Beiträge
3.129
Likes
4.310
  • #1

Ab wann kann man ein Profil als Karteileiche ansehen?

Moin,

habe gerade meine Vorschlagsliste mal nach "Zuletzt online" sortiert, die "ältesten" Profile waren am 01.01. und 02.01. zuletzt online. Ab wann kann man ein Profil als aufgegeben (inaktiv) ansehen? Nach 2 Wochen? Es sind keine Profile, die auf meiner Merkliste stehen, die also unsichtbar sein könnten.

Grüße

Anthara
 
Beiträge
3.623
Likes
4.292
  • #2
Gar nicht.... meins dümpelt auch im Sichtbarkeitsmodus manchmal bis zu Monate für sich rum.
Bewusst maximale Unsicherheit.
Du kannst nur eine gewisse Wahrscheinlichkeit in Kauf nehmen, entweder Energie zu verschwenden oder DIE RICHTIGE zu verpassen.
Die Gewichtung und Grenzziehung obliegt dir allein.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 25487

  • #3
Ich sehe es wie du. Profilinhaber, die länger als zwei Wochen nicht mehr online waren, sind auch vermutlich nicht mehr aktiv. Bei mir gibt es auch so einige vom Jahresanfang.

Vielleicht war es ein guter Vorsatz zum neuen Jahr und dann war das Jahr schon zwei Tage alt und der gute Vorsatz hatte das Mindesthaltbarkeitsdatum erreicht :)
 
A

apfelstrudel

  • #4
stört es denn, wenn da 30 Kontakte sind auf der linken Seite?
Wer weiß, was das Schicksal bringt. Liegt die große Liebe grad im Krankenhaus mit 2 eingegipsten Armen... oder macht eine Nordpolexpedition...
Ist doch schön, wenn dann mal wer von unten nach oben flutscht. =)
und "... wenn net, wenn net, dann net!"*
*Falco - Emotional
https://www.dailymotion.com/video/x1wy9s
:)
Unglaublich wie oft ich den mit dem lied hier schon zitiert hab. Kennt den in D überhaupt jemand?
 
D

Deleted member 25487

  • #5
stört es denn, wenn da 30 Kontakte sind auf der linken Seite?
Wer weiß, was das Schicksal bringt. Liegt die große Liebe grad im Krankenhaus mit 2 eingegipsten Armen... oder macht eine Nordpolexpedition...
Zwei eingegipste Arme, eine Nordpolexpedition... das sind wirklich Argumente, denen man sich schwer entziehen kann ;)

Wenn das Profil wirklich toll ist und/oder der/die Profilinhaber/in Polarforscher/in ist, dann sollte man es vielleicht doch versuchen und Geduld haben.
*Falco - Emotional
https://www.dailymotion.com/video/x1wy9s
:)
Unglaublich wie oft ich den mit dem lied hier schon zitiert hab. Kennt den in D überhaupt jemand?
Als Philosophen kannte ich ihn noch nicht :D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
140
Likes
188
  • #6
Ich würde diese Vorschläge, zu denen ich nie Kontakt hatte nicht löschen.
Schließlich haben die mich ja nicht abgelehnt - die haben mich noch nie gesehen!!!
Vielleicht sind es Basic-Mitglieder, vielleicht ist ihre Mitgliedschaft Anfang Jänner ausgelaufen, vielleicht machen sie gerade Pause...
Jeder von denen kann jederzeit wieder kommen - vielleicht in ein paar Monaten, vielleicht auch nie.

Nur... du vertust dir selbst die Chancen, wenn du diese Vorschläge löscht. Lass sie einfach weit hinten stehen, vielleicht kommt der eine oder andere später wieder ;)

Ein Kontakt, den du löscht, der kommt NIE wieder - daher solltest du den Absagebutton eher vorsichtig benützen ;)

Ach so, noch was: Parship blendet inaktive Profile nach einer gewissen Zeit automatisch aus - deinen Zeitangaben zufolge vermutlich nach 4 Wochen. Sie werden aber nicht gelöscht, sie werden nur unsichtbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
24
Likes
22
  • #7
*Falco - Emotional
https://www.dailymotion.com/video/x1wy9s
:)
Unglaublich wie oft ich den mit dem lied hier schon zitiert hab. Kennt den in D überhaupt jemand?
Wir haben "Falco" mal zufällig als Johann Hölzel in einem Café in Wien getroffen. Ein sympathischer und höflicher Mann, der sich gerne ein ganze Weile mit uns unterhalten hat. Also komplett anders als sein Alter Ego, was ja ohnehin nur künstlerische Fassade war.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 25487

  • #8
Ich würde diese Vorschläge, zu denen ich nie Kontakt hatte nicht löschen.
Schließlich haben die mich ja nicht abgelehnt - die haben mich noch nie gesehen!!!
Vielleicht sind es Basic-Mitglieder, vielleicht ist ihre Mitgliedschaft Anfang Jänner ausgelaufen, vielleicht machen sie gerade Pause...
Jeder von denen kann jederzeit wieder kommen - vielleicht in ein paar Monaten, vielleicht auch nie.

Nur... du vertust dir selbst die Chancen, wenn du diese Vorschläge löscht. Lass sie einfach weit hinten stehen, vielleicht kommt der eine oder andere später wieder ;)

Ein Kontakt, den du löscht, der kommt NIE wieder - daher solltest du den Absagebutton eher vorsichtig benützen ;)

Ach so, noch was: Parship blendet inaktive Profile nach einer gewissen Zeit automatisch aus - deinen Zeitangaben zufolge vermutlich nach 4 Wochen. Sie werden aber nicht gelöscht, sie werden nur unsichtbar.
Ich lösche auch grundsätzlich keine Partnervorschläge, mit denen ich noch keinen Kontakt hatte.

Allerdings schaue ich mir die Profile (es sei denn, es reizt mich etwas überaus), die schon längere Zeit nicht mehr online waren, auch nicht an und würde sie auch nicht anschreiben. Das Anschreiben von Männern ist aber so ein Thema für sich. Ich hatte bisher nur längere Kontakte, wenn ich angeschrieben wurde.
 
Beiträge
3.129
Likes
4.310
  • #9
Ich würde diese Vorschläge, zu denen ich nie Kontakt hatte nicht löschen.
Schließlich haben die mich ja nicht abgelehnt - die haben mich noch nie gesehen!!!
Vielleicht sind es Basic-Mitglieder, vielleicht ist ihre Mitgliedschaft Anfang Jänner ausgelaufen, vielleicht machen sie gerade Pause...
Jeder von denen kann jederzeit wieder kommen - vielleicht in ein paar Monaten, vielleicht auch nie.

Nur... du vertust dir selbst die Chancen, wenn du diese Vorschläge löscht. Lass sie einfach weit hinten stehen, vielleicht kommt der eine oder andere später wieder ;)

Ein Kontakt, den du löscht, der kommt NIE wieder - daher solltest du den Absagebutton eher vorsichtig benützen ;)

Ach so, noch was: Parship blendet inaktive Profile nach einer gewissen Zeit automatisch aus - deinen Zeitangaben zufolge vermutlich nach 4 Wochen. Sie werden aber nicht gelöscht, sie werden nur unsichtbar.
Mit den 4 Wochen ist es wohl so, grad mal alle Filter rausgenommen (> 27000 Vorschläge), aber zuletzt online geht nur bis zum 02.01.2020.
Eure Argumente und die Technik sagen mir: Lass sie stehen. Ok!
 
Beiträge
666
Likes
1.379
  • #10
Die Funktion, nach "zuletzt online" zu sortieren, kannte ich gar nicht.
Aber bisher habe ich auch nicht darauf geachtet.
Wenn mir ein Profil gefällt, dann schreibe ich den Kontakt an.
Entweder meldet sich jemand, weil er sich über meine Nachricht gefreut hat, oder eben nicht.
Mir hat mal wer gesagt, dass man Chancen ergreifen soll und ich seh' es einfach als kleine Chance, die ich dem Glück gebe ...
 
Beiträge
1.062
Likes
1.198
  • #11
stört es denn, wenn da 30 Kontakte sind auf der linken Seite?
Wer weiß, was das Schicksal bringt. Liegt die große Liebe grad im Krankenhaus mit 2 eingegipsten Armen... oder macht eine Nordpolexpedition...
Ist doch schön, wenn dann mal wer von unten nach oben flutscht. =)
und "... wenn net, wenn net, dann net!"*
*Falco - Emotional
https://www.dailymotion.com/video/x1wy9s
:)
Unglaublich wie oft ich den mit dem lied hier schon zitiert hab. Kennt den in D überhaupt jemand?
Ich hatte schon Dates mit einem Typen der sich 3 Tage vor dem geplanten 1. Date einige Rippen gebrochen hat. Das hat ihn nicht daran gehindert mit mir zu schreiben und auch weitere Kontakte paralell zu pflegen. ;)
 
Beiträge
184
Likes
212
  • #12
Moin,

habe gerade meine Vorschlagsliste mal nach "Zuletzt online" sortiert, die "ältesten" Profile waren am 01.01. und 02.01. zuletzt online. Ab wann kann man ein Profil als aufgegeben (inaktiv) ansehen? Nach 2 Wochen? Es sind keine Profile, die auf meiner Merkliste stehen, die also unsichtbar sein könnten.

Grüße

Anthara
Wäre spannend deines mal zu sehen... ;)
 
T

Trooper

  • #13
Meine Friseurin hat vom Arbeitskollegen ihres Cousins gehört, dass bei Parship ein Datensatz dann als Karteileiche betrachtet wird, wenn sich der Profilinhaber seit Hundert Jahren nicht mehr angemeldet hat.