Beiträge
28
Likes
38
  • #1

1. Date abgesagt ... dann kannst es schon knicken?

Ich gehe gerade in "Serie", was die Absagen vom 1. Date angeht. Es sind inzwischen 3 Damen, die mir am Date-Tag kurzfristig aus irgendwelchen Gründen abgesagt haben in den letzten Wochen. Wieso, weshalb, warum ist eigentlich eher zweitrangig, irgendwas ist ja immer mal, darum gehts nicht und natürlich nervt es, wenn ich jedesmal den reservierten Tisch abbestellen darf, wie gut das immer andere Locations angedacht waren und nicht immer das selbe, das könnte sich dann dort zum running gag auf meine Kosten entwickeln 😁

Und natürlich hatte ich sowas in der Vergangenheit auch hin und wieder (wenn auch nicht in dieser Intensität), kommt halt vor, manchmal war es nur verschoben oder es platzten auch die Nachholtermine. Wie auch immer, eines meine ich für mich zumindest festgestellt zu haben. Wenn es gleich beim ersten Date schon nicht mit dem ursprünglich vereinbarten Termin klappte, dann war da gleich irgendwie der Wurm drin und selbst wenn man sich dann noch getroffen hatte, das wurde dann irgendwie nix mehr. Mit anderen Worten "1. Date klappte nicht = Kannste knicken". Vermutlich hat das auch was mit dem aufgebauten Spannungsbogen zu tun, der dann erstmal deutlich abfällt, ist ja schon eine kleine Enttäuschung im ersten Moment und irgendwie ist die Luft dann schon bißchen raus ... erlebt ihr das auch so oder hat sich aus dem holprigen Start doch noch eine mehr oder weniger längere Beziehung entwickelt?
 
D

Deleted member 22408

  • #2
Ich gehe gerade in "Serie", was die Absagen vom 1. Date angeht. Es sind inzwischen 3 Damen, die mir am Date-Tag kurzfristig aus irgendwelchen Gründen abgesagt haben in den letzten Wochen. Wieso, weshalb, warum ist eigentlich eher zweitrangig, irgendwas ist ja immer mal, darum gehts nicht und natürlich nervt es, wenn ich jedesmal den reservierten Tisch abbestellen darf, wie gut das immer andere Locations angedacht waren und nicht immer das selbe, das könnte sich dann dort zum running gag auf meine Kosten entwickeln 😁

Und natürlich hatte ich sowas in der Vergangenheit auch hin und wieder (wenn auch nicht in dieser Intensität), kommt halt vor, manchmal war es nur verschoben oder es platzten auch die Nachholtermine. Wie auch immer, eines meine ich für mich zumindest festgestellt zu haben. Wenn es gleich beim ersten Date schon nicht mit dem ursprünglich vereinbarten Termin klappte, dann war da gleich irgendwie der Wurm drin und selbst wenn man sich dann noch getroffen hatte, das wurde dann irgendwie nix mehr. Mit anderen Worten "1. Date klappte nicht = Kannste knicken". Vermutlich hat das auch was mit dem aufgebauten Spannungsbogen zu tun, der dann erstmal deutlich abfällt, ist ja schon eine kleine Enttäuschung im ersten Moment und irgendwie ist die Luft dann schon bißchen raus ... erlebt ihr das auch so oder hat sich aus dem holprigen Start doch noch eine mehr oder weniger längere Beziehung entwickelt?
Zur Beantwortung der Threadüberschrift: Ja, geehrter @HappyGilmore !

Mal von Corona und die damit verbundene Gefährlichkeit einer Person gegenüber zu sitzen abgesehen (Die Fallzahlen steigen wieder), warum reservierst Du vorher überhaupt einen Tisch?

Du weißt doch gar nicht, wie es nach den ersten Sekunden des Treffens weitergeht.

Ich habe es dunsemal durchaus einige male erlebt, dass das Date wegen Nichtgefallen der Optik, trotz vorheriger Fotos, sofort beendet wurde.

Da wäre man schön doof gewesen, vorher einen Tisch zu bestellen. :cool:
 
Beiträge
4.994
Likes
5.202
  • #3
Etwas hart , @verehrter Analyst und gern gesehener Berater @Datinglusche, aber im Kern, wie so oft , brilliant erkannt .

@HappyGilmore , auch du sollst wieder happy werden ( bzw happily daten) .
Ich denk auch - nix reservieren , aber gerne da spazierengehen, wo eine nette Lokalität in der Nähe ist . Und nicht zu arg in Vorleistung gehen - du musst IHR nicht das perfekte Date mit feudalen Essen versprechen. Sie dir freilich auch nicht.

Ich würde nie als Date 1 ein bekannt teures Essen im Resto annehmen als Frau. No thanks. Kann warten, die größere Nummer
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
28
Likes
38
  • #5
Interessant auf was ihr hier eingeht 🤔😆
Es geht hier nicht um teure Restaurants, ob ich im Vorfeld schon mal was investiere (außer die Anrufe bei den betreffenden Lokalen) oder ob man besser vorher durch die Gegend latschen sollte oder gar Corona :oops:

1. Date wird kurzfristig abgesagt, ist die Show damit gelaufen?, habt ihr da ähnliche Erfahrungen oder habt ihr die Kurve noch bekommen und es wurde was draus?
 
D

Deleted member 22408

  • #7
Beiträge
833
Likes
1.116
  • #8
I1. Date wird kurzfristig abgesagt, ist die Show damit gelaufen?, habt ihr da ähnliche Erfahrungen oder habt ihr die Kurve noch bekommen und es wurde was draus?
Die wenigen Male, dass mir ein Erstdate abgesagt wurde, war es damit gelaufen. Zu Terminverschiebungen kam es zwar fallweise, die Ersatztermine fanden aber letztlich auch nicht statt.
Aber man sollte die Möglichkeit nicht unbeachtet lassen, dass auch unerwartet etwas Wichtiges dazwischen gekommen sein könnte.
 
Beiträge
4.994
Likes
5.202
  • #9
Ach, die Lusche hat schon recht .-
Ausserdem ist s eine Kränkung, es sei denn, es wird von der absagenden Person sofort ein neues Date generiert..und der Absaggrund erweist sich als wahr.
Im OD wird vor allem eins vorab-
Gerne mal gelogen..
 
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
3.568
Likes
4.263
  • #12
Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
4.994
Likes
5.202
  • #14
Und derzeit alle ..angeblich am gar grausamen Virus ( stündlich fallen sie von der Couch, unsere Eltern ) - das jegliches Daten als Todsünde darstellt ..
Kicher
Eigentlich perfekt für Hochreligiöse
Diese unsere Zeiten..😙