Beiträge
539
Likes
497
  • #61
Stimmt, aber mit 10 Tagen tust du das auch schon.

Ich arbeite Schichtdienst und das manchmal auch am Wochenende. Wer damit nicht leben kann und jemanden sucht, der immer zur Verfügung steht, wenn er es möchte, passt daher eh nicht zu mir.

Von daher ist das schon ein Lackmustest für das zukünftige Verständnis bezüglich meiner Arbeitszeiten.

Und ein erstes Date abgehetzt und verschwitzt abends um 20:00 Uhr nach einer 13h Schicht mag ich irgendwie auch nicht machen, nur damit es passt.

🤷‍♀️
 
  • Like
Reactions: chrissi22
Beiträge
1.053
Likes
590
  • #64
Auch eine allwissende Müllhalde.

 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
523
Likes
586
  • #66
...ein mit so einem Mann ev. vereinbartes Date kurz vorher dann doch noch abzusagen (z.B. weil sich ein besserer Kandidat gemeldet hat).
Mit Prince Perfect, der ständig um die Ecke lauert, hast Du einen ständigen Gegenspieler beim Online Dating, werter @Provocateur !
Bei dem haben die Damen dann plötzlich sofort Zeit.
Mann muss lügen und blenden können. Dann bist Du Prince Perfect.
Es ist nicht Ungeduld, die gegen ein Date in 10 Tagen spricht, sondern die Erfahrung, dass das in der Regel wieder abgesagt wird. Und das nächste ist dann auch wieder erst in 10 Tagen, und wird auch wieder abgesagt.
In 99,9% der Fälle ist es auch so!
Und alle Eigenheiten, die man so beim Schreiben, Telefonieren und bei Dates feststellt, die lösen sich dann nicht einfach in Luft auf, sondern die bestehen später, wenn man jemanden näher kennenlernt, genauso fort.
Benennen wir doch mal frank und frei die Realität, werter @JoeKnows : In der Welt des Online Datings haben die meisten Damen weder ein generelles Kennenlerninteresse, noch wären sie beziehungsgeeignet.
Online Dating gehört einfach zum Life Style, bei dem jeder nur um sich selbst dreht und unverbindliche Phrasen plappert. Als soziologische Studie interessant, aber nicht wirklich zielführend. Noch Fragen?
Ich arbeite Schichtdienst und das manchmal auch am Wochenende.
Sieben Tage in der Woche bei einem 24 Stundentag, werte @LouA. ? :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
880
Likes
898
  • #67
Hmmmm

Es ging mir hier um die drei verschobenen Telefontermine.......
Halb so wild, dein Post war mir geeigneterer allgemeiner Anlass. Um die seltsamen verschobenen Anrufe ging es mir nicht.

Mir fiel in verschiedenen Posts eine ausgeprägte Anspruchshaltung auf und es macht mehr Sinn sich selbst zu überprüfen, ob man genug getan, sich ausreichend gezeigt hat um dem Anderen eine Basis für seine dann "qualifizierte" Reaktion gegeben zu haben. Es ging mir nicht um Hartnäckigkeit, sondern um die "qualifizierte" Reaktion.

Lässt sich des Anderen Interesse wecken ist es gut, wenn nicht, dann ist es auch gut. Sollte man versucht haben, sonst verfehlt der Kontakt schlicht seinen Sinn.

Wer glaubt, m/w/d müsste seinem Gegenüber etwas vormachen, ihn belügen und bescheißen, muss sich nicht wundern, dass das mit den Partnerschaften nicht nachhaltig wird. ^^
 
  • Like
Reactions: Wiener1980 and Femail-Me
Beiträge
1.395
Likes
2.239
  • #70
Mit Prince Perfect, der ständig um die Ecke lauert, hast Du einen ständigen Gegenspieler beim Online Dating, werter @Provocateur !
Bei dem haben die Damen dann plötzlich sofort Zeit.
Mann muss lügen und blenden können. Dann bist Du Prince Perfect.

In 99,9% der Fälle ist es auch so!

Benennen wir doch mal frank und frei die Realität, werter @JoeKnows : In der Welt des Online Datings haben die meisten Damen weder ein generelles Kennenlerninteresse, noch wären sie beziehungsgeeignet.
Online Dating gehört einfach zum Life Style, bei dem jeder nur um sich selbst dreht und unverbindliche Phrasen plappert. Als soziologische Studie interessant, aber nicht wirklich zielführend. Noch Fragen?

Sieben Tage in der Woche bei einem 24 Stundentag, werte @LouA. ? :cool:

Soooo ein völliger bullshit.
 
  • Like
Reactions: Freyja
Beiträge
181
Likes
177
  • #72
Mich würde interessieren, ob andere Männer auch diese Erfahrungen gemacht haben.

Ich bin jetzt seit 2 Jahren in Trennung und habe mich zu Beginn des ersten Lockdowns für Parship entschieden, da absehbar war, dass alternative Kennenlernmöglichkeiten (Museen, Vereine, Bars, Konzerte, Sport etc.) auf lange Zeit massiv eingeschränkt sein würden.

Also, dachte ich, dass es meinem Gegenüber auch so gehen würde. Aber nein, dem ist nicht so. Scheinbar sind alle Frauen permanent beschäftigt. Entweder verlangen die Kinder (selbst im Teenager-Alter) immer Aufmerksamkeit oder die Familie muss bespaßt werden oder Freundinnen verlangen auch noch Aufmerksamkeit und, ja, Sport dreimal die Woche ist natürlich absolut prioritär.

Jetzt frage ich mich: Was soll das? - Eine Partnerwahl - sollte man meinen - ist doch die wichtigste Wahl, die man/frau treffen kann. Wieso nimmt frau sich dann keine Zeit dafür? Wieso (und bitte mal wirklich über diese Frage ehrlich nachdenken) sind die Freunde, die man schon ein Leben lang kennt und die bestimmt nicht gleich wegen Vernachlässigung die Freundschaft aufkündigen, warum sind diese Freunde wichtiger als ein erstes Kennenlerndate? - Bitte, liebe Frauen, mal ganz ehrlich darüber nachdenken.

Ich habe jetzt (natürlich nur per Nachrichtenaustausch) mehrere Frauen kennengelernt, die seitdem sie bei Parship sind nur ein Date oder sogar gar keines hatten.

Ganz ehrlich? Was soll das? Wir sind doch hier nicht im Märchen, wo der Prinz jeden Tag um die Ecke kommen mag oder an der Wurtthekenschlange wartet. Das hier ist die harte Realität. Und die Suche online ist nun einmal unromantisch. Das muss man, meiner Meinung nach, wie eine Jobsuche angehen. Anschreiben, aussieben, verabreden, entscheiden, der nächste bitte.

Klar, ist das anstrengend, aber was ist denn die Alternative? Wieder ein Weihnachten allein unterm Tannenbaum?

Und als Krönung: Dreimal verschobene Verabredungen zum Telefonieren. Hallo? Geht's noch?

Ganz ehrlich, bei den Frauen wundert es mich nicht, dass die noch allein sind. Die haben ihr Leben so vollgepackt, wie man es ja laut aller Achtsamkeit-Gurus zu machen hat, dass für eine Liebe kein Platz ist.

Für mich ist das hier Frust pur. Ich merke, wie ich richtig zu einem kleinen, verbohrten Kotzbrocken und Zyniker werde, je länger ich mich hier engagiere. Ich denke, so werde ich bald schon nicht einmal meine Frau für mich gewinnen können.

mein lieber, DAS kann ich 1 zu 1 in die herrenwelt zurückspiegeln... wie hier schon verschiedentlich von mir und auch anderen damen berichtet, sind die herren keinesfalls besser...

witzig finde ich ja, wie immer wieder das klischee bemüht wird, dass frauen ständig zum sport rennen oder nur salat essen.... ja aber „paar kilo mehr“ dürfen sie auch keinesfalls sein...

und ihr herren, mit euren fahrradhelmen und sonnenbrillen auf jugendlich-dynamisch getrimmt, seid eben auch nicht besser... verschickt emojis und wundert euch, dass frau nicht direkt drauf anspringt... schreibt man euch als frau an, wird man automatisch uninteressant, weil man es ja scheinbar nötig hat, selbst aktiv zu werden...

die herren hier benehmen sich insgesamt nicht weniger ballaballa, sind hochgradig unkommunikativ, weshalb die meisten von ihnen wohl auch hier gelandet sein dürften, und nicht in der lage, einen date-termin überhaupt zu vereinbaren...

teilnehmer des forums ausgenommen, da klappt’s ja scheinbar mit dem schreiben noch... vielleicht sollten wir hier eine parallel-börse aufmachen... 🙄
 
  • Like
Reactions: Linute, Femail-Me, Wiener1980 und ein anderer User
W

Wiener1980

  • #76
  • Like
Reactions: liegestuhl
Beiträge
1.395
Likes
2.239
  • #77
mein lieber, DAS kann ich 1 zu 1 in die herrenwelt

teilnehmer des forums ausgenommen, da klappt’s ja scheinbar mit dem schreiben noch... vielleicht sollten wir hier eine parallel-börse aufmachen... 🙄

1. Ja das kann ich voll und ganz unterschreiben... aber halt alles Geschmackssache

2. Ist ne super Idee.... Elite Forum Parshipping oder so ... 😎😂
und man hat durch die threads auch teilweise einen recht guten Eindruck von den Personen😋
 
  • Like
Reactions: LondonEye
Beiträge
539
Likes
497
  • #78
Beantworte doch erstmal meine konkrete Frage, werte @LouA. ! :cool:

Nö. Hab schon alles dazu gesagt gestern, was ich sagen wollte.

Zwischen " wer will findet Wege, wer nicht will, findet Ausreden" und der aktuellen Lebenswirklichkeit des anderen, der man bei wirklichem Interesse etwas Verständnis entgegen bringen sollte liegt eben der viel zitierte goldene Mittelweg.

Verdammt, jetzt hab ich doch was gesagt...
 
  • Like
Reactions: Megara
Beiträge
1.395
Likes
2.239
  • #82
Ach Quatsch. Es gibt auch genug Frauen die Kilos am Mann furchtbar finden. Ich habs erlebt, und ich hatte mal 60 Kilo Übergewicht. Du bist absolut Luft fürs andere Geschlecht. Dann warens nur noch 40, dann 20, und jetzt ist noch viel weniger davon

Ich glaube bei den "optimierten"Jungen ist das tatsächlich recht schwierig jd zu finden , wenn man übergewichtig ist. Schwierig, aber nicht unmöglich. Und extrem übergewichtig und vielleicht in Verbindung mit mangelndem Selbstbewusstsein und fehlender Ausstrahlung ... glaubd nicht, dass man da einen Partner beim OD kennenlernt.
Je älter man wird, desto mehr erkennt man den Abbau und Toleranz nimmt zu, weil das eigene Spiegelbild tiefer gehende Falten , ein paar Rundungen hier und da, ergrautes Haar etc zeigt. Mehr als noch in den 40iger fokussiert man sich auf Sympathie, gemeinschaftliche Werte und Hobbies und "tiefe" Verbundenheit.

Man schaut also bewusst hinter die "Kulisse".
 
  • Like
Reactions: LondonEye
W

Wiener1980

  • #85
Ich glaube bei den "optimierten"Jungen ist das tatsächlich recht schwierig jd zu finden , wenn man übergewichtig ist. Schwierig, aber nicht unmöglich. Und extrem übergewichtig und vielleicht in Verbindung mit mangelndem Selbstbewusstsein und fehlender Ausstrahlung ... glaubd nicht, dass man da einen Partner beim OD kennenlernt.
Je älter man wird, desto mehr erkennt man den Abbau und Toleranz nimmt zu, weil das eigene Spiegelbild tiefer gehende Falten , ein paar Rundungen hier und da, ergrautes Haar etc zeigt. Mehr als noch in den 40iger fokussiert man sich auf Sympathie, gemeinschaftliche Werte und Hobbies und "tiefe" Verbundenheit.

Man schaut also bewusst hinter die "Kulisse".

Ja das ist auch gut so!

Meine jetzige Partnerin hab ich über die Wisch-und-Weg Plattform gefunden. War eigentlich nur ein kleiner Chat, an dessen Ende ich gemeint hab "ich geh morgen wandern. Magst mitgehen?" - alles andere hat sich wie von selbst ergeben.

Aber weißt du, erstens einmal hätt ich damals mit Leibesfülle im Parship schwer jemanden finden können. Die meisten Ladys sind dorr ziemlich schlank, war jedenfalls meine Wahrnehmung.

Zweitens, mein jetziger Lebensstil ist ziemlich sportlich. Heisst "ich" als Partner für mich vor 2 Jahren, das hätt eher nicht funktioniert.
Also, ja, man sollte Ausschau nach Menschen halten, die zu einem passen. Lebensstil, Interessen, ja Figur letztendlich auch. Wenns passt, dann passts.
 
  • Like
Reactions: Femail-Me
Beiträge
181
Likes
177
  • #86
1. Ja das kann ich voll und ganz unterschreiben... aber halt alles Geschmackssache

2. Ist ne super Idee.... Elite Forum Parshipping oder so ... 😎😂
und man hat durch die threads auch teilweise einen recht guten Eindruck von den Personen😋
und genau das ist es, woran es bei parship mangelt... es müsste chatrooms geben, wo man sich einfach zwanglos mal unterhalten kann....
 
  • Like
Reactions: Cosy and Femail-Me
Beiträge
1.368
Likes
1.524
  • #87
Benennen wir doch mal frank und frei die Realität, werter @JoeKnows : In der Welt des Online Datings haben die meisten Damen weder ein generelles Kennenlerninteresse, noch wären sie beziehungsgeeignet.
Online Dating gehört einfach zum Life Style, bei dem jeder nur um sich selbst dreht und unverbindliche Phrasen plappert. Als soziologische Studie interessant, aber nicht wirklich zielführend. Noch Fragen?
Ja, Kienzle. Ist es ein gutes Gefühl mit sowas Recht zu behalten?
 
Beiträge
181
Likes
177
  • #88

schlank und sportlich ist gewünscht....

ich habe bisher 1 einziges profil gesehen, wo ausdrücklich stand, dass sie gerne etwas mehr auf den rippen haben darf, aber ganz häufig „schlank und sportlich“ oder gar „athletisch“

ich hatte ziemlich am anfang „paar kilo mehr“ angegeben... obwohl als „neu“ gekennzeichnet, erhielt ich 0 zuschriften... erst als dieser zusatz weg war, ging es richtig los....

also wenn frau nicht „sportlich, athletisch, schlank“ ist, auch nicht „normal“, sondern „ein paar kilo mehr“ hat, ist sie für die schmerbäuchigen herren hier schon uninteressant
 
  • Like
Reactions: Cosy and Femail-Me
Beiträge
181
Likes
177
  • #90
Ich glaube bei den "optimierten"Jungen ist das tatsächlich recht schwierig jd zu finden , wenn man übergewichtig ist. Schwierig, aber nicht unmöglich. Und extrem übergewichtig und vielleicht in Verbindung mit mangelndem Selbstbewusstsein und fehlender Ausstrahlung ... glaubd nicht, dass man da einen Partner beim OD kennenlernt.
Je älter man wird, desto mehr erkennt man den Abbau und Toleranz nimmt zu, weil das eigene Spiegelbild tiefer gehende Falten , ein paar Rundungen hier und da, ergrautes Haar etc zeigt. Mehr als noch in den 40iger fokussiert man sich auf Sympathie, gemeinschaftliche Werte und Hobbies und "tiefe" Verbundenheit.

Man schaut also bewusst hinter die "Kulisse".
na ich hab das gefühl, die herren sind da eher gnadenloser.... und suchen vor allem eine jüngere frau...

und gefühlt suchen sie auch nichts wirklich festes... die meisten sind gerade geschieden (außer die 50 %, die sich hier als „getrennt lebend“ bezeichnen 😂) oder sonstwie der „partnerschaftshölle“ entkommen, die kinder sind ausm haus... jetzt wollen sie eine jüngere gespielin, nur nichts allzu verbindliches gleich wieder... oder eben die berühmte eierlegende wollmilchsau... nur nicht zu erfolgreich, sondern bitte recht fügsam...
 
  • Like
Reactions: Cosy and Femail-Me