Beiträge
3.914
Likes
2.785
  • #151
Nein, nein, alles korrekt, im Sinne der ursprünglichen Fragestellung. Nur eben auch hier mal wieder bezeichnend, dass die TE auch nach 11 Seiten Kommentaren nie wieder in Erscheinung getreten ist.....und keiner hat's gemerkt......
 
G

Gast

  • #152
Zitat von Dreamerin:
Nein, nein, alles korrekt, im Sinne der ursprünglichen Fragestellung. Nur eben auch hier mal wieder bezeichnend, dass die TE auch nach 11 Seiten Kommentaren nie wieder in Erscheinung getreten ist.....und keiner hat's gemerkt......
Naja, wer vordringlich oder nur für Threadstarter schreibt, bei dem hätte ich ohnehin die Hoffnung verloren.
Die Unseriösität dieses Starts ist schon an dem "Danke für eure Meinungen" ablesbar.



Zitat von Lucas76:
Bei den Ratgeber-Videos wird das Thema ja auch behandelt. Was haltet ihr davon? Die Hälfte der Befragten einer Umfrage meint, dass getrennt bezahlen generell in Ordnung ist, die andere Hälfte meint, der Mann soll alles bezahlen. Allerdings dürften durch das Ratgeber-Video mehr Frauen zu der Ansicht gelangen, dass der Mann alles bezahlen soll. Insofern danke (!) für das Video...! ;-)

Allerdings ist es wohl so, dass das erste Date kleine Kosten verursacht, weil man einen Kaffee trinken geht. Also kann der Mann tatsächlich alles zahlen. Zumal der durchschnittliche Mann beim Online Dating nicht jeden Tag ein Real-Date hat. ;-) Oft sollen Real Dates seltener als eins pro Woche sein.
Das ist auf solchen Portalen ein bißchen wie bei der Gala oder der Hanutawerbung: Lieschen Müller und ihr männliches Pendant wollen gerne am Adel partizipieren oder ihm irgendwie nacheifern. Und wenn sie hören, es sei guter, weil uralter Stil, daß der Mann die Frau einlädt, dann glauben sie, im Musketierfilm zu sein.
Die Gewitzten wissen, daß Lebensfreude was mit Verschwednung zu tun hat. Die Buchhalterinnen und Erbsenzähler hingegen glauben, es komme nicht aufs Maß an, sondern nur aufs Zeichen: daß der Mann die Rechnung übernimmt, und konsumieren nur jeder einen Kaffee.
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #154
Zitat von Dreamerin:
Nein, nein, alles korrekt, im Sinne der ursprünglichen Fragestellung. Nur eben auch hier mal wieder bezeichnend, dass die TE auch nach 11 Seiten Kommentaren nie wieder in Erscheinung getreten ist.....und keiner hat's gemerkt......
Bringst du mit dieser Anmerkung irgendeine Idee / These in Verbindung!?
 
Beiträge
624
Likes
134
  • #155
Vielleicht das der Thread die letzten Seiten gekapert wurde. ;-)


Männers, wollt Ihr Dates haben, dann pimpt euer Profil. (sofern vorhanden)
Wir sind alle toll im Bett
UND
zahlen beim ersten Date und beim zweiten und beim dritten.............
 
G

Gast

  • #156
Zitat von Yvette:
Davon ist hier in deiner Forumspräsenz jedenfalls nichts erkennbar. Jedes Mal das gleiche Schema F.

Zitat von Yvette:
Wir waren über die Themen schon hinaus. Schon Verpflichtungen, ja klar, aber sehr überschaubar und hohe Sparquote monatlich (muss ich ja wohl glauben, wozu sonst die Aussagen dazu)? In seiner Euphorie wollte er mir einen seiner Porsche schenken
Ja nee, is klar ...

Zitat von Yvette:
Es ging um das letzte Wochenende. Weil ich ca. 6 Wochen zunächst gerne kochte, einkaufte, Getränke ranschleppte, er lediglich einige wenige Male (zwei- oder dreimal) ne Flasche Vino mitbrachte oder mich zu wenigen Restaurantbesuchen einlud (bei dem er einmal seinen Geldbeutel vergaß und dies auch früh sagte, sodaß ich schon wusste, dass ich das auch noch zahlen durfte),
Da spricht doch kein Deut Großzügigkeit aus dir, sondern pure Berechnung.
Was wundert dich denn da?
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #157
Zitat von tina*:
Davon ist hier in deiner Forumspräsenz jedenfalls nichts erkennbar. Jedes Mal das gleiche Schema F.


Ja nee, is klar ...


Da spricht doch kein Deut Großzügigkeit aus dir, sondern pure Berechnung.
Was wundert dich denn da?
Ich mag dich nicht; anmaßend, unempathisch, a-sozial, ignore-Liste, fertig
 
Beiträge
1.923
Likes
86
  • #158
Zitat von Wasweißich:
Vielleicht das der Thread die letzten Seiten gekapert wurde. ;-)


Männers, wollt Ihr Dates haben, dann pimpt euer Profil. (sofern vorhanden)
Wir sind alle toll im Bett
UND
zahlen beim ersten Date und beim zweiten und beim dritten.............
Ja, lern was draus!
 
Beiträge
530
Likes
47
  • #162
An die Damen, die sich beklagt haben, dass ihr Freund sich nicht darum geschert hat, dass sie Durst und Hunger hatten, an sämtlichen Gaststätten vorbei gegangen ist, ohne einzukehren und sie kaum oder gar nicht zum Essen ausgeführt hat:

Ich würde in diesen Situationen nicht die Schuld dem Mann allein geben. Es gehören immer zwei dazu. Ein Mann kann das mit einer Frau machen, NUR wenn SIE das zulässt.

Das hier aber:

Zitat von Yvette:
ich kann mir nur in den Hintern beissen, dass ich die Anzeichen nicht früh genug erkannte oder sagen wir besser mal so sie nicht wahrhaben wollte, sonst wäre es niemals zu so einer Situation gekommen. ... sehr übel war das - zeigt mir wieder, dass ich noch besser auf mich selber aufpassen muss.
zeigt mir, dass das richtige Erkenntnis doch da ist. Es wartet nur darauf, umgesetzt zu werden.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
G

Gast

  • #163
Die Bedürfnisse des anderen zu erkennen, ist eine wichtige Säule des Dating. Da hast Du schon recht, Rätsel.
Und ich finde bei Deiner Vorgehensweise auch nichts verkehrt. Zumal es da auch kein richtig oder falsch gibt. Auch Begriffe wie altmodisch oder progressiv greifen da nicht.
 
G

Gast

  • #165
Zitat von Rätsel:
zeigt mir, dass das richtige Erkenntnis doch da ist. Es wartet nur darauf, umgesetzt zu werden.
Fragt sich halt nur, welche Erkenntnis.
Das Schema bei Yvette ist doch immer das gleiche: Treffen mit (am besten entfernt lebenden) erfolgreichen Geschäftsmännern, Firmeninhabern oder sonstigen Pseudo-Gutfängen. Obwohl die Männer ja fehlerbehaftet sind bzw. dem strengen Kriteriencheck nicht wirklich standhalten, wird ein Beziehungsversuch angefangen, es könnte ja was rauszuholen sein

Zitat von Yvette:
Im Beisein von ihm habe ich mich extrem unwohl gefühlt und Tinitus gehabt. Ich habe meine Gefühle ignoriert, weil ich eine Beziehung wollte und er immer und immer wieder insistierte, wir hätten nur Anfangsschwierigkeiten, die man überwinden könnte.
Zitat von Yvette:
Sowie Gefühle im Spiel sind, gelingt es mir leider nicht, diese Haltung aufrecht zu erhalten
Ja, das Gefühl, vielleicht einen Porsche zu bekommen, kann schon einiges aufwiegen. Aber dann nur ein Buch.. pahhh
(Danke im Übrigen für den Titel, klingt großartig, ich hab’s mir gleich bestellt :))

Nie wird mal was von verliebt geschrieben, oder was Nettes über die Männer, immer sind es dann plötzlich die letzten Heuler bzw. waren es eigentlich von Anfang an ( bei Yvette).
Dein Schema, @Rätsel, ist ja bekannt; ich finde es auch sehr rigide, aber wenigstens schreibst du nicht nur Negatives über die Männer, sondern stellst fest, dass es dann mit deinen Vorstellungen nicht passt.


Naja, so bietet die "altmodische" der-mann-zahlt-regel immer weiter Gesprächsstoff ... :eek:)