Beiträge
64
Likes
133
  • #137
Kenne ich auch, und das sind Herren des älteren Semesters. Wenn sie mich fragen, ob ich noch Sex mag, sage ich immer mit strahlendem Gesicht : "gerne! Dreimal täglich!" Dann werden sie gaaanz klein und wechseln gaaanz schnell das Thema.
Es kann dabei natürlich auch passieren, dass sein Problem Impotenz ist, dann strebt er kein zweites Date mit mir an.
Wer also total auf Sex verzichten kann, sollte mit diesem Spruch vorsichtig sein oder ihn abschwächen, wenn der Mann käsebleich wird.
Klasse Antwort! Wahrscheinlich sehr "interessante" Gesichtsausdrücke, die du da zu sehen bekommen hast o_O

Sollte es tatsächlich an Impotenz liegen, ist das Dating an sich wahrscheinlich schon eine Riesenherausforderung für ihn - könnte ich mir zumindest vorstellen
 
Beiträge
876
Likes
1.599
  • #138
HA das waere hier in der Schweiz wohl ein Roestiverhaeltnis.. aber es gibt mehrere Arten Roesti zu machen.
Ostschweizer... Berner...
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
64
Likes
133
  • #140
Beiträge
876
Likes
1.599
  • #143
Du brauchst einfach deine Schubladen zur Orientierung, das ist mir schon klar. :rolleyes:
ist halt die Summe meiner Erfahrungen und wenn es einen stoert angesprochen zu werden suche ich nach Loesungen, um dies zu vermeiden, oder?

Moechte den Menschen kennenlernen, der nicht in Schubladen denkt. NUR so ist es uns Menschen moeglich nicht zu ueberborden und verrueckt zu werden. Vielleicht finde ich die Quelle des gelesenen Artikels noch..
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted member 21128

  • #145
ist halt die Summe meiner Erfahrungen und wenn es einen stoert angesprochen zu werden suche ich nach Loesungen, um dies zu vermeiden, oder?
Ja natürlich. Dein Denken ist das Ergebnis der Summe deiner Erfahrungen.
Du kannst nun alle, denen Sex in einer Beziehung wichtig ist und die es nicht tabuisieren, in eine Schublade stecken und ablehnen.
Oder du kannst dein Denken ändern und bleibst offen für die vielen Männer, denen Sex in einer Beziehung wichtig ist und die es nicht tabuisieren, und die trotzdem an einer ganzheitlichen Partnerschaft interessiert sind.
 
Beiträge
876
Likes
1.599
  • #150
Ja natürlich. Dein Denken ist das Ergebnis der Summe deiner Erfahrungen.
Du kannst nun alle, denen Sex in einer Beziehung wichtig ist und die es nicht tabuisieren, in eine Schublade stecken und ablehnen.
Oder du kannst dein Denken ändern und bleibst offen für die vielen Männer, denen Sex in einer Beziehung wichtig ist und die es nicht tabuisieren, und die trotzdem an einer ganzheitlichen

Ich tabuisiere garnicht. Ich finde die unterschiedlichen Anbahnungen sogar extrem interessant, teilweise lustig und bereichernd. Im Uebrigen wurde das in meinen Dates bei mir noch nie hinterfragt. Mein Kommentar sollte nur als Hilfestellung dienen.
Bist manchmal ein wenig arg kratzig, Woelkchen, hmmm ?