Beiträge
17
Likes
1
  • #1

Affäre, Freundschaft+ oder Beziehung?

Hallo zusammen,

mich treibt gerade diese Frage um:
Woran merkt man anfangs in welche Richtung es (scheinbar) geht, wenn man nicht gerade tatsächlich darüber spricht, der "Zustand" aber auch nicht ganz klar ist?

Ich bin gespannt auf eure Erfahrungen!
 
Beiträge
4.268
Likes
2.713
  • #2
Man merkt es an der Rückmeldung vom Gegenüber, verbal oder nonverbal, ob es in Richtung Affäre, Freundschaft+ oder Beziehung geht. Nicht mitgeteilte unterschiedlich ausgeprägte Gefühle oder Erwartungen münden leider oft in eine unglückliche Situation für beide.
 
Beiträge
1.042
Likes
931
  • #3
indem man ganz genau hinhört und beobachtet. Wird man seinen Freunden und Familie vorgestellt, als was wird man vorgestellt, gibt es Zugehörigkeitsbkundungen in der Öffentlichkeit, wie ist der Fortschritt in sexuellen Dingen, wo liegt der Schwerpunkt in den Treffen, will er nur zu hause sein und Sex haben, geht er gerne mit dir aus, worum drehen sich die Gespräche, macht er sich Gedanken um dein Wohlergehen?
 
Beiträge
19
Likes
32
  • #5
Hallo zusammen,

mich treibt gerade diese Frage um:
Woran merkt man anfangs in welche Richtung es (scheinbar) geht, wenn man nicht gerade tatsächlich darüber spricht, der "Zustand" aber auch nicht ganz klar ist?

Ich bin gespannt auf eure Erfahrungen!
  • Du landest beim ersten Date mit ihm im Bett und danach kommt nicht mehr viel, dann wars ein ONS.
  • Ihr habt mehrere Dates, landet im Bett, aber du erfährst nichts über ihn und er lädt dich nie zu sich ein. Dann geht er vermutlich fremd und du bist seine Affäre.
  • Ihr versteht euch gut, landet regelmäßig gemeinsam im Bett, geht ab und an zusammen aus, er stellt dich aber nicht seinen Freunden oder der Familie vor. Du hast einen F+ gewonnen.
  • Du hast mehrere Dates und plötzlich ändert er sein Verhalten komplett, stellt die Kommunikation ein. Er ist vermutlich über seine Ex nicht hinweg und du bist nur das Trostpflaster.
  • Ihr habt tolle Dates, telefoniert viel, er nimmt dich mit zu seinen Freunden, Familie. Schnapp ihn dir ... ihr seid auf dem Weg in eine Beziehung. Er meint es ernst.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
187
Likes
139
  • #6
An diesem Konzept ist manches wahr, muss aber auch nicht so sein.
Ja, vieles ist möglich. Am Beginn schwer zu sagen wohin es führen wir.
Achte darauf wie du dich fühlst, ein Patentrezept gibt es leider nicht, wenn ich auch den Wunsch danach nachvollziehen kann.
 
D

Deleted member 21128

  • #7
Ihr habt tolle Dates, telefoniert viel, er nimmt dich mit zu seinen Freunden, Familie. Schnapp ihn dir ... ihr seid auf dem Weg in eine Beziehung. Er meint es ernst.
Es könnte auch alles so sein und noch besser, aber einer von beiden stellt nach einiger Zeit fest, dass es doch nicht passt. Vielleicht weil der andere zögerlich war und abgewartet hat...
Liebe ist nicht berechenbar.
 
Beiträge
19
Likes
32
  • #8
Es könnte auch alles so sein und noch besser, aber einer von beiden stellt nach einiger Zeit fest, dass es doch nicht passt. Vielleicht weil der andere zögerlich war und abgewartet hat...
Liebe ist nicht berechenbar.
Meine Liste war nicht ganz ernst gemeint. Ein Fünkchen Wahrheit liegt darin, sie ist nicht in Stein gemeißelt. Liebe ist nicht berechenbar, genauso wie das ganze Leben.
Liebe ist manchmal ein richtiges Arschloch.
 
Beiträge
1.512
Likes
2.371
  • #10
  • Du landest beim ersten Date mit ihm im Bett und danach kommt nicht mehr viel, dann wars ein ONS.
  • Ihr habt mehrere Dates, landet im Bett, aber du erfährst nichts über ihn und er lädt dich nie zu sich ein. Dann geht er vermutlich fremd und du bist seine Affäre.
  • Ihr versteht euch gut, landet regelmäßig gemeinsam im Bett, geht ab und an zusammen aus, er stellt dich aber nicht seinen Freunden oder der Familie vor. Du hast einen F+ gewonnen.
  • Du hast mehrere Dates und plötzlich ändert er sein Verhalten komplett, stellt die Kommunikation ein. Er ist vermutlich über seine Ex nicht hinweg und du bist nur das Trostpflaster.
  • Ihr habt tolle Dates, telefoniert viel, er nimmt dich mit zu seinen Freunden, Familie. Schnapp ihn dir ... ihr seid auf dem Weg in eine Beziehung. Er meint es ernst.
Ausnahmen mögen die Regel bestätigen. Mit meiner (Lebens-) Erfahrung deckt sich das im Großen und Ganzen schon.