q(n) =4

User
Beiträge
3.758
  • #61
Eine Grenze würde ich nicht ziehen wollen.
Es gibt Menschen, die wesentlich jünger oder auch älter wirken, im Aussehen , Verhalten und Denken, als sie de facto sind.
Daher würde ich das immer an der jeweiligen Gegebenheit messen.
Mein Mann, mit dem ich über zwanzig Jahre zusammen war, ist 10 Jahre älter als ich.
Das war völlig ok.
Mit jüngeren Männern konnte ich mich bislang noch nie finden - irgendwie mag ich das klassische ‚älter sein‘ beim Mann, doch wenn mich irgendwann ein Mann völlig vom Hocker reißen sollte, wäre mir
das Alter sekundär.
Diese Parallelen sind schon verblüffend, vielen Dank für den Einblick, den du mir gegeben hast. Ich schließe weder das eine noch das andere aus, habe eben auch keine Erfahrung mit jüngeren Männern, werde aber eben immer für jünger gehalten... Dann haut es eher den Mann vom Hocker, wenn man sagt, dass man schon eine 5 vorne stehen hat. Ich sehe schon auch in anderen Treads wie es mit Müttern so laufen kann, da werde ich mich mal reflektieren...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: XX

Wildflower

User
Beiträge
847
  • #63
Ich bin seit vier Jahren allein, weil ich nach sehr langer und guter Ehe verwitwet bin. Ich dachte nicht, dass ich eine Partnerschaft jemals wieder in Erwägung ziehen würde. Nun, das war ein Irrtum.
Wo aber sollte ich jemanden kennenlernen ? Also habe ich mich hier letzten November angemeldet und dabei, für mich, verblüffende Erkenntnisse gewonnen.
In meinen Suchkriterien hatte ich exakt mein Alter +10 Jahre eingestellt. Ich wunderte mich sehr, dass ich von wesentlich jüngeren Herren "angelächelt" oder mit sofortiger Bildfreigabe kontaktiert wurde. Reaktionen meiner eigentlichen Zielgruppe hielten sich dagegen in Grenzen.
Hier mal zwei extreme Beispiele:
1. Er, 68, befürchtete mit meinem Lebenstempo und meinen Gewohnheiten nicht mithalten zu können. (Ja, ich habe einige Gewohnheiten, die nicht meinem Alter entsprechen, erwarte aber keinesfalls, dass ein potentieller Partner diese teilt. Ich bin anpassungsfähig und anpassungsbereit.)
2. Er, 75, suchte eine jüngere Frau. (Wir hatten kurzen schriftlichen Kontakt und ihm gefiel auch mein Profil und Aussehen, aber dennoch sollte "Sie" nicht älter als 58 sein.)
Nun, damit konnte ich nicht mehr dienen.
Ich glaube, Alter ist nur eine Zahl. Es kommt nur auf die berühmt-berüchtigte und viel zitierte "Chemie" an.
 
  • Like
Reactions: HarryLime, q(n) =4, aberbittemitsahne und ein anderer User

Inge21

User
Beiträge
2.782
  • #64
@Wildflower
schön ausgedrückt, da bin ich ganz bei Dir.
Wenn mir jemand sympathisch ist, ist es mir egal wie alt oder jung er ist. Wichtig ist welche Lebensvorstellungen er hat. Ist er jünger und denkt noch an Familienplanung, oder ist er älter und möchte nur noch reisen, dann passt es halt nicht mit meinem Lebensplan.
Wenn es passt, dann spürt man es einfach und wenn es beide spüren, dann ist das ein großes Glück.
Ich wünsch Dir dieses Glück.
 
  • Like
Reactions: q(n) =4 and aberbittemitsahne

q(n) =4

User
Beiträge
3.758
  • #65
Ich bin seit vier Jahren allein, weil ich nach sehr langer und guter Ehe verwitwet bin. Ich dachte nicht, dass ich eine Partnerschaft jemals wieder in Erwägung ziehen würde. Nun, das war ein Irrtum.
Wo aber sollte ich jemanden kennenlernen ? Also habe ich mich hier letzten November angemeldet und dabei, für mich, verblüffende Erkenntnisse gewonnen.
In meinen Suchkriterien hatte ich exakt mein Alter +10 Jahre eingestellt. Ich wunderte mich sehr, dass ich von wesentlich jüngeren Herren "angelächelt" oder mit sofortiger Bildfreigabe kontaktiert wurde. Reaktionen meiner eigentlichen Zielgruppe hielten sich dagegen in Grenzen.
Hier mal zwei extreme Beispiele:
1. Er, 68, befürchtete mit meinem Lebenstempo und meinen Gewohnheiten nicht mithalten zu können. (Ja, ich habe einige Gewohnheiten, die nicht meinem Alter entsprechen, erwarte aber keinesfalls, dass ein potentieller Partner diese teilt. Ich bin anpassungsfähig und anpassungsbereit.)
2. Er, 75, suchte eine jüngere Frau. (Wir hatten kurzen schriftlichen Kontakt und ihm gefiel auch mein Profil und Aussehen, aber dennoch sollte "Sie" nicht älter als 58 sein.)
Nun, damit konnte ich nicht mehr dienen.
Ich glaube, Alter ist nur eine Zahl. Es kommt nur auf die berühmt-berüchtigte und viel zitierte "Chemie" an.
Danke für deine Rückmeldung. Während die einen einen Schlussstrich ziehen, müssen die anderen die Trauerarbeit hinter sich bringen. Der Neustart gestaltet sich stets sehr individuell und ich wünsche dir, dass du nochmal einen tollen Partner findest.
Hmm, 75 Jahre, sicher kein Grund nicht nochmal auf Partnersuche zu gehen, aber einen Vater hat man ja vielleicht sogar noch...
Ich sehe schon, es wird mal spannend ;)
 

Wildflower

User
Beiträge
847
  • #66
q(N)= 4, also 75 bin ich noch nicht. Ich bin 65. Aber na ja, ist auch nicht mehr "taufrisch".
Ich liege seit heute Mittag mit 39 Grad Fieber im Bett. Nicht böse sein, wenn ich nicht anwore.
 

q(n) =4

User
Beiträge
3.758
  • #67
q(N)= 4, also 75 bin ich noch nicht. Ich bin 65. Aber na ja, ist auch nicht mehr "taufrisch".
Ich liege seit heute Mittag mit 39 Grad Fieber im Bett. Nicht böse sein, wenn ich nicht anwore.
Ui, hoffentlich hast du nicht die Influenza :eek: Gute Besserung, Wadenwickel, Ingwertee trinken, ausruhen und wenn das nicht hilft, packst du die chemische Keule aus... Ibuprofen oder Paracetamol, je nachdem was du besser verträgst (keine Kombi-Präparate!)
Ich hatte dich schon verstanden ;) Der 75-jährige Herr wollte eine Dame nicht älter als 58 und du kannst damit nicht mehr dienen, da du ü58 bist :)
Sweet 65 also... Mit einem Herz aus Gold und am richtigen Fleck... Beste Bedingungen... Absolut auf der Pole Position...
Wie geht's dir jetzt? Hast du heute schon gelacht?
 

q(n) =4

User
Beiträge
3.758
  • #68
  • Like
Reactions: Deleted member 22399, Strandläufer, Lilith888 und 2 Andere