AAB

Beiträge
1
Likes
0
  • #1

Allgemeine Anfrage zu Kontakten...

Guten Tag Forenmitglieder,

ich habe ein paar Fragen, zu meinem Verhalten, bei Kontakten.

nach, Bildfreigabe, erstem persönlichem Anschreiben, per Mail, etc.
schreibe ich, zuerst nur Mails über PS,
dann, biete ich meine persönliche Mailaddy an,
danach telefoniere ich sehr gerne, mit dem Kontakt (auch längere Telefonate).

Erst wenn dadurch, eine gewisse Sympathie hergestellt wurde, schlage ich ein Treffen vor. Manchmal bekomme ich es auch vorgeschlagen...

Mit, sehr kurzfristigen Blinddates, ohne etwas längeres Beschnuppern, habe ich bisher, keine besonders guten Erfahrungen gemacht.auch wenn meine letzte Beziehung (länger als 3 Jahre und bereits seit einem Jahr beendet), aus einem schnellem treffen, hervorging.
Probleme,traten nur auf, da sie gerade von ihrem Ex getrennt war...

Ich bin, also eher ein langsamer Kennenlerner. Ich möchte zumindest erfahren, ob sie mit Ihrer Ex-Beziehung, im Reinen ist.

Ich hätte, gerne ein paar Meinungen, aus dem Forum, ob ich mein Verhalten bzw. meine Ansprüche, an ein Kennenlernen, ändern soll und wenn, in welchen Punkten..

Besonders, interessieren mich hierzu, die Meinungen der weiblichen PS Nutzer.

Mein Profil, ist (so wie ich es sehe) sehr ausführlich. Die Bilder, sind zwar ein wenig älter, aber immer noch stimmig.

Liebe Grüße
AAB
 
Beiträge
1.865
Likes
9
  • #2
AW: Allgemeine Anfrage zu Kontakten...

Zitat von AAB:
Guten Tag Forenmitglieder,

ich habe ein paar Fragen, zu meinem Verhalten, bei Kontakten.

nach, Bildfreigabe, erstem persönlichem Anschreiben, per Mail, etc.
schreibe ich, zuerst nur Mails über PS,
dann, biete ich meine persönliche Mailaddy an,
danach telefoniere ich sehr gerne, mit dem Kontakt (auch längere Telefonate).

Erst wenn dadurch, eine gewisse Sympathie hergestellt wurde, schlage ich ein Treffen vor. Manchmal bekomme ich es auch vorgeschlagen...

Mit, sehr kurzfristigen Blinddates, ohne etwas längeres Beschnuppern, habe ich bisher, keine besonders guten Erfahrungen gemacht.auch wenn meine letzte Beziehung (länger als 3 Jahre und bereits seit einem Jahr beendet), aus einem schnellem treffen, hervorging.
Probleme,traten nur auf, da sie gerade von ihrem Ex getrennt war...

Ich bin, also eher ein langsamer Kennenlerner. Ich möchte zumindest erfahren, ob sie mit Ihrer Ex-Beziehung, im Reinen ist.

Ich hätte, gerne ein paar Meinungen, aus dem Forum, ob ich mein Verhalten bzw. meine Ansprüche, an ein Kennenlernen, ändern soll und wenn, in welchen Punkten..

Besonders, interessieren mich hierzu, die Meinungen der weiblichen PS Nutzer.

Mein Profil, ist (so wie ich es sehe) sehr ausführlich. Die Bilder, sind zwar ein wenig älter, aber immer noch stimmig.

Liebe Grüße
AAB
So pauschal kann ich das gar nicht beantworten. Ich finde es eigentlich ganz gut, dass Du erst Mails ueber PS schreibst, dann ueber Deinen privaten Account und dann telefonierst. Aber wenn daraus mehrere Wochen werden, dann wuerde ich das nicht mehr so spannend finden.

Wenn man nah beieinander wohnt, dann sollte man sich doch so schnell wie moeglich treffen. Es kommt immer wieder vor, dass falsche Angaben im Profil gemacht werden. Wenn man sich also sympathisch ist, dann sollte man sich auch bald treffen. Danach laesst man alles seinen Lauf.

Ich finde es auch wichtig, dass man mit der letzten Beziehung abgeschlossen hat und um das herauszufinden, ist der persoenliche Kontakt wichtig.
 
Beiträge
21
Likes
0
  • #3
AW: Allgemeine Anfrage zu Kontakten...

Ich mache es genau wie du. Mails über PS schreiben, Fotos freigeben, mit der Zeit auf die private Mailadresse wechseln, Telefonieren und dann bei gegenseitiger Sympathie und einer bereits entstandenen Vertrautheit ein Treffen.
Ich habe damit gute Erfahrungen gemacht. Warum denn Eile? Ich geniesse meine Kontakte und die Möglichkeit, einen tollen Mann kennenzulernen. Selbst wenn daraus keine Partnerschaft entstehen sollte, ist das für mich keine verlorene Zeit.
 
Beiträge
1.118
Likes
2
  • #4
AW: Allgemeine Anfrage zu Kontakten...

Lieber AAB,

ich finde das ganz ok so und auch gut wie du es angehst, doch kann es einfach keine Regel geben.

Bei mir spielt eine Rolle ob ich auch Spass daran habe, mich mit diesem Mann schriftlich auszutauschen.
Wenn einer aber nicht gerne schreibt, würde ich zuerst einige Telefonate vorziehen. dann gerne auch über eine gewisse Zeit und sich dann verabreden.

Welche Bedingungen erfüllt sein müssen, handhabe ich flexibel. Manchmal wiegt das eine das andere auf.

Die letzten zwei Dates waren von der schnellen Truppe. Keine Lust auf langes Kennenlernen, sondern gleich abchecken. Der eine meinte, dass er überhaupt nicht gerne schreibt und man könne ja viel schreiben und dann stimme es nicht. Da es für mich keinen grossen Aufwand an Reisen oder Kosten bedeutete konnte ich das Schöne (dem Ort wo wir waren) mit dem Nützlichen verbinden. In Zukunft will ich das so nicht mehr.

Wenn ein Mann mich sofort treffen will muss ich wissen warum. Wenn er wenig Zeit aufwenden möchte um ernsthaft in eine Beziehung einzusteigen, vielleicht ein Date nach dem anderen abhakt, kann ich auch verzichten. Sowas ist doch sehr oberflächlich.
 
Beiträge
1.244
Likes
2
  • #5
AW: Allgemeine Anfrage zu Kontakten...

Zitat von AAB:
... Ich bin, also eher ein langsamer Kennenlerner. Ich möchte zumindest erfahren, ob sie mit Ihrer Ex-Beziehung, im Reinen ist. ...
Interessant und hier schon häufiger diskutiert wäre für mich, was dieses "im Reinen sein" genau ausmacht und woran man es erkennen kann.

Auf jeden Fall meine ich, dass sich gerade solche Dinge am besten im persönlichen Kontakt erfahren lassen. Und das von dir beschriebene Prozedere dahin kann man ja auch in wenigen Tagen durchlaufen.

Viel Glück bei der Suche!
Carlo
 
Beiträge
19
Likes
0
  • #6
AW: Allgemeine Anfrage zu Kontakten...

Ich bin Anajs Meinung: Sich zuerst etwas beschnuppern, ob es überhaupt mal grundsätzlich passen könnte und sich dann treffen. Andernfalls kann es passieren, dass du zu viel vom Treffen erwartest, dich schlimmstenfalls sogar verliebst, und dann enttäuscht bist, wenn du sie siehst.
 
Beiträge
205
Likes
0
  • #7
AW: Allgemeine Anfrage zu Kontakten...

Zitat von Mondschein12:
Ich bin Anajs Meinung: Sich zuerst etwas beschnuppern, ob es überhaupt mal grundsätzlich passen könnte und sich dann treffen. Andernfalls kann es passieren, dass du zu viel vom Treffen erwartest, dich schlimmstenfalls sogar verliebst, und dann enttäuscht bist, wenn du sie siehst.
Ja, dito - richtig kennenlernen geht nur "live und in Farbe". Dann kann man sich ja immer noch Zeit lassen (wobei ich nicht weiß, ob zu viel Zeit nicht schadet - die erste Frau für die ich mich richtig erwärmt hatte, sagte erst beim 6. Treffen, dass es nicht wird - mein aktuelles Date hat mich nach dem 5., sehr persönlichen Treffen (nein, kein Sex) fast 2 Wo. hängen lassen - das hat mich erheblich abgekühlt) - das nächste Treffen war dann nur "nett". Ich weiß noch nicht, ob das so noch was werden kann.
 
Beiträge
676
Likes
0
  • #8
AW: Allgemeine Anfrage zu Kontakten...

Zitat von Satjamira:
Wenn ein Mann mich sofort treffen will muss ich wissen warum. Wenn er wenig Zeit aufwenden möchte um ernsthaft in eine Beziehung einzusteigen, vielleicht ein Date nach dem anderen abhakt, kann ich auch verzichten. Sowas ist doch sehr oberflächlich.
Aber wäre exakt das nicht so, wie im RL? Da schreibst du dir doch auch nicht wochenlang Mails und SMS, sondern verabredest dich mit einem Kontakt auf einen unverbindlichen Kaffee.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass dieses lange Hin- und Herschreiben zwar spannend und amüsant sein kann, jedoch auch zum Teil zu einem falschen, weil idealisierten Bild des Anderen führen und welches dann bei einem Treffen der Realität nicht annähernd standhalten kann.
 
Beiträge
1.666
Likes
4
  • #9
AW: Allgemeine Anfrage zu Kontakten...

Es gibt keine allgemein gültigen gesetze. Wenn Dir wohler mit langsamem Kennenlernen ist, und es so funktioniert, wieso willst du etwas ändern?
 
Beiträge
1.118
Likes
2
  • #10
AW: Allgemeine Anfrage zu Kontakten...

Zitat von Benutzer:
Aber wäre exakt das nicht so, wie im RL? Da schreibst du dir doch auch nicht wochenlang Mails und SMS, sondern verabredest dich mit einem Kontakt auf einen unverbindlichen Kaffee.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass dieses lange Hin- und Herschreiben zwar spannend und amüsant sein kann, jedoch auch zum Teil zu einem falschen, weil idealisierten Bild des Anderen führen und welches dann bei einem Treffen der Realität nicht annähernd standhalten kann.
Du kannst doch RL nicht mit Online-Kontakt vergleichen. Beim ersteren wirkt das visuelle stärker und dann kommt der Rest, beim On-line Kennenlernen hat das geistige lies wie jemand kommunizieren Vorrang. Ich habe sehr positive Erfahrungen gemacht mit Männern die längere Zeit mit mir schriftlich kommunizierten. Die Begegnungen danach haben das Bild eher abgerundet als zerstört.
Ehrlicherweise muss ich auch sagen, dass ich einen Mann eher attraktiv finde, wenn wir auch gemeinsamen Gesprächsstoff haben, also wichtiger als wenn er in der äusserlichen Erscheinung top ist und der Rest ist fade.

Bei Chats wäre ich einverstanden, dass es amüsant und eine Momentaufnahme ist. Da steigern sich die Phantasien hoch.
 
Beiträge
39
Likes
0
  • #11
AW: Allgemeine Anfrage zu Kontakten...

Bei mir lief es sehr unterschiedlich ab: von viel Geschreibe, Telefonat, Treffen bis kurz schreiben und schell treffen. Kann beides sehr spannend oder auch erschütternd sein.
Daher finde ich, jeder Kontakt hat seine eigene Dynamik und das finde ich gut so :)
 
Beiträge
530
Likes
47
  • #12
AW: Allgemeine Anfrage zu Kontakten...

Hallo AAB,

ich persönlich bin nicht gewillt, sehr lange zu schreiben, möchte lieber bald ein echtes Date haben.

Du schreibst, mit voreiligen Treffen hast du schlechte Erfahrungen gemacht. Meiner Meinung nach ist aber der Schaden kleiner, wenn man sich bald trifft, feststellt, dass die Chemie nicht stimmt und seine Wege geht, als wenn man wochenlang schreibt und stundenlang telefoniert, jede Menge Zeit (und Hoffnungen) investiert, um dann in person festzustellen, dass es nicht funkt, oder ohne dass es überhaupt zu einem Treffen kommt.

Ich beantworte nur drei Mails eines Mannes, der mir interessant erscheint. Macht er in seiner 4. Nachricht immer noch keinen Vorschlag sich zu treffen, schreibe ich ihm nicht mehr zurück und schaue lieber weiter nach Männern, die mich wirklich kennen lernen wollen. Ein Telefonat vorab zu führen ist ok für mich, aber kein zu langes.

Wenn es dir aber (noch) nicht danach ist, dich mit einer Frau zu verabreden, macht es keinen Sinn, dich dazu zu zwingen, ihr ein Treffen vorzuschlagen.
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #13
AW: Allgemeine Anfrage zu Kontakten...

Lieber abb,
ich bin eine reflektierte Frau ohne jede Altlast und sehe es so: langsames Abtasten wie du es beschreibst kommt bei mir nicht gut an. Da fühle ich mich wie in einem Bewerbungsprozess. Meiner Meinung nach sollte man sich möglichst zügig treffen, da sich m.E. nur im direkten Kontakt zeigt, wie man sich findet. Ich halte es für ne Illusion und eher ein bißchen angstbesetzt, wenn man glaubt,das könne man per Mail rausfinden. Außerdem habe zumind. ich mich schon in einige Männer verliebt, die mir als Profil fremd gewesen wären, aber im wirklichen Leben haben sie mich einfach gefangen genommen mit persönlichen Qualitäten. Wenn Du schüchtern bist und Zeit brauchst, um Dich auf jemanden einzulassen, fände ich es toll, wenn Du das einfach dann genauso sagen würdest, ich denke, das ist jeder Frau lieber als irgendein Kerl, der nur Sex will (kommt leider häufig vor). Ich habe hier z.B. auch nicht das Ziel, den richtigen zu finden, sondern erstmal nur einige Dates zu vereinbaren, alles weitere werde ich ja dann sehen..