Beiträge
2.075
  • #211
Zuletzt bearbeitet:

bega

User
Beiträge
4.117
  • #216
Tatsächlich? Woher kommt denn dieses Halbwissen? Subsumier das doch mal bitte schlüssig.

Mit seinem Beschluss vom 18.03.2013 (BGH, 4 StR 168/13) sorgte der Bundesgerichtshof (BGH) für mehr Klarheit.


„Rein psychische Empfindungen genügen [nicht], um einen Körperverletzungserfolg […] zu begründen. Wirkt der Täter auf sein Opfer lediglich psychisch ein, liegt eine Körperverletzung daher erst dann vor, wenn ein pathologischer [… ] Zustand hervorgerufen worden ist, der vom Normalzustand nachteilig abweicht. Bloß emotionale Reaktionen auf Aufregungen, […], aber auch latente Angstzustände, stellen keinen pathologischen Zustand und damit keine Gesundheitsbeschädigung […] dar.“

[HRR-Strafrecht.de – Online-Zeitschrift und Rechtsprechungsdatenbank zum Beschluss BGH 4 StR 168/13]
Zwar könne eine massive depressive Verstimmung eine psychische Körperverletzung darstellen, nicht aber eine lediglich reaktive kurze Depression. Der BGH wertete die Weinkrämpfe und Schlafstörungen des Tatopfers als normale Reaktion auf die Bedrohung des Angeklagten. Dies sei allenfalls eine Beeinträchtigung des seelischen Wohlbefindens, jedoch kein pathologischer (krankhafter) Zustand, wie ihn der Tatbestand der einfachen Körperverletzung zwingend voraussetzt.

Also reich noch nicht ganz Ihr zwei.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 25040

Bastille

User
Beiträge
2.945
  • #217
Doch, denn bei soviel Dummheit von Forenusern helfen keine Pillen mehr.
Ich bin mir jedenfalls sicher, dass diese Person sich zukünftig solche bösen Wünsche gegen Menschen mit mehr Bildung, aus dem einzigen Grund, dass sie gebildeter sind als sie, verkneifen wird. Das ist Dummheit in Reinform.
Ich weiß nicht, ich habe den Eindruck, die @saphira11 kokettiert manchmal ganz gerne mit polarisierenden Standpunkten, um die entsprechenden Reaktionen hervorzurufen.
 
  • Like
Reactions: Sevilla21, Anthara and Maron
Beiträge
2.075
  • #218
Das gleiche gilt für Bananenschalen ins Maul stopfen.
Da kann man dran ersticken.
Und wenn dies sogar bewußt gemacht wird, ist da eventuell auch ein Urteil wegen Mord drin.
Ach, aber der arme Akademiker, dessen einzige böse Tat war, dass er im Gegensatz zum missgünstigen Protagonisten studiert hatte, soll sich das genick brechen? Und da wird herumgeheult wegen Bananenschalen uns dumme Mundwerk stopfen? Die kann man auch wieder rausziehen, einen Ausrutscher kann man leider nicht so einfach heilen.
Aber zum Glück gibt es studierte Juristen, die können dir ganz genau erklären, was es im Einzelfall womit auf sich hat. Sofern man denen nicht auch aus purer Missgunst und Neid eine Bananenschale zum "Abflug machen" hinwirft.
 
Beiträge
2.075
  • #219
Ich weiß nicht, ich habe den Eindruck, die @saphira11 kokettiert manchmal ganz gerne mit polarisierenden Standpunkten, um die entsprechenden Reaktionen hervorzurufen.
Weiss ich nicht, ich fand den Beitrag so hasserfüllt und boshaft, so von Komplexen und Missgunst geprägt, wie man es eigentlich nur von AFDlern und seltsamen "besorgten Bürgern" kennt.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 25128

Gast
  • #220
So Leute ,ich bin jetzt müde und meine Lachmuskeln sind heute etwas überstrapaziert. Gute Nacht ,auch dir @TruppenurseI ,war ganz nett :)
 
  • Like
Reactions: bega
Beiträge
2.075
  • #222
Wenn du das alles witzig fandest, bist du noch dümmer, als ich dachte.
 
Zuletzt bearbeitet:

bega

User
Beiträge
4.117
  • #223
Da fällt mir zur Religion ein:

Zahn um Zahn (Exodus 21,23–25)
Oder
„Wenn dich einer auf die linke Backe schlägt, dann halt ihm auch die andere hin“ (Mt 5,39)
 

Bastille

User
Beiträge
2.945
  • #225
Weiss ich nicht, ich fand den Beitrag so hasserfüllt und boshaft, so von Komplexen und Missgunst geprägt, wie man es eigentlich nur von AFDlern und seltsamen "besorgten Bürgern" kennt.
Das ist leider so, wenn einem selbst ein Thema oder die Debatte darüber etwas bedeutet und man es dementsprechend mit der gebotenen Ernsthaftigkeit behandeln möchte. Da kannst du nur verlieren, wenn das von deinem Gegenüber nicht respektiert wird.
 
  • Like
Reactions: Maron
Beiträge
2.075
  • #227
Ui, jetzt wird es auch noch politisch. Und wann kommt die Religion ins Spiel?
Ich fände es mal ganz gut, wenn endlich Intelligenz ins Spiel käme.
Ich habe mehrfach versucht, den Thread zum Thema hin zu lenken, es wurde sabotiert mit Beiträgen, die überhaupt gar nichts mehr mit einer zielführenden Denkleistung zu tun haben, niemand der Anwesenden war in der Lage, die Ausgangsfrage des TE halbwegs zu beantworten, stattdessen wurde sich wieder seitenlang über Akademiker an sich ausgelassen, ohne auch nur ansatzweise die Fragen zu beantworten.
Stattdessen Häme und Missgunst, pauschales Eindreschen auf angebliche Mankos von Akademikern, als Schulnote hätte das ein Ungenügend für Thema verfehlt ergeben.
Aber da es hier so gut wie keine Moderation gibt, geht es dann soweit, dass ein geistig offenbar unterbelichteter User so weit geht, allen Akademikern böses zu wünschen.
Da kann dann wirklich nur noch die Religion helfen, nämlich mit dem schönen Gebet:

HERR, SCHICK HIRN VOM HIMMEL

und davon bitte gerne TONNENWEISE.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: bega

bega

User
Beiträge
4.117
  • #228
Ich fände es mal ganz gut, wenn endlich Intelligenz ins Spiel käme.
Ich habe mehrfach versucht, den Thread zum Thema hin zu lenken, es wurde sabotiert mit Beiträgen, die überhaupt gar nichts mehr mit einer Denkleistung zu tun haben, niemand der Anwesenden war in der Lage, die Ausgangsfrage des TE halbwegs zu beantworten, stattdessen wurde sich wieder seitenlang über Akademiker an sich ausgelassen, ohne auch nur Ansatzweise die Fragen zu beantworten. Stattdessen Häme und Missgunst, pauschales Eindreschen auf angebliche Mankos von Akademikern, als Schulnote hätte das ein Ungenügend für Thema verfehlt ergeben.
Aber da es hier so gut wie keine Moderation gibt, geht es dann soweit, dass ein geistig offenbar unterbelichteter User so weit geht, allen Akademikern böses zu wünschen.
Da kann dann wirklich nur noch die Religion helfen, nämlich mit dem schönen Gebet:

HERR, SCHICK HIRN VOM HIMMEL

und davon bitte gerne TONNENWEISE.

Da gebe ich dir volkommen recht, und dein Anliegen ist unterstützenswert.
Aber mit ein wenig Polemik in der Diskussion macht es gelegentlich mehr Spaß.

Für mich ist das Thema unter dem Gesichtspunkten wie Gleichberechtigung, Respekt dem anderen gegenüber eigentlich keiner Diskussion wert.
Für mich ist dieser Ansatz ein Rollenbild aus dem letzten Jahundert.
 
Beiträge
2.075
  • #229
Das wirklich Erschreckende für mich ist aber, dass alle diejenigen, die so abfällig über Akademiker schreiben, selber nicht imstande sind, auch nur ansatzweise Fragen schlüssig zu beantworten. Da wird lieber weiter vom Thema abgedriftet, etwas gestichelt, Akademikern viele Mankos zugeordnet, die aber auch nicht schlüssig belegt werden können (aufgrund eines Defizites an Bildung und an logischer Denkfähigkeit?), Haupssache, weiter Dummheiten von sich zu geben.
Das ist das tragische am Neid der Besitzlosen: Er ist hasserfüllt, aber ist zu dumm, um das als das, was es ist, zu erkennen oder zumindest zu erklären, wieso er so denkt und agiert.
Das ist das wirklich Tragische.
 
  • Like
Reactions: Maron

Maron

User
Beiträge
18.918
  • #230
@saphira11 und @apfelstrudel haben diese Charaktereigenschaft gemeinsam....
Beide sehen in ihrem Schwachsinn keinen Verantwortungsbeitrag, die wollen hier nur Spaß und Vergnügung, darum brauchts für den Dialog Hirn von anderen Foristen. Sonst wäre es nur eine Folge für "Achtung Kamera".
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.075
  • #231
Da gebe ich dir volkommen recht, und dein Anliegen ist unterstützenswert.
Aber mit ein wenig Polemik in der Diskussion macht es gelegentlich mehr Spaß.

Für mich ist das Thema unter dem Gesichtspunkten wie Gleichberechtigung, Respekt dem anderen gegenüber eigentlich keiner Diskussion wert.
Für mich ist dieser Ansatz ein Rollenbild aus dem letzten Jahundert.
Ich glaube nicht, dass es nur ein "wenig Polemik" war. Da kam der Urtrieb in Form Neid und Missgunst durch. Der Missgünstige will den vermeintlich Begünstigten bestrafen. Egal, wer es ist, Hauptsache, irgendein Akademiker soll den "Abflug machen".
Ich frage mich gerade, wie diese Person mit ihrer Missgunst gegenüber anderen Menschen umgeht, die ihrer Meinung nach auch irgendetwas haben, was sie nicht hat. Soll die auch den "Abflug" machen? Wie steht denn diese Person zu Flüchtlingen?
Oder wie hätte sich diese Person vor über 75 Jahren geäussert über Menschen, die vermeintlich irgendetwas haben, was sie nicht hat?
So fängt es nämlich an, pauschal irgendwelche Gruppen bestrafen zu wollen.
Mich erschreckt das. Mich erinnert das an unsägliche Zeiten.
 
  • Like
Reactions: Deleted member 25040 and Maron
Beiträge
2.075
  • #232
@saphira11 und @apfelstrudel haben diese Charaktereigenschaft gemeinsam....
Beide sehen in ihrem Schwachsinn keinen Verantwortungsbeitrag, die wollen hier nur Spaß und Vergnügung, darum brauchts für den Dialog Hirn von anderen Foristen. Sonst wäre es nur eine Folge für "Achtung Kamera".
Leider gibt es immer mehr Foristen, die dieses Forum, was immerhin öffentlich lesbar ist und mal in grauer Vorzeit noch einen gewissen Anspruch hatte, mit Prekariats-TV zu verwechseln, wo jeder Idiot eine eigene Sendung bekommt. Was ist das Ergebnis? Intelligente Menschen haben keine Lust mehr, sich mit solchen Usern auseinanderzusetzen, da man gegen Wände spricht und verbringen ihre Zeit dann lieber mit Dingen, die geistig erfüllender sind.
Ist das gewollt? Soll hier eine Blödelplattform entstehen?
Dann bin ich hier falsch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
2.075
  • #233
@saphira11 und @apfelstrudel haben diese Charaktereigenschaft gemeinsam....
Beide sehen in ihrem Schwachsinn keinen Verantwortungsbeitrag, die wollen hier nur Spaß und Vergnügung, darum brauchts für den Dialog Hirn von anderen Foristen. Sonst wäre es nur eine Folge für "Achtung Kamera".
Selbst die Versteckte Kamera würde so einen Schwachsinn nicht ausstrahlen. Das ist hier einfach nur noch RTL2. Prekariats TV.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Maron

Maron

User
Beiträge
18.918
  • #234
  • Like
Reactions: TruppenurseI

Maron

User
Beiträge
18.918
  • #235
Selbst die Versteckte Kamera würde so einen Schwachsinn nicht ausstrahlen. Das ist hier einfach nur noch RTL2. Prekariats TV.

naja, auch die Datingsendungen sind alle für die unterste Schublade, das gilt dann scheinbar als Maß, zumindest ist es auch eine Form von Unterhaltung ..schlägt sich meistens in irgendwelchen bizarren Aufregungen nieder. Mehr kommt dabei leider nicht mehr heraus. Gut, es gibt hier aber auch noch eine Menge anderer Foristen ..
 
Beiträge
2.075
  • #236
Das Thema ist hier schon länger präsent: bekämpfe die eigene Unzulänglichkeit und alle fühlen sich gleich, aber höchstens auf Stammtischniveau
@syntagma wurde dafür wochenlang angefeindet, es gab natürlich keine Auseinandersetzung sondern einfach nur Neid und Missgunst.
Ich bin manchmal wochenlang nicht hier und viele Threads lese ich erst gar nicht.
Daher habe ich das nicht mitbekommen, was mit @syntagma war. Wenn @syntagma die Person ist, die ich vermute, also jemand mit Scharfsinn, akzentuierter Ausdrucksweise und hoher analytischer Denkleistung, kann ich mir in etwa vorstellen, was hier los war.
 
  • Like
Reactions: Maron
Beiträge
2.075
  • #237
Gut, es gibt hier aber auch noch eine Menge anderer Foristen ..
Von der Menge der anderen Foristen habe ich heute abend leider nichts gesehen. Du bist wohl auch erst spät hinzugestossen. Kurz sah ich die einen Beitrag einer anderen intelligenten Userin, das war aber auch alles.
Alle Threads, die ich heute gelesen hatte, waren zerschossen und geprägt von langweiligen off Topics und Dümmlichkeiten.
 
D

Deleted member 22756

Gast
  • #238
Gibt es irgendeine Möglichkeit, wie ich mich vom Akademiker-Status distanzieren kann? Kann ich da irgendwie zurücktreten? Bitte?
Das ist doch hoffentlich Satire, was ihr da abliefert, @Maron , @TruppenurseI , @bega ?
Ich fasse es nicht..
Nochmal: Leckt mich doch alle..
 
  • Like
Reactions: Sevilla21, Deleted member 25040 and apfelstrudel
A

apfelstrudel

Gast
  • #239
Danke, dass du mich markiert hast, Maron.
Deine ständigen Provokationen und persönlichen Angriffe, nachdem du vom Thema bewußt aussteigst, lassen dich nur marginal anders erscheinen als jene, die du noch einen Zacken mehr verachtest, als mich.
Du wolltest mich doch ignorieren. Bitte lass dir doch von jenen hier, denen du annähernd geistge Waffengleichheit zugestehst, mal den Unterschied zwischen ignorieren und provozieren erklären.
Ich finde das sehr schade... mach dich nicht kaputt.
Spiel Schach mit Deep Blue, wenn du deine geistige Überlegenheit beweisen willst. Ein Thema in dem du dir deine Züge überlegst, wär vielleicht auch interessanter, als dein ständiges Gejammere darüber, dass du fast ausschließlich von dummen Menschen umgeben bist.
Vielleicht untergräbst du mit deinem Verhalten genau das, was du offiziell hier hochhalten willst. Das Niveau.
Syni hats mit ihrem ersten Beitrag hier auf den Punkt gebracht. Was ist denn der Unterschied. Sind auch nur Menschen mit Bedürfnissen... wie du und ich.
 
  • Like
Reactions: Look and bega

Maron

User
Beiträge
18.918
  • #240
@apfelstrudel
hab ich deiner weiblichen Seite in die Herzhälfte getroffen, sorry ;)