Beiträge
2.460
Likes
1.727
  • #109
Beiträge
15.244
Likes
7.667
  • #112
Je nachdem, wie man es sieht ... ;)
Wenn ich eingeladen bin, trinke ich anstandshalber beim Sektempfang auch Rotkäppchen. Damit habe ich kein Problem. Ich lebe in einer Wein-/Sektgegend ... folglich gibts die Marke in unserem Freundeskreis nicht. Auch nicht schlimm ... der Preis ist bestimmt unschlagbar im Angebot. ;)
Angeber:rolleyes:. Rotkäppchen ist nicht ohne Grund einer der Marktführer geworden.

Haste nicht mal im Fernsehen den Sekttest gesehen, wo eine französische Sektkennerin, div. deutsche Sekte testete? Die angeblich teuren und tollen sind alle bei ihr durchgefallen, sie testete übringes ohne die Marke zu wissen. Gewonnen hat bei ihr eine No-Name-Marke von Penny. Sie war selber sehr über die Ergebnisse erstaunt.
 
Beiträge
2.460
Likes
1.727
  • #114
Angeber:rolleyes:. Rotkäppchen ist nicht ohne Grund einer der Marktführer geworden.

Haste nicht mal im Fernsehen den Sekttest gesehen, wo eine französische Sektkennerin, div. deutsche Sekte testete? Die angeblich teuren und tollen sind alle bei ihr durchgefallen, sie testete übringes ohne die Marke zu wissen. Gewonnen hat bei ihr eine No-Name-Marke von Penny. Sie war selber sehr über die Ergebnisse erstaunt.
Öttinger ist Marktführer beim Bierverbrauch. Frag mal einen Biertrinker ... ;):D

Klasse anstatt Masse ist meine Devise. Ich bilde mir für mich mein Urteil. Ist mir wichtig ... Kann ja jeder halten wie er will. Bei Medien bin ich vorsichtig ... auch bei entsprechenden Tests. Ist immer Geschmacksache ... und dieser ist bekanntlich unterschiedlich. Auch bei PS ... :)
 
Beiträge
15.244
Likes
7.667
  • #116
Ist immer Geschmacksache ... und dieser ist bekanntlich unterschiedlich. Auch bei PS ... :)
Richtig, ist Geschmackssache. In Sachen Bier mag ich z.B. sehr ein westdeutsches Bio-Bier. Das Berliner Bier trinke ich auch gerne, Flensburger ist für mich kein Bier, Kölsch geht gar nicht.

Ich erhebe mich aber nicht arrogant über Foristen, die einen anderen Sektgeschmack haben:rolleyes:. Fauch.