Beiträge
3.129
Likes
4.310
  • #1

Ab wann kann man ein Profil als Karteileiche ansehen?

Moin,

habe gerade meine Vorschlagsliste mal nach "Zuletzt online" sortiert, die "ältesten" Profile waren am 01.01. und 02.01. zuletzt online. Ab wann kann man ein Profil als aufgegeben (inaktiv) ansehen? Nach 2 Wochen? Es sind keine Profile, die auf meiner Merkliste stehen, die also unsichtbar sein könnten.

Grüße

Anthara
 
Beiträge
4.720
Likes
4.865
  • #2
Gar nicht.... meins dümpelt auch im Sichtbarkeitsmodus manchmal bis zu Monate für sich rum.
Bewusst maximale Unsicherheit.
Du kannst nur eine gewisse Wahrscheinlichkeit in Kauf nehmen, entweder Energie zu verschwenden oder DIE RICHTIGE zu verpassen.
Die Gewichtung und Grenzziehung obliegt dir allein.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Nachtfeuer, Deleted member 7532, Bee246 und 3 Andere
D

Deleted member 25487

  • #3
Ich sehe es wie du. Profilinhaber, die länger als zwei Wochen nicht mehr online waren, sind auch vermutlich nicht mehr aktiv. Bei mir gibt es auch so einige vom Jahresanfang.

Vielleicht war es ein guter Vorsatz zum neuen Jahr und dann war das Jahr schon zwei Tage alt und der gute Vorsatz hatte das Mindesthaltbarkeitsdatum erreicht :)
 
  • Like
Reactions: Nachtfeuer and Anthara
A

apfelstrudel

  • #4
stört es denn, wenn da 30 Kontakte sind auf der linken Seite?
Wer weiß, was das Schicksal bringt. Liegt die große Liebe grad im Krankenhaus mit 2 eingegipsten Armen... oder macht eine Nordpolexpedition...
Ist doch schön, wenn dann mal wer von unten nach oben flutscht. =)
und "... wenn net, wenn net, dann net!"*
*Falco - Emotional
https://www.dailymotion.com/video/x1wy9s
:)
Unglaublich wie oft ich den mit dem lied hier schon zitiert hab. Kennt den in D überhaupt jemand?
 
  • Like
Reactions: Ungezähmt, Megara and Deleted member 25487
D

Deleted member 25487

  • #5
stört es denn, wenn da 30 Kontakte sind auf der linken Seite?
Wer weiß, was das Schicksal bringt. Liegt die große Liebe grad im Krankenhaus mit 2 eingegipsten Armen... oder macht eine Nordpolexpedition...
Zwei eingegipste Arme, eine Nordpolexpedition... das sind wirklich Argumente, denen man sich schwer entziehen kann ;)

Wenn das Profil wirklich toll ist und/oder der/die Profilinhaber/in Polarforscher/in ist, dann sollte man es vielleicht doch versuchen und Geduld haben.
*Falco - Emotional
https://www.dailymotion.com/video/x1wy9s
:)
Unglaublich wie oft ich den mit dem lied hier schon zitiert hab. Kennt den in D überhaupt jemand?
Als Philosophen kannte ich ihn noch nicht :D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Megara
Beiträge
175
Likes
223
  • #6
Ich würde diese Vorschläge, zu denen ich nie Kontakt hatte nicht löschen.
Schließlich haben die mich ja nicht abgelehnt - die haben mich noch nie gesehen!!!
Vielleicht sind es Basic-Mitglieder, vielleicht ist ihre Mitgliedschaft Anfang Jänner ausgelaufen, vielleicht machen sie gerade Pause...
Jeder von denen kann jederzeit wieder kommen - vielleicht in ein paar Monaten, vielleicht auch nie.

Nur... du vertust dir selbst die Chancen, wenn du diese Vorschläge löscht. Lass sie einfach weit hinten stehen, vielleicht kommt der eine oder andere später wieder ;)

Ein Kontakt, den du löscht, der kommt NIE wieder - daher solltest du den Absagebutton eher vorsichtig benützen ;)

Ach so, noch was: Parship blendet inaktive Profile nach einer gewissen Zeit automatisch aus - deinen Zeitangaben zufolge vermutlich nach 4 Wochen. Sie werden aber nicht gelöscht, sie werden nur unsichtbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Sevilla21 and Deleted member 7532
Beiträge
24
Likes
22
  • #7
*Falco - Emotional
https://www.dailymotion.com/video/x1wy9s
:)
Unglaublich wie oft ich den mit dem lied hier schon zitiert hab. Kennt den in D überhaupt jemand?
Wir haben "Falco" mal zufällig als Johann Hölzel in einem Café in Wien getroffen. Ein sympathischer und höflicher Mann, der sich gerne ein ganze Weile mit uns unterhalten hat. Also komplett anders als sein Alter Ego, was ja ohnehin nur künstlerische Fassade war.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Sevilla21, Nachtfeuer, apfelstrudel und ein anderer User
D

Deleted member 25487

  • #8
Ich würde diese Vorschläge, zu denen ich nie Kontakt hatte nicht löschen.
Schließlich haben die mich ja nicht abgelehnt - die haben mich noch nie gesehen!!!
Vielleicht sind es Basic-Mitglieder, vielleicht ist ihre Mitgliedschaft Anfang Jänner ausgelaufen, vielleicht machen sie gerade Pause...
Jeder von denen kann jederzeit wieder kommen - vielleicht in ein paar Monaten, vielleicht auch nie.

Nur... du vertust dir selbst die Chancen, wenn du diese Vorschläge löscht. Lass sie einfach weit hinten stehen, vielleicht kommt der eine oder andere später wieder ;)

Ein Kontakt, den du löscht, der kommt NIE wieder - daher solltest du den Absagebutton eher vorsichtig benützen ;)

Ach so, noch was: Parship blendet inaktive Profile nach einer gewissen Zeit automatisch aus - deinen Zeitangaben zufolge vermutlich nach 4 Wochen. Sie werden aber nicht gelöscht, sie werden nur unsichtbar.
Ich lösche auch grundsätzlich keine Partnervorschläge, mit denen ich noch keinen Kontakt hatte.

Allerdings schaue ich mir die Profile (es sei denn, es reizt mich etwas überaus), die schon längere Zeit nicht mehr online waren, auch nicht an und würde sie auch nicht anschreiben. Das Anschreiben von Männern ist aber so ein Thema für sich. Ich hatte bisher nur längere Kontakte, wenn ich angeschrieben wurde.
 
Beiträge
3.129
Likes
4.310
  • #9
Ich würde diese Vorschläge, zu denen ich nie Kontakt hatte nicht löschen.
Schließlich haben die mich ja nicht abgelehnt - die haben mich noch nie gesehen!!!
Vielleicht sind es Basic-Mitglieder, vielleicht ist ihre Mitgliedschaft Anfang Jänner ausgelaufen, vielleicht machen sie gerade Pause...
Jeder von denen kann jederzeit wieder kommen - vielleicht in ein paar Monaten, vielleicht auch nie.

Nur... du vertust dir selbst die Chancen, wenn du diese Vorschläge löscht. Lass sie einfach weit hinten stehen, vielleicht kommt der eine oder andere später wieder ;)

Ein Kontakt, den du löscht, der kommt NIE wieder - daher solltest du den Absagebutton eher vorsichtig benützen ;)

Ach so, noch was: Parship blendet inaktive Profile nach einer gewissen Zeit automatisch aus - deinen Zeitangaben zufolge vermutlich nach 4 Wochen. Sie werden aber nicht gelöscht, sie werden nur unsichtbar.
Mit den 4 Wochen ist es wohl so, grad mal alle Filter rausgenommen (> 27000 Vorschläge), aber zuletzt online geht nur bis zum 02.01.2020.
Eure Argumente und die Technik sagen mir: Lass sie stehen. Ok!
 
  • Like
Reactions: Me_08
Beiträge
667
Likes
1.386
  • #10
Die Funktion, nach "zuletzt online" zu sortieren, kannte ich gar nicht.
Aber bisher habe ich auch nicht darauf geachtet.
Wenn mir ein Profil gefällt, dann schreibe ich den Kontakt an.
Entweder meldet sich jemand, weil er sich über meine Nachricht gefreut hat, oder eben nicht.
Mir hat mal wer gesagt, dass man Chancen ergreifen soll und ich seh' es einfach als kleine Chance, die ich dem Glück gebe ...
 
  • Like
Reactions: Nachtfeuer
Beiträge
1.077
Likes
1.222
  • #11
stört es denn, wenn da 30 Kontakte sind auf der linken Seite?
Wer weiß, was das Schicksal bringt. Liegt die große Liebe grad im Krankenhaus mit 2 eingegipsten Armen... oder macht eine Nordpolexpedition...
Ist doch schön, wenn dann mal wer von unten nach oben flutscht. =)
und "... wenn net, wenn net, dann net!"*
*Falco - Emotional
https://www.dailymotion.com/video/x1wy9s
:)
Unglaublich wie oft ich den mit dem lied hier schon zitiert hab. Kennt den in D überhaupt jemand?
Ich hatte schon Dates mit einem Typen der sich 3 Tage vor dem geplanten 1. Date einige Rippen gebrochen hat. Das hat ihn nicht daran gehindert mit mir zu schreiben und auch weitere Kontakte paralell zu pflegen. ;)
 
  • Like
Reactions: Anthara, Deleted member 25487 and apfelstrudel
Beiträge
184
Likes
212
  • #12
Moin,

habe gerade meine Vorschlagsliste mal nach "Zuletzt online" sortiert, die "ältesten" Profile waren am 01.01. und 02.01. zuletzt online. Ab wann kann man ein Profil als aufgegeben (inaktiv) ansehen? Nach 2 Wochen? Es sind keine Profile, die auf meiner Merkliste stehen, die also unsichtbar sein könnten.

Grüße

Anthara
Wäre spannend deines mal zu sehen... ;)
 
  • Like
Reactions: Megara and Anthara
T

Trooper

  • #13
Meine Friseurin hat vom Arbeitskollegen ihres Cousins gehört, dass bei Parship ein Datensatz dann als Karteileiche betrachtet wird, wenn sich der Profilinhaber seit Hundert Jahren nicht mehr angemeldet hat.
 
Beiträge
12
Likes
2
  • #21
… zu erst einmal:
- da mein Vertrag sowieso in 4 Wochen ausläuft und ich auch schon (lange) schriftl. gekündigt habe, muß ich hier keine großen Verwarnungen (zur Einschüchterung) fürchten.
ALSO:
- nach nun 23 Monaten Erfahrungen (aber mit ca 6 monatiger Unterbrechung) auf diesem Portal kann ich folgende Erfahrung schildern.
- dieses Portal ist das Geld NICHT wert ! Es gibt wahrlich andere/bessere Portale (die in jeglicher Hinsicht = passende Partner-Vorschläge, persönl. Kontakt, real-Dates) besser funktionieren.
… UND DAZU GEHÖRT AUCH DAS THEMA PROFILLEICHEN !
- ich habe dem Support MEHRFACH sozusagende Profilleichen (also Personen die über ein halbes Jahr nicht online waren) gemeldet.
Fazit:
- als Antwort bekam ich 'man dürfe diese Profile nicht eigenständig löschen. Es müsse schon ein Mißbrauch oder Verstoß gegen die AGP vorliegen.'
- somit DÜMPELN hier also SICHERLICH 100.000sende (!) Profile vor sich dahin die in den Karteien als Mitglieder geführt werden, aber schon min. 6 Monate gar nicht online waren.

Ich habe in meinen jetzigen 11 Monaten genau 128 Frauen kontaktiert.
--- ACHTUNG ! ---
- nur 72 haben meinen Gruß überhaupt geöffnet !
- nur 34 (von den 72) haben sich zurück gemeldet.
- über dieses Portal hatte ich in 11 Monaten lediglich 3 (!!!) real-Dates.
PS: über andere (auch kostenfreie) Portale komme ich auf ca 75% Antwortrate...ca 50% WhatsApp-Kontakt und ca 33% Dates.
 
  • Like
Reactions: Trooper
Beiträge
534
Likes
900
  • #22
Es gibt wahrlich andere/bessere Portale (die in jeglicher Hinsicht = passende Partner-Vorschläge, persönl. Kontakt, real-Dates) besser funktionieren.
Das lese ich immer wieder. Leider wird dabei von der namlichen Nennung dieser Portale abgesehen.
Ich frage also erneut: Welche sind das?
über andere (auch kostenfreie) Portale komme ich auf ca 75% Antwortrate
 
Beiträge
2.075
Likes
1.653
  • #23
Offenbar waren die kostenlosen Portale auch nicht zielführend, wenn bei so vielen Dates keine gepasst hat.
Ich an deiner Stelle würde daher den Fehler nicht bei Karteileichen suchen, denn ohne diese würden auch nicht mehr Frauen reagieren, sondern bei mir anfangen.
Was kannst du an deinem Profil, deinen Bildern oder in der Art deiner Korrespondenz verbessern?
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532
Beiträge
12
Likes
2
  • #24
Offenbar waren die kostenlosen Portale auch nicht zielführend, wenn bei so vielen Dates keine gepasst hat.
- zu Deiner/Eurer Aufklärung:
- ich bin nun seit 3 Jahren Single (seit der langjährigen Beziehung von 21,5 J.)
- die damalige "Dame" wurde 40 … wollte sich neu verwirklichen … und ist heimlich ohne jegliche Begründung mit nur 1 Koffer abgehauen. Da sie nicht reden wollte und sich zur Klärung jeglicher gemeinsamer Verpflichtungen (Haus) einen Anwalt genommen hat, haben wir einen wahren Rosenkrieg geführt.
Die Dame ist pleite, hat den Job verloren, es wurde 3x gepfändet - von dem Haus (wert ca 330.000) hat sie ca 3000 netto erhalten.
- ich habe in den 3 Jahren ja 200 Frauen per WhatsApp kontaktiert, und mich mit ca 40 real getroffen.
Fazit:
- einige Frauen verschweigen Kinder (später versteht man warum)
ODER
- wollen mit 40 J. (bis max. 43 J. - 3x gehabt) noch Kinder, obwohl sie noch nicht `mal nen Mann haben. --- man Bedenke da `mal die Kennenlern- & Schwangerschaftszeit hinzu !
ODER
- wollen DEN NACH IHREN WÜNSCHEN "TRAUMPRINZEN" haben, der alles das NICHT HAT, was frühere Partner von ihnen hatte(n).

- in den 3 Jahren hatte ich 5 Neuanfänge (incl. einer Auszeit von ca. 6/7 Monaten) mit Frauen.
- nach ca. 6-10 Wochen lernt man den anderen Menschen schon so kennen, als das man dann reflektieren kann ' könnte das was ernstes werden, oder ist das doch nur ein Kompromiss ? '

… möchtest Du noch mehr detaillierte Erfahrungen hören !?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
D

Deleted member 22756

  • #27
… möchtest Du noch mehr detaillierte Erfahrungen hören !?
Was ist denn jetzt so besonders / schlimm an deinen Erfahrungen?
Deine Frau hat dich verlassen (aus welchen Gründen auch immer), du hattes offensichtlich einige Beziehungsversuche (mehr als die meisten hier) und es hat halt nicht gepasst.
Dabei hast du Frauen kennengelernt, die andere Vorstellungen vom gemeinsamen Leben hatten als du. Alles interessante Erfahrungen. Halt das Leben.
So what?
Warum so aggressiv / negativ?
Mimmi würde ich vermuten..
 
  • Like
Reactions: Deleted member 7532
Beiträge
599
Likes
864
  • #28
Er hat doch zunächst nur über seine Erfahrungen auf PS berichtet und erklärt, dass er die vielen Karteileichen hier nicht gut findet. Danach hat er auf eine Frage geantwortet und mehr von sich berichtet. Die Beziehungsversuche kamen offenbar nicht mit den PS Kontakten zustande, sondern dank kostenlosen Portalen. Ich denke das war die Botschaft, ich sehe hier kein mimimi....
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Megara
Beiträge
12
Likes
2
  • #30
Das beziehe ich auf die Klage, dass die Frauen halt nicht so wollen, wie er will - nicht so sind, wie er will. Es liegt halt immer an den Defiziten des Gegenüber.
>>> FALSCH ! <<<
- wenn ich nicht SO KOMPROMISFÄHIG wäre, dann hätte ich wohl kaum über 200 Kontakte, bzw. ca 40 Dates getätigt, bzw. 5 Neuversuche begonnen !
- die erste Dame sprach nach 4 Wochen schon von heiraten. Und da ich das kategorisch nicht für notwendig ansehe, hatte sie ab da plötzlich keine Zeit mehr.
- die 2. Date hatte ein Kind. Ich wollte eigentlich nie Kinder und wollte es so `mal versuchen. Aber nach 9 Wochen hab` ich gemerkt, das ich kein Ersatzvater (oder ähnliches) wäre.
- die 3. Dame hat nach 5 Wochen `was besseres gefunden. Hat sie selbst so geäußert.
- die 4. Dame war so`was von verbohrt (katholisch) in ihren Lebens-Ansichten ("frau muß sich treu bleiben"), als das es da keine gemeinsame Entwicklung/Anpassung gab.
- die 5. Dame kannte keine Wertschätzung, Anerkennung. Es mußte sich alles um sie drehen und wenn man(n) sich nicht ständig umschmeichelnd um sie gekümmert hat, kam ne blöde Andeutung. - auf Dauer nervt das das.

Eigenarten einer anderen Person bemerkt man erst bei längerem / intensiveren Kontakt (z.B. nach 6-8 Wochen) !

Ich habe irgendwann `mal angefangen, über meine Erfahrungen buch zu führen.
10% aller Kontakte sind eindeutige Fakes.
10-20% der Frauen suchen Selbstbestätigung, wohlmöglich doch 'nur ne lockere Beziehung'.
5% meiner Kontakte verschwiegen bis zum Date ein Kind im Haushalt.
20% wollen mit 40+ (bis max. 44J.) noch nen Kind.
30-40% der Single-Frauen haben ein Haustier (ich habe nichts gegen Haustiere), aber für die ist deren Haustier offensichtlich ein Kindersatz und alles dreht sich nur um das Tier.
50-60% der Frauen benutzen retuschierte Fotos (meist 10 Jahre jünger oder 10-15Kg leichter)
70% aller suchenden Frauen ab 38-46J. haben noch nen Kind im pubertären Alter. = fallen für mich raus.
80% aller Frauen von 38-46J. suchen IHREN WUNSCHPRINZEN = den perfekten Mann für sich. DER, der genau das nicht ist, was beim Ex alles schei.. war !
--- Fazit: ---
Frauen ab 48-50J. sind aus der Frauen-Midlife-Crisis raus (JA, ICH WEIß, jetzt werden alle Frauen in diesem Alter aufschreien) und wissen dann wieder, was Respekt, Wertschätzung und Anpassung für u. in eine Beziehung bedeutet !
 
Zuletzt bearbeitet: