Beiträge
9.412
Likes
6.059
  • #31
3) Ihr gefällt die Art der Intimität mit dir/durch dich nicht, traut es sich aber nicht, das offen zu sagen, findet dich aber davon abgesehen nett genug, um es nochmal zu probieren und nicht-intimen Kontakt aufrecht zu halten.
4) Sie hat generelle irgendeine Art von Schwierigkeit mit Intimität und möchte soetwas privates mit dir (noch) nicht besprechen.
5. Sie hat noch andere Eisen im Feuer und weiss nicht so richtig, was sie nun vom TE will... (Mir gehts jedenfalls manchmal so....:) :oops:)
 
Beiträge
278
Likes
327
  • #32
5. Sie hat noch andere Eisen im Feuer und weiss nicht so richtig, was sie nun vom TE will... (Mir gehts jedenfalls manchmal so....:) :oops:)
Glaskugel:
Ich würde gern noch einmal die Variante 5a ins Spiel bringen...

Wenn du viele Jahre mit einem Partner zusammengelebt hast, dann seid ihr zusammen älter geworden. Der Zahn der Zeit hat gerechter Weise an beiden Partnern seine Spuren hinterlassen, ohne dass es beide bewusst bemerkt hätten. Ein neuer Partner sieht dich im Status Quo.

Vielleicht ist sie einfach verunsichert, wie @Eiche auf sie reagieren wird.
Sie spürt die Lust, aber die Performance lässt zu wünschen übrig, weil das Kopfkino angeknipst wird. Dass @Eiche sie attraktiv und begehrenswert findet, ist dann vom Hauptfilm überlagert.

Deshalb meine ich, dass er vielleicht noch Geduld haben sollte, wenn ihm an der Frau etwas liegt, aber nicht unendlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.894
Likes
717
  • #33
Deshalb meine ich, dass er vielleicht noch Geduld haben sollte, wenn ihm an der Frau etwas liegt, aber nicht unendlich.
Dieses Management zwischen "sich/es gehen lassen" und "pushen mit Liebesbekundigungen und körperlicher Nähe" ist oft enorm schwierig. Da bin ich auch total unerfahren aber diese Hemmschwelle ist sowieso bei jedem anders, daher gibts leider kein Patentrezept. Man kann nur sorgsam diese Grenzen auslotsen und stets enorm aufeinander achten, Achtsamkeit und Empathie sind klar die Zaubereigenschaften. Wenn (meistens) Frau andeutet "ich denke...wir sollten besser..." bei mir beim Mailkontakt passiert da ich zu sehr (und dennoch sehr sorgsam) gepusht hatte, dann sollte man auf jeden Fall es als notwendige Distanzierung andeuten da es ansonsten zu nah oder zu intensiv ist. In meinem Fall mit zu vielen Erwartungen und damit setzt man sich, selbst wenn nur ansatzweise angedeuted, intensiv auseinander da einem der potentielle Partner natürlich viel bedeutet. Das ist eine Art Mix aus Sehnsucht, Erwartungen als auch Versagensängste (was wäre wenn...). Wichtig ist klar dass man stets auf ein Wohlwollen besorgt ist und sofern zuviel Druck spürbar oder erkennbar stets etwas zurückfahren. Dennoch sollte es natürlich vorwärts gehen und nicht fast ewig an einem Punkt stehenbleiben. Beziehung heisst einander nähren und miteinander wachsen, diese Progression ist enorm wichtig für eine dauerhafte und reichhaltige Beziehung, daher viel Glück bei diesem Liebesmanagement. Es muss ja nicht schnell gehen aber Progress sollte irgendwann schon vorliegen... nährend und wachsend.

Klar für mich total unmodisch und destruktiv sind übrigens gehaltlose Sprüche wie z.B. "Ich liebe dich", das wäre für mich zu profan und als solches nahezu belanglos, da mich mehr der Lösungsweg interessiert... was steckt dahinter. Es mag vielleicht bei einigen sehr simplen Leuten ankommen aber allgemein sollte man hier in die Details gehen und alles sehr differenziert ausdrücken, wie man es erlebt und was man gerade fühlt. Der potentielle Partner möchte jedes einzelne Detail ganz genau wissen, selbst wenn er dazu eine ganze Nacht rumlesen muss und kaum Schlaf findet: Wenn das nicht so wäre dann ist es nicht der potentielle Partner... sondern ein komischer oberflächlicher Liebesbote der vermutlich bald wieder verschwindet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
41
Likes
23
  • #35
@Xeshra welch unglaublicher beitrag, ich danke dir! :)
 
S

Sweety69

  • #38
man stelle sich die klassische Situation vor: man lernt sich kennen, telefoniert und tauscht sich über diverse digitale Konversationsdienste quasi täglich aus, hört dem anderen aufmerksam zu und erzählt aus dem eigenen Leben; es kommt zum ersten Date das besser nicht laufen könnte, man trifft sich wieder (auf beiderseitigen Wunsch) und unternimmt zusammen einiges ala Konzert und Museumsbesuche, geht essen;

Stimmung:Bis daher alles gut!

Als nächstes erfolgt Einladung ihrerseits zu ihr nach Hause, der Moment der Wahrheit scheint gekommen: sie sieht atemberaubend aus, hat den Tisch des Esszimmers nach allen Regeln der Kunst hergerichtet; nach dem Essen wird auf die Couch gewechselt, Austausch erster Zärtlichkeiten.

Stimmung:Noch immer alles gut!

Sie, aus dem Nichts, nachdrücklich: Ich denke du gehst jetzt besser!

Stimmung: Absolut nicht gut aber natürlich legitim!

2,3 Tage verschämten Schweigens, dann beginnt die Kommunikation wieder von neuem; auf die Frage was denn das Problem gewesen wäre die kryptische Antwort: es läge an ihr selber...

Stimmung: Rätsel sind ok, in der Tageszeitung

Nächster Akt: nach ein paar Tagen wiederholt sich die Einladung und im wesentlichen auch die Geschehnisse.

Stimmung: Alien in New York oder: sehr, sehr planlos

Weiss einer der verehrten Foristen Rat???

Stimmung: HÄNDERINGEND, HAARE RAUFEND! :)
Ach, manche Frau ist halt etwas komplizierter. Da würd ich mich an deiner Stelle nicht gleich infrage stellen. Du bist doch kein Alien. :D
Wenn alle Frauen auf dich so reagieren würden, dann würd ich mir mal ein paar Gedanken machen. Aber wegen einer? Pfft! ;)
 
Beiträge
113
Likes
198
  • #39
Hallo,
es wurde ja schon gesagt, dass Menschen unterschiedlich ticken und ragieren.
Ich finde, das liest sich alles bislang vielversprechend. Sie will ja nicht den Kontakt zu dir insgesamt abbrechen, sondern sich in der Situation etwas Distanz (und damit vielleicht Sicherheit) verschaffen.
Mir ist eine Situationen eingefallen, in der ich ähnlich reagiert habe:
Ich war von diesem Mann einfach völlig hingerissen und hatte Sorge, zu schnell, zu weit raus zu schwimmen. Auf der einen Seite sehnte ich mich nach seiner Nähe, seinem Geruch, seiner Stimme - auf der anderen Seite hatte ich Sorge vor "totaler Kopflosigkeit" (klingt schlimmer, als ich es meine - mir fällt jetzt kein anderes Wort ein). Wenn man emotional involviert ist, ist das Risiko halt gleich so viel größer...

Lass euch Zeit. Wenn ihr die gemeinsame Zeit genießt und ds gewisse Etwas da ist, ist das doch schon ein großartiger Start.
Alles Gute
 
Beiträge
41
Likes
23
  • #41
Aber genau das tut es ja offensichtlich nicht.
"Stimmung absolut nicht gut", "Alien in New York", "händerringend" etc. klingt nicht wirklich entspannt oder hoffnungsfroh, oder?
natürlich war die Stimmung beim "Abbruch" nicht soooo besonders und natürlich reflektiert man danach ebenfalls; wäre ja auch seltsam wenn nicht.

"Alien in New York" ist als Hommage an Sting zu sehen und drückt für mich die Stimmung aus nach fast 20 jähriger Ehe und nachfolgenden 3 Jahren als Single wieder am "Markt" zu sein, augenzwinkernd.

"händerringend" bezog sich ebenfalls auf den vorhergehenden Punkt: die lange Absenz vom "Markt und den damit verbundenen "Wissenslücken"; Auch das mit einem Augenzwinkern. Vermutlich jeder von euch der seit sehr langer Zeit wieder einen Partner sucht wird das kennen. ;)
 
Beiträge
11.665
Likes
9.782
  • #42
natürlich war die Stimmung beim "Abbruch" nicht soooo besonders und natürlich reflektiert man danach ebenfalls; wäre ja auch seltsam wenn nicht.

"Alien in New York" ist als Hommage an Sting zu sehen und drückt für mich die Stimmung aus nach fast 20 jähriger Ehe und nachfolgenden 3 Jahren als Single wieder am "Markt" zu sein, augenzwinkernd.

"händerringend" bezog sich ebenfalls auf den vorhergehenden Punkt: die lange Absenz vom "Markt und den damit verbundenen "Wissenslücken"; Auch das mit einem Augenzwinkern. Vermutlich jeder von euch der seit sehr langer Zeit wieder einen Partner sucht wird das kennen. ;)
Ah, o.k., ich hatte das explizit auf den Abbruch des Kontaktes mit dieser einen Dame bezogen. Dann wünsche ich dir viel Glück, Mut und vor allem Spaß beim weiteren Daten von Frauen. Und zusätzlich eine höhere Resilienz in Bezug auf mögliche Absagen von einigen der Protagonistinnen ;)
 
Themenersteller Ähnliche Fragen Forum Beiträge Datum
Matze91 Profilberatung 1
H Single-Leben 37