Biene14

User
Beiträge
3
  • #31
Hallo,
Die Texte hier sind zwar witzig ironisch geschrieben aber tun doch weh weil sie leider die Wahrheit zu gut treffen.
Bin seit 10 Tagen bei ps, weiblich, über 50, und mein Selbstbewusstsein, das bisher immer tadellos war, ist schon völlig am Boden. Hab bisher eine Fake Zuschrift bekommen (meine Freundin leider die völlig idente) und sonst Flaute (die völlig unbrauchbaren Vorschläge vom Computer mal nicht gerechnet)
War vor 2 Jahren bei friendscout, in der ersten Woche 180 Zuschriften, nach 3 Monaten über 600, 4 Dates und zumindest eine 8 Monatige Beziehung.
Und meine 2 Anfragen an ps werden auch nicht beantwortet, landen wohl im Nirwana.
Hab das Gefühl das wird auch nicht besser werden und es war rausgeschmissenes Geld
Hätt ich wohl besser in ein Wellness Wochenende investieren sollen
Gibt es hier jemanden der noch ein wenig Hoffnung geben kann...
Biene14
 

TIoBE

User
Beiträge
8
  • #32
Hey Saibot,

Zitat von Saibot:
Und warum hat es der Frau eigentlich (sehr) leid getan? Soll das heißen, wenn ich jetzt mehr der Typ Brad Pitt gewesen wäre, dann wäre die Nachricht an und für sich schon ganz ok gewesen?
Du bist aber gar nicht mehr auf dem Laufenden. Alle Frauen laufen inzwischen "The Rock" hinterher. Sexiest Man Alive!

Aber jetzt mal ehrlich: Das hat schon surreale Züge. Männern wird hinterhergesagt, dass nur die Optik zählen würde und Frauen entsorgen beim kleinsten Makel eines Fotos direkt das gesamte Profil.

Ja, das ist leider die bittere Wahrheit, weshalb hier die meisten Frauen Single bleiben werden: Ihnen gefällt ein zweidimensionales Produkt nicht, was sie sich ausschneiden und neben sich auf das Kopfkissen legen können (sind wir hier eigentlich bei einer One-Night-Stand-Vermittlung?).

Meine Erfahrungen bisher: Mit einigen Frauen geschrieben. Feedback bisher immer: Wow, ganz toll... bla... schwurbel. Von den Frauen, die mit mir ein Gespräch angefangen haben, hat mich bisher keine einzige geblockt und wir stehen in freundschaftlichem Kontakt zueinander. Treffen: Null.

Frauen, die vom Profil her recht gut zu mir und meinen inneren Wünschen passen, schauen nicht einmal in mein Profil sondern befriedigen ihre Vorurteile durch eben oben genanntes zweidimensionales Produkt. Beim letzten Fall ist das mit Sicherheit Teil einer speziellen Hyposensibilisierungstherapie, denn sie hat in ihrem Profil festgehalten, dass sie gegen Vorurteile und Oberflächlichkeiten allergisch sei. ;)

Alles in Allem kann ich den Eindruck bestätigen: Frauen, die ihre Prioritäten im Leben gerade gerückt haben (und eben nicht an falschen Vorstellungen festhalten), parshippen definitiv nicht, sondern haben bereits an der Bushaltestelle, auf dem Parkplatz, beim Einkaufen oder sonstwo jemanden gefunden, mit dem sie schöne Stunden verleben. OK, den kann man jetzt nicht unbedingt ausschneiden und neben sich auf das Kopfkissen legen, aber irgendwas ist halt immer.


The Importance of Being Earnest -- TIoBE


P.S.: Zum Thema "Entfernung" ein paar Gedanken meinerseits. Gehen wir mal davon aus, dass jeder Mensch einzigartig sei. D.h. dass die individuellen Charaktereigenschaften nach dem Prinzip der Normalverteilung so angelegt seien, dass sich irgendwo auf dem Planeten jemand Passendes finden würde (oder ganz platt: "Jeder Topf hat auch seinen Deckel!").
Dann gibt es grundsätzlich zwei Vermutungen, warum der oder die "Richtige" noch nicht im bisherigen Leben dabei war. Entweder der Zeitpunkt oder der Ort stimmt nicht.
D.h. entweder war die Gelegenheit da und sie wurde nicht ergriffen, weil das Timing schlecht war oder aktuell wird am falschen Ort festgehalten (siehe oben: "an falschen Vorstellungen festhalten"). Mit anderen Worten: wenn der Traumprinz/die Traumprinzessin in der Nähe wohnen würde, wäre man ihm oder ihr wahrscheinlich schon einmal begegnet.

Nachdem ich hier haufenweise Profile sondiert habe, ist meine Erkenntnis, dass die vom Profil her richtig passenden Frauen derzeit zwischen 50 und 200 km von meinem Wohnsitz entfernt leben. Das habe ich einige Male gegengeprüft. Ergebnis: In meiner näheren Umgebung finden sich Null wirklich passende Profile (allesamt Tendenz für platonische Freundschaft). Aber ca. 70 km entfernt lebt eine Frau, die vier von fünf gemeinsame Interessen mit mir teilt und nach eigenen Angaben ähnliche Abneigungen wie ich hat. Leider hat sie nicht mal in mein Profil geschaut und auf den berüchtigten Button geklickt. Tja, ist schade für mich. Aber auch schade für sie, denn so häufig kommen Typen wie ich in der Welt nicht vor. Laut oben genannter Annahme bin ich halt ein Einzelstück!

Um abschließend den Marathonläufer Dean Karnazes das letzte Wort zu erteilen: "Irgendwie verwechseln wir anscheinend Bequemlichkeit mit Glück."
 
  • Like
Reactions: m0rph3us

Git80

User
Beiträge
510
  • #33
Zitat von Saibot:
Lohnt sich überhaupt dann noch die Mühe, ne aufwendige Nachricht zu verfassen?

Klare Antwort: Nein! Komme ich weiter unten drauf.

Zitat von Saibot:
Und warum hat es der Frau eigentlich (sehr) leid getan? Soll das heißen, wenn ich jetzt mehr der Typ Brad Pitt gewesen wäre, dann wäre die Nachricht an und für sich schon ganz ok gewesen?

Das heißt, dass sie zumindest den Hintern in der Hose hat, dir zu sagen, was Phase ist. Manchmal "passt" es einfach nicht. Das wird nur dann zu einem Problem, wenn alle Frauen das sagen, weil dann ein strukturelles Problem vorliegt.

@Saibot, Shadowman, TIoBE:
Mein Destillat an Erkenntnissen aus dem letzten Jahr PS:
- sofort das Foto freigeben
- lieber kurze Nachrichten verschicken, lange sind zu zeitaufwändig und der Frust, wenn dann keine Antwort kommt, ist umso größer
- nur wenn ein Profil sehr ausführlich ist (viel Text!), dann kann man ebenso ausführlich zurückschreiben
- keine Frau anschreiben, wenn man gerade aufgrund des Singledaseins mies gelaunt ist - Frauen merken das!
- nicht wochenlang hin- und herschreiben. Nach 5-10 Nachrichten erst auf SMS/WA umstellen und schnell telefonieren, schnell das erste Date vereinbaren
- spätestens (!) beim dritten Date ganz klar machen, dass man keine Brieffreundschaft sucht
- wenn nach dem 5. Date keinerlei Anzeichen von ihr kommen, dass es zu einem Kuss kommen soll, dann seid ihr bereits in der Friendzone (und habt vermutlich nicht den Ratschlag oben drüber beherzigt)
- seid entspannt, ein wenig frech, "männlich" - selbst emanzipierte Frauen wollen keinen Waschlappen, und selbst wenn, wollt ihr doch wohl kein Waschlappen sein!
- habt einfach Spaß, geht nicht an jeden Kontakt mit der inneren Einstellung "Oh Gott, jaaaaa, DAS muss sie jetzt sein, die Auserwählte!"
- selber mal überprüfen, ob das eigene "Angebot" passend zu dem ist, was ihr von einer Frau erwartet. Es ist deutlich leichter, eine tolle Frau in der eigenen Liga zu finden.

Und jetzt "geht's raus und habts Spaß" ;-)
 
  • Like
Reactions: m0rph3us

Mentalista

User
Beiträge
16.348
  • #34
Zitat von TIoBE:
Aber ca. 70 km entfernt lebt eine Frau, die vier von fünf gemeinsame Interessen mit mir teilt und nach eigenen Angaben ähnliche Abneigungen wie ich hat. Leider hat sie nicht mal in mein Profil geschaut und auf den berüchtigten Button geklickt. Tja, ist schade für mich. Aber auch schade für sie, denn so häufig kommen Typen wie ich in der Welt nicht vor. Laut oben genannter Annahme bin ich halt ein Einzelstück!

Um abschließend den Marathonläufer Dean Karnazes das letzte Wort zu erteilen: "Irgendwie verwechseln wir anscheinend Bequemlichkeit mit Glück."

Ich kann aus meinen alten Dating-Zeiten als kleine, zierlich-schlanke, Frau nur sagen, dass mir es nicht reicht, wenn ich mit dem Mann div. Interessen teile, wenn er auch vom Äusserlichen her, nicht mein Typ ist. Auf mich standen immer große und übergewichtige Männer und bei einem Mann finde ich ein Babyface und Schwabbelbauch so was von unsexy. Da kann er noch so nett sein, meine innere Katze fängt nicht an zu schnurren.

Die Männer, die vom äusserlichen her mein Typ sind, als schlank, sportlich, männliches Gesicht,hatten/haben alles Rubensfrauen an ihrerer Seite.

So ist das Leben.
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #35
Biene14,
lies Dich mal ein wenig durch das Forum - gibt viele Threads darüber. Frau ab 50 hats schwer. Kannst Dich ja zusätzlich noch in Deiner früheren Börse anmelden. Aber auch in anderen Börsen herrscht in diesem Alter Frauenüberschuss. Da musst Du selbst sehr aktiv sein und für Rückschläge aller Art gewappnet sein.
 

Rubena

User
Beiträge
716
  • #36
Ach hier treiben sich alle Männer herum, die auf meiner Liste von Vorschlägen vermisse!
Mein Profil ist artig ausgefüllt, sogar mit ein wenig Witz und Charme. Teile auch gleich mit, das ich nett bin aber nicht niedlich. Ich antworte IMMER wenn Mann mich anschreibt, nur diese wortlosen "lächler" mag ich nicht. Ich habe noch nie den "button" gedrückt, dafür bin ich zu sensibel. Leider waren einige Männer da ziemlich schmerzfrei!
Natürlich muss ich den anderen äußerlich etwas anziehend finden, erwarte aber auf keinen Fall Adonis (nehme ihn natürlich, wenn er sich anbietet ). Bin leider auch schon dicht am Verfallsdatum (47), aber ich finde mich noch verhältnismässig knusprig ☹️ Eins gebe ich zu, meine Bilder sind schlecht. Aber soooo schlecht auch wieder nicht.
Also was ist los mit den Männern?
 

Saibot

User
Beiträge
552
  • #37
Zitat von Git80:
@Saibot, Shadowman, TIoBE:
Mein Destillat an Erkenntnissen aus dem letzten Jahr PS:
- sofort das Foto freigeben
- lieber kurze Nachrichten verschicken, lange sind zu zeitaufwändig und der Frust, wenn dann keine Antwort kommt, ist umso größer
- nur wenn ein Profil sehr ausführlich ist (viel Text!), dann kann man ebenso ausführlich zurückschreiben
- keine Frau anschreiben, wenn man gerade aufgrund des Singledaseins mies gelaunt ist - Frauen merken das!
- nicht wochenlang hin- und herschreiben. Nach 5-10 Nachrichten erst auf SMS/WA umstellen und schnell telefonieren, schnell das erste Date vereinbaren
- spätestens (!) beim dritten Date ganz klar machen, dass man keine Brieffreundschaft sucht
- wenn nach dem 5. Date keinerlei Anzeichen von ihr kommen, dass es zu einem Kuss kommen soll, dann seid ihr bereits in der Friendzone (und habt vermutlich nicht den Ratschlag oben drüber beherzigt)
- seid entspannt, ein wenig frech, "männlich" - selbst emanzipierte Frauen wollen keinen Waschlappen, und selbst wenn, wollt ihr doch wohl kein Waschlappen sein!
- habt einfach Spaß, geht nicht an jeden Kontakt mit der inneren Einstellung "Oh Gott, jaaaaa, DAS muss sie jetzt sein, die Auserwählte!"
- selber mal überprüfen, ob das eigene "Angebot" passend zu dem ist, was ihr von einer Frau erwartet. Es ist deutlich leichter, eine tolle Frau in der eigenen Liga zu finden.

Und jetzt "geht's raus und habts Spaß"

Vielen Dank für die Gebrauchsanweisung. Zu den einzelnen Punkten möchte ich folgendes sagen:

- Zu 95% gebe ich meine Profilbilder sofort frei
- Ich schreibe eher kurze Nachrichten, ausführlichere nur bei einem aufwendigen Profil, aber immer mit 1-2 offenen Fragen
- Was ist denn das eigene Angebot und in welcher Liga spiele ich denn? Ich finde hierzu auf dieser Plattform leider keine Angaben. Aber ich bin ja scheinbar in der untersten Liga anzufinden. Leider fehlt aber die Angabe, welche Frauen denn nun auch in meiner Liga spielen
- Mies gelaunt, das wird es wohl sein...
- Zu den weiteren Punkten (intensiverer Nachrichtenaustausch/Treffen/Folgetreffen etc.) kann ich aufgrund mangelnder Erfahrung nichts dazu sagen

Also scheint wohl doch bei mir ein "strukturelles" Problem vorzuliegen...
 
  • Like
Reactions: m0rph3us

Dannybear

User
Beiträge
102
  • #38
Ich antworte IMMER wenn Mann mich anschreibt, nur diese wortlosen "lächler" mag ich nicht. Ich habe noch nie den "button" gedrückt, dafür bin ich zu sensibel. Leider waren einige Männer da ziemlich schmerzfrei!

Finde ich gut das du sagst das du antwortest wenn dich wär Anschreibt , der Trend könnte sich gerne hier mal ausbreiten .

Aber wieso ist ein "Lächeln" so unpassend?? naja nur ein "Lächeln" ohne Text mit drin kann ich verstehen , aber sonst zeigt das doch "hey hallo hier!! + extra Text"

@Saibot

In welcher Liga der Typ oder der Typ ist können und werden wir nie erfahren, eins ist sicher und das ist bisher meine PS Erfahrung wirst du wenig bis gar nicht angeschrieben "R.I.P". Bin evtl auch Bald weg hier das ist schon frustrierend, ich weiß auch nicht was die Frauen sich hier für Ziele gesteckt haben. Vor allem dieses Respektlose verhalten das kann ich mir sparen, wenn man wie ein "Profil" behandelt wird und nicht mal der Anstand da ist um zu sagen "ne kein Interesse" . Stattdessen wird man hier nicht mal beachtet oder wahrgenommen wenn man sich Ehrlich bemüht.

Das ist schon Eiskalt und es betrifft jetzt nicht nur mich, gibt genug Männer hier zu Lesen die sich das nicht erklären können.

Entweder man ist hier eh Falsch (obwohl meiner alter passt), oder es sind nur 1/4 Frauen in der Altersgruppe 25-35 vorhanden und der Rest sind Männer(was auch auf das zu Bomben mit Nachrichten zu treffen könnte). Was wirklich wenig "Aktive" Frauen bedeuten würde/könnte bei 740,000 Usern die in der Woche unterwegs sind...........70% meiner Profile sind Offline das ist schmächtig q.q
 

spring71

User
Beiträge
5
  • #39
Hallo SingleTell,

danke, danke, danke für deinen Post!

Du sprichst mir nicht nur aus der Seele, sondern dank deinem Schreibstil hab ich mich gerade geringelt vor lachen!

Ja, wir sind (angeblich) alle hier um die große Liebe zu finden, aber was man so erlebt auf der Suche ist wirklich manchen Roman wert.
Auch ich könnte mit meinen Erfahrungen (allerdings auf anderen Plattformen) bereits Bände füllen.

Ich bin seit letzten Sommer auf PS und hab noch NIEMANDEN getroffen. Bei der Wisch und Weg Community hatte ich schon etliche Treffen was dafür spricht, dass ich offensichtlich weder unansehnlich noch verklemmt bin. Auch bei mir hat es trotzdem leider noch nicht geklappt....Auch die Kommunikation hält sich in Grenzen.

Eineklitzekleine Anekdote aus den letzten Tagen: Einige Tage super nette Kommunikation, auch Interesse an mir als Person. Dann eines Tages in der Früh: Guten Morgen Liebes, wie geht´s dir? - Da ich in der Arbeit Stress hatte, konnte ich nicht gleich antworten. Mittags: DAS MITGLIED HAT SICH VERABSCHIEDET - upps. ?????. WIeso????

Egal, andere Mütter haben hoffentlich auch noch Söhne.

Jetzt hab ich mich ans Forum gewandt um mein Profil zu checken. Falls du Lust hast - hier it is:

DE: https://goo.gl/ZBLRZV
AT: https://goo.gl/PXguhV
CH: https://goo.gl/b7LkrF

Ansonsten - never give up - und bitte, verlier´ deinen Humor nicht! ;-)

Alles Gute, spring71
 

SingleTell

User
Beiträge
7
  • #40
Hallo meine lieben Mitsuchenden,

ich muss sagen, der Thread hier entwickelt sich immer mehr zu einer geselligen Runde niveauvoller Mitstreiter, die hier teils humorvolle, teils bissige und so wahre Beiträge liefern – I’m loving it ;-)

Nachdem ich hier ein paar Fragen zu mir gelesen habe, habe ich beschlossen, jetzt mal das wesentliche von mir preiszugeben:

Ich bin übergewichtig. (jetzt nicht so übertrieben heftig aber doch)



… so nachdem jetzt 80% der mitlesenden Damen den Thread verlassen haben (tut mir leid Mentalista ;-)), wollen wir das Profil etwas schärfen ;-) (um dem ganzen etwas mehr background zu geben):

Ich bin aus AT, bin aber beruflich in die CH gegangen. Ich bin 35, und ja – wie gesagt – etwas zu klein geraten, in Verhältnis zum Gewicht (189 cm). Von den Feedbacks derer, die ich getroffen habe, und die sich zu einem Feedback hinreißen liesen habe ich erfahren, dass ich wohl ein hübsches Gesicht habe (wie auch immer das jetzt klingen mag). Ich bin wider meiner Statur konsequenter Sportler (mind. 5-6x die Woche) und kämpfe mich immer wieder durch diverse Diätologische Meisterwerke (weils halt große Mode ist).

Aber ja meine Lieben – das Stigmata ist der Bauch, nennen wir das Kind beim Namen…

Und damit gehe ich zuerst mal gleich auf die Fortschritte der letzten Tage ein: 7 neue Damen angeschrieben, gleich mit Fotofreigabe, 5 Verabschiedungen, 2 haben gelesen aber nicht geantwortet.

Die Happenings der Woche kommen diesmal zum Einen meiner „Reminder-Lady“. Nachdem ich ihr ja letztens einen Reminder gemacht habe, kam tatsächlich eine Antwort. Die gute war auf Dienstreise, etc. die wesentlichen 2 Aussagen:

„Ich finde es total gut, dass du dir so doll Mühe gibst, mich kennenzulernen. Deine Nachrichten haben mir gefallen“

„Ich lege nicht übermäßig viel Wert auf das Äußere, muss aber ehrlich sagen, dass du so gar nicht mein Typ bist“

Mit anderen Worten: „Auch wenn mir egal ist wie die Typen aussehen, du siehst so scheiße aus, dass selbst dein Charme nicht reicht“

Sehr schön. Bitte mehr davon ;-)

Suchen tut die gute große, starke, liebe Männer. Hätte ja gepasst, und optische Ansprüche hat sie angeblich nicht… Die Ladies haben echt einen bissigen Humor…

Die Zweite große Leistung hat mein Tinder-Date abgeliefert. Die hat mir tagelang geschrieben, wie nett ich bin, wie niveauvoll und dass wir so viel gemeinsam haben (was wir auch hatten – Musik, Hobbies, Humor, Essen, Sport, etc). Und dass ihr mein Gesicht so gefällt und dass ihr Ex eh auch dicker war.

Ganz klarer Fall: da muss schnell ein Date her. Gesagt getan, 2 Tage später getroffen. Ich steh vor der Türe, sie kommt und als sie mich angesehen hat, dachte ich, sie dreht gleich wieder um und geht. Ich habe keine Ahnung, was genau in den 2 Sekunden passiert ist, aber wir sind rein, haben was zum trinken bestellt, sie hat anfangs penetrant versucht, an mir vorbei zu sehen, hat ihr Getränk runtergestürzt und gemeint:

„Das wird nichts. Ich merke sofort, wenn es mich flasht. Und es muss mich flashen sonst wird das nix“

Da kann ruhig alles andere passen, wenn es nicht perfekt ist, ist es nicht PERFEKT. Verdammt noch eins. Natürlich hat die gute mit 38 noch 17000 andere Chancen bis sie den einen trifft, der PERFEKT passt UND sie FLASHT.

Good luck! ;-)


Hey Saibot,

ich habe am Wochenende in der Therme meinen besten Kumpel überredet, mit dem Zeug anzufangen (ja, ich will dass auch andere leiden ;-) ) und der fällt unter die Kategorie „WOW!“. Also, angemeldet, gleich ein paar angeschrieben, und zwar: Fotofreigabe, Kommentar: wenns dir gefällt, melde dich

Ergebnis: 3 Antworten in nur 2 Stunden

Ja, so kann es laufen



Hallo Elfe,

anspruchslos, attraktiv und kommunikationsfreudig. Wo is der Haken? Wenn kein Haken vorhanden: Date angemeldet ;-)

Im Ernst – genau solche Typen kenn ich, die haben halt 10 nebenher laufen, alle Eventualitäten offenhalten, wenn dann die vermeintlich beste zusagt, sind alle anderen passé



Hey Gti80,

keine Sorge, von Verbitterung keine Spur. Ich habe so lange als Single verbracht, man gewöhnt sich an alles ;-)



Hallo suxxess,

du sagst es – Kloster ist immer noch Plan B ;-)



Hallo Biene,

also ich hab ganz am Anfang mal geschrieben, dass meine Bekannte mit über 70 hier noch wen gefunden hat. Das Problem liegt hier wohl darin, dass das ein Alter ist, wo die Männer halt nicht allzu schreibwütig sind hier. Der, in den sich meine Bekannte verguckt hat, wurde vom Sohn angemeldet ;-)

also vielleicht solltest du die potentiellen Kandidaten mal aktiv anschreiben ;-)



Hallo Rubena,

willkommen in unserer illustren Runde, hier ist der freie Gedankenaustausch noch frei und wild. Also: keep on rocking ;-)

und wer weiss, vielleicht finden sich ja grade hier Pärchen ;-)




Hallo Spring71,

ich bin absolut UNFÄHIG. Danke für deine Links, aber ich kann die nicht öffnen ;-) gibt es bei Parship eine andere Möglichkeit, auf dein Profil zu gelangen? Würde mir das schon mal anschauen, so isses nicht ;-)



also gut meine Lieben, der Beitrag is wieder zum Buch verkommen, ich lass mal gut sein für heute.

Ich hab die letzten Wochen das Projekt „wider der Oberflächlichkeit“ gestartet und werf mich jetzt noch stärker ins Fitnesscenter als davor. Hab mir auch einen Coach besorgt. Jetzt wird body gebuilded und wenn das auf den Fotos entsprechend was her macht, dann wird scharf zurück geschossen in Richtung all derer, die die Worte „Charakter“ und „Persönlichkeit“ mit den Worten „Waschbrettbauch“ und „Unterwäschemodel“ bzw. „Cola Light Mann“ verwechseln.

Ich weiss, es klingt ähnlich, aber es bedeutet was anderes ;-)

So long meine Lieben, bis die Tage
SingleTells
 

Rubena

User
Beiträge
716
  • #41
@dannybear
Ich meine die "lächler" oder Profil-liker, die kein einziges Wort schreiben. Aber selbst die schreibe ich an, wenn mir das Profil wenigstens kleine Anhaltspunkte für den Typ Mann liefert.

Meine neueste Begegnung der 3. Art: Profilfrage nach der Beschreibung des Aussehens, Antwort des Mannes: GEIL
der Rest bestand aus Hobby, Sport und Musikgeschmack. Ich kann fast nicht glauben, das dies eine ernsthafte suche nach einer beziehung ist.
@singletell
Ich weiß, wie es dir geht! Ich hatte auch sehr großes Übergewicht und habe insgesamt 63 kg abgenommen. Ich kenne diese Blicke und die ständige Ausgrenzung ganz genau
Da kann man noch so nett und humorvoll sein, trotzdem besteht wenig Chance, wenn es um liebe und erotik geht, das ist ein sch... Gefühl und ist auch nicht schönzureden.
Nimm ab! Nicht für die Frauen, sondern für dich und deine Gesundheit. Es lohnt sich!
 

Dee16

User
Beiträge
2
  • #42
Hallo , bin gerade neu und enthusiastisch hier eingetreten. Das macht Mut Single Tell . Aber lieber ehrlich . tja.....
 

m0rph3us

User
Beiträge
339
  • #43
Meine letzte Erfahrung:

Eine Dame hatte einen netten Text in dem "was mich bewegt" stehen, also habe ich es nett kommentiert.
Darauf kam ein "Lächeln" ihrerseits, welches ich wiederum mit einer Nachricht plus Bildfreigabe erwiderte.
In dieser Nachricht habe ich im Betreff meine eMail Addy vermerkt, für den Fall dass sie kein Premium-Mitglied ist.
Seit dem keine Reaktion.
Gestern habe ich dann, nach ein paar Tagen an denen sie auch online war, den Kontakt "beendet", mit einer persönlichen Nachricht.

Das deute ich auf mangelndes Interesse nach Sichtung meiner Fotos.
Aber was lernt man hier im Forum? Es passiert vielen so, also nehme ich das nicht zu persönlich und schaue nach vorn.
 

Saibot

User
Beiträge
552
  • #44
Zitat von m0rph3us:
Gestern habe ich dann, nach ein paar Tagen an denen sie auch online war, den Kontakt "beendet", mit einer persönlichen Nachricht.

Das deute ich auf mangelndes Interesse nach Sichtung meiner Fotos.
Aber was lernt man hier im Forum? Es passiert vielen so, also nehme ich das nicht zu persönlich und schaue nach vorn.

Schon aus Prinzip betätige ich diesen Verabschiedungs-Button nicht. Reicht mir aus, wenn das umgekehrt passiert.

Die Profilbilder sind hier das allerwichtigste. Dann noch der Beruf. Wenn nicht zumindest eins davon als halbwegs ok angesehen wird, dann geht zumindest bei sehr vielen Frauen der Daumen gleich nach unten. Vollkommen egal, wie dein Profil ansonsten noch aufgebaut ist. Ich habe es im Moment tatsächlich mal wieder geschafft, dass es zumindest mal wieder einen etwas intensiveren schriftlichen Kontakt mit einer Frau gibt, auch schon mit 3 Telefonaten. Weitere Frauen anschreiben mache ich seitdem nicht mehr. Hab mir auch kurzzeitig überlegt, mein Profil in den Einstellungen auf unsichtbar zu stellen. Hab es zwar nicht gemacht, aber das ist ohnehin unnötig. Von der Frauenseite wird mein Profil noch nicht mal aufgerufen wenn ich selber nicht aktiv suche...
 

Mhytor

User
Beiträge
30
  • #45
Hallo SingleTell :),

während ein Teil von mir sich noch fragt was zum Henker ich eigentlich in einer Runde niveauvoller Mitstreiter verloren habe, üben die Finger bereits ihr Recht auf Meinungsfreiheit aus und quälen die Tastatur.
Ohne ein quentchen Humor geht das hier nicht. Da stimme ich dir vollständig zu und deine Erfahrungen kann ich auch nachvollziehen. Du bist in einem anderen Alter, doch auch für einen 65jährigen wie mich gilt das Frau noch alle Zeit der Welt bei der Partnersuche hat und bei ihrer Qual der Wahl mindestens ein paar Tage Zeit braucht um eine einfache Kontaktanfrage zu beantworten.
Ja, auch mein Foto törnt scheinbar ab, doch mittlerweise finde ich das auch ganz gut so :).
Wer mit 65 noch keinen Waschbrettbauch hat, der wird ihn wohl auch nicht mehr bekommen. Verständliche Logik, schließlich gibt es für mich ja auch eine Obergrenze von sichtbaren Kilos.
Durch das Internet bewege ich mich eigentlich, seit es dieses Ding gibt und ich habe gute Gründe, es nicht über ein Handy etc. zu betreten sondern ausschließlich über einen PC. Meine Mailaddy und meinen Vornamen haben nicht sonderlich viele reale Personen und es nicht nur Interessant zu sehen, welche Angebote dort aufschlagen seit ich PS nutze, sie eröffnen auch Raum für Vermutungen.
Ok, ich finde es natürlich wahnsinnig toll das eine Maid sich für mich vor laufender Webcam in Position bringen möchte, aber mir ist auch an dieser Stelle eine andere Realität deutlich lieber.
Gut, vielleicht habe ich auch so lange mit einem tollen Mädel zusammen leben dürfen, das mir die moderneren Rituale nicht so geläufig sind.
Vorbei die Zeiten in welchen noch ein netter Flirt mit der Sekretärin möglich war. Heute heißt es"; drücken sie bitte die 1 für.., die 2...für ...etc."
Das Telefon ist zwar schon lange zu einem Multidingsbums mutiert, welches im Zweifelsfalle sowohl die Kaffeemaschine anwirft oder den Braten überwacht aber hier bei PS scheint die Damenwelt einem solchen Kontakt doch eher abgeneigt gegenüber zustehen.
Doch was solls, Frau ist eben auch nur Mensch und als solche nicht unbedingt logisch :).
Alles in allem bin ich aber immer noch neugierig auf das, was mir hier begegnen oder auch nicht begegnen wird.
Zur Abrundung lasse ich mich demnächst von irgend einem ParShip-Event anziehen.
Es war gut zu lesen, das meine Erfahrungen keinerlei "Alleinstellungsmerkmal" besitzen. Sei bedankt und viel Vergnügen auch weiterhin.

MfG
Mhytor
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #46
Zitat von m0rph3us:
Meine letzte Erfahrung:

Eine Dame hatte einen netten Text in dem "was mich bewegt" stehen, also habe ich es nett kommentiert.
Darauf kam ein "Lächeln" ihrerseits, welches ich wiederum mit einer Nachricht plus Bildfreigabe erwiderte.
In dieser Nachricht habe ich im Betreff meine eMail Addy vermerkt, für den Fall dass sie kein Premium-Mitglied ist.
Seit dem keine Reaktion.
Gestern habe ich dann, nach ein paar Tagen an denen sie auch online war, den Kontakt "beendet", mit einer persönlichen Nachricht.

Das deute ich auf mangelndes Interesse nach Sichtung meiner Fotos.
Aber was lernt man hier im Forum? Es passiert vielen so, also nehme ich das nicht zu persönlich und schaue nach vorn.

Bist Du Dir sicher, dass sie den Betreff auch lesen konnte? Ist der nicht auch verschwummelt dargestellt? Besser gleich in der ersten Nachricht eine Kontaktmöglichkeit senden.
 

Dannybear

User
Beiträge
102
  • #47
Zitat von Saibot:
Schon aus Prinzip betätige ich diesen Verabschiedungs-Button nicht. Reicht mir aus, wenn das umgekehrt passiert.

Die Profilbilder sind hier das allerwichtigste. Dann noch der Beruf. Wenn nicht zumindest eins davon als halbwegs ok angesehen wird, dann geht zumindest bei sehr vielen Frauen der Daumen gleich nach unten. Vollkommen egal, wie dein Profil ansonsten noch aufgebaut ist. Ich habe es im Moment tatsächlich mal wieder geschafft, dass es zumindest mal wieder einen etwas intensiveren schriftlichen Kontakt mit einer Frau gibt, auch schon mit 3 Telefonaten. Weitere Frauen anschreiben mache ich seitdem nicht mehr. Hab mir auch kurzzeitig überlegt, mein Profil in den Einstellungen auf unsichtbar zu stellen. Hab es zwar nicht gemacht, aber das ist ohnehin unnötig. Von der Frauenseite wird mein Profil noch nicht mal aufgerufen wenn ich selber nicht aktiv suche...

Kann ich so Unterstreichen ich bin zwar noch On aber nur um ggf mein Profil am laufen zu halten . Oder mit den Leuten im Forum die Problematik durchzukauen. Und ja wie du auch geschrieben hast ist seitens der Mädels Flaute was Aktivität angeht. "Sissis lassen sich eben gerne Bedienen"

Lustig auch das man das einfach so sagen kann =D

"sie sind Faul!". Streitet ja niemand (oder keine) ab ;-)

Naja wie soll ich auch Aktiv sein mit überwiegend Offline Profilen? , schreibt ja nix(mehr) zurück besuche bleiben aus PS Abo nervt mehr und mehr naja...

Das ist schon zum Lachen wenn man sich fragt ob das Wort "Ernst" hier bestand hat?
 

m0rph3us

User
Beiträge
339
  • #48
Zitat von lisalustig:
Bist Du Dir sicher, dass sie den Betreff auch lesen konnte? Ist der nicht auch verschwummelt dargestellt? Besser gleich in der ersten Nachricht eine Kontaktmöglichkeit senden.

Hier im Forum hat die Vorgehensweise jemand genau so erklärt... Keine Ahnung ob es nun stimmt...
 

Dee16

User
Beiträge
2
  • #49
Hallo , ich kann mich Biene 14 nur anschließen. Ich bin noch relativ neu hier und bin mittlerweile total entmutigt. Mein Selbstbewusstsein ist relativ am Boden. Die Männer die ich anschreibe antworten entweder überhaupt nicht , oder Sie verabschieden sich sofort ohne einen Zeile mit mir gewechselt zu haben. Dadurch dass die Fotos verschleiert sind was ich übrigens saublöd finde wird es einem noch schwerer gemacht einen Partner zu finden. Ich bin verwitwet und habe wirklich nicht viel Geld und habe hin und her überlegt ob ich diese Investition machen soll. Nun stelle ich fest dass ps eine totale Enttäuschung bisher war.
Ich bin eine lebenslustige Frau nicht schüchtern schließe gerne neue Kontakte und wünsche mir einen Partner was ist daran verwerflich ? Ich bekam erst eine Nachricht und nachdem ich sie beantwortet hatte teilte mir der Mann mit dass er eine andere gefunden hat. Das habe ich nicht geglaubt denn er hatte mich angeschrieben irgendetwas hat ihm an mir nicht gepasst. Ich finde es total oberflächlich anhand von einer Handvoll Fotos die teilweise noch verschwommen herüber kommen zu beurteilen ob man was ist oder nicht. Ich war bereits auf anderen Dating Seiten von denen ich nicht besonders viel hält aber im Vergleich dazu schneidet ps für mich sehr schlecht ab ich bin total enttäuscht.ich würde im Moment sogar soweit gehen dass ich es als Abzocke sehe.
 

Dannybear

User
Beiträge
102
  • #50
Ich kann verstehen wie du dich fühlen musst "Dee16" aber es ist ein anderes Problem , was nicht nur Frauen sondern auch Männer betrifft. Lass den Kopf jetzt noch nicht Hängen, für Frauen sehe ich PS bisher als bessere Alternative als für Männer.

Ich meine was hab ich hier schon los gelassen im Forum, eben wegen dieser Situation besonders für Männer 25-35 sehe ich kaum Chancen auf diesem Weg. Ich bin selbst 30 und somit im Mittelfeld alles Tot , keine besuche auf meinem Profil keine antworten wenig neue Vorschläge.Ok sind welche rein gekommen, aber das ist dann wieder so eine "Bleibt die Person überhaupt Online?" hab dutzende nachrichten die deswegen in Leere gingen, oder welche die nie gelesen wurden obwohl die Personen noch heute Online sind -.-

"Du bist nicht alleine mit solchen sorgen"
 

addze

User
Beiträge
108
  • #51
Zitat von t.b.d.:
Je Paar wären es somit 460 Jahre. Gerechnet wie erwähnt unter der Annahme dass sich jeweils zwei Singles ineinander verlieben.

Schöne Rechnung, aber der zitierte Teil ist nicht korrekt: Entweder nimmt man die 11 Mio. Kunden und rechnet mit 11 Minuten pro Kunde, oder man rechnet mit 5.5 Mio. potentiellen Paaren und eben 22 Min je Paar. In beiden Fällen kommt man auf die 230 Jahre. Aber das ist ja immer noch genügend lange ;-)

Spass beiseite: Das Problem ist, dass sowohl bei den 11 Minuten als auch bei den 38% nur Premium User berücksichtigt werden - Ganz im Gegensatz zu den 11 Mio Kunden. Wenn man also annimmt, dass der durchschnittliche Premium User 1 Jahr dabei ist, bedeutet das, dass man im Durchschnitt 1 / 38% = ca. 2.5 Jahre bräuchte, um seinen Partner zu finden.

Basierend auf deinen errechneten 230 Jahren, kann man also schlussfolgern, dass nur 2.5/230 = 1.1% einen Premium Account haben. Und ich habe keine Möglichkeit gefunden, zu erkennen, wer zu diesen 1.1% gehört. (Obwohl das vielleicht auch nur daran liegt, dass ich noch auf kein Premium Profil gestossen bin.) So oder so, wenn du einen Basis User resp. eine Basis Userin anschreibst, kann er / sie dir nur einmal antworten - sicherlich nicht genügend um ins Gespräch zu kommen aber genug um als Kontakt für die Kontaktgarantie zu gelten. So gesehen ist es fast schon positiv zu werten, wenn man keine Antwort kriegt.

Nach diesen Erkenntnissen habe ich mich dazu entschieden lieber auf ein Premium Abo zu verzichten und mein Geld in was hoffnungsvolleres zu investieren. Denen, die sich doch für ein Abo entschieden haben, wünsche ich natürlich trotzdem viel Erfolg und das nötige Glück um von den 1.1% dann noch die Richtige / den Richtigen zu finden!
 
G

Gast

Gast
  • #52
Zitat von lisalustig:
Das trifft vielleicht auf die jungen Frauen zu.

Das würde ich mal locker bestätigen. Ich bin gerade 60 geworden, noch voll berufstätig, durchaus attraktiv und sehr unternehmungslustig und Sex ist auch kein Fremdwort. Im Profil kommt das auch alles zum Ausdruck. Aber Resonanz so gut wie keine. Auch keine Antworten auf meine Anfragen. Aber nun gut, PS ist eben nur eine Möglichkeit mehr und wenn nicht hier, dann vllt. doch im realen Leben. Es geht doch nur darum, alle Möglichkeiten auszuschöpfen, erzwingen lässt sich eh nichts.
 

m0rph3us

User
Beiträge
339
  • #54
Zitat von lisalustig:
Eben - nichts genaues weiß man nicht. Außerdem kann PS das jederzeit ändern. Also dergestalt, dass auch der Betreff bei der 2. Nachricht nicht mehr zu lesen ist.
Genau.

Andererseits habe ich auch die Premium-Mitgliedschaft abgeschlossen und bezahlt.
Die Zeiten, in denen Frauen alles for free bekommen haben, sind vorbei.
Ich sehe es nicht ein, jeder Frau die ich anschreibe, auf Verdacht meine Telefonnummer oder Mailaddy in der ersten Nachricht zu geben.
Das ist irgendwie billig und anbiedernd. Das habe ich nicht nötig. Da Frau ja ein Mal antworten kann ist es eher ihr Anliegen den Kontakt aufrecht zu erhalten wenn sie es denn möchte.
Und die, die es vorher nicht wussten - Darvin lässt grüßen.
 

TheDude91

User
Beiträge
1
  • #55
Also ich bin seit gut 2 Monaten dabei und kann die Erfahrungen so bisher nicht bestätigen. Mein erstes Date hier kam bereits nach einer Woche zustande. Zwar war mir beim Treffen schon bewusst, dass die Chemie zumindest für mich nicht so wirklich passt, aber der Abend war trotzdem nett. Hatten danach noch Nummern ausgetauscht, etwas geschrieben aber dann war es das auch.

Den nächsten Kontakt hatte ich 2 Tage später gefunden und wir haben 3 Wochen lang geschrieben, wie ich noch nie in meinem Leben geschrieben habe. Dann getroffen und es passte erstmal, weiter geschrieben wie die Blöden, aber nach insgesamt 3 Treffen ist es dann leider doch nichts geworden, diesmal von Ihrer Seite aus. Das war dann schon ein Schlag für mich. Ist jetzt auch wieder etwas über 2 Wochen her.

Ab dann habe ich mir vorgenommen, mehreren gleichzeitig zu schreiben, damit man nicht gleich so niedergeschmettert ist, wenn es nicht klappt. Momentan stehe ich mit 7 Frauen in regelmäßigem Kontakt, eine davon habe ich nach einem Treffen gefragt und sie hat auch zugesagt, Termin steht nur noch nicht, weil sie öfter auch am Wochenende arbeiten muss. Verabschiedet haben sich insgesamt nur 3 Stück bisher.

Also bisher bin ich hier doch sehr zufrieden, hatte mir das anders vorgestellt. Vielleicht liegt es ja auch einfach am Profil, an der Art zu schreiben oder an der Altersgruppe. Ich suche im Alter von 20-28. Das geht schon ganz gut. Klar, manche melden sich auch nicht zurück oder nach 2-3 Nachrichten nicht mehr, aber insgesamt geht es eigentlich, finde ich. Wobei ich sagen muss, dass ich selber auch schon 4-5 Stück mehr oder weniger im Regen habe stehen lassen, also nicht mehr geschrieben, ist nicht ganz die feine englische Art, aber ich denke das ist im Internet der Lauf der Dinge. Ich versuche es dann durch immer weniger Nachrichten am Tag quasi abzuwürgen.
 

Dannybear

User
Beiträge
102
  • #56
Alter! entweder ist das die Altersgruppe oder eben deine Umgebung , du hast in 2 Monaten mehr als Doppelt so viele Kontakte gehabt wie ich. Ich bin im "Raster des Todes" 25-35 hier gibt es viele Frauen die auf den Händen Schlafen und sau viele Kerle die sogar mit 40+ Mädels ab 20+ suchen aber nice das es bei dir läuft ;)
 

addze

User
Beiträge
108
  • #57
Zitat von lisalustig:
Besser gleich in der ersten Nachricht eine Kontaktmöglichkeit senden.

Hatte die letzten 3 Tage ein Probe Abo. Daher kann ich mit Sicherheit sagen, dass man Usern ohne Premium Abo weder Telefonnummer noch E-Mail Adresse schicken kann, es sei denn man würde es irgendwie verschlüsseln.

Fazit aus den 3 Tagen: Bei 5 Nachrichten habe ich 2 Antworten bekommen, beide jedoch von Frauen ohne Premium Abo und daher ohne die Möglichkeit in Kontakt zu bleiben. Eine davon hatte einen ziemlich speziellen Namen, wodurch ich sie auf Facebook und anderen Sozialnetzwerken finden konnte. Habe mich aber entschieden, sie nicht über diesen Weg zu kontaktieren, da ich mit m0rph3us einig bin, wenn er sagt, dass dies "irgendwie billig und anbiedernd ist". Also, wenn man sich als Premium User mit allen Usern unbegrenzt unterhalten könnte, fände ich PS nicht schlecht. So aber, wie es jetzt aufgesetzt ist, gleicht es eher der Suche, nach der Nadel im Heuhaufen.
 

oneplusone

User
Beiträge
9
  • #58
Ich kann die schlechten Erfahrungen hier nicht so recht teilen. Ich habe zwar auch nur eine 15%-Antwortquote , aber niemand hat gesagt, dass es einfach wird. Ich hatte auch schon ein Date, mit Nachfolgedate und wir haben entdeckt, dass es nix ist.

Wenn ich lese, dass euer Ego sich verabschiedet, weil es hier nicht so läuft, wie ihr wollt, dann solltet ihr reflektieren. Wir schreiben hier fremden Menschen, und auch wenn Ablehnung nie toll ist, fremde Menschen sollten euer Ego nicht angreifen können. Als erwachsene Menschen solltet ihr gestandener und selbstbewusster sein, das hilft euch dann auch beim Daten - niemand will jemanden den man leicht umwerfen kann, ehr jemanden der umwerfend ist ;-)

Ein anderer Punkt ist Übergewicht, das macht es nicht einfach, aber bemitleidet euch nicht, sonder nehmt ab. Kalorienzählen reicht und die Pfunde purzel, brauch ein wenig Willen, aber es geht. Im schlimmsten Fall seid ihr zwar immer noch Single, aber in einem gesunderen, attraktiveren Körper mit mehr Selbstvertrauen, auch etwas, das euch in der Realität hilft. Das es geht, weiß ich aus eigener Erfahrung. Könnt ihr nicht abnehmen, lebt damit und streicht es aus euren Gedanken und geht damit sicher um.

Last but not least, werde interessanter! Das ist kein Angriff, gerade beim Onlinedating sieht man, wie sehr Menschen versuchen individuell zu sein und dann scheitern sie daran. Der Grund ist einfach: Wir sind alle doch ziemlich gleich. Ihr könnt trotzdem etwas machen. Es reicht Filme bzw. Serien zu gucken und Bücher zu lesen - besonders Abseits des Mainstreams. Das allein wird euch helfen. Wenn ihr es schafft, mit jemanden über Inhalte eines Film oder Buches zu reden, habt ihr einen tollen Einstieg gefunden und lernt gleichzeitig, was für ein Mensch euch gegenüber ist. Könnt ihr jemanden eine tolle Empfehlung geben und derjenige findet sie super, habt ihr schon einen großen Stein im Brett. Such euch Lieblingstitel aus, jemand wird euch danach fragen, also habt Antworten, dann könnt darüber sprechen. Damit findet ihr leichter, auch emotionale Verbindungen, als mit Hobby, oder eurem Beruf.
Das schlimmste was euch hier passieren kann ist, dass ihr zwar noch immer Single, dafür abergebildeter seid.

Wer ich bin, schreibe ich auf mein Profil, Nachrichten sollten darum gehen was mich interessiert an der Person. Es funktioniert erstaunlich gut nach einfachen Dingen wie eben Filmen zu fragen, viele Profile haben Kino oder Literatur als Interesse eingetragen, also interessiert euch! Zumal das einfache Fragen zum beantworten und gegenfragen sind. Was sich auch gut anbietet, sind Dinge, die jemand nicht getan hat, fragt warum. Der Vorteil ist auch das all diese Dinge mit Emotionen verbunden sind. Sich selbst zu bilden hat einen weiteren Vorteil, bei einem Treffen habt ihr was zu erzählen. Geschichten gut erzählen zu können ist einwichtiger Skills, den man üben sollte.

In Nachrichten versucht ehr mutig zu sein, die Nummersicher ist langweilig, das geht aber nur, wenn euer Ego keine Angst hat. Mit mutig meine ich übrigens auch Fragen zu stellen die nicht 100% auf nett und freundlich getrimmt sind, nichts anderes.

Euer Profil sollte meiner Meinung nach nicht das Ziel haben zu überzeugen, sondern zu zeigen wer ihr seid, und zwar möglichst nicht eindimensional. Fangt mit euren Stärken an, zeigt, dass ihr erwachsen seid und im Leben steht. Das sind simple Dinge, die vielen aber extrem wichtig sind, wichtiger als Hobbys, oder lustige Sprüche. Danach, wenn ihr klar gemacht habt, das ihr bodenständige Menschen seid, gebt (indirekt) kleine Schwächen zu und seid ein wenig Lustig. Starke Menschen, die Schwächen haben und zugeben, sind attraktiv, weil sie menschlich wirken. Wer nur stark ist, wirkt abschreckend, wer nur niedlich ist nicht erwachsen.

Das ist was ich darüber denke, vielleicht hilft es, für Diskussionen darüber bin ich offen!
 

lisalustig

User
Beiträge
8.079
  • #59
Zitat von m0rph3us:
Andererseits habe ich auch die Premium-Mitgliedschaft abgeschlossen und bezahlt.Die Zeiten, in denen Frauen alles for free bekommen haben, sind vorbei.Ich sehe es nicht ein, jeder Frau die ich anschreibe, auf Verdacht meine Telefonnummer oder Mailaddy in der ersten Nachricht zu geben.
Das ist irgendwie billig und anbiedernd. Das habe ich nicht nötig. Da Frau ja ein Mal antworten kann ist es eher ihr Anliegen den Kontakt aufrecht zu erhalten wenn sie es denn möchte.
Und die, die es vorher nicht wussten - Darvin lässt grüßen.

Es gibt auch den Fall, wie bei mir, dass die Premiummitgliedschaft von mir nicht verlängert wurde. Ich war 1 Jahr zahlkräftig dabei. Ich habe eingesehen, dass es für meine Altersgruppe keinen Sinn macht, zu verlängern. Nun dümpelt das Profil so vor sich hin (wie vorher auch). Ich könnte es genausogut löschen. Aber es tut ja nicht weh, es zu lassen.

Bedenke auch, dass viele der jüngeren Frauen / Alleinerziehende einfach nicht das Geld haben. Es ist nunmal noch immer so, dass viele Frauen sehr viel weniger verdienen und wenn dann noch Kinder da sind, sind die Kosten bie PS schon eine Hausnummer. Da übelegt die eine oder andere dann eben, es beim Basisprofil zu belassen.