Beiträge
3.575
Likes
956
  • #16
Natürlich ist sie eine Hexe. Was sollte sie sonst mit einem Kerl, der noch nicht mal ne Stelle hat. Sie hat in ihrer Kristallkugel gesehen, das genau dieser Kerl irgendwann einmal groß rauskommt. Un nun arbeitet sie an dem Beginn einer sagenhaften Zukunft. :))
 
Beiträge
3
Likes
0
  • #17
Hallo Myke.
Es gibt zwei Verschieden arten Männer, dem eine Frau nur ins Bett will, oder mit eine Frau ein Beziehung vorstellen kann. Ich weiss aus Erfahrung, dass jede/r laufend der Jahren sich ändert und andere Vorstellung und Erwartungen zum Leben/ zukünftigen Partner haben.
Nach deinen Erzählungen hast du dich in der letzten Jahren verändert, sogar reifer geworden mit klaren Vorstellungen Bezug dein Zukunft. Gesunde Selbstsicherheit macht bekanntlich attraktiver. Ich selber habe meine Beuteschema immer geändert. Wenn dich ein Mutter mit Kind anspricht oder nach dir Interessiert, nimm als Kompliment für dich. Heisst du scheinst ein Vertrauenswürdiger, zuverlässigen Mann zu sein.
 

???

Beiträge
422
Likes
214
  • #18
Ich bin geschockt!!!

Frau sieht das Teufelswerk und gibt es offen zu!!!

Ich male mir gerade die Situation aus....
Eine junge, gebildete und hübsche Frau zeigt Interesse am Mann....
Ich würde LAUFEN!!!
 
Beiträge
3.575
Likes
956
  • #19
Wohin ?

Ahhh, ich weiß, eine Stelle und eine Wohnung suchen!
 
G

Gast

  • #20
Wie anders wohl die Kommentare aussehen würden, wenn eine Frau sich beklagte, daß die Typen in ihrer Umgebung nur Sex von ihr wollen. Oder wenn eine gut verdienende Unternehmerin sich beklagte, daß sie nur an Loser gerät, die sich bei ihr ins gemachte Nest setzen möchten.
 
Beiträge
3.575
Likes
956
  • #21
Nämlich.....?
 

???

Beiträge
422
Likes
214
  • #22
Zitat von Mohnblume:
Wohin ?

Ahhh, ich weiß, eine Stelle und eine Wohnung suchen!
Aber eine nicht zu große....
Das Stille dunkle Kämmerchen zum jammern...
Wäre meine Wahl ;-)



Zitat von Butte:
Wie anders wohl die Kommentare aussehen würden, wenn eine Frau sich beklagte, daß die Typen in ihrer Umgebung nur Sex von ihr wollen. Oder wenn eine gut verdienende Unternehmerin sich beklagte, daß sie nur an Loser gerät, die sich bei ihr ins gemachte Nest setzen möchten.
Reden wir hier von realen Frauen?
Interesse hätte ich ja schon ;-)
 
Beiträge
1
Likes
0
  • #23
Zitat von Butte:
Wie anders wohl die Kommentare aussehen würden, wenn eine Frau sich beklagte, daß die Typen in ihrer Umgebung nur Sex von ihr wollen. Oder wenn eine gut verdienende Unternehmerin sich beklagte, daß sie nur an Loser gerät, die sich bei ihr ins gemachte Nest setzen möchten.
Du sprichst mir aus der Seele! Ich hasse diese Voreingenommenheit, dass immer eine finanzielle Absicht hinter einer alleinerziehenden Frau stehen muß. Ich bin Gott sei Dank in der Lage mich und meine Kids allein zu erhalten und würde gerne einen Partner auf Augenhöhe finden. Glaubt mir das ist nicht leicht. Sehr viele Männer gehen fix davon aus, dass sie als Ernährer gebraucht werden, obwohl das nie zur Debatte steht und der Rest glaubt sich von mir erhalten lassen zu können.
Aber leider muss ich auch zugeben, dass ich selbst Frauen kenne, die sich das Leben gerne mit ihrem "zuckersüßen Mausiverhalten" mit dem Einkommen des Partners versüßen wollen.
Aber vergesst bitte nicht - egal ob Männer oder Frauen - wie weit ihr darauf einsteigt, liegt bei jedem selbst ;) immerhin sind wir ja mündige Erwachsene.
 

???

Beiträge
422
Likes
214
  • #25
Ich hätte es an deiner Stelle geleugnet!
Mohnblume hat die Krallen schon gewetzt.
Aber du möchtest ja immer Schreibstube....Könnte spannend werden!

Schaue ich mir erstmal aus sicherer Entfernung an ;-)
 
F

fleurdelis

  • #27
Zitat von DerM:
Zu 100%!
Kommen die ersten Falten oder frau braucht etwas, dann tut es plötzlich auch ein Handlanger des Prinzen, oder auch nur der Dorf Metzger.
Sogar aktiv werden können sie dann.
Ich glaube hier kann man nur noch mit Einstein antworten: "Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen, und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert".
 
G

Gast

  • #28
Zitat von DerM:
Zu 100%!
Kommen die ersten Falten oder frau braucht etwas, dann tut es plötzlich auch ein Handlanger des Prinzen, oder auch nur der Dorf Metzger.
Sogar aktiv werden können sie dann.
Siehst du, Frauen habe diese Logik wenigstens verstanden. Das könntest du doch mal positiv würdigen.

Im Gegensatz dazu gibt es Männer, die 10 Jahre den Partnermarkt verschlafen haben und immer noch glauben, Gottes Geschenk an die Weiblichkeit, speziell an hübsche junge Frauen, zu sein.

Und dann wundern sie sich. Tja, so kann’s gehen.
 
G

Gast

  • #29
Mir ist nicht ganz klar, was der TE bezweckt. Sollen wir jetzt in seinem Gesang mit einstimmen?
Soll ich mich empören, weil Kinder als Altlast gesehen werden und manche Frauen Männer angeblich zum Ersatzpapi und Zahlarsch degradieren? Die seltsamen Ansichten also befeuern?
 
Beiträge
812
Likes
140
  • #30
Ich habe mir von einer Bekannten Sportlerin erklären lassen, dass das Bindegewebe bei Männern genetisch besser wäre. Sie sich daher besser halten könnten mit den Jahren. k.A. ob das stimmt. ;) So zurück zum Thread, beim Mitbewerber hast du ja den selben Thread eröffnet. Als Studierter Anfang 30 wirst du auch bei Singlefrauen ohne Anhang bessere Chancen haben als zu Schulzeiten.

Auf der anderen Seite wenn die Frauen selber studiert haben, attraktiv sind und selbst für ihr Auskommen sorgen können ( und dieses auch tun ), dann kommt es wirklich nur auf die Frage an ob du damit klarkommst das es nicht dein Kind ist. Wie in dem anderen Thread auch schon angesprochen kommt es wohl auf zwei Aspekte an:

1) Diese Frauen kennst du aus deiner Jugend wo sie dich nichtmal mit dem *piep* angeguckt haben. Sprich plötzlich wo sie Anhang hat und du beruflich bald gut dastehen wirst, ist das Interesse vorhanden. Sprich es geht hier auch ein wenig um die Kränkung das du plötzlich wo ihre Auswahl sich deutlich verschlechtert hat, plötzlich doch als Option wieder aus der Mottenkiste herausgeholt wirst.

2) Spielt natürlich noch hinein ob man als Mann damit klarkommt quasi ein fremdes Kind aufzuziehen. Ich denke diesen Punkt würde man selbst viel entspannter sehen wenn man selbst schon ein eigenes Kind mit in die Beziehung bringt oder schon ein eigenes Kind hätte. ( Oder gescheiterte Beziehung hinter sich hatte und selbst gereifter ist )

Wenn man das jetzt aufs Onlinedating bezieht und man z.B. Kaum Antworten bekommt, und dadurch quasi vermittelt bekommt für eine normale Frau ohne Anhang bist du halt nicht gutgenug, die AE kann sich also nur für dich interessieren weil sie einen Ersatzvater sucht, dann ist das schlecht fürs Selbstwertgefühl. ( Auch wenn die Interessentinnen sich wirklich ernsthaft für einen interessieren sollten )
Sprich eine Singlefrau ohne Anhang hat es viel leichter weil der Aspekt "Sie sucht einen Ersatzvater" wegfällt.

Ebenfalls würde es für mich einen Unterschied machen wie sie zur AE wurde. Sprich wenn ihr Mann z.B. bei einem Autounfall ums Leben kam, dann lag es ja nicht am schlechten Männergeschmack der Frau. Das wäre jetzt die eine Seite der Überlegung.

Die andere Seite wäre natürlich das du eine hübsche, intelligente noch recht junge Frau zur Freundin haben könntest. Sie wird dann vermutlich in Teilzeit ihr eigenes Geld verdienen können und du hättest im Endeffekt einen guten Fang gemacht. ( Müsstest sie daher finanziell nicht aushalten ) Und sollte es zwischen euch funken, dann wäre das Kind im Endeffekt sowieso egal, denn dann nimmst du die Frau mit oder ohne Kind. Ist halt die Frage ob man den tiefen Kratzer im Ego verschmerzen kann, auf der anderen Seite wirst du eine Partnerin haben die dich deutlich mehr zu schätzen weiß da sie Aufgrund der vorherigen Erfahrungen mehr Lebenserfahrung sammeln konnte. Es gibt daher halt immer zwei Seiten einer Medaille.

Wenn du mich persönlich fragen würdest ob eine AE in Frage kommt, dann würde ich dir antworten das ich keine AE anschreibe oder gezielt suche. Sollte mich eine AE anschreiben oder im wirklichen Leben ansprechen und ich hätte Interesse an ihr als Frau, dann hätte sie trotzdem gute Karten wenn sie mir glaubhaft vermitteln kann das sie interesse an mir als Person hätte und nicht an meinem Geld oder mich nur als Versorger sieht. Also gezielt suchen nein, aber wenn die Liebe kommt soll man ja niemals nie sagen.