Suchergebnisse

  1. Minni

    Raus aus der Opferrolle

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.
  2. Minni

    Raus aus der Opferrolle

    Wie kommst du darauf, dass in einem öffentlichen Forum jemand anderes als der Admin bestimmt, ob man auf Beiträge noch weitere Antworten erhalten darf?
  3. Minni

    Raus aus der Opferrolle

    Wunsch nach Beantwortung meiner Fragen Baby :cool:
  4. Minni

    Raus aus der Opferrolle

    Hey, könnt ihr jetzt bitte alle wieder gegen mich stänkern!? Weil sonst wird es etwas unübersichtlich hier.
  5. Minni

    Raus aus der Opferrolle

    Also die letzten Antworten bringen mich leider nicht wirklich weiter, insbesondere die, die meinen, man könnte da therapeutisch was machen (woher wissen die das, haben die konkret jemanden im Bekanntenkreis, dem eine Therapie in diesem Fall geholfen hat?). Ich höre immer nur verquer und...
  6. Minni

    Raus aus der Opferrolle

    Ich schätze, was auch noch eine Rolle spielen könnte ist, dass ich wahrscheinlich unterbewusst auch Angst habe vor einer Beziehung. Habe in meiner Kindheit eine toxische Beziehung aus nächster Nähe miterlebt und bin mir immer bewusst, dass eine Beziehung schnell zur Falle werden kann, aus der...
  7. Minni

    Raus aus der Opferrolle

    ja, es ist leider alles andere als leicht, diese Muster zu durchbrechen. Ich glaube auch Therapie bringt da nicht viel. Ich bin mir ja im Klaren darüber, was da abgeht, aber suche trotzdem immer noch nach dem einen Vergebenen, der sich dann für mich entscheidet. Ein bisschen habe ich auch das...
  8. Minni

    Raus aus der Opferrolle

    Leider nein. Es war mehr. Google mal "emotionale Affaire".
  9. Minni

    Raus aus der Opferrolle

    Es war ambivalent. Er hat auch immer betont, wie schüchtern er sei und dass er es mag, wenn Frauen den ersten Schritt machen.
  10. Minni

    Raus aus der Opferrolle

    Vielen Dank, das war sehr hilfreich. Es hat glaube ich sehr viel mit Selbstwertgefühl zu tun. Es ist ein Teufelskreis. Je öfter man in der Liebe scheitert, umso weniger Selbstbewußtsein hat man und je mehr zieht man Typen an, die das ausnutzen. Der Witz ist, dass er ein Mensch ist, der auch kein...
  11. Minni

    Raus aus der Opferrolle

    Ich frage mich auch, ob ich hätte mutiger rangehen sollen, ihn einfach mal küssen. Aber dann denke ich wieder, dass ich ja will, dass sich nicht nur seine Hormone, sondern auch sein Kopf für mich entscheiden. Weil was passiert, wenn er sich hormonell bedingt auf mich einlässt: wenn der...
  12. Minni

    Raus aus der Opferrolle

    P.S.: Man sagt, dass ein Affairen-Mann, der sich nicht nach 6 Monaten von seiner Frau getrennt hat, das nie mehr tut. Wie ist das in meinem Fall? Wie lange sollte man eine "emotionale Affaire" haben, bis man aufgibt? Da alles unausgesprochen ist, kann man natürlich auch nicht so leicht "Schluß...
  13. Minni

    Raus aus der Opferrolle

    Ich habe jetzt wieder mal eine Enttäuschung in der Liebe erlebt. Es lief nach dem selben Muster wie immer: vergebener Mann flirtet offensiv mit mir, ich verliebe mich in ihn, wir haben eine stille "Affaire" ohne Sex, Berührungen, Kuß. Wenn ich das ganze von der Phantasie in die Realität...
  14. Minni

    Lebensplanung als Single?

    Ich wolte mal eine grundsätzliche Frage stellen hier: Ich bin nun 35 geworden und seit mehreren Jahren Single. Ich habe einen Job, bei dem ich sehr gutes Geld verdiene, aber eigentlich alle paar Jahre umziehen muß. Der Job gibt mir Selbstvertrauen und ich mache ihn gerne. Aber mein Lebensstil...