Beiträge
16.055
Likes
8.096
  • #91
Zitat von Demiergos:
@ Mentalista
Warum glaubst du, ich hätte keine Klarheit? Ich habe nicht wirklich Probleme. Eine Frau hab ich jetzt auch gefunden und sogar eine, die so tickt wie ich.

Ich geb zu frustriert gewesen zu sein als ich hier begonnen habe zu schreiben (erneut), daher kam ich auch anders rüber aber mir scheint, dass du das nicht nachvollziehen kannst und dir ein Bild von mir gemacht hast, dass du nicht mehr los wirst.
Wenn du wirklich Klarheit hättest, hättest du nicht dein Problem ins Forum gestellt und könntest auch differenzieren, dass deine neue Bekanntschaft noch lange keine Beziehung ist, dazu ist alles zu frisch und man nach so kurzer Zeit des Kennens, nicht richtig feststellen kann, dass der Andere auch wirklich so tickt, wie man selber tickt. Das wird erst die Zeit zeigen.

Wenn du wirklich Klar wärst, hättest du aus meinen früheren letzten Beitrag an dich lesen können, dass ich kein Interesse mehr habe, mit dir zu kommunizieren. Diese hier letzten Zeilen an dich, sind nur aus Respekt geschrieben.
 
Beiträge
99
Likes
5
  • #92
Zitat von Mentalista:
Wenn du wirklich Klarheit hättest, hättest du nicht dein Problem ins Forum gestellt und könntest auch differenzieren, dass deine neue Bekanntschaft noch lange keine Beziehung ist, dazu ist alles zu frisch und man nach so kurzer Zeit des Kennens, nicht richtig feststellen kann, dass der Andere auch wirklich so tickt, wie man selber tickt. Das wird erst die Zeit zeigen.

Wenn du wirklich Klar wärst, hättest du aus meinen früheren letzten Beitrag an dich lesen können, dass ich kein Interesse mehr habe, mit dir zu kommunizieren. Diese hier letzten Zeilen an dich, sind nur aus Respekt geschrieben.
Warum richtest du deinen Beitrag wieder an mich? Ich habe auch kein Interesse mehr daran mit dir zu kommunizieren, deshalb kommst du jetzt auf meine Ignorierliste (die gibts tatsächlich). Machs gut.
 
G

Gast

  • #93
Beiträge
99
Likes
5
  • #94
Zitat von MichaelX:
Für den Fall, dass ich die mal brauche, wo gibts die?

Ansonsten finde ich das Thema des Threads interessant und hoffe wir kommen darauf zurück.

Grüße
Michael
Hallo Michael,

da wo du dich einloggst (rechts oben), gibts die Funktion "Benutzereinstellungen". Dort gehst du dann auf "Konto" und ganz unten ist ein Feld, wo du die Benutzernamen eingeben kannst.

Wenn du dann eingeloggt bist, siehst du die Beiträge der Leute nicht mehr.

Grüße
 
Beiträge
99
Likes
5
  • #95
Was dieses Thema angeht, würde mich interessieren wie ihr zu "one-night-stands" steht?
 
G

Gast

  • #96
Zitat von Demiergos:
da wo du dich einloggst (rechts oben), gibts die Funktion "Benutzereinstellungen". Dort gehst du dann auf "Konto" und ganz unten ist ein Feld, wo du die Benutzernamen eingeben kannst.
Wenn du dann eingeloggt bist, siehst du die Beiträge der Leute nicht mehr.
Oh krass, Danke.
 
Beiträge
2.427
Likes
78
  • #97
Demiergos,
"One-Nights-Stands" im Sinne von ins Bett hüpfen mit jemanden, den man in der Disco/Bar/sonstwo "aufgerissen" hat? Brauch' ich nicht mehr. Klingt vielleicht altmodisch, aber ich muss dazu jemanden sehr mögen und ich will gemeint sein und ich meine auch sie und nicht "ihn". Wobei mein Verhältnis zu "ihm" nach anfänglicher Irritation sehr erwachsen wurde. Er hat viel mitzureden, aber das letzte Wort hat er nicht mehr. *Mir auf die Schulter klopf.*
 
Beiträge
2.427
Likes
78
  • #98
Aber: Es gibt Frauen, die machen mich schon sehr an, dauerhaft und da genieße ich die Sexualität auch beim Second-Night-Stand usw. Keine Frage. Eine Libido hat Mann schon UND: sie wird komplexer mit dem Alter. Auch die von Frauen. Empirisch erforscht! Mach dich nackisch, reicht da nicht mehr.
Ganzheitlicher wie die Esoteriker und manche Psychologieschule sagen. Erotischer trifft es auch.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
G

Gast

  • #99
Zitat von Demiergos:
Was dieses Thema angeht, würde mich interessieren wie ihr zu "one-night-stands" steht?
Hat bei mir noch nie geklappt. Wenn ich mich schon auf eine Frau einlasse, dann verknall ich mich auch immer ein stückweit und sie auch. Finde auch erst wenn Gefühle im Spiel sind, hat Sex Qualität.
 
G

Gast

  • #100
Zitat von Mentalista:
Woher willst du beurteilen dürfen, was wen überfordert?
Wenn Michael und du euch aufgrund euer Lektüre seiner Beiträge herausnehmt, zu beurteilen, was Demiergos überfordert, nehm ich mir raus, aufgrund der Beiträge von euch drei zu beurteilen, was euch jeweils überfordert. Oder ist mir nicht erlaubt, was Michael und dir erlaubt ist?

Mit deinem, sorry, unsachlichen Beitrag, trägst du nicht zu einem sachlichen Meinungsaustausch bei.
Du mußt dich nicht entschuldigen. Aber was fandest du an meinem Beitrag unsachlich?
Vielleicht kannst du das auch im Vergleich zu Michaels und deinen Beiträgen hier deutlich machen. Ich hab ja Michael zitiert und würde gerne von ihm wissen, ob er das respektvoll findet, wenn er von anderen mit einem anderen Dateverhalten behauptet, nur weil sie ein erstes Date in der Wohnung stattfinden lassen, sie hätten "zu wenig Verstand"? Und Michael und du, ihr greift seitenlang Demiergos an und beleidigt ihn, ohne etwas zum Thema beizutragen. Wobei er euch umgekehrt auch nichts geschenkt hat. Meine Frage ist einfach nur, ob du das mit "sachlichem Meinungsaustausch" meinst?
 
Beiträge
16.055
Likes
8.096
  • #101
Zitat von Butte:
Wenn Michael und du euch aufgrund euer Lektüre seiner Beiträge herausnehmt, zu beurteilen, was Demiergos überfordert, nehm ich mir raus, aufgrund der Beiträge von euch drei zu beurteilen, was euch jeweils überfordert. Oder ist mir nicht erlaubt, was Michael und dir erlaubt ist?


Du mußt dich nicht entschuldigen. Aber was fandest du an meinem Beitrag unsachlich?
Vielleicht kannst du das auch im Vergleich zu Michaels und deinen Beiträgen hier deutlich machen. Ich hab ja Michael zitiert und würde gerne von ihm wissen, ob er das respektvoll findet, wenn er von anderen mit einem anderen Dateverhalten behauptet, nur weil sie ein erstes Date in der Wohnung stattfinden lassen, sie hätten "zu wenig Verstand"? Und Michael und du, ihr greift seitenlang Demiergos an und beleidigt ihn, ohne etwas zum Thema beizutragen. Wobei er euch umgekehrt auch nichts geschenkt hat. Meine Frage ist einfach nur, ob du das mit "sachlichem Meinungsaustausch" meinst?
Butte, hilfreich ist immer, Bezug auf den Foristen zu nehmen, der die Eingangsfrage gestellt hat. Es bringt ihm nichts, wenn du mir schreibst, ich wäre überfordert, ich würde angreifen usw. Das mag deine Wahrnehmung sein, aus Respekt lass ich dir die auch, aber ich ziehe mir den Schuh nicht an.

Es steht dir nicht zu, ich kann ja nur für mich schreiben, mir Sachen zu "unterstellen", die ich nicht getan habe.

Kennst du den Unterschied zwischen Selbstwahrnehmung und Fremdwahrnehmung?

Mehr mag ich mit dir darüber nicht eine Meinung austauschen, weil wir damit zu weit von Demiergos Frage abkommen und damit keinen geholfen ist.
 
Beiträge
99
Likes
5
  • #103
Zitat von Mr. Bean:
Hat bei mir noch nie geklappt. Wenn ich mich schon auf eine Frau einlasse, dann verknall ich mich auch immer ein stückweit und sie auch. Finde auch erst wenn Gefühle im Spiel sind, hat Sex Qualität.
Das muss ja nicht unbedingt was schlechtes sein.

Ich gebe dir recht damit, dass es schöner ist wenn Gefühle im Spiel sind. Allerdings hat bei mir eine Beziehung so begonnen. Ich habe eine Dame bei der Einladung zu einem Freund kennengelernt, wir waren uns sympathisch und ich hab sie zu einem Date eingeladen. Schon beim ersten Date ist sie bei mir im Bett gelanded (gewollte, wohl bemerkt) und daraus hat sich dann eine Beziehung entwickelt. Ich glaube in diesem Fall, wäre es vieleicht nicht dazu gekommen, wenn wir nicht miteinander geschlafen hätten.

So kommen meiner Meinung nach, schneller Gefühle ins Spiel, als umgekehrt.
 
Beiträge
2.427
Likes
78
  • #104
Das glaubst Du, wissen tust Du es nicht. Und Beziehungen können auf alle möglichen Arten entstehen. Beim puren Sex sind auch Gefühle dabei, die dann ausbaufähig sind. Und Sexualität besteht ja nicht allein darin, mit jemanden zu schlafen.
Die Frage, die sich mir stellt ist: Was möchte man denn befriedigen? Sich? Den anderen? Oder etwas ganz anderes? Eine Einheit? So betrachtet stellt Sexualität auch Unvermögen dar.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
861
Likes
463
  • #105
Ich kann Männern nur raten, wenn sie nur einen ONS möchten, schlechten Sex zu machen....denn bei gutem Sex entstehen bei Frauen Bindungshormone.
Wenn Ihr also der Knaller im Bett seid, werdet ihr die nie wieder los...... ;-))))
 
  • Like
Reactions: Blanche
G

Gast

  • #107
Zitat von BellaDonna:
Ich kann Männern nur raten, wenn sie nur einen ONS möchten, schlechten Sex zu machen....denn bei gutem Sex entstehen bei Frauen Bindungshormone.
Wenn Ihr also der Knaller im Bett seid, werdet ihr die nie wieder los...... ;-))))
Danke, endlich sagts mal wer, was ich schon lange vermutet habe. Und ich dacht immer ich sei behindert, weil ich noch nie nen ONS hat
 
Beiträge
99
Likes
5
  • #109
Eine Frage an die Männer:

Hat sich bei euch der Sexualtrieb mit dem Alter geändert? Im speziellen 35+? Im Vergleich zu den 20ern zum Beispiel?
 
Beiträge
2.427
Likes
78
  • #110
Demiergos,
ja, hat er. Bezogen auf mich und Freunde und Bekannte. 40+, sehr plus, sagen wir 49.
---------
Doch Sir Brett, es funzte, sehr zu meinem Leidwesen. Ich mochte sie eigentlich nicht.
 
G

Gast

  • #111
Zitat von Demiergos:
Eine Frage an die Männer:
Hat sich bei euch der Sexualtrieb mit dem Alter geändert? Im speziellen 35+? Im Vergleich zu den 20ern zum Beispiel?
Was genau meinst Du damit? Mit 16 hat ein laues Lüftchen gereicht für eine steinharte Erektion. So schnell gehts jetzt nicht mehr :) Der Bezug zur Sexualität hat sich geändert, der Sexualtrieb eher nicht. Ich hab meinen Penis noch nie in eine Vagina gesteckt, nur weil ich die Möglichkeit dazu gehabt habe. Diese Einstellung habe ich heute noch. Mit der richtigen Partnerin habe ich fast immer Lust auf Sex, gibt eher selten eine Ausnahme. Aber wie geschrieben, der Fokus liegt auf einer Person.

Ist damit Deine Frage beantwortet?

Btw. Diese Frage verdient eigentlich einen eigenen Thread.

Grüße
Michael
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
861
Likes
463
  • #112
  • Like
Reactions: Blanche
G

Gast

  • #115
Zitat von BellaDonna:
Die Dame ist durchaus für einen ONS zu haben, erhofft sich aber Wiederholung. Was den ONS irgendwie zu keinem ONS macht. Im Prinzip lässt mich der Satz denken die Dame sei für Sex schnell zu haben, was sie für mich uninteressant macht.

Wie geschrieben, ich denke das. Muss ja nicht so sein.
 
Beiträge
327
Likes
12
  • #117
Zitat von BellaDonna:
Da las ich den erheiternden Satz:
Ich bin für einen ONS nicht zu haben, es sei denn der Sex war so schlecht, dass es keiner Wiederholung bedarf.

Ich fand den Spruch nett. Mit der Interpretation ginge ich aber erst mal nicht weiter, alsdass Sie Sex nicht ausschließt - und wenn der Sex so schlecht war, sagt sie eindeutig, bleibt es beim ONS.

So was würde ich bei Interesse beiläufig klären. Zu klären wäre inwieweit sie Beziehung und Sex verbindet/nicht verbindet.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Beiträge
66
Likes
1
  • #119
Das 1. Date in meiner Wohnung?...niemals...bei ihm allerdings schon..das ist etwas anderes. Sexualität ist von Anfang an im Spiel, das fängt mit dem ersten Anschreiben an...das kann mir niemand anders erzählen. Aber das hat nichts damit zu tun, wann es körperlich wird...es kann auch einfach so, rein mental erheblich knistern (erheblichst!) und wenn das mal später aufhört, ist es meiner Meinung nach dann mit dem physischen Sex auch vorbei.
Wenn ich ihn besuche, bin ich natürlich zuerst immer etwas auf dem Sprung, bis ich mir sicher bin, er lässt mich erstmal in Ruhe. Ein Typ, der gleich handgreiflich wird, hat sofort geloost (denn das macht er ja auch nicht nur bei mir..).
 
Beiträge
79
Likes
11
  • #120
Zitat von *Jule*:
Dann fragte ich mich eben, ob ich zu vorschnell abgesagt hatte, da eine gute Freundin dies lockerer sieht und sich öfters sofort in der Wohnung trifft (aber immer auch ... na ja, ... du weißt schon hat ;-) )
Ist aber ein teurer Spaß, wenn man via PS Affairen klar macht. Versteh ich nicht. Würd ich ne andere Singlebörse (ein widerlicherliches Wort) nehmen. Das ist echt zu teuer.