Beiträge
13
Likes
6
  • #31
Fandest du diese 20 Frauen alle ganz toll?
Also wirklich so, dass du dachtest, da könnte es passen?
Ich würde das Zählen sein lassen und schauen wen du wirklich gut findest und da Energie einfließen lassen.
Hmm, ich finde so einen Standardschrieb nur mit wechselnden Zitaten auch eher schwierig. Wird sofort abgeschöpft.

Edit: Sehe gerade, dass dir genau das so hier von einer Schreiberin empfohlen wurde. Die Geschmäcker sind verschieden ;)
Wie soll man eine Frau ganz toll finden wenn sie 1-Wort-Antworten und Standard-Sachen schreiben. Du kannst als Frau nicht in die Profile anderer Frauen schauen, aber lass dir gesagt sein das 95% der Frauen das gleiche machen, was sie an den Profilen der Männer bemängel. Geh mal deine Nachrichten durch und such dir das langweiligste Profil heraus was du finden kannst.... so sieht auch das Profil einer Frau hier aus.

Und dennoch schreibe ich diese Frauen an, versuche etwas zu finden woraus man eine nette Nachricht schreiben kann. Wenn ich absolut nix finden kann das muss die Nachricht eben "übertrieben" sein. Dann wird da eben mal ein flacher Witz eingebaut, so what. Ich verallgemeine mal und sage das Frauen auf ein "Hi,wie gehts?" nicht antworten,außer es kommt von einem bergsteigenden Gitarrenspieler der aussieht wie ein Modell.

Das Profil einer Frau ist für mich eher zweit-rangig. Ich will wissen wie sie auf meine Nachricht reagiert. Als Beispiel: Ich schreibe dich an mit den Worten "Wieviel wiegt ein Eisbär? Soviel das das Eis bricht"...
Es ist plump,flach und nicht gerade einfallsreich. Also wie "dein" Profil.
-Du könntest darauf garnicht antworten--> dann bist du raus
-du könntest eine langweilige Antwort schreiben--> dann bist du auch raus
-du könntest mir das gegooglte Gewicht schicken--> interessanter, weil du zumindest 10 Sekunden Zeit genommen hast
-du könntest etwas kreatives antworten wie "Der ist nicht durchgebrochen, er hat sich durchgegraben um den Fisch zu fangen" oder "Hoffentlich geht´s dem Pinguin gut der gerade unter der Eisscholle geschwommen ist"--> dann stehst du ganz oben auf meiner Liste.

Mit "raus" meine ich: du interessierst mich dann nicht.

Ich weiß das Eisbären und Pinguine nicht auf einem Kontinent wohnen.
Das muss man hier im Forum ja immer dazu sagen...

Ich denke ich habe eindeutig gemacht worauf ich hinaus wollte:
Auch die vermeintlich langweiligste Nachricht kann eine Intention beinhalten.

Und um dir zum Abschluss noch eine Zahl mit auf den Weg zu geben. Die durchschnittliche Länge einer Antwort, die ich bekomme, sind 300 Wörter.
 
  • Like
Reactions: jojo2
Beiträge
290
Likes
255
  • #32
Wie soll man eine Frau ganz toll finden wenn sie 1-Wort-Antworten und Standard-Sachen schreiben. Du kannst als Frau nicht in die Profile anderer Frauen schauen, aber lass dir gesagt sein das 95% der Frauen das gleiche machen, was sie an den Profilen der Männer bemängel.
Genau 100% auch meine Erfahrung.
Offenbar haben hier die meisten Mühe damit, sich schriftlich auszudrücken. Ja, sogar Ärztinnen und andere gebildete Frauen geben buchstäblich 0 Mühe, sich auch schriftlich zu profilieren. Es wäre doch genau der Sinn der Sache auf einer OD Seite oder ? Das Geschriebene ist hier auch wichtig, ja sogar für mich viel wichtiger als ein Urlaubsfoto auf den Malediven. Ich frage mich echt, wie die allgemeine Auffassung ist, was das Schriftliche anbelangt, bei mir ist es jedenfalls wichtig.

Mal im Ernst, ist es wirklich so schwierig, ein paar eigene Gedanken zu den Fragen im Profil zu machen und diese schriftlich festzuhalten ? Verlernen Menschen heute ihre Gedanken in Worte zu fassen ?
An dieser Stelle, ich bin nicht alt mit 31, aber ich merke das nicht nur bei jüngeren Frauen. Nein wirklich, ist es so schwierig etwas über Hobbys und Interessen zu schreiben ? Bei 95% ist es definitiv. Keine Ahnung, ich verstehe das alles nicht. Die Fähigkeit jedoch, sich schriftlich auszudrücken, sagt für mich zumindest schon viel über eine Person aus.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: jojo2 and Mr.Matchbox
Beiträge
5.243
Likes
5.396
  • #35
Und was hat dir deine eigenartige Methode bisher eingebracht @IceMaverick ?
Zu Beginn des Themas wirktest du mehr als unzufrieden..
 
  • Like
Reactions: Bastille
Beiträge
1.001
Likes
1.283
  • #36
Wie soll man eine Frau ganz toll finden wenn sie 1-Wort-Antworten und Standard-Sachen schreiben. Du kannst als Frau nicht in die Profile anderer Frauen schauen, aber lass dir gesagt sein das 95% der Frauen das gleiche machen, was sie an den Profilen der Männer bemängel. Geh mal deine Nachrichten durch und such dir das langweiligste Profil heraus was du finden kannst.... so sieht auch das Profil einer Frau hier aus.

Und dennoch schreibe ich diese Frauen an, versuche etwas zu finden woraus man eine nette Nachricht schreiben kann. Wenn ich absolut nix finden kann das muss die Nachricht eben "übertrieben" sein. Dann wird da eben mal ein flacher Witz eingebaut, so what. Ich verallgemeine mal und sage das Frauen auf ein "Hi,wie gehts?" nicht antworten,außer es kommt von einem bergsteigenden Gitarrenspieler der aussieht wie ein Modell.

Das Profil einer Frau ist für mich eher zweit-rangig. Ich will wissen wie sie auf meine Nachricht reagiert. Als Beispiel: Ich schreibe dich an mit den Worten "Wieviel wiegt ein Eisbär? Soviel das das Eis bricht"...
Es ist plump,flach und nicht gerade einfallsreich. Also wie "dein" Profil.
-Du könntest darauf garnicht antworten--> dann bist du raus
-du könntest eine langweilige Antwort schreiben--> dann bist du auch raus
-du könntest mir das gegooglte Gewicht schicken--> interessanter, weil du zumindest 10 Sekunden Zeit genommen hast
-du könntest etwas kreatives antworten wie "Der ist nicht durchgebrochen, er hat sich durchgegraben um den Fisch zu fangen" oder "Hoffentlich geht´s dem Pinguin gut der gerade unter der Eisscholle geschwommen ist"--> dann stehst du ganz oben auf meiner Liste.

Mit "raus" meine ich: du interessierst mich dann nicht.

Ich weiß das Eisbären und Pinguine nicht auf einem Kontinent wohnen.
Das muss man hier im Forum ja immer dazu sagen...

Ich denke ich habe eindeutig gemacht worauf ich hinaus wollte:
Auch die vermeintlich langweiligste Nachricht kann eine Intention beinhalten.

Und um dir zum Abschluss noch eine Zahl mit auf den Weg zu geben. Die durchschnittliche Länge einer Antwort, die ich bekomme, sind 300 Wörter.
Auf so einen Unsinn würde ich überhaupt nicht antworten. Der Spruch mit dem öden Profil, ich glaubs ja nicht. 🤣 Charmant. 😁
 
  • Like
Reactions: Baudolino, Bastille and Megara
Beiträge
4.695
Likes
4.853
  • #39
Frauen geben buchstäblich 0 Mühe, sich auch schriftlich zu profilieren.
tja.... aber selbst mit aussagekräftigem und umfangreichem Profil, kann frau sich PS an den Hut stecken.
*gäääähhhhhnnn



ist es wirklich so schwierig, ein paar eigene Gedanken zu den Fragen im Profil zu machen und diese schriftlich festzuhalten ?
Es ändert schlicht nichts an der "Qualität" des Gegenübers.
Bsp: Mein letztes PS-Date angeblich Ende 30, aber in der Persönlichkeitsentwicklung und vom Erfahrungsschatz her eher Anfang 20.
*gäääääähhhhhnn
Oder die Mitt-30er wirken wie Ende 40 und kurz vor dem Herzklabaster. Nee, danke.
*gääääähhhhn
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Andreas0211
Beiträge
290
Likes
255
  • #40
Es ändert schlicht nichts an der "Qualität" des Gegenübers.
Bsp: Mein letztes PS-Date angeblich Ende 30, aber in der Persönlichkeitsentwicklung und vom Erfahrungsschatz her eher Anfang 20.

Ja, aber genau darum ginge es doch. Man könnte schon anhand des Profils ungefähr abschätzen, ob der Gegenüber überhaupt in Frage kommt. Das hätte dir damals mit deinem Date auch viel Zeit und Mühe erspart.
 
Beiträge
229
Likes
305
  • #41
Ja, aber genau darum ginge es doch. Man könnte schon anhand des Profils ungefähr abschätzen, ob der Gegenüber überhaupt in Frage kommt. Das hätte dir damals mit deinem Date auch viel Zeit und Mühe erspart.
Ich schätze @Syni nicht so ein, dass da keine Vorauswahl betrieben wurde ;)
Ein fantastisches Profil (im Sinne jedes Betrachters kann das etwas anderes sein) ist kein Garant für eine gute Passung.
Meines Erachtens ist das nichtmal ein schöner Videocall im Vorfeld.
Das ersetzt nicht den direkten Kontakt und lässt nur unzureichende Rückschlüsse auf die Wirkung des Gegenübers zu.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Baudolino, bega, Megara und ein anderer User
Beiträge
4.695
Likes
4.853
  • #42
Man könnte schon anhand des Profils ungefähr abschätzen, ob der Gegenüber überhaupt in Frage kommt.
mMn nicht
Kaffeesatzleserei
Über das Profil lassen sich nur Totalausfälle ausschließen. Die meisten sind eh in einem grau-Bereich, den man live erleben *müsste*.
Ich suche keinen OD-Profilausfüllprofi.
Den nachhaltigsten Kontakt habe ich mit dem Inhaber eines praktisch leeren Profils.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: bega and Megara
Beiträge
290
Likes
255
  • #43
mMn nicht
Kaffeesatzleserei
Über das Profil lassen sich nur Totalausfälle ausschließen. Die meisten sind eh in einem grau-Bereich, den man live erleben *müsste*.
Ich suche keinen OD-Profilausfüllprofi.
Den nachhaltigsten Kontakt habe ich mit dem Inhaber eines praktisch leeren Profils.
Ja, da gibt es wirklich keine allgemein gültige Formel.
Ich meinte aber, dass man die Leute anhand des Profils schon grob herausfiltern kann.

In meinem Fall würde ich eine Frau nicht anschreiben, für die der tägliche Sport Pflicht ist und in ihrer Freizeit nur reisen will. Da gehen unsere Interessen und Lebenseinstellungen schlichtweg zu weit auseinander. Natürlich sind Reisen und Sport gute Dinge, aber so intensiv, wie manche es hier machen, nein danke.

Wenn ich aber in einem Profil sehe, dass sie ähnliche Interessen wie ich habe, dann kann ich auch mehr Bezug zu allem nehmen. Garant ist es für einen gemeinsamen Ton und Verständnis aber auch nicht,
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: jojo2 and Baudolino
Beiträge
13
Likes
6
  • #45
Hast du das echt so, wortwörtlich geschrieben?
Und was hat dir deine eigenartige Methode bisher eingebracht @IceMaverick ?
Zu Beginn des Themas wirktest du mehr als unzufrieden..
Natürlich, sonst würde ich das nicht als Beispiel nehmen....
Wie ist deine Antwort darauf? Du nennst das vielleicht auch

Wenn dich so etwas schon (über-)fordert dann will ich mit dir dann auch nichts zu tun haben. ich habe die Antwortmöglichkeiten genannt und dazu geschrieben wie ich diese entsprechend einordne. Wenn du null Kreativität hast und dir zu "fein" bist dich aus deiner Schreib-Komfort-Zone zu bewegen und du dich nur über das Wetter und dein Alltagsleben unterhalten kannst....
Außerdem sind die Antworten auch entsprechend des Alters einzuordnen. Ich würde von einer 60 Jährigen keinen Schenkelklopfer als Antwort erwarten, von einer 20 jährigen schon.

Wenn Ihr den ganzen Post gelesen hättet, dann wüsstet ihr was mir diese "Methode" eingebracht hat. Im Durchschnitt sind die Texte ,die ich bekomme, als auch selbst schreibe, 300 Wörter lang. Vergleicht das mit dem was in eurem Postkasten abgeht und zieht eure Schlussfolgerungen.

Ich würde euch hier sehr gerne einige Auszüge präsentieren, einfach um zu zeigen das ich keinen Blöddsinn erzähle, aber da ich beim letzten mal eine ordentliche verbale Schelle kassiert habe.... lasse ich es einfach.

Mittlerweile hatte ich mehrere Dates mit unterschiedlichen Frauen.Es ist eine Tendenz zu erkennen das sich mehr studierte Frauen, in meinem Fall Ärzte*innen,Lehrer*innen oder Psychologen*innen, auf solche Fragen einlassen, als Verkäufer*innen,Nageldesigner*innen oder Verwaltungsfachangestellte.


Was veranlasst mich wozu? Frauen anzuschreiben die nichts im Profil stehen haben? Ich verstehe deine Frage nicht!
Natürlich um diese Frauen kennen zu lernen. Nur weil das Profil langweilig ist, heißt das nicht das sie tatsächlich langweilig sind. Ich könnte dir 20 Gründe aufzählen wieso, aber darauf habe ich keine Lust.
Der Unterton deiner Frage verrät, dass du nur Männer anschreibst die ein "perfektes" Profil haben. Das widerum sagt mir das du auf die falschen Dinge wertlegst. Ich will das nicht oberflächig nennen, aber wenn du nur darauf guckst was offensichtlich zu sehen ist und nur danach urteilst und dir nicht die Mühe machst hinter die Mauer zu gucken....

Hier im Forum wird viel davon geschwafelt das alle Menschen einzigartig sind, alle liebenswert und Ihre eigene Geschichte haben.
Die Realität sieht aber so aus das alle die eine "perfekte Verkörperung Ihrer Vorstellung" suchen und die Erwartungen so hoch sind das sie kaum erfüllt werden können. Halbiert eure Erwartungen,schreibt mit Profilen die vermeintlich langweilig sind und lasst euch überraschen!

Das hier ist die Realität und kein Computerspiel in dem ihr euch euren perfekten Partner erschaffen könnt.
 
  • Like
Reactions: jojo2 and Syni
Beiträge
1.139
Likes
1.483
  • #47
Der Unterton deiner Frage verrät, dass du nur Männer anschreibst die ein "perfektes" Profil haben.
Das tue ich nicht. Ich schreibe Männer gar nicht an.
Das widerum sagt mir das du auf die falschen Dinge wertlegst.
Ach ?
Nur weil das Profil langweilig ist, heißt das nicht das sie tatsächlich langweilig sind.
Das mag sein. Mir fehlt die Zeit dafür alle Profile anzuschreiben - unabhängig davon, ob sie interessant oder langweilig sind. Also wähle ich vorab jene Profile aus, die mich ansprechen.
Und wenn da gar nichts spricht und ich nicht einmal etwas finde, das ein Kompliment wert wäre, dann lasse ich es einfach.
Hier im Forum wird viel davon geschwafelt das alle Menschen einzigartig sind, [...] und Ihre eigene Geschichte haben
Das sehe ich auch so. Aber ich suche via Parship eine Partnerschaft und dazu braucht es mehr als Einzigartigkeit, nämlich u.a. auch Passung.
schreibt mit Profilen die vermeintlich langweilig sind und lasst euch überraschen!
Ist das ein Erfolgsrezept für die Partnersuche?
Überraschungen erlebe ich auch so genug.
 
  • Like
Reactions: fraumoh, Megara and Deleted member 24688
Beiträge
1.139
Likes
1.483
  • #48
  • Like
Reactions: Megara
Beiträge
4.695
Likes
4.853
  • #51
Sympathie.


Was hat euch veranlasst, Kontakt aufzunehmen?
🤷‍♀️
Er hat mich kontaktiert.
Wie und womit weiß ich nicht mehr. Dazu müsste ich erstmal rüber gucken. Ich hatte ihn aber auch schon in meiner Merkliste.




Wie ist es euch gelungen, ins Gespräch zu kommen?
Wir haben Buchstaben in eine Tastatur getippt, die Worte, Sätze und Sinneinheiten gebildet haben. 💁‍♀️
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Baudolino and bega
Beiträge
13
Likes
6
  • #53
Das sehe ich auch so. Aber ich suche via Parship eine Partnerschaft und dazu braucht es mehr als Einzigartigkeit, nämlich u.a. auch Passung.
Gegenfrage: Wie läuft dein Erfolgsrezept zur Partnersuche?

Wie kannst du anhand von wenigen Fragen und ein paar Aussagen wissen ob jemand passend ist für dich? Du kannst es glauben, aber wissen definitiv nicht! Kennst du das Spiel "36 zum Verlieben"?
Geh mal diese Fragen durch oder stell sie einer potenziellen Partnerin.
Aufgrund deines Avatars und deines Namens-beides sehr femin- das du eine Frau bist, daher das mit dem Männer anschreiben- my bad!
Selbst wenn sie diese Fragen perfekt beantwortet wirst du dich nicht in sie verlieben. Da gebe ich dir Brief und Siegel drauf!

Ein Komedian sagte mal in einem Programm" Wenn du immer nach dem selben Typ Mensch suchst, wirst du auch immer diesen Typus finden und immer wieder die selben Probleme haben".
Das selbe gilt für dein eigenes Profil. Wenn man dort, vorrausgesetzt man ist auf mehreren Seiten aktiv, immer wieder die selben Antworten auf die gleichen Fragen, mit den selben Formulieren, gibt, dann ist klar das dich immer wieder der selbe Typ Frau anschreibt.

Aber in dieser Frage werden wir niemals auf einen grünen Nenner kommen. Du suchst Perfektion.
Ich sehe Schönheit in Menschlichkeit- der Mensch ist niemals perfekt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
1.139
Likes
1.483
  • #55
Was du alles über mich zu wissen glaubst ist bemerkenswert, zumal du nur meine Beiträge hier kennst.
Wenn du das kannst, könntest du aus Profileinträgen bestimmt auch viel mehr herauslesen, als du glaubst. ;)
dann ist klar das dich immer wieder der selbe Typ Frau anschreibt.
Mich haben ganz verschiedene Frauen angeschrieben; bisher halt keine, mit der es für mehr als einen Beziehungsversuch gereicht hat. Wird schon noch. Ich bin ja Optimist.*
billig !


offtopic:
Optimismus heißt rückwärts gelesen
Sumi mit Po
Das klingt noch viel besser. :cool:
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: fraumoh, Megara and bega
Beiträge
1.139
Likes
1.483
  • #59
  • Like
Reactions: Megara and bega