D

Deleted member 22756

  • #1

Ab wann ist es "Liebe"?

Liebe Foristen,

eigentlich spielt es für die Beziehung keine Rolle; trotzdem interessiert mich die Frage: ab wann sagt ihr "ich liebe Dich"?
Wovon hängt es ab: der Zeit, der Vertrautheit, dem "Gefühl", dem Wunsch lange zusammen zu bleiben, der Nähe, der Verbindlichkeit...
Ich habe meinem Partner alle möglichen Komplimente und Liebesbekundungen gemacht, aber noch nicht gesagt, dass ich ihn liebe. Ich denke schon, dass ich mittlerweile von mir behaupten kann, dass ich ihn liebe, weiß aber nicht, woran ich das festmachen kann.
Gut, sicher keine leicht zu definierende "Sache", die Liebe (nicht, dass sich daran nicht schon einige talentiertere Menschen abgarbeitet haben in unterschiedlichen Formaten wie Literatur, Kunst und Film...).
Trotzdem würde mich eure Meinung dazu interessieren.
 
D

Deleted member 20013

  • #4
o_O
Soll das von dir ein Witz sein?

eigentlich spielt es für die Beziehung keine Rolle; trotzdem interessiert mich die Frage: ab wann sagt ihr "ich liebe Dich"?
Wieso sollte das für die Beziehung irgendeine Rolle spielen?

Für mich spielt das nichteinmal die allergeringste Rolle, nämlich gar keine.
Aber mir ist schon begegnet, dass es anderen Leuten wichtig ist.....
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
2.065
Likes
1.332
  • #5
Liebe Foristen,

eigentlich spielt es für die Beziehung keine Rolle; trotzdem interessiert mich die Frage: ab wann sagt ihr "ich liebe Dich"?
Wovon hängt es ab: der Zeit, der Vertrautheit, dem "Gefühl", dem Wunsch lange zusammen zu bleiben, der Nähe, der Verbindlichkeit...
Ich habe meinem Partner alle möglichen Komplimente und Liebesbekundungen gemacht, aber noch nicht gesagt, dass ich ihn liebe. Ich denke schon, dass ich mittlerweile von mir behaupten kann, dass ich ihn liebe, weiß aber nicht, woran ich das festmachen kann.
Gut, sicher keine leicht zu definierende "Sache", die Liebe (nicht, dass sich daran nicht schon einige talentiertere Menschen abgarbeitet haben in unterschiedlichen Formaten wie Literatur, Kunst und Film...).
Trotzdem würde mich eure Meinung dazu interessieren.
Liebe Foristen,

eigentlich spielt es für die Beziehung keine Rolle; trotzdem interessiert mich die Frage: ab wann sagt ihr "ich liebe Dich"?
Wovon hängt es ab: der Zeit, der Vertrautheit, dem "Gefühl", dem Wunsch lange zusammen zu bleiben, der Nähe, der Verbindlichkeit...
Ich habe meinem Partner alle möglichen Komplimente und Liebesbekundungen gemacht, aber noch nicht gesagt, dass ich ihn liebe. Ich denke schon, dass ich mittlerweile von mir behaupten kann, dass ich ihn liebe, weiß aber nicht, woran ich das festmachen kann.
Gut, sicher keine leicht zu definierende "Sache", die Liebe (nicht, dass sich daran nicht schon einige talentiertere Menschen abgarbeitet haben in unterschiedlichen Formaten wie Literatur, Kunst und Film...).
Trotzdem würde mich eure Meinung dazu interessieren.
Woran Du das festmachen kannst ob Du ihn wirklich liebst fragst Du das Forum obwohl Liebe in einer Liebes- Beziehung eh keine Rolle spielt wie Du meinst!

Ist das nicht ein Widerspruch in sich selbst?
Warum bist Du Dir Deiner Liebe zu ihm unsicher?
Vielleicht weil Du erwartest, dass er zu Dir als erster sagt :"Ich liebe Dich"
Anders kann ich es nicht verstehen, warum du dieses Thema ins Forum stellst.
 
D

Deleted member 20013

  • #6
Ist denn verstehendes lesen wirklich eine so hohe Kunst?
*fassungslos
 
Beiträge
1.042
Likes
931
  • #7
Ich habe meinem Partner alle möglichen Komplimente und Liebesbekundungen gemacht, aber noch nicht gesagt, dass ich ihn liebe. Ich denke schon, dass ich mittlerweile von mir behaupten kann, dass ich ihn liebe, weiß aber nicht, woran ich das festmachen kann.
Was hat er dir denn schon alles gesagt? Können wir davon ausgehen, daß er dir ebenfalls Komplimente und Liebesbekundungen macht?
 
D

Deleted member 20013

  • #10
Und das Liebe für Dich in einer Beziehung keine Rolle spielt.
Lies einfach nochmal. Diesmal vielleicht langsamer und achte auf Unterstreichungen und fett Markiertes. Oder versuch's mal rückwärts.

Achwo.... ich bin heute mal nicht so:
Wann und ob man "Ich liebe dich." sagt, spielt für mich für die Beziehung keine Rolle. [Zumindest auf den ersten Blick. Auf den zweiten Blick, ist es doch ein sehr heikles Thema für mich.]
Das ist etwas vollkommen anderes, als das, was du liest/verstehst/schreibst.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
2.065
Likes
1.332
  • #11
Lies einfach nochmal. Diesmal vielleicht langsamer und achte auf Unterstreichungen und fett Markiertes. Oder versuch's mal rückwärts.

Achwo.... ich bin heute mal nicht so:
Wann und ob man "Ich liebe dich." sagt, spielt für mich für die Beziehung keine Rolle. [Zumindest auf den ersten Blick. Auf den zweiten Blick, ist es doch ein sehr heikles Thema für mich]
Das ist etwas vollkommen anderes, als das, was du liest/verstehst/schreibst.
Danke fürs Feedback Fr.Oberlehrerin
 
Beiträge
156
Likes
118
  • #12
Lies einfach nochmal. Diesmal vielleicht langsamer und achte auf Unterstreichungen und fett Markiertes. Oder versuch's mal rückwärts.

Achwo.... ich bin heute mal nicht so:
Wann und ob man "Ich liebe dich." sagt, spielt für mich für die Beziehung keine Rolle. [Zumindest auf den ersten Blick. Auf den zweiten Blick, ist es doch ein sehr heikles Thema für mich.]
Das ist etwas vollkommen anderes, als das, was du liest/verstehst/schreibst.
hm...
Also ich hätte genauso wie @Ulla reagiert und finde auch die Kommentare von @Look verständlich.

@Synergie, hast du vielleicht folgende Sätze der TE überlesen:
Ab wann ist es "Liebe"?
...
Liebesbekundungen gemacht, aber noch nicht gesagt, dass ich ihn liebe. Ich denke schon, dass ich mittlerweile von mir behaupten kann, dass ich ihn liebe, weiß aber nicht, woran ich das festmachen kann.
Gut, sicher keine leicht zu definierende "Sache", die Liebe ...
Ist "Liebe" für dich in einer Beziehung so irrelevant, @Synergie? Und wenn, was soll dann relevant sein in einer Beziehung? Was unterscheidet dann eine Beziehung von einer Freundschaft oder einem Sexverhältnis?
Krass das alles, finde ich... puh, was wird mir kalt...
 
D

Deleted member 20013

  • #14
hm...
@Synergie, hast du vielleicht folgende Sätze der TE überlesen:
Ok.
Problem erkannt.
Bekloppte Strang-Titel, die mit dem Inhalt im Strang nichts oder nicht viel zu tun haben, sind meiner Erfahrung nach keine Seltenheit und ignoriere ich wohl mittlerweile.

Worum es hier gehen soll, steht mMn klipp und klar im Eingangspost:
hast du vielleicht folgende Sätze der TE überlesen:
(...) interessiert mich die Frage: ab wann sagt ihr "ich liebe Dich"?
Wovon hängt es [also wann man "Ich liebe dich sagt] ab: (...)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: