Nein"), finde ich immer ziemlich nervig.

Und genau SOLCHE Leute, die dann so einen Bohei daraus machen, wenn sie mal eine Absage bekommen haben, sind der Grund, warum ich Frauen IMMER empfehle, beim ersten Telefonat die Nummer zu unterdrüclen.

Sorry, ist doof wenn man keine klare Absage bekommt, aber es ist jetzt auch nicht unbedingt wer weiß wie verwerflich. Es GIBT nunmal keine gute Art und Weise, jemandem einen Korb zu geben.

Und wenn sie Dir ins Gesicht gesagt hätte, dass es nicht gepasst hätte, hättest Du jetzt hier vermutlich auch einen Thread aufgemacht, wie gemein sie doch zu Dir war.

Denn sorry, ich hab das selber schon ein paar mal gehabt. Telefoniert und versucht den Kontakt verlaufen zu lassen. Die Dame fragt nach, dann formuliert man eine freundliche Absage ("Sorry hat nicht gepasst")...
Was dann aber oft passiert, ist dass sie dann wissen will WARUM und bohrt dann so lange bis man es sagt...
Wenn Du es ihr dann versuchst freundlich beizubringen, fängt sie an zu diskutieren, dass das ja alles garnicht stimmt. Sagt man es dann klarer, ist sie beleidigt.

Und was ich so mitbekommen habe, sind Männer da meistens NOCH ätzender (wie man hier ja auch wieder eindrucksvoll sehen konnte).

Du bist ein Kerl!
Eine Absage ist schei**e, aber damit sollte man ECHT klarkommen und es wie ein Mann nehmen, anstatt jetzt hier so eine Mimimimi zu veranstalten...
Endlich mal einer ders kapiert...

Ich habe inzwischen auch das Gefühl, dass die Durchschnittsmänner, die im echten Leben kein Gespräch mit einer Frau zustande bekommen, echt der Meinung sind, nur weil sie hier bezahlen, nun auf einmal eine attraktive Partnerin zu "erkaufen".
Bleibt doch mal in "euerer Liga" - dann habt ihr auch Erfolg.

Das Gejammere nervt und macht euch nicht attraktiver, im Gegenteil. Wenn ich hier im Forum so lese, ist dieses jedoch voll von dem Gejammer der achso armen Männer, die ja immer von den bösen Frauen so schlecht behandelt werden.

Ich verabschiede Männer, die mir nicht gefallen, immer sofort, weil ich mir das Gebettel, "warum denn nun" echt nicht mehr anhören mag. Ich suche einen Partner und muss mich hier auch nicht dafür rechtfertigen, wenn jemand mir nicht gefällt.

Seid echte Kerle und lebt mit der Abfuhr!