Beiträge
13
  • #1

8 Monate Parship-eine Auswertung

Hay,

ich bin jetzt seit einiger Zeit,8 Monate, aktiv auf Parship unterwegs, aber je länger ich dabei bin, desto weniger Spaß macht es!

Ich habe mal eine Auswertung gemacht und kam zu folgendem Ergebnis :
-15x Eisbrecher, Willkommensgruß, Spaßfrage oder Lächeln gesendet
-->15 mal sofort weggeschickt
-97 Frauen angeschrieben
-->23 Nachrichten wurden nie gelesen, obwohl man seither online war
-->60x wurde ich sofort verabschiedet
--> 9x war diejenige frisch verliebt (6x wurde mir das Profil als neues Mitglied vorgeschlagen)
-->5 Kontakte kamen zustande, 1 habe ich abgebrochen weil die Dame nach der 5x Nachricht zum wiederholten mal fragte wie ich heiße, obwohl ich jede Nachricht mit meinem Namen "unterschreibe"; 3x wurde nach der 3. Nachricht nichtmehr geantwortet, 1 Kontakt besteht seit Anfang der Woche.

Das ist schon ziemlich frustrierend! Es könnte an meinem Profil liegen, daher habe ich um Anregungen dazu, in einem anderem Thread, gebeten.
Ich würde sagen das es eigentlich nicht an meinen Nachrichten liegt, denn diese sind ,so würde ich sagen, doch recht ansprechend.

Dazu ein Beispiel:
"
Reise Reise Seemannsreise - mit Foto
Hallo Hallo,
Phuuu, ich finde es immer schwer einen passenden Einsteigin ein Gespräch zu finden, vorallem bei deinem Profil^^
Ich würde es gerne als DAS Beispielprofil nehmen, wovon sich jeder gerne zwei Scheiben abschneiden darf! Es ist das liebevollste und offenste Profil was ich hier je gesehen habe, alles ausgefüllt und das nicht nur lustlos mit 1-Wort-Anworten,Ich gratuliere ^^

Was mich am meisten wundert, ist das du noch nicht auf Reisen warst, dass ist etwas was sich definitiv ändern lässt (geändert werden muss!) Es gibt so viele schöne Orte, einer besser als der Andere.
Ich war schon fast überall: als Lehrling war ich viel in Deutschland auf Montage, als JuniorProjectManager war ich vorrangig in Russland,Marokko und Algerien unterwegs und als Maschinenbauer war ich in Ungarn und zuletzt in China.

Zum Urlaub machen, zieht es mich in den Mittelmeer-Raum: Griechenland und Ägypten, aber meine letzte Reise ist schon ein paar Jahre her :/
eine Kreuzfahrt wäre auch mal etwas völlig neues für mich.

Bevorzugt würde ich gern 3x im Jahr für jeweils 2 Wochen wegfahren.Wo würdest du denn gern mal hin? :D

Aber eine Frage muss ich zum Ende hin, ich möchte dich nicht gleich mit einem Roman erschlagen, stellen:
wenn du schreibst das du auf Kiwis erlergisch reagierst, meinst du dann die Frucht oder die Vögel, die immer so viel Lärm machen? :)

Liebe Grüße
Christian

P.s. Wenn du von traditioneller Familie sprichst, meinen wir doch das selbe: der Mann ist zu Hause auf der Couch während Frau arbeiten geht ? :D
"

Was sagt ihr dazu? habt ihr auch solche Probleme, auch nur einen Kontakt herzustellen?

Was war euer höchster Matching-Wert? Bei mir lag er bei 119, dieser wurde Deutschland weit nur 1x erreicht ^^ (Entfernung >200km).


Freue mich auf Eure Anregungen!
Grüüüße Christian
 
D

Deleted member 25487

Gast
  • #2
Ganz ehrlich? Es klingt für mich etwas oberflächlich die viele Reiserei. Du wünscht dir doch bestimmt nicht zuallererst eine Reisebegleitung?

Meiner Meinung nach ist manchmal weniger mehr. Ein kleiner Scherz, etwas konkret hervorheben, was dir an ihrem Profil gefällt. Ihre Allergie assoziiert bei ihr vielleicht sogar eher Unbehagen.

Übrigens 117 MPs finde ich schon ganz ordentlich. Mein höchster Wert war bei 130 MPs, aber der Mann ist wohl leider unerreichbar :(
 
  • Like
Reactions: Megara
D

Deleted member 25040

Gast
  • #3
Die Nachricht empfinde ich als grausig, übergriffig und negativ; wobei ich nur bis zu dem Punkt, was unbedingt geändert werden muss, gekommen bin - aber das reicht schon, weil sie nur so Ablehnung auslösenden Aussagen triefte.

Ich würde sagen das es eigentlich nicht an meinen Nachrichten liegt, denn diese sind ,so würde ich sagen, doch recht ansprechend.
Ich würde sagen, zwischen Selbst- und Fremdwahrnehmung passt der Grand Canyon rein.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Schneeflöckc, Mina_Sue, Meritaton und 4 Andere

lisalustig

User
Beiträge
8.075
  • #4
Ich würde sagen das es eigentlich nicht an meinen Nachrichten liegt, denn diese sind ,so würde ich sagen, doch recht ansprechend.
Nö. leider nicht.
Das würd ich denken, bei so einem Anschreiben......
Phuuu, ich finde es immer schwer einen passenden Einsteigin ein Gespräch zu finden, vorallem bei deinem Profil^^
Echt jetzt? Gähn... :rolleyes:
Ich würde es gerne als DAS Beispielprofil nehmen....
Bliblablub.... Schleimer
Was mich am meisten wundert, ist das du noch nicht auf Reisen warst, dass ist etwas was sich definitiv ändern lässt....
Laber-Rhabarber.......
Bevorzugt würde ich gern 3x im Jahr für jeweils 2 Wochen wegfahren.
Naja, der muss ja viel Urlaub und ordentlich Kohle haben.....
Angeber!
Aber eine Frage muss ich zum Ende hin, ich möchte dich nicht gleich mit einem Roman erschlagen, stellen:
Es IST ein Roman! Und leider auch kein guter.....
wenn du schreibst das du auf Kiwis erlergisch reagierst, meinst du dann die Frucht oder die Vögel, die immer so viel Lärm machen?
Haha, was fürn Brüller.....:eek:
P.s. Wenn du von traditioneller Familie sprichst, meinen wir doch das selbe: der Mann ist zu Hause auf der Couch während Frau arbeiten geht ?
Ooooch, noch son Brüller.
Was für ein Depp......:(

-------
Also Dein Geschreibsel ist zu viel und ziemlich komisches Zeug, so für meinen Geschmack. Offenbar trifft es auch nicht den Geschmack der Damen, die Du so anschreibst. Kürzer, viel kürzer, ohne Schleimerei, hohles Blabla und "gespielte" Witze.... Wäre mein Tipp. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Toblerone, Schneeflöckc, Mina_Sue und 9 Andere
D

Deleted member 25040

Gast
  • #5
Phuuu, ich finde es immer schwer einen passenden Einsteigin ein Gespräch zu finden
:rolleyes:
*genervt 1

:rolleyes:
*genervt 2

Ich würde es gerne als DAS Beispielprofil nehmen, wovon sich jeder gerne zwei Scheiben abschneiden darf!
:rolleyes:
*genervt 3
1. Was die anderen Frauen für Profile haben ist mir scheißegal
2. Wenn du dir eine andere Frau mit meinem Profil wünschst, dann schreibe NICHT mich an
3. Die Abwertung der anderen Profile lässt dich wenig sympathisch erscheinen

Es ist das liebevollste und offenste Profil was ich hier je gesehen habe, alles ausgefüllt und das nicht nur lustlos mit 1-Wort-Anworten
:rolleyes:
*genervt 4
Wiederholung des obigen Punkts
Verstärkung deines negativen Eindrucks

:rolleyes:
*genervt 5
Steck dir deine Gratulation sonstwo hin
Die empfinde ich als völlig daneben und nehme sie nicht an


Was mich am meisten wundert, ist das du noch nicht auf Reisen warst, dass ist etwas was sich definitiv ändern lässt
:rolleyes:
*genervt 6
Mangelhafte Rechtschreibung
Anstatt dich zu wundern, frage lieber direkt nach Ursachen.
Womöglich gefällt der Angeschriebenen der Punkt und sie hat kein Ansinnen irgendetwas daran zu ändern.

Sag mal hackt's?
Hier muss gar nichts!

Aller-aller-allerspätestens wäre und bin ich hier ^ raus.


usw usf....
Nur als kleiner Vorgeschmack darauf, wie deine Nachricht aufgenomnen werden kann.
Ich finde sie unterirdisch.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Schneeflöckc and Mina_Sue
D

Deleted member 21128

Gast
  • #6
@IceMaverick
Hallo Christian, dein Anschreiben ist aus verschiedenen Gründen nicht gut.
Klingt wie ein Funkspruch. Schreib lieber einen Namen, den du aus ihrem Profil ableitest oder wenn dir gar nix einfällt die Berufsbezeichnung.
Phuuu, ich finde es immer schwer einen passenden Einsteigin ein Gespräch zu finden, vorallem bei deinem Profil^^
Damit transportierst du, dass es dir hier und bei vielen anderen Profilen schwerfällt, das will keine Frau lesen. Und warum fällt es dir schwer, wenn das Profil so toll ist?
Ich würde es gerne als DAS Beispielprofil nehmen, wovon sich jeder gerne zwei Scheiben abschneiden darf! Es ist das liebevollste und offenste Profil was ich hier je gesehen habe, alles ausgefüllt und das nicht nur lustlos mit 1-Wort-Anworten,Ich gratuliere ^^
Finde ich zu dick aufgetragen, das wirkt schleimig. Ein Kompliment für ein "wirklich tolles Profil" wäre völlig ausreichend.
Was mich am meisten wundert, ist das du noch nicht auf Reisen warst, dass ist etwas was sich definitiv ändern lässt (geändert werden muss!) Es gibt so viele schöne Orte, einer besser als der Andere.
Ich war schon fast überall: als Lehrling war ich viel in Deutschland auf Montage, als JuniorProjectManager war ich vorrangig in Russland,Marokko und Algerien unterwegs und als Maschinenbauer war ich in Ungarn und zuletzt in China.
Wieso wundert dich das? Dafür kann es viele Gründe geben. Und ob das geändert werden muss, ist nicht deine Angelegenheit.
Deine beruflichen Reisen dürften relativ irrelevant sein.
Da böte es sich an, zu schreiben, dass du gerne reist und was für Ziele dir wichtig wären und welche Art von Reisen du magst.
Zum Urlaub machen, zieht es mich in den Mittelmeer-Raum: Griechenland und Ägypten, aber meine letzte Reise ist schon ein paar Jahre her :/
eine Kreuzfahrt wäre auch mal etwas völlig neues für mich.
Ja, das ist wenigstens eine Idee von einer Vorstellung. Warum bist du schon lange nicht mehr gereist (das bringt etwas persönliches rein)? Eine Kreuzfahrt wäre neu für dich, aber hast du da Bock drauf? So klingt's ein bisschen nach "Mach ich halt einer Frau zuliebe mit".
Aber eine Frage muss ich zum Ende hin, ich möchte dich nicht gleich mit einem Roman erschlagen, stellen:
Eine Frage musst du stellen? Warum? Warum nur eine? Hä?
wenn du schreibst das du auf Kiwis erlergisch reagierst, meinst du dann die Frucht oder die Vögel, die immer so viel Lärm machen? :)
Vermutlich soll es "allergisch" heißen. Das soll jetzt wohl ein Spaß von dir sein? Ich finds vom Humor her eher abtörnend.
P.s. Wenn du von traditioneller Familie sprichst, meinen wir doch das selbe: der Mann ist zu Hause auf der Couch während Frau arbeiten geht ? :D
Das auch. Ist einfach nicht wirklich witzig. Und offen bleibt, wie du wirklich dazu stehst.
Obendrein strotzt dein Anschreiben vor Rechtschreib-, Grammatik- und Interpunktionsfehlern, das mögen viele nicht. Dadurch wirkt es auch etwas "hingerotzt".

Edit: @lisalustig war schneller ...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Mina_Sue, Deleted member 7532, MJ85 und 6 Andere

Nektarine

User
Beiträge
8
  • #7
Lieber IceMaverick,

manchmal ist weniger mehr. Dein Anschreiben liest sich sehr verkrampft. Auch die Witzversuche. Mein Vorschlag: Liebe Unbekannte, Dein Profil wirkt auf mich sehr sympathisch. Besonders dieser Satz... "Zitat" gefällt mir gut, weil... Ich würde Dich gerne näher kennenlernen und sende Dir einen lieben Gruß...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Schneeflöckc, Cher_ry and (deleted member)

Nektarine

User
Beiträge
8
  • #11
Das war nur ein Textbeispiel. Mein Partner hat mir vor mehr als zwei Jahren ähnliche erste Nachricht geschrieben und damit mein Herz erobert :) Na ja, zumindest war es der Anfang der Eroberung :)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: Megara and Deleted member 25487

ICQ

User
Beiträge
2.745
  • #12
Was sagt ihr dazu? habt ihr auch solche Probleme, auch nur einen Kontakt herzustellen?

Äääähm... also positiv zu vermerken ist, dass du keinen Einzeiler schreibst und irgendwie wohl auch Bezug auf das Profil nimmst.
Aber warum textest du jemand Fremdes derart zu? Damit nicht genug kommst du auch ungefragt mit gutgemeinten Ratschlägen.

Ich würde sagen, dass findet wirklich nur die eine Einzige toll die für dich bestimmt ist. Alle anderen vergraulst du damit ganz sicher.

In diesem Sinne wünsche ich dir viel Erfolg mit deinem vielversprechenden Kontakt. :)
 
  • Like
Reactions: Rise&Shine and Traumichnich
Beiträge
13
  • #13
Oha da ist aber einiges zusammen gekommen.
Nach dem ersten mal Lesen musste ich mich erstmal 5 Minuten mit etwas anderem beschäftigen. Das so geballt zu lesen war schon ein ziemlicher Tiefschlag.

Ganz allgemein gesprochen wundert es mich, was über die Nachricht geschrieben wurde. Meine Erfahrung war eine völlig andere.
Ich kopiere einmal den ersten Teil der Antwort hier rein, damit ihr versteht was ich meine.
"Hallo Christian,

das ist wirklich sehr lieb von dir.
Vielen Dank.

Ich meine die Frucht :)
Aber als Eissorte vertrage ich es komischerweise :D

Hehe, kitschig traditionell. Mann trägt Frau auf Händen, Kniefall beim Antrag, Kutsche mit weißen Pferden zur Hochzeit, Haus, Kind etc. Das typische Beispiel

Das mit dem Urlaub hat sich leider nie ergeben. Mehr Urlaub machen und vorallem mal woanders wäre ein Traum :) "

Die Antwort war länger und privater, daher stelle ich den Rest hier nicht ein.


Ich gehe mal Eure Antworten durch:

Ganz ehrlich? Es klingt für mich etwas oberflächlich die viele Reiserei. Du wünscht dir doch bestimmt nicht zuallererst eine Reisebegleitung?

Übrigens 117 MPs finde ich schon ganz ordentlich. Mein höchster Wert war bei 130 MPs, aber der Mann ist wohl leider unerreichbar :(

Warum sind Reisen oberflächlich? Das erkäre mir bitte.Ich verstehe es nicht. Was könnte interessanter sein als ferne Länder und fremde Kulturen kennen zu lernen? Selbstredent suche ich eine Frau die mich auf diesen Reisen begleitet! Ich könnte mit niemanden länger zu sammen sein, der seine Stadt nie verlässt.

Warum sollte dieser mein unerreichbar sein? Wenn man etwas wirklich will, wird man Mittel und Wege finden seine Wünsche zu erfüllen! Ich drücke dir die Daumen!


Die Nachricht empfinde ich als grausig, übergriffig und negativ; wobei ich nur bis zu dem Punkt, was unbedingt geändert werden muss, gekommen bin - aber das reicht schon, weil sie nur so Ablehnung auslösenden Aussagen triefte.

Ich würde sagen, zwischen Selbst- und Fremdwahrnehmung passt der Grand Canyon rein.

Mit "grausig und negativ" kann ich leben, aber übergriffig? Würdest du diesen Punkt bitte weiter ausführen?

Nö. leider nicht.
Das würd ich denken, bei so einem Anschreiben......
Echt jetzt? Gähn... :rolleyes:
Bliblablub.... Schleimer
Laber-Rhabarber.......
Naja, der muss ja viel Urlaub und ordentlich Kohle haben.....
Angeber!
Es IST ein Roman! Und leider auch kein guter.....
Haha, was fürn Brüller.....:eek:
Ooooch, noch son Brüller.
Was für ein Depp......:(
-------
Also Dein Geschreibsel ist zu viel und ziemlich komisches Zeug, so für meinen Geschmack. Offenbar trifft es auch nicht den Geschmack der Damen, die Du so anschreibst. Kürzer, viel kürzer, ohne Schleimerei, hohles Blabla und "gespielte" Witze.... Wäre mein Tipp. ;)

Nun ich mag in dem Fall ein Schleimer gewesen sein, aber da ich keine Möglichkeit habe, dir die Profile der Frauen, in meinem Alter und Suchgebiet, zu zeigen, kann ich dir das nur schwer begreiflich zu machen.
Kurz zusammengefasst sieht solch ein Profil so aus:
Disen Urlaub vergesse ich nie:Ibiza
Wenn..Schlechter Laune: Schokolade
Perfekter Tag: ich ihn genießen kann
Erstes Date: Kaffee trinken
Was ich damit sagen will: sehr kurze nichtssagende Aussagen, die kaum Möglichkeiten bieten darauf einzugehen.
Konträr dazu das Profil der angeschriebenen: fast alle Fragen wurden ausführlich beantwortet. Als Beispiel,original so aus dem Profil entnommen:"Ich liebe den Himmel, die Natur und vorallem die Sonnenauf- oder Untergänge. Ich fühle mich aber auch Zuhause bei gedimmten Licht oder Lichterketten sehr wohl."

zum Thema Angeber: Wieso ist jemand der viel reist ein Angeber? Nur weil ich 36 Tage Urlaub im Jahr habe, dazu Überstunden, die es mir erlauben auch mal eine ganze Woche zu Hause zu bleiben? Urlaub muss auch nicht teuer sein! Man setzt sich ins Auto, fährt 12 Stunden in die Schweiz,Frankreich,Österreich und nimmt sich dort eine Ferienwohnung, ein AirBnB oder ein Pension. Da bist du mit wenigen hundert Euro dabei. Für 3x 2 Wochen reichen 30 Tage Urlaub aus, weniger wenn man die Feiertage mit einplant.

:rolleyes:
*genervt 1:rolleyes:
*genervt 2:rolleyes:
*genervt 3

Ich finde sie unterirdisch.

Du darfst sie unterirdisch finden. Genauso wie ich deine Antwort unterirdisch finde.

@IceMaverick

Damit transportierst du, dass es dir hier und bei vielen anderen Profilen schwerfällt, das will keine Frau lesen. Und warum fällt es dir schwer, wenn das Profil so toll ist?


Das auch. Ist einfach nicht wirklich witzig. Und offen bleibt, wie du wirklich dazu stehst.
Obendrein strotzt dein Anschreiben vor Rechtschreib-, Grammatik- und Interpunktionsfehlern, das mögen viele nicht. Dadurch wirkt es auch etwas "hingerotzt".

Edit: @lisalustig war schneller ...

In dem Fall war es so, dass es unglaublich viel Sachen gab auf die ich eingehen wollte. Meine erste Nachricht war 2x mal so lang, bis ich sie gekürzt habe.^^
Zum P.s.: Also ich finde eigentlich schon das es witzig war. Es mag nur nicht deinem Humor entsprechen. Das ist in Ordnung. Ich finde es immer noch sehr gelungen, einfach der Tatsache geschuldet das es von vornherein die "traditionelle Familie" in Frage stellt, ja sogar umkehrt und das in Zeiten von Emanzipation und Feminismus. Emanzipation hat das Ziel, das Bild der "traditionellen Frau", welche zu Hause ist, Haushalt und Kinder schmeißt, dahingehend zu ändern, dass Frauen selbstbewusst Karriere machen und erfolgreich sind. Wenn sich das Bild der Frau wandelt, warum sollte sich dann nicht auch das Bild des Mannes ändern und zwar dahin das er zu Hause bleibt und die "klassischen Aufgaben" der Frau übernimmt. In meiner Aussage überspitzt dargestellt als "Couchpotato" .

Jeder hat seine Fehler. Meine liegen in Grammatik und Rechtschreibung. Ich würde es auch nicht als Fehler ansehen, sondern eher als Kreativität. :p Sollte sich jemand an dennoch diesen Fehlern stören und Anhand eines "Verhältnisses von Textlänge zu Anzahl falscher Buchstaben" ableiten ob meine Intention geschmälert ist oder ich deswegen weniger Interesse hätte?! Mögt ihr es auch nicht, wenn ihr neue Leute kennen lernt die stottern oder eine andere Sprachstörung haben ( Anschreiben-->Rechtschreibfehler; Äquivalent dazu; persönliches Treffen--> Sprachfehler) ? Ich finde deine Aussage daher sehr kleinkariert.


Lieber IceMaverick,

manchmal ist weniger mehr. Dein Anschreiben liest sich sehr verkrampft. Auch die Witzversuche. Mein Vorschlag: Liebe Unbekannte, Dein Profil wirkt auf mich sehr sympathisch. Besonders dieser Satz... "Zitat" gefällt mir gut, weil... Ich würde Dich gerne näher kennenlernen und sende Dir einen lieben Gruß...

Für mich liest sich deine Nachricht nicht besonders interessant und weckt bei mir auch keine Neugierde. Es ist einfach eine Nachricht die ich mit "Copy & Paste" an jede x-beliebige Person schicken kann. Wenn ich diesen "Vordruck" habe, kann ich innerhalb von einer Minute eine Nachricht zusammen wurschteln. Sie sieht zwar persönlich aus, ist aber eine die man schon an hundert Andere geschickt hat.
*gähn*

Äääähm... also positiv zu vermerken ist, dass du keinen Einzeiler schreibst und irgendwie wohl auch Bezug auf das Profil nimmst.
In diesem Sinne wünsche ich dir viel Erfolg mit deinem vielversprechenden Kontakt. :)

Jede Nachricht von mir ist ein Unikat =)

Danke, der Inhalt der Konversation des "vielversprechenden Kontakts" dreht sich darum das besagte Person vor hat, sich am Wochenende zu betrinken...

Grüße!
 
  • Like
Reactions: jojo2

Me_08

User
Beiträge
183
  • #14
Ganz grundlegend ist deine Nachricht wirklich zu dick aufgetragen, so wie es Einige schon geschrieben haben.
Mich würde es abschrecken, weil es eher in Richtung Selbstdarsteller geht.

Viel wichtiger wäre es wohl, deine Rechtschreibung und die Verwendung von Satzzeichen zu überprüfen - diese können, wie weitläufig bekannt, durchaus Leben retten.

Nimm dich selbst etwas zurück und gib mehr Inhalt in das Wesentliche!

Viel Erfolg.
 
  • Like
Reactions: jojo2
D

Deleted member 21128

Gast
  • #15
Ich finde deine Aussage daher sehr kleinkariert.
:D
Du hast dich vielleicht auf die Anregungen gefreut, aber ganz offensichtlich nicht über sie. Deine Antwort lautet für mich zusammengefasst:
"Was ihr da schreibt ist alles falsch, ich mache das schon richtig und finde es gut. Außerdem habe ich ja Erfolg damit."
Tja Christian, dann ist ja alles prima, dann mach doch weiter so!
Ich würde es übrigens nicht gut finden, wenn einer meiner Kontakte Auszüge aus der Kommunikation mit mir im PS-Forum veröffentlichte. Aber wahrscheinlich ist das auch irgendwie super von dir. :rolleyes:
Wozu hast eigentlich den Thread eröffnet?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: Cher_ry, Fovea, Sursilvana und 4 Andere
D

Deleted member 22756

Gast
  • #16
Hallo Christian,
ich muss @WolkeVier zustimmen.
Ich mache eigentlich nie Profilberatung oder "Anschreibenberatung". Dafür halte ich mich nicht für qualifiziert genug.
Hier sind die Fehler allerdings so offensichtlich, dass ich dir schon raten würde, die Empfehlungen der anderen Foristen nicht ganz abzutun. Falls du genügend Resonanz hast, ist das natürlich nicht notwendig.
Du verwechselst Online Dating meiner Ansicht nach mit einem Bewerbungsschreiben. Es geht erst mal nur um Kontaktaufnahme. Nicht mehr und nicht weniger.
Wenn diese nicht klappt, ist all das andere "Werben" für die Katz (sorry @creolo .. du warst nicht gemeint!)
Ganz simple Rechnung: je wniger du anfangs von dir preis gibst (in form von seeehr leicht misszuverstehenden Texten / Witzen / Andeutungen...), umso größer die Chance auf Reaktion der Angeschriebenen.
Wenn du nicht wirklich witzig / eloquent / charmant schreiben kannst (und das kannst du nicht. Entschuldige meine Offenheit!), dann fasse dich kurz!
Und überzeuge dann im besten Fall beim persönlichen Treffen.
Und dafür noch ein kleiner Rat (oder zwei..): Zuhören, nicht zutexten, Fragen stellen und ganz wichtig: keine vermeintlich guten Ratschläge geben! (Das ist mit "Übergriffig" gemeint).
Viel Glück!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
  • Like
Reactions: jojo2 and Fovea

Sursilvana

User
Beiträge
6
  • #18
:D
Du hast dich vielleicht auf die Anregungen gefreut, aber ganz offensichtlich nicht über sie. Deine Antwort lautet für mich zusammengefasst:
"Was ihr da schreibt ist alles falsch, ich mache das schon richtig und finde es gut. Außerdem habe ich ja Erfolg damit."
Tja Christian, dann ist ja alles prima, dann mach doch weiter so!
Ich würde es übrigens nicht gut finden, wenn einer meiner Kontakte Auszüge aus der Kommunikation mit mir im PS-Forum veröffentlichte. Aber wahrscheinlich ist das auch irgendwie super von dir. :rolleyes:
Wozu hast eigentlich den Thread eröffnet?
Gut getroffen, so sehe ich es auch
 
  • Like
Reactions: fraumoh
Beiträge
13
  • #19
So,
ist eine Weile her, aber ich habe es so gemacht wie ihr gesagt habt.
Habe diesen konkreten Vorschlag als Basis genommen:

"Liebe Unbekannte, Dein Profil wirkt auf mich sehr sympathisch. Besonders dieser Satz... "Zitat" gefällt mir gut, weil... Ich würde Dich gerne näher kennenlernen und sende Dir einen lieben Gruß..."

Natürlich, wie von euch gewünscht, etwas persönlicher formuliert.
20 Frauen angeschrieben, 20 Ablehnungen.
 
  • Like
Reactions: jojo2

Hades98

User
Beiträge
50
  • #20
Normal. Jeder kannst du es eh nicht Recht machen. Es liegt auch daran, dass zu 90% der Frauen die EIerlegene Wollmichsau suchen. Ich hatte mal ein Bericht gesehen, wo 2 Profile gegenüber gestellt werden. Der 1.86m bergsteigende Gitarrenspieler konnte sich vor Anfragen nicht retten. Wohin Ottonormalo keine einzige Zuschrift bekam. Aus diesem Grunde würde ich auch raten bei solchen Portalen kein Geld zu investieren.
 
  • Like
Reactions: jojo2, MJ85 and fraumoh
Beiträge
295
  • #21
Fandest du diese 20 Frauen alle ganz toll?
Also wirklich so, dass du dachtest, da könnte es passen?
Ich würde das Zählen sein lassen und schauen wen du wirklich gut findest und da Energie einfließen lassen.
Hmm, ich finde so einen Standardschrieb nur mit wechselnden Zitaten auch eher schwierig. Wird sofort abgeschöpft.

Edit: Sehe gerade, dass dir genau das so hier von einer Schreiberin empfohlen wurde. Die Geschmäcker sind verschieden ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: fraumoh

Ungezähmt

User
Beiträge
315
  • #22
So,
ist eine Weile her, aber ich habe es so gemacht wie ihr gesagt habt.
Habe diesen konkreten Vorschlag als Basis genommen:

"Liebe Unbekannte, Dein Profil wirkt auf mich sehr sympathisch. Besonders dieser Satz... "Zitat" gefällt mir gut, weil... Ich würde Dich gerne näher kennenlernen und sende Dir einen lieben Gruß..."

Natürlich, wie von euch gewünscht, etwas persönlicher formuliert.
20 Frauen angeschrieben, 20 Ablehnungen.

Lieber @IceMaverick ,

ich kann nachvollziehen, wie sich das für Dich anfühlt.
Mein Parship-Jahr ist jetzt Anfang April abgelaufen und ich hatte in der ganzen Zeit kein einziges Date und kaum positive Resonanz.
Bei mir lag es weniger an meinem Profil, sondern eher an meinem leider überhaupt nicht fotogenen Gesicht.
Dass ich in natura viel besser aussehe, wird keiner beim OD jemals ´rausfinden, weil ich sofort verabschiedet werde, wenn ich die Fotos freigebe.

Hättest Du mich mit diesem Satz angeschrieben, wäre das für mich völlig okay gewesen.
Irgendwie muß man ja beginnen.

Aber wenn Du den angeschriebenen Damen eben nicht gefällst, ob das nun an Deinem Profil oder Deinen Fotos liegt, dann ist das nicht zu ändern.
Und das hat sicher eher weniger mit Deinem Anschreiben zu tun.
Wenn Du Deiner Auserwählten gefällst, wird ihr egal sein, wie Du sie angeschrieben hast.
Der Satz ist ja nicht unfreundlich, im Gegenteil !

Mich hat vor zig Jahren in der Disco einer angesprochen mit den Worten : "Was stehst Du denn da an der Säule ´rum ?"
Wir waren danach fünf Jahre zusammen....

Wünsche Dir viel Glück und gib´ nicht auf. Verkrampf´ Dich nicht und lass´es locker angehen.

Kleiner Tipp von mir : die meisten suchenden Männer, die ich so im Laufe meines Lebens getroffen habe, suchen sich viel zu junge und viiiiel zu hübsche Frauen aus.
Ich stelle mich im Geiste immer neben den Mann, der mir da gefällt, und "schaue" so, ob das allein schon optisch passen könnte.
Da hab´ ich oft schon gemerkt, neee, der Kerl sieht viel zu gut aus für mich.
Das machen die meisten Männer wohl eher nicht.

Ich denke, das sich nur ausnahmsweise optische Gegensätze anziehen, wobei Schönheit natürlich im Auge des Betrachters liegt und es immer auch Ausnahmen geben wird.

Alles Gute !
 
  • Like
Reactions: Fovea

Ungezähmt

User
Beiträge
315
  • #25
Wie süß Ihr seid ! :)
Nein, das waren keine Smartphone-Fotos, sondern richtige "echte" aus dem Garten, dem Urlaub etc.
Es hat noch kein Profifotograf jemals ein schönes Foto von mir geschossen.
Und jetzt, wo´s die ganzen Bildbearbeitungsmöglichkeiten gibt, ist´s sogar noch schlimmer !
Die schönsten sind immer die spontanen, nicht gestellten.
Ich hab´leider ein krummes, scheppes Gesicht, da müßt´ ich mich schon ´ner Generalüberholung beim platischen Chirurgen unterziehen.;)
Aber dann wär´ ja meine gesamte sonnige Ausstrahlung futsch.
Ich BIN ja gar nicht häßlich, nur auf den meisten Fotos ! :D
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reactions: jojo2, Fovea and Megara
Beiträge
295
  • #26
  • Like
Reactions: fraumoh and Ungezähmt

Ungezähmt

User
Beiträge
315
  • #28
Meine beste Seite ist vom Hals abwärts;)
Aber vielleicht probier´ich´s ja demnächst mal aus....
 
  • Like
Reactions: Maron, Bastille and Rise&Shine

Rolph

User
Beiträge
1
  • #30
Nachtrag, weil es gerade so gut passt:
Ich lese gerade das Buch "Gebrauchsanweisung für die Welt" von Andreas Altmann. Auf Seite 42 beschreibt er so trefflich, was ich so an den deutschen Kontaktsuchenden vermisse: Höflichkeit.
Zitat: "Natürlich hat höfliches Benehmen - das fremde, das eigene - auch einen "Hintergedanken": dass es uns beiden - wer immer der andere sein mag - gut geht. Dass wir den einen gemeinsamen Augenblick, vielleicht einzigen in unserem Leben, mit Leichtigkeit meistern. Bisweilen überkommt mich das Gefühl, dass der Prolo die Weltherrschaft übernommen hat." Er schreibt weiter: "Als meinen Beitrag zur Verschönerung der Welt, (überreicht er dem Prolo zwei Zettel), darauf stand: "Lernen Sie bitte heute noch auswendig: "Es lebe die Würde des Menschen." Und: "Sagen Sie beim nächsten Mal einfach: "Bitte bringen Sie mir einen Kaffee"". Letzteres abgewandelt für die deutschen Partnersuchenden: Sagen Sie beim nächsten Mal einfach: "Ich habe das Gefühl, wir passen nicht zusammen, Ihnen bei der weiteren Suche alles Gute!".
DAS wäre eine Form des höflichen Anstands. Den die deutschen Frauen in der Mehrzahl vermissen lassen.
Ach ja, noch eine nette Anekdote, damit sich der Shitstorm und die Geiferer auch wirklich ins Zeug legen können: nach unserer Überfahrt von der Bretagne nach Newlyn England und einem katastrophalen Motoraussetzer, musste der Tank meiner Segelyacht gereinigt werden. An einem hochheiligen Feiertag traf ich in Penzance einen Kollegen Handwerker, der mir bei der Suche nach einem Schlosser half, indem er sein Smartphone zückte und einen anderen Kollegen anrief mit den Worten: "Mike, I have here a german gentleman...".
Ich werde bis an mein Lebensende von diesen sechs Worten begeistert sein, denn diese typisch britische "attitude" täte ganz, ganz vielen deutschen Frauen (und Männern) gut zu Gesicht stehen.
So und nun könnt Ihr Euren Shitstorm über mich ergiesen... Mich interessiert das nämlich nur noch am Rande...
 
  • Like
Reactions: jojo2