Aktueller Inhalt von Ninamaus

  1. N

    Schwere körperliche Behinderung ansprechen

    Ich glaube nicht, dass irgendeiner / irgendeine der in diesem Thread Schreibenden was gesagt hat in die Richtung „geh auf eine Behindertensuchseite“. Insofern kann ich deinen Beitrag nicht ganz einordnen. In anderen ähnlich gelagerten Threads gab es vereinzelte Beiträge, die diesen Tenor hatten...
  2. N

    Profilberatung erwünscht (M, Jahrgang 1988)

    Lieber DucciVinci, ich war überrascht über das neue Layout von PS, gefällt mir besser als zu meiner aktiven Zeit. Das ist aber völlig OT. Insgesamt ist es ein vernünftiges Profil und ich möchte dir gerne Punkt für Punkt ein Feedback geben. In der Sprechblase steht nur ein Ausrufezeichen – ich...
  3. N

    Ein Lied

    Zum Ende des diesjährigen Sommerurlaubes: https://www.youtube.com/watch?v=ABgV_fe-dCc&list=RDABgV_fe-dCc#t=4
  4. N

    Villa Les déesses

    Ich weiß es auch nur, weil man es mir zweifelsfrei nachweisen konnte - aber mich stört es nicht ;-) Und es kommt noch schlimmer: ich rede auch im Schlaf, aushorchen funktioniert aber (angeblich) nicht.
  5. N

    Schwere körperliche Behinderung ansprechen

    Oh je, ich hätte es ahnen sollen, da ich aber A gesagt habe muss ich auch B sagen ;-) Ich kann da aber wirklich nur für mich selber sprechen. Ein Statement wie „mir ist körperliche Nähe wichtig“ vielleicht noch ergänzt mit „und ich will sie auch leben“ finde ich in einem Profil absolut in...
  6. N

    Villa Les déesses

    Ähm ... muss ich mich jetzt umoperieren lassen?!
  7. N

    Schwere körperliche Behinderung ansprechen

    Das ist, denke ich, schwierig und ist, so hast Du selber schon erkannt, ein echtes Dilemma. Es hilft Dir nicht, aber so geht bzw. ging es jedem / jeder hier, der ein Profil erstellt und sich Gedanken dazu macht. Leider (oder zum Glück?) weiß man ja zunächst nicht, wer das liest und wie darüber...
  8. N

    Schwere körperliche Behinderung ansprechen

    Ich möchte hier noch auf einen Aspekt hinweisen, den man ruhig mal aussprechen kann. Hätte ich Dein Profil gesehen (und ich entnehme dem bisher Geschriebenen, dass klar wird dass Du eine schwere körperliche Behinderung hast), wäre sofort ein Gedankenkarusell losgegangen: „was können wir...
  9. N

    Villa Les déesses

    Da nicht um Erlaubnis gebeten werden muss: ich möchte auch ein Zimmer haben. Ich falle nicht so auf, weil ich nicht so oft da bin. Aber ich fände es sehr schön, einen Urlaub-im-(Heimat)Urlaub-Raum zu haben, den ich nach Bedarf nutze. Ich bräuchte allerdings jemanden, der nach meinen Pflanzen...
  10. N

    Kann mich nicht mehr verlieben

    Verlieben kann ein Mensch sich immer (wieder) und das, so glaube ich bis ans Lebensende. Das geht einem nicht verloren. Ich war seinerzeit ca. 8 Monate auf PS unterwegs. Natürlich reizte mich die Flut an Möglichkeiten und auch die erstmal mehr oder weniger vorhandene Anonymität. Natürlich...
  11. N

    Forumstreffen 2015

    Dem kann ich mich nur anschließen: Vielen Dank Euch für den Nachmittag und Abend, hat total viel Spaß gemacht! Liebe Blanche, Du hast mir gestern eine Frage gestellt, die ich nicht sofort beantworten konnte. Nach einer Nacht, Wirken-lassen und ein wenig Abstand kann ich zumindest sagen, dass...
  12. N

    Forumstreffen 2015

    Liebe Schreiberin, meine Mailadresse ist auf dem Weg zu Dir ;-) Allen ein schönes Wochenende!
  13. N

    Forumstreffen 2015

    OK, die Mindestvoraussetzung (mehr als einen Beitrag) erfülle ich sogar nach 2,5 Jahren viel still mitlesen. Als Vielreisende sind Entfernungen - wenn man was wirklich will - nun wirklich relativ und solche Treffen sind normalerweise wirklich bereichernd. Apropos Burg / Schloss: gibt es auch...
  14. N

    Männer WG - nette Kerle willkommen

    Liebe Mohnblume, hat das mit dem Ausblenden der restlichen 11.999 geklappt? Er hat übrigens für mindestens eine Person mehr gesungen: Mich ;-)
  15. N

    Gefangen in den Gefühlen ...

    Liebe Blackangel, erst Mal Danke für diesen Thread, der sehr schön zu lesen ist. Kommt superspät, aber dennoch möchte ich Dir gerne noch ein Bild mit auf den Weg geben. Den des Lebensschrankes / -rucksacks, den ein jeder von uns hat (versteckt auf dem Dachboden oder gut sichtbar lässig über die...