Beiträge
1.010
Likes
62
  • #106
Zitat von Lichtstaub:
und was heißt das? Was soll der Satz bedeuten ("Ein Mann, der gut im Bett ist?) Ist das eine allgemeingültige Feststellung, die dann für alle Frauen gilt?
was gibt es daran nicht zu verstehen? schlecht wird er nicht gewesen sein. das reicht doch zu wissen. ob der nun die speziellen vorlieben einzelner exemplare auch bedienen kann, wen interessiert das jetzt und wozu soll das gut sein?
 
Beiträge
171
Likes
9
  • #108
Zitat von Bauhaus:
was gibt es daran nicht zu verstehen? schlecht wird er nicht gewesen sein. das reicht doch zu wissen. ob der nun die speziellen vorlieben einzelner exemplare auch bedienen kann, wen interessiert das jetzt und wozu soll das gut sein?

weil du es so verallgemeinert hast - gleich auf dich selbst übertragen hast..und es würde mich mal interessieren, wie es andere Frauen so sehen.
 
Beiträge
1.010
Likes
62
  • #109
woher sollen andere frauen wissen wie er ist? ich hab doch nur gefragt obs sonst bei denen paßte. glaubst du ernsthaft ich will den kennenlernen?^^
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #110
Zitat von Marlene:
Vielleicht stimmt auch nicht das Bild, was Du von seinen finanziellen Möglichkeiten hast. Da kann einer einen sehr guten Job haben, Auto, Benzin usw. zahlt die Firma, aber im Hintergrund gibt es die finanzielle Unterstützung bei der Ausbildung der Kinder, Miete der neuen Wohnung, Kredite für ein gemeinsames Haus, alles Mögliche, von dem Frau nicht unbedingt am Anfang erzählt wird. Gut wäre es, darüber zu sprechen, woher die Sparsamkeit kommt.
Was war denn das überhaupt für ein Geschenk? Etwas mit Symbolcharakter?
Wir waren über die Themen schon hinaus. Schon Verpflichtungen, ja klar, aber sehr überschaubar und hohe Sparquote monatlich (muss ich ja wohl glauben, wozu sonst die Aussagen dazu)? In seiner Euphorie wollte er mir einen seiner Porsche schenken - es ist eben ein Kerl, der gerne auf der Behauptungsebene bleibt.

Dennoch ist es ein Unterschied, ob man reinen Sex möchte oder eher eine Beziehung anstrebt ... ich hatte vor / er hatte vor, eine Beziehung zu wollen ... ich war noch im Kennenlernmodus, da wollte er schon Paar sein ... ich habe dann zugestimmt, nach dem Motto, Gefühle können wachsen - und das ist kein leerer Spruch von mir, sondern selber schon einige Male so erlebt. Daher fand ich es ok. Nur wenn dann lauter Gefühlskiller kommen? Das Geschenk war oder ist ein Buch - gestern hatte ich meinen Feuerkorb an, und konnte mich gerade noch bremsen, es zu äschern - es waren Leute dabei, sonst wäre es jetzt Aschestaub.
 
Beiträge
1.010
Likes
62
  • #112
was ist ein feuerkorb??
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #113
Zitat von Bauhaus:
Bauhaus? Nichts, was zunächst mit Erotik zu tun hat. Ein Stahlkorb, in den man Holzscheite schlichtet und sich dann mit nem Glas Rotwein in der Abenddämmerung dransetzt, um nicht auszukühlen. So ein Teil ist das. Kannst in der JVA Celle kaufen (z. B.)
 
Beiträge
1.010
Likes
62
  • #114
Justizvollzugsanstalt?? ich kaufe dann doch lieber woanders ein ^^
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #115
Zitat von Bauhaus:
Justizvollzugsanstalt?? ich kaufe dann doch lieber woanders ein ^^
Ich auch, jedoch kannst du mit deinem Kauf dort, die Arbeit unterstützen, kannst auch das Edelteil von Colani nehmen, sure :)

So, der Status wäre dann jetzt "Dann können wir uns gelegentlichen Sex ohne gegenseitigen Exklusivitätsanspruch nach Absprache für eine gewisse Übergangszeit (an)bieten. Ist es das was du willst?"

Nein, das ist nicht was ich will, sorry!
 
Beiträge
1.010
Likes
62
  • #116
ich glaube das ist nicht so meine welt. Feuerkörbe, JVA, Porsche und Colani. was es nicht alles so gibt. ^^
colani ist nicht edel, der ist zwar kommerziell erfolgreich aber bei uns nicht hoch angesehen.
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #117
Beiträge
1.010
Likes
62
  • #118
ich nenne mich nicht grundlos Bauhaus. Ich vertrete zusammen mit anderen diese schlichte richtung. in kurzform: alles verspielte lehnen wir ab.
 
Beiträge
3.911
Likes
2.775
  • #119
Yvette, was für ein Buch hat er dir denn geschenkt?