Suchergebnisse

  1. S

    Sauberkeit und Hygiene

    AW: Sauberkeit und Hygiene Oh man, ich habe auch nicht gesagt DU müsstest das akzeptieren. Ich würde es auch nicht tolerieren mit jemandem zusammen zu sein für den Hygiene ein Fremdwort ist. Die Chance ist nur ziemlich gering, dass jemand der ein "Schmutzfink" ist sich in dieser Beziehung...
  2. S

    Sauberkeit und Hygiene

    AW: Sauberkeit und Hygiene Und Du meinst es werde sich hier Leute outen und zugeben, daß sie es unnötig finden sich regelmäßig zu waschen und ihre Gründe dafür ausführlich schildern? Ich glaube nicht. Entweder man legt darauf wert oder nicht, wer es aber in einem gewissen Alter nicht gelernt...
  3. S

    Welcher Job macht sie/ihn attraktiv?

    AW: Welcher Job macht sie/ihn attraktiv? genau aus diesem Grund, nämlich wegen einer Berufsbezeichnung in eine Schublade gesteckt zu werden, bzw nur deshalb als attraktive Beute betrachtet zu werden, habe ich auch nur eine sehr grobe Umschreibung in mein Profil getippt. Allerdings wäre es...
  4. S

    Religion

    AW: Religion Hallo Goldmarie, ich finde deinen Beitrag wirklich gut. Leider gibt es immer wieder so viele Menschen, die zu schlichten Verallgemeinerungen neigen.
  5. S

    Welcher Job macht sie/ihn attraktiv?

    AW: Welcher Job macht sie/ihn attraktiv? Das ist ne ziemlich platte Einstellung. Ich kenne einige Menschen aus dieser Kategorie und die haben auch Selbstzweifel und Minderwertigkeitsgefühle.
  6. S

    Welcher Job macht sie/ihn attraktiv?

    AW: Welcher Job macht sie/ihn attraktiv? "Ich bewundere an Ärztinnen, Rechtsanwältinnen und anderen Akademikerinnen deren Selbstbewußtsein und fehlende MInderwertigkeitsgefühle." Wie kommst Du darauf, das diese Menschen nicht von Selbstzweifeln geplagt werden?
  7. S

    Warum stellen viele Männer so wenig Fragen?

    AW: Warum stellen viele Männer so wenig Fragen? @Andre ich telefoniere nicht so gerne, treffe die Person lieber nach ein paar Mails...
  8. S

    Warum stellen viele Männer so wenig Fragen?

    AW: Warum stellen viele Männer so wenig Fragen? Ich muss sagen/schreiben, die Männer die ich getroffen habe waren schon sehr interessiert und haben Fragen gestellt. Ok der eine oder andere hat geredet, geredet und geredet, daß ich Angst bekam er könne jeden Moment umkippen, wenn er nicht...
  9. S

    Wie unterschreibt man die erste Nachricht?

    AW: Wie unterschreibt man die erste Nachricht? ich schreibe meist : Viele Grüße K... oder Gruß K... hört sich vielleicht auch etwas steif an, aber liebe grüße bekommt erst jemand von mir, wenn er es auch verdient ( wir schon ein paar Mails ausgetauscht haben)
  10. S

    Wie verstehen Sie sich mit Ihrer Schwiegermutter?

    AW: Wie verstehen Sie sich mit Ihrer Schwiegermutter? bombastisch... äh ich vergaß, ich hab ja gar keine. Aber wenn ich eine hätte, wäre es sicherlich die tollste Schwiegermutter der Welt. Klasse Frage!
  11. S

    Religion

    AW: Religion hm falsche Konfession....?! wie wäre es mit anderer Konfession? Falsch hört sich für mich sehr falsch an...
  12. S

    Religion

    AW: Religion das was ich von meinem Partner erwarte, kann er umgekehrt auch von mir erwarten. Habe ich selbstverständlich vorausgesetzt, aber hätte ich vielleicht noch einmal genauer erklären sollen um Missverständnisse zu vermeiden. Aber sonst funktioniert es natürlich nicht.
  13. S

    Religion

    AW: Religion Ich fände es schön, wenn mein Partner auch meinen Glauben teilen würde. Aber ich halte es nicht für notwendig. Was ich aber von meinem Partner erwarte, ist das er mich mit meinem Glauben akzeptiert, denn das ist nun mal im Gesamtpaket enthalten. Wenn er mich dann auch mal hin und...
  14. S

    Religion

    woher weißt du denn was dein Meerschweinchen glaubt oder nicht glaubt ;-)
  15. S

    Religion

    Ich kenne viele gläubige Christen (würde es auch von mir behaupten), die Fragen stellen und Antworten suchen. Ich bin damit aufgewachsen, aber man wird doch in allen Bereichen damit konfrontiert und so habe ich vieles hinterfragt und tue es immer noch. Stupide Gedankengut übernehmen, gibt es...
  16. S

    Religion

    Ich muss schon sagen es ist eine ziemliche Unterstellung zu behaupten, daß gläubige Menschen nicht hinterfragen...
  17. S

    Mann fertig und .... Ende der Vorstellung

    na dann ist doch noch Hoffnung. Zeig ihm doch einfach mal den G-punkt damit er weiß wo er drücken muss ;-), Auch so ein Mythos den Mann erfunden hat, weil er nicht verstehen kann, daß es bei uns meist länger dauert und der Kopf auch noch ne große Rolle spielt.
  18. S

    Mann fertig und .... Ende der Vorstellung

    schade, daß er anscheinend nicht mit der gleichen Leidenschaft an Frauen "rumschrauben" will... aber vielleicht solltest du ihm noch eine Chance geben und sehen wie es beim nächsten Treffen läuft.